Un matin au Jardin Kirschblüten-Duft – Review von Yves Rocher

 

Preis: 100ml/€ 12,50
Weiters zu der Serie gibt’s noch ein Duschgel und eine Bodylotion, Preise findet ihr, wenn ihr den Link folgt.
Laut Hersteller ist der Duft der Kirschblüte nachempfunden und enthält unter anderem: Ätherische Öle wie grüne Mandarine, Mandarine und Patschuli
Mein Fazit:
Wie ihr wisst bin ich besonders für Düfte immer zu begeistern.
Von den Un Matin au Jardin Düften hatte ich bis jetzt alle und sie waren alle auf ihre Art toll. Dieses hier passt perfekt für den Frühling und Sommer, deswegen wurde es ja auch im Februar lanciert. 
Da ich euch Düfte immer gerne mit Vorstellungen/Geschichten umschreibe, möchte ich dies hier wieder tun.
Wenn ich den Duft aufsprühe, denke ich sofort an einen angenehm warmen Frühlingstag im Mai, wo man schon in Rock und offenen Sandalen spazieren gehen kann.
Die Sonne wärmt die noch helle Winterhaut und das Wohlbefinden steigt durch die angenehme Wärme.
Überall um mich herum blühen wundervolle Kirschbäume; der warme, aber auch wohlig frische Duft durchströmt meinen Körper.
Teilweise liegen Blüten am Boden wovon ich einige aufhebe und in meinen Händen hin- und her werfe.  mmmh könnt ihr den Duft schon selbst wahrnehmen? Die Kirschblüten kitzeln über mein Füße während ich durch die Au spazieren gehe.
Was ich damit sagen will, ich fühle mich mit den Duft rundum wohl. Er passt super toll zum Frühling und Sommer, weil er so schön frisch aber doch die notwendige Wärme besitzt.
Wer diese Kombi mag, sollte sich den Duft unbedingt ansehen und schnuppern, der Preis ist echt genial für einen so schönen angenehmen Duft. 
xoxo 

Babsi
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.