Beiträge

Hi, Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch den Standmixer von Russell Hobbs vorstellen:

Preis: € 79,99 (lt. Homepage)

Das sagt der Hersteller:
Mit der Serie Illumina von Russell Hobbs wird die Speisenzubereitung zum Kinderspiel: Der speziell entwickelte 4-farbige Illumina Leuchtring zeigt die gewählte Geschwindigkeitsstufe an, wobei jeder Geschwindigkeitsstufe bzw. Farbe eine Zubereitungsart zugeordnet ist. Damit wird sichergestellt, dass stets die passende Einstellung für den Illumina Glas-Standmixer gewählt wird:

• Stufe 1: Pürees Stufe 2: Smoothies Stufe 3: Suppen Impulsfunktion: Eis zerkleinern

Der Illumina Glas-Standmixer garantiert ein besonders cremiges Ergebnis beim Pürieren und Mixen aufgrund der neuen Mix-Technologie.


Meine Meinung:
Ich mache ja liebend gerne Smoothies – sie sind gesund, man kann sie neben einem stressigen Babyalltag schnell zwischendurch trinken und gemacht sind sie mit dem Mixer von Russell Hobbs auch schnell!

Was mir hier sehr gefällt ist, dass es ein Glasgefäß ist, das macht das Ganze hochwertiger und auch hygienischer wie ich finde. Ich hatte zuvor einen wesentlich billigeren von Philips daheim, damit war ich auch ganz zufrieden, aber Eis kann der z.B. nicht crushen und genauso wenig Karotten, da musste ich ihn immer herumschütteln. Ich bin mir sicher auch Philips hat gute Geräte wenn man mehr Geld ausgibt, doch meiner hatte schon fast den Geist aufgegeben, da kam der Test mit dem Gerät gerade richtig. 🙂 

Das Gute bei dem Gerät ist, dass man gleich mehrere Sachen damit machen kann, nämlich zusätzlich zu den Smoothies kann man auch noch Pürees und Suppen machen + Eis crushen!

Eis hab ich sofort probiert als ich ihn bekam und es funktioniert wirklich super!

Er lässt sich auch total leicht zusammenbauen, das hat man in ein paar Minuten erledigt und man kann loslegen. Derzeit mache ich auch gerne green smoothies, ich experimentiere hier immer wieder gerne!

Hier bei den Fotos hab ich mein Immunpüree gemacht mit: Karotten, Äpfel, 1 Birne, ein wenig Öl, Fencheltee (in der Stillzeit immer mit dabei) und darüber gestreut ein wenig Hanfsamen, die reich an guten Linolsäuren, die total gesund sein sollen und auch in der Stillzeit wichtig sind!






Hier seht ihr die Funktionen: links ist der Eiscrusher, diese Stufe die ihr hier eingestellt seht, ist die Off-Stufe und dann kommt • Stufe 1: Pürees Stufe 2: Smoothies Stufe 3: Suppen

Was mir auffiel ohne Flüssigkeit geht bei harten Sachen wie Karotten gar nichts, da müsste man immer nachstopfen und deswegen hab ich hier dann eben den Fencheltee mit dazu gegeben. 

Und siehe da, es hat gut funktioniert, hier hab ich Vollgas auf 3 gestellt um alles schön zu zerkleinern, wie ihr seht leuchtet es schön in der Farbe, somit weiß man gleich ob man die richtige Stufe eingestellt hätte, was ich wirklich toll finde und nebenbei sieht es auch noch nett aus.

Und dann als es gut püriert war hab ich auf die 2er Stufe zurückgedreht um den Rest noch zu zerkleinern!

Wie ihr seht hat es wirklich toll funktioniert, das hätte mein altes Gerät nicht geschafft!!! Karotten so schön klein zu bekommen und Eis sowieso nicht!

Hier seht ihr auch noch die Verschlusstechnik – nach links wie ihr seht ist es geschlossen und sitzt dann wirklich schön auf dem Gerät drauf ohne zu verrutschen. Nach rechts gedreht kann man das Teil dann runternehmen und schön auswaschen, das geht ziemlich gut und schön und dann kann weiter gesmootht werden ;).


Hier das fertige Ergebnis, natürlich kann man das Ganze auch grober machen, wie man will, dann mixt man halt nicht so lange.

Zusammenfassend gesagt:
Auf jeden Fall muss ich sagen, ich bin begeistert von einem Teil, welches knappe 80 Euro kostet, finde ich es super, leichte Reinigung, hochwertiges Glas, damit schön standhaft, zwar auch schwerer, aber das macht nichts ich bin tragen gewöhnt von meiner Kleinen :))).
Man kann viel damit machen, nebenbei sieht man an den Farben ob man die richtige Stufe gewählt hat – also was will man mehr.

