DeU All in One Active Serum Review:

Hi, Ihr Lieben!

Heute stelle ich euch das Produkt vor, welches ich bei Beautytesterin gewonnen habe: http://www.beautytesterin.de/produkttester-gesucht-fuer-deu-all-in-one-active-serum/

Preis laut Homepage ab € 49,- 
Die 7 Ampullen die ich im Paket hatte würden € 299,- kosten!

Das DeU All in One Active Serum™ wurde ursprünglich für Schönheitschirurgen als nicht-invasive Alternative zu Fillern und Botox-Injektionen entwickelt. Die sofortige und intensive Glättung, Straffung und Lifting-Effekt der Haut ist auf eine einzigartige, registrierte Zusammensetzung aus Hyaluronsäure, Nannochloropsis oculata (Meeresalgen oder Seegras, tief im Atlantischen Ozean geerntet) sowie weitere Pflanzenextrakte zurückzuführen.
Die aktiven Inhaltsstoffe  im DeU-All-in-One™ Active Serum dringen leicht in die Haut ein, mit sofort sichtbaren Effekt. Bereits während der ersten Stunde nach der Anwendung bildet das Serum einen durchlässigen Derma-elastischen Film der die Haut strahlend aussehen lässt und sich glatt und geschmeidig anfühlt. Nach der Anwendung beginnen die aktiven Inhaltsstoffe sofort die Gesichtsmuskeln zu stärken und die Falten zu reduzieren. Das endgültige Ergebnis ist  nach dreiwöchiger  Anwendung sichtbar. Die patentierte Rezeptur führt  auch zu bemerkenswerten Verbesserungen der Festigkeit und Glätte der Haut am Hals, im Bereich des Dekolletés  und an den Händen.

Warum funktioniert es?
DeU All-in-One Active Serum™ ist eine effektive Kombination von hochreinen und natürlichen Inhaltsstoffen, die perfekt ausgewogen sind und synergetisch wirken, um die wohltuende Wirkung der einzelnen Inhaltsstoffe zu verbessern und um die Ergebnisse der Behandlung zu optimieren.

Es gibt drei wichtige Gruppen von Inhaltsstoffen:
Die erste Gruppe ist so gestaltet, dass sie einen ähnlichen Effekt  hat wie Botox. Der Hauptbestandteil ist ein Komplex aus der Mikroseealge Nannochloropsis oculata, deren Extrakt mit der Hilfe  von Biotechnologie mit einer ausgewogenen Gruppe von Polysacchariden kombiniert wird. Dieses Tripeptid-Komplex hat gezeigt, dass es Muskeln entspannt, die für die Faltenbildung  verantwortlich sind, indem es die Nikotinische Acetylcholinrezeptoren blockiert. Es hat auch eine ausgeprägte und sofortige straffende Wirkung auf die Haut und auf das darunterliegende Bindegewebe. Die primären Ergebnisse werden bereits nach einigen Tagen erreicht. Bei Anwendung über einen längeren Zeitraum stärkt das Serum das Gewebe, reduziert den oxidativen Zellstress und wirkt anregend auf die Synthese von Kollagen im Bindegewebe.
Die zweite Gruppe von Inhaltsstoffen wirkt auf die Oberflächenschicht der Haut, wie ein Füllstoff, unter Verwendung von Protein-Hydrolysate, wie hydrolysiertes Weizengluten (HWG), das einen durchlässigen Film bildet, der mit einem straffenden Effekt verdunstet und dadurch sichtbar kleine Falten reduziert. Die ästhetischen Ergebnisse wie Hautglättung und strahlendes Aussehen sind messbar und nachweisbar.
Die dritte Gruppe von Inhaltstoffen, bewirkt folgendes: Hyaluronsäure mit hohem Molekulargewicht führt zu einer ausgezeichneten Oberflächen Hydration und füllt gleichzeitig tiefe Hautlinien. Saccharomyces Lysat, Hefe mit niedrigem Molekulargewicht, hergestellt unter Anwendung von Biotechnologie, ist in der Lage in tieferen Schichten der Haut einzudringen, wo es die Zellerneuerung stimuliert. Glykosaminoglykane spielen eine große Rolle als Feuchtigkeitsspender.
Die synergistische Wirkung der komplexen Inhaltsstoffen kombiniert mit Pygeum africanum (Afrikanischer Pflaumenbaum) , Cantella asiatica (Tigergras), Aloe vera, Kamille-Extrakt, Ginseng und Hamamelis virginiana (Virginische Zaubernuss), trägt zu einer reversiblen Hemmung der Muskelkontraktion bei, reduziert dabei Falten und Fältchen.

Nun zu meinem Test:
Ich hatte 7 Stück in der Testversion enthalten! 


Ich hab mich sehr gefreut, das Produkt tesen zu können, da man mit über 30 auch schon ein paar Fältchen vorzuweisen hat und auch wenn ich dazu stehe, mildert man sie gerne :).
In der Box werden 7 Ampullen in dunkelbrauen Glas geliefert, damit die darin enthaltenen Stoffe schön haltbar bleiben. 

Allgemein zum Produkt:
In der Box ist auch so ein kleines Plastikteil, welches ich sehr praktisch finde, denn so Ampullen brechen durch das Glas leicht ab und es splittert vielleicht, ist mir alles leider schon passiert, deswegen greife ich nie zu solchen Teilen. Hier wird es aber über die Ampulle drüber gestülpt und dann kann man die Ampulle schön abbrechen!
Danach wird das Oberteil weggeschmissen und man stülpt es wieder darüber um schön dosieren zu können und das finde ich toll!

Konsistenz:
Die Konsistenz der Ampullen ist eher flüssig

Duft:
neutral, ich nehme kein Parfum wahr

Meine Meinung:
Ich war gespannt auf diese Ampullen, ich benutze ja gern so Seren und dergleichen also war ich echt gespannt auf den Test! Was mir hier gefällt ist, dass es frei von frei von Konservierungs-, Farb- und Duftstoffen, Parabenen, SLS und SLES ist, denn ich habe sehr empfindliche Haut wie ihr wisst.
Ich habe eine Ampulle 2-3x verwendet, man kann sie 2-5x sogar verwenden. Ich war innerhalb von ca. 3 Wochen mit der Kur fertig. Habe dazwischen wie empfohlen auch 2x pro Woche ein Peeling vorgenommen.

Der Auftrag ist durch dieses Plastikteil aber schön durchzuführen, da man hier wirklich schön Tropfen für Tropfen davon entnehmen kann. 
Ich hab es schön ins Gesicht eingearbeitet. Das Hautgefühl danach war ein wenig klebrig, dieses verschwand aber dann nach und nach. 

Leichte Verbesserungen des Hautbildes konnte ich wirklich erkennen, aber so, dass die Falten komplett verschwinden, ich glaube dieses Mittelchen gibt es ohne Unterspritzungen nicht, das würde mir dann aber auch nicht gefallen, wenn ich mir manche Stars so ansehe, es soll ja doch natürlich bleiben :).

Ich finde das Produkt wirklich gut, aber ob ich den Preis wirklich dafür ausgeben würde, ich weiß es nicht. Es ist schon ziemlich teuer!



Erhältlich ist das All in One Active Serum der Firma RossPharma auf www.beauty.camp und demnächst auch bei weiteren Resellern.

 
xoxo

Babsi
9 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.