DIY – Peelings und Maske

Peeling fürs Gesicht (1-2x pro Woche gegen fahlen Teint):
je 2 EL frisch gepr. Zitronensaft
    2 EL Haferbrei (Haferflocken gemahlen – bei den Babysachen oder guten Drogeriemärkten)
    2 EL Milch
vermischen und den Mix 10min ruhen lassen.
Dann auf das gereinigte Gesicht 3min lang in kreisenden Bewegungen massieren und wieder abspülen.

Peeling für den Körper (den wintermüden Körper entschlacken):
5 EL braunen Zucker (entzündungshemmend) +
3 EL Olivenöl mischen
abrubbeln – abspülen – Ergebnis: streichelzarte Haut 🙂

Papaya-Maske für den Sommer – am besten nach einem Dampfbad, da nimmt die Haut die Wirkstoffe schön auf:
Papaya entkernen
1/2 Papaya pürieren und mit 3 EL Honig mischen.
10min einwirken lassen und dann abspülen, durch die Enzyme in der Papaya und den Honig werden Hautschüppchen gelöst und eine geschmeidige Haut kommt zum Vorschein.
Während die Maske einzieht, könnte ihr die andere Hälfte essen. 😉

Babsi
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.