Ich wusste gar nicht, dass Russell Hobbs so viel tolle Sachen hat, ich hab ja auf der Homepage auch kräftig gestöbert, wenn mein Wasserkocher kaputt wird, werde ich mir einen von Russell Hobbs kaufen, denn das Preis/Leistungsverhältnis ist wirklich gut!

Ich kann ihn wirklich empfehlen, ich werde weiter smoothen, derzeit gefällt mir auch die Mischung, fruchtiges mit cremigen wie Avocado und Spinat ganz gut, somit ist man gut mit guten Fetten und tollen Vitaminen versorgt, ein Schuss Matcha gibt dann noch den Kick zum morgendlichen Start, den ich eh gut gebrauchen kann! 
Oder dann die laktosefreie Sauerrahm/Beerenvariante liebe ich auch total mit gefrorenen Beeren, lecker!

So, wer nun neugierig geworden ist kann sich hier den tollen Mixer anschauen und ev. kaufen.
http://de.russellhobbs.com/russell-hobbs-products/food-preparation/illumina-jug-blender-20230-56.html

xoxo

Hi, Ihr Lieben!

Ich fange mit dem Thema Herpes an, weil es gerade jetzt zur Winterszeit immer wieder Probleme damit gibt!

Herpes 


COMPEED® Herpesbläschen-Patch Invisible

  • Zur Behandlung von Fieberblasen an der Lippe
  • Es hält bis zu 12 Stunden in jedem Stadium des Herpesausbruchs
  • Das Patch ist schmutz-, bakterien- und wasser-abweisend
  • Das Risiko weiterer Ansteckungen aus der Wunde heraus wird reduziert, ebenso die Krustenbildung 
  • Es deckt Bläschen diskret ab und beschleunigt den natürlichen Wundheilungsprozess
  • Das Patch lässt sich überschminken und ist damit so gut wie unsichtbar

15 Stück, 1,5 x 1,5 cm, UVP € 8,95
Exklusiv in Apotheken erhältlich

Blasen

COMPEED® Blasenpflaster Medium

  • Die größten Pflaster im Sortiment
  • Sie eignen sich speziell für die Behandlung großer Blasen an der Ferse
  • Für sofortige Schmerz- und Drucklinderung
  • Schnelle Wundheilung
  • Schutz vor Reibung

5 Stück, 4,2 x 6,8 cm, UVP € 5,95 – 5,99

COMPEED® Blasenpflaster Mixpack

  • Das Mixpack beinhaltet die drei beliebtesten Pflasterformen und -größen
  • Lindert Schmerz und Druck sofort
  • Fördert die schnelle Regeneration der Haut
  • Ideal für unterwegs oder um sich mit den Produkten vertraut zu machen

5 Stück (2 x Medium, 2 x Small, 1 x für die Zehen), UVP € 5,95 – 5,99

COMPEED® Anti-Blasen Stick

  • Der Anti-Blasen-Stick beugt Blasen vor und pflegt die Haut
  • Ein unsichtbarer Fettfilm wird auf der Haut aufgetragen und reduziert Reibungen zum Beispiel durch Schuhe

8 ml, UVP € 5,95 – 5,99

COMPEED® Blasenpflaster Extreme

  • Zur Behandlung von großen Blasen an der Ferse
  • Am stärksten gepolstertes Pflaster von COMPEED® dank Wabenstruktur
  • Sofortige Schmerz- und Drucklinderung
  • Schnelle Wundheilung und Schutz vor Reibung
  • Haftet sicher über mehrere Tage und unterstützt somit eine schnelle Regeneration der Haut

5 Stück, UVP € 6,95
Exklusiv in Apotheken erhältlich

COMPEED® Blasenpflaster Small

  • Die Blasenpflaster Small sind speziell für die Behandlung kleinerer Blasen an der Ferse und der Fußaußenseite
  • Für sofortige Schmerz- und Drucklinderung
  • Schnelle Wundheilung und Schutz vor Reibung

6 Stück, 2,0 x 6,0 cm, UVP € 5,95 – 5,99

COMPEED® Blasenpflaster unter den Füßen

  • Das Pflaster ist speziell geformt, um Blasen am Fußballen zu behandeln
  • Das extradicke Polster sorgt für sofortige Schmerz- und Drucklinderung
  • Schützt vor Reibung

5 Stück, 4,0 x 6,6 cm, UVP € 5,95 – 5,99*

COMPEED® Blasenpflaster für die Zehen

  • Die kleinsten Blasenpflaster im Sortiment sind speziell geformt für die Zehen
  • Durch das spezielle Design wird der Zeh komplett umschlossen für sofortige Schmerz- und Drucklinderung
  • Schnelle Wundheilung und Schutz vor Reibung

8 Stück, 1,7 x 5,1 cm, UVP € 5,95 – 5,99*

Mehr zu COMPEED unter: www.compeed.at

Meine Meinung:
Ich wusste ja gar nicht, dass es so viele verschiedenen Blasterpflaster von Compeed mittlerweile gibt, ich habe im Sommer aber immer welche in meiner Tasche!

