Hi, ihr Lieben!
 
Ich hab mal wieder ein wenig aufgebraucht, natürlich teilweise auch mit Hilfe von meinem Freund 🙂
Nachkaufprodukte wieder FETT 🙂 + Minireviews 🙂
 
 
Ich habe mal bei Müller so ein 3er Pack Aromabadekissen gekauft, ein Badekissen reicht für die Wanne man kann es dann noch schön ausdrücken und so setzen sich dann schön die Aromastoffe und Öle aus dem Kissen frei! Ich finds eine nette Idee, ich hab noch ein anderes, diese gefiel mir trotz Kokos leider nicht so von der Duftrichtung, da war leider etwas nicht so gut riechendes Zeugs dabei.
_______________________________________________
Dann liebe ich immer wieder auch zwischendruch so Babybäder, weil die immer so toll duften und dieses Schlaf Gut Bad war auch sehr toll, hat nach Lavendel gerochen und das ist ja immer etwas für mich :), werde ich mir wieder kaufen!
_______________________________________________
Dann das Balea Rio de Janeiro LE Duschgel war auch ganz gut, hat frisch nach Ananas gerochen 🙂 lecker, leider gibt’s das aber nicht mehr, sonst wäre es ein Nachkaufprodukt!
______________________________________________
Dann total lecker das Apricot-Duschgel von YR, lecker hat das geduftet 🙂 würde ich mir wieder kaufen und praktisch der Pumpspender in der Dusche!
______________________________________________
Dann das Tetesept Ägyptisches Kleopatra Bad, tolle Pflegewirkung, duftet nach Milch und Honig, lecker, Nachkauf 🙂
______________________________________________
Dann das Balea Crem-Öl-Duschgel war auch sehr gut, schön pflegend und hat auch toll gerochen nach Mango & Ananas 🙂 wenn ich meine Sachen verbraucht habe, würde ich es mir wieder kaufen, toll für den Winter
______________________________________________
Und dan von Lush den Father Christmas – noch vom Vorjahr, bin da meist sehr sparsam und es ist ja ein Jahr min. haltbar 🙂 roch super lecker!

Das Sante Shampoo für Volumen, war jetzt nicht so super toll, es gab kein Megavolumen, es war nicht schlecht, aber für mich kein Nachkauf, das Börlind Shampoo bringt mehr Volumen!
_____________________________________________
Dann eine Probegröße von Guhl Prachtvoll Lang, das Shampoo war ganz gut, hat mir gut gefallen, hat ganz gut gepflegt und auch gut gerochen, bevor ich es nachkaufe werde ich andere Sachen noch verbrauchen!
_____________________________________________
Und dann von WEN die Haarmaske, hat super gerochen, die Haarmaske war auch ganz gut, aber die Produkte gibt’s ja nur über Kreditkarte und deswegen werde ich die restlichen Produkte mal aufbrauchen! Leider war ich ja mit dem Shampoo nach einiger Zeit nicht mehr so zufrieden! ich bin mir nicht ganz sicher ob ich es wieder kaufen würde!

Die Reinigungstücher von Balea Young sind zwar nicht schlecht und haben auch gut gerochen und ich hab auch noch ein Packerl daheim, aber meine Lieblingstücher von Florena können sie nicht ersetzen.
________________________________________________
Dann die Abschminkpads von My, waren nicht schlecht, aber auch nicht super toll.
_______________________________________________
Dann hab ich das Gesichtswasser von Body Shop geleert, das hat ziemlich lang gedauert. Es roch toll, aber es war auch nicht so das überzeugend, leider!
_______________________________________________
Dann das porenverfeinernde Serum von Balea – leider kein Nachkaufprodukt, mein Freund hat es verwendet, weil ich es nicht mehr wollte, er fand es aber auch nur so lala!
_______________________________________________
Dann die YR Hydra végétal Creme – tolle Creme, durch den LSF 25 ein bißchen fettiger, mir gefällt die ohne LSF besser, aber der Geruch ist toll auch auch die Pflegewirkung, ich würde sie halt einfach sparsamer verwenden oder fürs Skifahren vielleicht, auf der Hütte wenn die Sonne scheint 🙂
Eine Review dazu findet ihr hier
_______________________________________________
Dann die Chantelle Maske – Tiefenreinigung mit Meeresalgen und Aloe Vera: sie war nicht schlecht, ich hab sie auch ganz gut vertragen, der Duft war ok, die Masken der Firma sind auf jeden Fall nicht schlecht und auch nicht teuer, also ich würde sie wieder kaufen, wenn ich meine verbraucht habe – übrigens die Firma arbeitet ohne Tierversuche!
______________________________________________
Dann die Balea Enzym-Maske, die Review findet ihr hier
Mir gefällt sie ganz gut, aber ich hab noch andere Masken und muss die mal aufbrauchen 🙂 sonst ist sie schon toll!
______________________________________________
Die Divine Cream-Probe von L´Occitane war auch sehr gut, der Geruch toll und die Haut war auch schön, aber eine richtige Review geht noch nicht mit einer kleinen Probe, aber ich hab noch ein paar Pröbchen davon 🙂
 

2x Rasierschaum, den auch sogar mein Freund zum Rasieren fürs Gesicht verwendet, ja ihr lest richtig 🙂 ich hab ihn auch wieder nachgekauft, einen hab ich verbraucht und einen mein Freund. Es ist halt so ein Ding aus der Bio Linie von Balea und ohne Silikone, Parabene, Mineralöle und Farbstoffe, er schäumt gut und derzeit kauf ich den auch immer wieder nach. Der Schaum ist schön weich und auf jeden Fall NACHKAUF!!
_____________________________________________________
Das Balea Cocos & Nektarine Deo hab ich leider nicht so gut vertragen, mein Freund schon, aber ich rasiere mir doch täglich die Achseln und auch wenns ohne Aluminiumsalze war, ich glaub ich habe die Parfumstoffe nicht vertragen, es hat nach dem Auftrag gebrannt. Die Deowirkung war jetzt auch nicht so megatoll, der Geruch war schon lecker, also echt schade!
 

Die Maiglöckchen Bodylotion von Yves Rocher, der Geruch super toll, die Pflegewirkung auch nicht schlecht, da ich aber so viele Produkte daheim habe, werde ich es mir nicht nachkaufen, hätte ich aber zu wenig daheim, dann würde ich es im Frühling wieder kaufen, da passt der Duft einfach perfekt 🙂
_________________________________________
Das Body Scrub mit dem Duft Pink Grapefruit gefiel mir zwar vom Duft super gut, roch sehr natürlich, aber das Peeling war mir einfach zu fein und dadurch hatte es zu wenig Peelingwirkung 🙁 leider kein Nachkauf
_________________________________________
Und dann hab ich wieder mal ein Transparentpuder geleert 🙂 es ging leider nix mehr raus, aber ich hab ja noch genug andere 🙂 das fand ich einfach nur toll, war ein LE-Produkt und hab jetzt wieder ein Catrice LE Produkt, was sich eigentlich genau gleich verhält vom Auftrag. Ich mag diese Translucent Powder einfach am liebsten!

xoxo

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi
7 Kommentare
  1. A Pretty Dream sagte:

    Das Schlaf gut Bad klingt total cool! Leider haben wir keine Badewanne 🙁 Wenn du Lavendel magst kann ich dir die Bodylotion “Atempause” von Balea empfehlen…die riecht so “entspannend”….:))

    Liebe Grüße, Marie ♥

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.