DIY – Masken nach Dampfbad ;)

Und wenn ihr nach dem Dampfbad noch nicht genug habt oder besser gesagt eure Haut könnt ihr statt der Creme auch noch eine Maske auflegen!!!

Gurkenmaske für viel Feuchtikeit und zur Hauterneuerung für alle Hauttypen:
1 Stückchen Salatgurke
1 EL Quark (Topfen)
Mit einer Reibe Gurke zerkleinern und mit Topfen verrühren bis es eine cremige Masse ist, ev. noch Topfen zugeben. Danach auftragen und 15min einwirken lassen, danach mit warmen Wasser abspülen.

Bananenmaske gegen trockene Haut und gut für die kälteren Tage:
1 Banane
1 Becher Joghurt
1 TL Honig
2 TL kernige Haferflocken
Bananen pürieren und Joghurt, Honig und Haferflocken dazugeben, gut vermischen und auf die befeuchtete Haut auftragen. 15min einziehen lassen und danach mit Wasser abspülen.

Babsi
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.