Die Herpespatches hab ich auch immer daheim, besonders in der kalten Jahreszeit hab ich immer wieder damit zu kämpfen, sobald mein Immunsystem geschwächt ist, bricht es leider aus, mit den Patches hab ich bisher immer das meiste verhindern können!

Kennt ihr die Patches? Benützt ihr sie auch?

xoxo

Die Tage werden kälter und die Bäume langsam braun – höchste Zeit seinen Tee-Vorrat aufzustocken.
Dafür haben wir neben den bewährten Tees in diesem Jahr tolle neue Sorten im Sortiment.
Viel Spaß beim Entdecken und Genießen!

Teeluxe

Das macht die folgenden drei Teesorten “Hibiskus & Lemonmyrte”, “Ingwer & Lemongras” und “Grüntee & Spearminze” so besonders:
Der reine Geschmack der Natur mit besten Zutaten aus biologischem Anbau, die ganz ohne Zusatz von Aromen für einen intensiven Genuss sorgen. Die von Hand genähten Baumwollbeutel machen diesen Tee zu etwas ganz Besonderem.

Hibiskus & Lemonmyrte

Naturreiner Bio-Kräuter- und Früchtetee
Das gesunde Plus Hibiskus & Lemonmyrte ist ein naturreiner Bio-Tee mit besonders natürlichem Geschmack. Die köstliche Mischung feiner weißer und roter Hibiskusblüten und der duftig-frische Hauch der australischen Lemonmyrte sorgen für einen sinnlich-feinblumigen Genuss.
Den Tee findest du ab der KW 42 in deinem dm-Markt.
Vegan.

15 Baumwollbeutel á 2,5 g = 2,95 €
1 Baumwollbeutel á 2,5 g = 0,20 €

Ingwer & Lemongras

Naturreiner Bio-Kräutertee
Das gesunde Plus Ingwer & Lemongras ist ein naturreiner Bio-Tee mit besonders natürlichem Geschmack. Die köstliche Mischung aus Ingwer und Lemongras sorgt für eine Geschmacksvielfalt aus milder Schärfe und exotischer Frische.
Den Tee findest du ab der KW 42 in deinem dm-Markt.
Vegan.

15 Baumwollbeutel á 2,5 g = 2,95 €
1 Baumwollbeutel á 2,5 g = 0,20 €

Grüntee & Spearminze

Naturreiner Bio-Kräuter- und Grüntee
Das gesunde Plus Grüntee & Spearminze ist ein naturreiner Bio-Tee mit besonders natürlichem Geschmack. Die köstliche Mischung aus zwei Sorten Minze und Grüntee sorgt für ein extra frisches Geschmackserlebnis und belebt deine Sinne wie eine kühle Meeresbrise.
Den Tee findest du ab der KW 42 in deinem dm-Markt.
Vegan.

15 Baumwollbeutel á 2,5 g = 2,95 €
1 Baumwollbeutel á 2,5 g = 0,20 €

Kräutertee – Detox Tee

Steigere dein Wohlbefinden mit Das gesunde Plus Detox Tee. Die wohlschmeckende Kräutermischung mit Brennessel und grünem Tee verleiht ein vitales Körpergefühl und wunderbare Leichtigkeit. Zitronengras und Zitronenverbene runden diese Kräuterauslese erfrischend aromatisch ab.
Der Tee kommt in der KW 41 in deinen dm-Markt.
Vegan.
25 Aufgussbeutel á 2 g = 1,25 €
1 Aufgussbeutel á 2 g = 0,05 €

Kräutertee – Basischer Tee

Der Basische Tee von Das gesunde Plus ist die optimale Ergänzung einer basischen Ernährung. Die von Natur aus basischen Kräuter Schachtelhalm und grünes Haferkraut verleihen angenehme Leichtigkeit und ein körperliches Wohlgefühl. Erfrischend aromatisch abgerundet wird die Kräuterauslese mit Zitronengras, Brennnessel und Ingwer.
Den Tee findest du seit dieser Woche (KW 40) in deinem dm-Markt.
Vegan.
12 Aufgussbeutel á 1,5 g = 0,70 €
1 Aufgussbeutel á 1,5 g = 0,05 €

