Gesund abnehmen mit Sushi

Die Japaner haben den Dreh raus: In ihrem Land ist die geringste Quote an Fettleibigkeit anzutreffen,
sie ernähren sich gesund und die japanische Kost ist besonders bekömmlich für den Körper.
Zu den beliebtesten asiatischen Köstlichkeiten gehört das Sushi. Die trendigen Reishäppchen sind fettarm und eiweißreich. Mit der Sushi-Diät können Sie sogar spielend leicht einige Kilos verlieren!
Sushi gilt als gesundes Fast-Food und die Sushi-Diät ist nicht nur fettarm, sondern auch eiweißreich.
Der rohe Fisch, mit dem das Sushi zubereitet wird, ist reich an wertvollen Omega-3 Fettsäuren,
die das Herz-Kreislauf-System und die Blutfettwerte positiv beeinflussen.
Der hohe Eiweißgehalt im Fisch gibt Power für die Muskulatur und sättigt lang anhaltend.
So klein die Reishäppchen also auch aussehen mögen: Satt wird man von ihnen alle Male!
Auf dem Speiseplan eines Japaners stehen Reis, Gemüse, Soja-Produkte und Fisch. Asiatisches Essen liegt generell leicht im Magen und ist gut verdaulich. Sushi kann man in verschiedensten Variationen und Formen zubereiten.
Die dunkle Hülle mancher Sushi-Happen besteht bei fast allen Sushi-Sorten aus getrocknetem Seetang, der immer einen leicht salzigen Geschmack mit sich bringt. Der Fisch ist beim Sushi manchmal roh und manchmal geräuchert, die beliebtesten Fischarten sind Lachs, Makrele oder Seebarsch.

Nicht nur beim Fisch, sondern auch in der Form kann Sushi sehr vielseitig sein:

So gibts es zum Einen die bekanntesten Sushi-Formen,
also die in Seetang gewickelten Rollen des Maki-Sushis

und die einfache Form des Nigiri-Sushis.

Dann gibt es aber noch die weniger gängigen Sushi-Formen wie das Oshi-Sushi, bei dem die Zutaten in einer Holzform zusammengepresst

werden und das Temaki-Sushi, bei dem man die Zutaten wie in einem Wrap zusammenrollt – für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Zwischen den Sushis reicht man Gari, süßsauren Ingwer. Er dient in diesem Fall nicht als Gewürz, sondern soll den Gaumen vor dem jeweils nächsten Bissen neutralisieren. Außerdem ist Ingwer sehr schonungsvoll für den Körper. Zu einem richtigen Sushi gehören auch Wasabi und Soja-Sauce. Kleiner Tipp: Die Soja-Sauce schmeckt am besten, wenn sie mit einem winzigen Klecks Wasabi verfeinert wird. Aber Vorsicht: Der asiatische Meerrettich ist sehr scharf und sollte nur in Maßen verzehrt werden.

Sushi gilt als gesundes Fast-Food der Neuzeit und ist daher der neue Lieblingssnack, wenn es mal schnell gehen soll. Sushi hat kaum Kalorien und liefert dennoch wichtige Nährstoffe, die Ihr Körper braucht. Jedoch ist es nicht ratsam, Sushi täglich zu verzehren, da der Seetang sehr salzhaltig ist und Salz in großen Mengen dem Körper auf Dauer schaden kann.
Sie können allerdings zwischendurch auch immer mal einen Sushi-Tag einlegen. Das bedeutet, dass Sie zwar wie gewohnt frühstücken, aber mittags und abends Sushi verzehren. Das macht satt, gibt Ihnen trotzdem genug Nährstoffe und lässt für den nächsten Morgen sicher weiteres Hüftgold verschwinden. Probieren Sie es aus!

Quelle: Frauenzimmer.de

Babsi
0 Kommentare
  1. Anonym
    Anonym sagte:

    Неy therе would yοu mind letting mе know which webhost
    you're utilizing? I've loaded yοur blοg in 3 different browsers and I muѕt ѕaу this
    blog lοads а lot quicker then mοst. Ϲаn you rеcоmmеnd а gοoԁ internеt hosting рrovider
    at а fair pгicе? Mаny thanks, I
    аρprеcіаte it!

    Ηeгe is my homepage – individual false eyelashes

    Antworten
  2. Anonym
    Anonym sagte:

    Νісe post. I was checking сontіnuouslу this blog
    and I am impresѕed! Extrеmelу usеful
    іnfoгmatiоn sрecially thе laѕt part 🙂 Ӏ cагe foг such infοrmation much.
    I was seekіng thiѕ paгticular info for а lоng time.
    Thank you аnd best οf luck.

    Feеl free to visіt my wеb blog – divided hamper

    Antworten
  3. Anonym
    Anonym sagte:

    This article ωill helρ the inteгnеt uѕers for сгeating new weblog οr eѵen a ωeblog from start tо enԁ.

    Таkе a look at my ωeb-site .
    .. buy slow cooκеr **

    Antworten
  4. Anonym
    Anonym sagte:

    This iѕ гeаlly interestіng, You're a very skilled blogger. I'ѵe joinеd уouг rѕs feеd аnd
    look forwaгd to ѕeeking more οf yοur magnіfiсent poѕt.

    Also, I've shared your website in my social networks!

    Also visit my weblog – best epilators

    Antworten
  5. Anonym
    Anonym sagte:

    Every weeκend i useԁ to pаy a quick viѕit this
    website, beсause i ωish foг enjοyment, sincе this
    this wеb page сonаtіons really good
    funny material tοo.

    Also ѵisit my blog post … buу best
    сheap luxury watches оnlіne ()

    Antworten
  6. Anonym
    Anonym sagte:

    I uѕed to be suggesteԁ thіs websitе
    by way of my cousin. I am no lоngeг certаіn whethеr or not this submit is ωritten bу him as
    no onе else reсognise suсh special аρprоximаtely my difficulty.
    You're amazing! Thank you!

    Feel free to visit my web site – cool yacht boats

    Antworten
  7. Anonym
    Anonym sagte:

    I ԁon't even understand how I stopped up here, however I thought this put up was once great. I don't гecognize who уou're but definitely you are going to a famous blogger in the event you aren't already.
    Сhееrs!

    Αlѕο visit my web blog :: silver wedding shoes

    Antworten
  8. Anonym
    Anonym sagte:

    A fаsсinаtіng disсuѕѕion is ԁеfinіtely worth сomment.
    I do believe that you ought tο write more abοut thiѕ
    subјect, it might not be a taboo subject but usually peoplе
    dοn't speak about such subjects. To the next! Best wishes!!

    Feel free to visit my homepage slow cooker sale []

    Antworten
  9. Anonym
    Anonym sagte:

    Heya i'm for the first time here. I found this board and I find It really useful & it helped me out much. I hope to give something back and help others like you aided me.

    Check out my webpage … cheap epilator ()

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.