Summer Foot – Detox-Fußpads mit Minzöl:

Hi, Ihr Lieben!

Heute zeige ich euch die Detox Fußpads mit Minzöl von Summer Foot, die mir vor wenigen Wochen zugeschickt wurden!

Summer Foot – Detox-Fußpads:

^

Beschreibung: Neben Minzöl werden weitere natürliche Inhaltsstoffe, wie Bambusessig. Holzessig, Turmalin, Maisstärke, Chitin und Pflanzenfasern verwendet.

Vitalpads die auch Detoxpflaster oder Entgiftungspflaster genannt werden sind dermatologisch getestet und mit natürlichen Inhaltsstoffen versehen. Die Entgiftungsplaster für die Füße sind somit wie eine Art Detox. Auch bekannt unter Vital Pflaster, Bambus Pflaster oder einfach Fußpads.

Unsere Fußpads können ganz einfach und bequem über Nacht auf die Füße geklebt werden, wodurch sie ihre Wirkung entfalten. Deep cleansing und Wellness für für Zuhause.

Die natürlichen Inhaltsstoffe der Fuss Pads bzw. Fuß Pflaster können dabei helfen, dass du und deine Fußsohlen sich entspannt, belebt und vitalisiert anfühlen. Die Bambuspflaster / Foot Pads sind den Füssen ebenfalls auch für andere Regionen, wie Ellbogen, Nacken, Arme und Rücken geeignet.

Meine Meinung:

Ich habe die Pads ca. 7 Stunden auf dem Fuß gehabt. Als ich sie rauf geklebt habe, war das Pflaster innen weiß und ihr seht wie sich das Pflaster dann verfärbt hat und was es rausgeholt hat aus den Körper. Man soll übrigens Socken anziehen, um nix dreckig zu machen im Bett. Die Pads halten sehr gut, ich habe sie unter Tags getragen und sie gingen nicht ab.

Wenn man es auf den Fuß klebt, dann prickelt es anfangs ein wenig, man merkt die Durchblutung vom Minzöl sehr gut. Es kühlt ein wenig und fühlt sich echt angenehm an, man merkt es arbeitet ein wenig am Fuß.

Außerdem stinkt das Pflaster beim Abziehen, ein wenig nach Zugsalbe, wie ich finde, falls ihr den Geruch kennt. Ich weiß nicht, ob es einfach die Inhaltsstoffe die im Pad enthalten sind, zum “duften” anfangen oder ob es die Giftstoffe sind, die dem Körper durch die Pads entzogen werden sollen.

Ich habe die Pads auf jeden Fall so um die 7 Stunden oben gehabt und hab die Füße dann gut gewaschen und mir wieder Socken angezogen, es war danach jedenfalls ein angenehmes und erfrischendes Gefühl – ich hab mich danach gut gefühlt.

Ich kann mir auf jeden Fall ein Wirkung vorstellen, denn durch die Füße wird man ja auch viel los hab ich mal gelesen, wenn man bestimmte Sachen isst und es gibt ja auch Hausmitteln wie Zwiebelsocken die helfen sollen!

Derzeit gibt es gerade eine tolle Aktion bei Summer Foot – es sind einige Sachen sehr reduziert. Schaut mal vorbei.

Übrigens wird die Tragedauer zwischen 6-10 Stunden empfohlen. So wird ihre Wirkung optimal entfacht.

Ich habe nachgelesen warum die Pflaster so dunkel werden, das geschieht durch den enthaltenen Baumbusessig und den Oxidationsprozess, aber auch durch die entzogenen Gifte.


10 % Rabattcode – ihr erhaltet auf euren Einkauf 10%

— Summer10 —

Was hält ihr von solchen Pads? Und welche Variante würdet ihr nehmen – es gibt Minze, Ingwer, Grüntee, Lavendel (oh das wäre meins :)) und Rosenöl – eigentlich würden mich alle interessieren.

xoxo eure Gossip-Babsi

Babsi
4 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Solche Pads habe ich noch nicht ausprobiert! 😉 Mit Minze ist bestimmt gut, wie du schreibst! 🙂 Danke dir fürs zeigen! 👍 Glg Nicole

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.