Husten und Bronchial Tee für Kinder*

Für Kinder ist das Beste gerade gut genug: Der Das gesunde Plus Husten und Bronchial Tee für Kinder ist eine sorgsam zusammengestellte Mischung aus Lindenblüten, Anis, Thymian, Eibischblättern und Hagebuttenschalen. Er kann für Kinder ab dem 4. Lebensjahr bei Symptomen der Bronchitis, wie auch zur Reizlinderung bei Katarrhen der oberen Luftwege mit trockenem Husten eingesetzt werden.
Den Tee findest du seit dieser Woche (KW 40) in deinem dm-Markt.
Vegan.
*Das gesunde Plus Husten und Bronchial Tee für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene
Wirkstoff: Lindenblüten, 60 g; Anis, 15 g; Thymian, 15 g.
Anwendungsgebiete: Symptome der Bronchitis, Reizlinderung bei Katarrhen der oberen Luftwege mit trockenem Husten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Gebrauchsinformation und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
12 Aufgussbeutel á 1,5 g = 1,25 €
1 Aufgussbeutel á 1,5 g = 0,10 €
 
 
Meine Meinung:
Ich bin ja der totale Teetrinker also sind die Sachen für mich ja toll 🙂 also der Hibiskus und der Hustentee interessieren mich am meisten!!!
 
Der Pfefferminztee interessiert mich auch, aber in der Stillzeit soll man den nicht trinken, das vermindert die Milchbildung! Auf jeden Fall gefällt mir die Verpackung der oberen 3 Teesorten sehr gut, sieht sehr hochwertig aus!

Welcher Tee ist euer Favorit und trinkt ihr auch lieber Tee wie ich oder seid ihr die Kaffeeliebhaber?
 
xoxo
 
 


Auch wenn uns die letzten Sonnenstrahlen noch auf der Nase kitzeln, so klopft der Herbst schon an die Tür und leitet die bald beginnende kalte Jahreszeit ein. Neben rot-, orange- und goldgefärbten Bäumen und Spaziergängen im Wald, freuen wir uns ganz besonders auf gemütliche Lesestunden auf der Couch – natürlich mit einer herrlichen Tasse Tee.

KISSA Tea hat dabei für jeden Teeliebhaber die passende Kreation parat. KISSA schmeckt wie Tee sonst nur riecht und bietet die perfekte Kombination aus Wirkung, Design und feinstem Genuss. Das ist Tee neu erfunden.

 

Die KISSA Tee Kreationen sind in ihrer Vielfalt so bunt wie der Herbst und bringen auch an kühlen, nasskalten Herbsttagen viel Farbe in unseren Alltag. 100%Bio. 100% Natürlich.

 

Ein unwiderstehliches Aroma für einen entspannten Nachmittag zu Hause bietet zum Beispiel das Roiboos Tea Powder „De-Stress“. Das Besondere daran? Edler Rooibos Tee ist zu einem feinen Pulver vermahlen. Es wird mit einem Bambusbesen cremig aufgeschäumt und so können erstmalig 100% der wertvollen Inhaltsstoffe des Tees genossen werden. Das ist eine ganz neue Art Tee zu genießen und tut Körper und Seele gut! 

Genauso wie der innovative Double Green Tea: „Matcha kisses Genmaicha“. Die Teekration kombiniert Matcha mit Grüntee und vereint damit jede Menge Aroma und Power. Der nussig-aromatische Geschmack von geröstetem und gepopptem Bio-Reis trifft auf leichten Sencha und das Superfood Matcha. Voller Antioxidantien und smarter Energie ist Matcha kisses Genmaicha nicht nur optisch sondern auch geschmacklich ein Feuerwerk.

 

cid:image001.png@01D0E414.DEC3D800

Bildquelle: Pinterest, Kissa

 

„Sensational Sencha“ hält, was sein Name verspricht: edelster Tee mit wertvollen Antioxidantien und einem frisch-leichten Geschmack für den ganz persönlichen Luxusmoment im Alltagsstress. Ideal für Wenigtrinker! 1 Liter Sencha pro Tag hilft nicht nur unseren Flüssigkeitshaushalt stabil zu halten, sondern stärkt unsere Abwehrkräfte mit Antioxidantien. So kann die kalte Jahreszeit kommen!

Das Black Tea Powder „Wake up call“ besteht wiederum aus feinst gemahlenem Tee und bringt Schwarztee auf ein ganz neues Genuss Level. Durch die feine Struktur lässt sich diese Tee Kreation nicht nur trinken, sondern auch in der Küche einsetzen. Puristen genießen Wake up Call als fein-schaumigen Tee, Kreative verwenden ihn in Drinks, Smoothies, Gebäck und Gerichten. Wake up Call ist die perfekte Alternative zu Kaffee: das Schwarztee Powder enthält alle gesunden Bestandteile des ganzen Teeblatts und schmeckt unvergleichlich intensiv, dabei macht es super fit – für die morgendliche Joggingrunde durch den herbstlichen Wald, Montagsmeetings und Morgenmuffel.

 

Die KISSA Kreationen sind ab sofort im Onlineshop unter www.kissatea.com und im gut sortierten Einzelhandel erhältlich.
Meine Meineung:
Den Schwarztee “Wake up call” hab ich selbst auch und finde ihn toll, der Genmaicha muss auch mal mit, denn ich liebe Reistee!!
xoxo 

alverde_perfekterTeint
Für den perfekten Teint
Schon mal was von der Porzellanblume gehört? In Asien wird sie verwendet, um die Haut bei Rötungen und Schwellungen zu beruhigen. Und genau diese Pflanze steckt in der neuen alverde Pflegeserie Perfekter Teint. Ebenfalls in den drei Produkten: lichtreflektierende Pigmente für einen strahlendes und ebenmäßiges Erscheinungsbild.
Die Color Correction Creme kaschiert Fältchen und Hautunebenheiten und sorgt damit für einen gleichmäßigen Teint.
Die Tagescreme mit LSF 6 verleiht der Haut eine natürlich schöne Ausstrahlung und beugt lichtbedingter Hautalterung vor.
Mit dem Beauty Serum wirkt die Haut ausgeglichener und feiner – für ein natürlich-strahlendes Aussehen.
Die neue alverde Serie Perfekter Teint ist ab August bei dm erhältlich.
Alles Cocos
Karibikfeeling pur – Die neuen Balea Shining
Cocos Produkte duften herrlich nach … Kokos natürlich.
Das Besondere an der Shining Cocos Dusche ist nicht nur der Duft, sondern auch der Schimmereffekt, den er auf der Haut
hinterlässt.
Das Deo-Bodyspray Shining Cocos erfrischt und wirkt gegen unangenehme Körpergerüche. Es
ist für unter den Achseln ebenso geeignet wie
am ganzen Körper, und übrigens vollkommen aluminiumfrei.
Beides bekommt ihr ab sofort in den Filialen und im dm Online Shop.
 
Balea_Coco
dmBio_neueProdukte
Neues von dm Bio
dm Bio bekommt Zuwachs. Und zwar in Form von Hafer, Reis-, Soja- und Mandel-Drinks, Tortellini, vegetarischen Bratlingen und mehreren Tofu-Variationen.
Einfach mal durch die neuen dm Bio Produkte im Online Shop klicken und gustieren!!!
Bloggerin Ingrid von gesichtspunkte.at hat uns ihre ersten dm Bio Kochideen zur Verfügung gestellt. Die könnt ihr euch gerne hier ansehen: Belegte Reiswaffeln und fruchtiges Apfelmus-Dessert

Mit der Kraft der Bachblüten
Speziell für die neue alverde Linie wurden einzigartige Bachblütenmischungen kreiert. Die Bachblüten sollen das Gefühl von Frische, Vertrauen oder Entspannung unterstützen.
„Tagescreme Vertrauen“: Die ausgewählte Bachblütenmischung aus Elm, Einjährigem
Knäuel, Herbstenzian und Lärche soll Vertrauen schenken.
Die „Nachtcreme Regeneration“ entspannt
dank der Bachblütenmischung aus Hainbuche, Olive, Waldtrespe und Ulme.
Die „Augencreme Frische“ enthält Olive, Tausendgüldenkraut, Eiche und Hainbuche. Sie erfrischt verquollene Augen mit einem
kühlenden Soforteffekt und kann dunkle Augenringe mindern.
Die Linie alverde Bachblüten gibt‘s ab sofort in den dm Filialen und im dm Online Shop.
 
alverde_bachblüten
fruchtduschen
Fruchtige Erfrischungen
Himmlische Himbeeren, Traumhafte Kokosnüsse, betörende Granatäpfel und frische Zitronen –
unter der Dusche ist es in diesem Sommer so
richtig fruchtig. Da will man gar nicht mehr
raus aus dem Badezimmer.
Praktische Dusch-Tipps und noch mehr
fruchtig-frische Dusch-Produkte findet ihr in
diesem Beitrag: Ab unter die Dusche!
Meine Meinung:
Die Links hab ich euch gleich mit reingepackt! Die Alverde Perfekter Teint hab ich letztens entdeckt und da musste natürlich etwas mit 🙂 da gibts dann noch Reviews dazu!
Welche Produkte gefallen euch und habt ihr schon welche gekauf?
xoxo
 
Der Sommer zeigt dieses Jahr so richtig was er kann. Bereit auch im August laue Nächte zum Tag zu machen? Mit köstlichen Rezepten von KISSA Tea, guten Freunden und ausgelassener Stimmung, steht heißen Sommernächten nichts mehr im Wege.

Ein wahrer Hingucker am Esstisch sind die unwiderstehlichen Gemüse-Päckchen von KISSA. Hierfür Melanzani, Zucchini, Champignons, Zwiebel und Tomaten klein schneiden und in der Pfanne anbraten. Für den grandiosen Geschmack, das Gemüse mit dem nussigen KISSA Green Tea Naughty Popcorn Genmaicha bestreuen. Als dekoratives Highlight aus Backpapier bonbonförmige Päckchen formen und das Gemüse darin anrichten.

Unser ultimativer Partydip (-tipp) für laue Sommernächte: eine erfrischende Guacamole verfeinert mit dem KISSA Matcha for Cooking. Das ist grüner Genuss, der für Energie und Wohlbefinden sorgt!

KISSA und ich wünscht gutes Gelingen und einen guten Appetit!


 Die KISSA Kreationen sind ab sofort im Onlineshop unter www.kissatea.com und im gut sortierten Einzelhandel erhältlich.
Meine Meinung:
Wie ich die Marke nur liebe und die Ideen immer, schade, dass ich durchs stillen derzeit kaum Grüntee und Schwarztee trinken darf. Sonst würde ich einiges ausprobieren!
Tolle Rezepte!! 
xoxo
 

Mit Tchibo lässt sich ab dem 29. Juli die Hektik des Alltags einfach vergessen. Dann gibt es bequeme Damen-Mode, Relax-Utensilien für Massagen oder Fitness-Equipment für Anfänger und Fortgeschrittene bei Meditation und Yoga. Mit diesen kleinen Ritualen kann jeder Entspannung finden und ausgeglichen mit einem positiven Lebensgefühl in den Tag starten.

Das Notizbüchlein gibt es um ca. € 8,-

 Das Kissen gibts für ca. € 17,-

 Die Yoga-Matte gibts auch für ca. € 17,-


Weitere Dinge wie Shirts, Tücher, Saunakilts, Sports-Bh´s, Medidations-CD aber auch kosmetisches wie: Aroma Roll-On, 2 Parfums und Massageöle gibts auch – also da ist für jedem etwas dabei!

Das Nackenkissen, Medidationskissen, die Yogahose und das Stimmungslicht sind meine Favoriten. Denn die Yogamatte habe ich von Tchibo schon mal vor Jahren gekauft und ich liebe sie für meine Übungen – übrigens auch mein Mann benutzt sie oft (natürlich nur daheim, denn mein Set ist ROSA, haha)  ich hab mir damals so ein Yoga-Set gekauft, das gibt es diesmal wieder mit Gurt und Blöcken, aber bei mir war damals gleich die Matte mit dabei – wenn ich mich recht erinnere, die gibt es diesmal extra und in einer schöneren Farbe wie ich finde :).
Ich steh ja mehr auf Rot, haha!

xoxo

 

…hi ihr Lieben!

Heute wollte ich seit langem wieder mal einen Post über ein Essen machen!
In letzter Zeit hab ich die viel geliebte und neu gehypte One-Pot-Pasta gekocht. Eine Freundin hat mich auf den Trend aufmerksam gemacht und da es doch noch nicht alle Leute kennen, wie ich auf Instagram gemerkt habe, dachte ich mir, ok – schreibst du doch mal einen Post darüber!

Wenn es mal schnell gehen muss, finde ich es total super und man kann so viele Varianten draus zaubern. Wichtig ist nur, Fleisch usw. geht da eher nicht, das müsste man dann extra braten, denn das wird in der Garzeit der Nudeln nicht fertig.

Was ist zu beachten:
wähle Produkte die nur so lange köcheln müssen wie die Pasta selbst, sonst ist es eigentlich ganz leicht!


Was du brauchst:
* einen Pot, egal ob Topf oder Pfanne, die Pfanne ist mir irgendwie lieber 🙂 ist dann genau die richtige Portion!
* Gemüse (da am besten was du bevorzugst)
* Gewürze nach Wahl
* Nudeln nach Wahl
* Wasser zum Kochen
und das wars auch schon!


Meine Version ist vegetarisch:
Ich nehme gerne Zwiebel, Tomaten, Zucchini, gefrorene Kohlsprossen, Nudeln nach Wahl, ein wenig Zitronensaft, ein wenig Olivenöl, da hab ich ein gutes Bioöl genommen, welches wir von einem Händler haben der es aus Griechenland holt (mein Mann hat da einen Kontakt)!
Gewürze nehme ich meist frische Kräuter, ein wenig Suppenwürze von Alnatura, Knoblauch ausgepresst und ein wenig Bio-Kräutersalz von unserem Stammbauernhof.

Dann Zwiebel und Zucchini schön klein schneiden, die Cherrytomaten lass ich ganz denn wenn sie heiß werden platzen sie eh von allein und das mag ich so dann ganz gerne!

 Nudeln dazu, ein wenig Zitronensaft (ganz wie ihr wollt)!

 Gutes Olivenöl hinzugeben!

Und dann fülle ich es mit gekochtem Wasser auf (mit Wasserkocher aufkochen), bis die Nudeln bedeckt sind, das verkocht sich dann ganz gut, die Menge ist für mich so am besten, im Internet (gebt einfach ONE POT PASTA ein und ihr findet viele Rezepte) finden man aber genauere Angaben, aber ich mag es so am liebsten so bildet sich ein schöner Saft durch die Gewürze und Kräuter und dem Zwiebel und Knoblauch!
Davor gebe ich noch die Suppenwürze, ein wenig Kräutersalz und den frisch gepressten Knoblauch hinzu und rühre um.
Zum Schluss kommen die Kräuter oben drauf, damit sie sich nicht zu sehr zerkochen aber doch ihr Aroma abgeben können.

Aufkochen lassen, dann runterdrehen um die Hälfte,10-15min köcheln lassen, wie ihr halt normale Nudeln kocht. Wir haben einen Induktionsherd da ist es immer anders von den Angaben her, aber ich liebe ihn, weil man so schnell damit kochen kann. 
Sobald die Nudeln durch sind, ich mag sie bissfest deswegen kontrolliere ich immer wieder und dann kann man schon servieren 🙂 

Ich habe mir noch die kleine Gurke aufgeschnitten und mit ein wenig Himbeer-Balsamicocreme verfeinert. 
Manchmal reibe ich auch noch Käse frisch drüber, Grana oder Parmesan, aber auch Schafkäse ist gut, ganz klein geschnitten!

Hier könnt ihr wirklich so viele Varianten draus machen und es ist schnell und gesund! 
Fleisch funktioniert nicht wie oben schon erwähnt, da die Nudeln ja dann schneller durch wären als das Fleisch. 

Ich finde es eine gute Alternative wenn es mal schnell gehen muss! Und egal was ihr nehmen wollt, ob Zucchini, Brokkoli oder Karotten es gibt viele Möglichkeiten die ihr ausprobieren könnt. Ich werde noch einiges anderes ausprobieren. 


Wie gefällt euch die Idee und habt ihr es schon mal ausprobiert? 

Findet ihr es gut, wenn ich ab und zu auch Essen hier poste?

xoxo

….hi, ihr Lieben!

Heute möchte ich euch vom gemütlichen Event von KISSA berichten! Thomas Grömer, der Gründer der tollen Teemarke, hatte uns eingeladen mehr über die Marke zu erfahren und uns gezeigt, was man alles mit Matcha machen kann, außer als Tee trinken :). Für mich als Teeliebhaberin – vor allem Schwarz- und Grüntee, aber auch Kräuteree – war es ein sehr interessantes und schönes Event.

Das Thema “Matcha” hat mich schon länger beschäftigt und ich hatte das Pulver einer anderen Marke schon daheim. Ich habe Matcha aber immer nur als Tee getrunken oder ihn  in Smoothies gemischt, mehr hab ich mich irgendwie nicht getraut. Doch nach diesen tollen Ideen von Thomas, werde ich mich jetzt auch an andere Dinge wagen.


KISSA ist Magie am Puls der Zeit
KISSA verbindet Lifestyle und Fashion mit gesundem Lebenswandel. Die KISSA Range steht für exklusiven Teegeschmack und höchste Teequalität in stylischer Verpackung. Die Auswahl an Tees ist bei KISSA einzigartig, denn es wird die Essenz des Tees, das pure Elixier als Tea Powder angeboten. So entstehen köstliche Kombinationen aus Matcha und edlen Grün-, Schwarz- und Rooibos-Tees mit verführerischen Aromen. Teegenuss – natürlich, rein und pur. Alle KISSA Tees werden sorgfältig handverlesen und setzen neue Standards. Eingekauft wird dabei nur bei Teebauern mit welchen der österreichische Gründer, Thomas M. Grömer, persönlich bekannt ist.

Angefangen haben wir mit etwas ganz leichtem – den Sweetheart Kukicha, der total lecker ist, schön leicht, frisch und total passend für den Frühling und Sommer!
Also für alle, die etwas schönes lieblich leichtes haben wollen, werden mit dem Tee ihre echte Freude haben. 

Dazu gabs auch tolle Köstlichkeiten natürlich alles aus Matcha (hier gibts übrigens einen eigenen zum Kochen von KISSA) den man einfach dazumischt zum normalen Rezept!

Ich habe das Tiramisu und die Roulade gekostet – hat beides sehr gut geschmeckt und ich war überrascht welche tolle Eigennote das Ganze bekommt!

Hier hatte uns Thomas gezeigt, wie man einen perfekten Matcha Latte zubereitet:
 

Und wir durften es dann nachmachen. Gar nicht so einfach den Besen so schnell zu schwingen, ich muss sagen, zu Hause mache ich die faule Variante (elektrischer Milchaufschäumer), aber den Besen will ich mir auf jeden Fall besorgen und es traditionell versuchen. 
Als der Tee dann ordentlich aufgeschäumt wurde hat uns Thomas noch die Milch hinzugegeben und da gibts dann verschiedene Möglichkeiten ob normale Milch, fettreduzierte, Soyamilch usw. Es gibt ja schon so viele Arten. Ich könnte mir auch Dinkelmilch ganz gut vorstellen, weil sie einen süßlichen Geschmack hat. 
Hier durften wir Soya-Vanillemilch nehmen und das schmeckt wirklich super lecker, hab mir auch gleich eine für daheim besorgt :). 

So sah dann das Endergebnis aus – wahnsinnig lecker, cremig schaumig mmmmh!!!

Später wechselten wir noch mal zur Küche um zwei für mich weitere Highlights zu testen! Da ich nämlich gerne auch mal etwas herzhaftes eher pikantes bevorzuge, als nur Süßes.

Mein Liebling war auf jeden Fall der “Matcharinha”, mmmh lecker, ich liebe ja Caipirnha. Aber wie ich diese Variante getrunken habe, hab ich einen neuen Cocktailliebling für mich entdeckt, ohne Alkohol natürlich also genau passend für mich jetzt in meiner Schwangerschaft. 
Es wurden hier Limetten ausgepresst, gemischt mit Mineralwasser, Agavendicksaft und Matcha wird das Ganze gemixt und schmeckt erfrischend gut!

Und danach gabs als Abschluss einen guten Brotaufstrich, also war meine Frage beantwortet, das man nicht nur im süßen, sondern auch im pikanten Bereich Matcha mit einbinden kann.

http://www.kissatea.com
Hier könnt ihr die tolle Homepage von KISSA besuchen, wo ihr euch auch Rezeptideen holen könnt ;).

xoxo

….. hi, ihr Lieben!



Vor kurzem durfte ich mir die Produkte von KISSA bei einem kleinen und gemütlichen Event näher anschauen, dazu aber nächste Woche mehr in einem Extra Post.

Hier mal kurze Facts, ein paar Sortimentsprodukte und ein paar Gesundheitstippsvon der Personal Trainerin Caroline Frece!

KISSA Tea ist DIE Revolution am Teemarkt und erfindet Tee jetzt neu. Passend zum modernen Lifestyle bietet KISSA die perfekte Kombination aus Wirkung und feinstem Genuss. KISSA holt das Beste aus dem Tee und schmeckt wie Tee sonst nur riecht. Die KISSA Kreationen sind innovativ und jung, ohne dabei auf höchste Qualität zu verzichten. Und: Österreich bekommt damit seine erste eigene Premium-Teemarke, dank Thomas M. Grömer, Top-Tea-Taster aus Wien.


Hier ein paar Sortimentsprodukte, ich muss leider gestehen ich hab noch immer keinen Besen für die fachgerechte Zubereitung, den werde ich mir aber demnächst zulegen und vor allem will ich den Black Tea Wake up Call und natürlich auch den Genmaicha (ich liebe Reistee) ausprobieren :).

Der Countdown läuft: Der Sommer rückt mit großen Schritten näher und die sonnigen Tage rufen uns in Erinnerung, dass wir bald wieder mehr Haut zeigen und uns am Strand oder im Freibad im Bikini präsentieren werden.

KISSA unterstützt uns mit dem Matcha SKINNY am Weg zur Wohlfühlfigur!

Du bist kein Frühaufsteher, aber auch für die Trainingseinheit am Abend oft zu schlapp? Der Matcha SKINNY sorgt für ein völlig neues Körpergefühl und verhilft dir zu optimaler Power für dein Training und deinen Alltag und unterstützt dich so auf dem Weg zu deinen Zielen. So wirst du mit Matcha genussvoll fit für die Bikini-Saison – gibt es eine schönere Vorbereitung auf den Sommer?

Die Kraft des Grüntees steht dir nicht nur bei Workout, Wettkampf und den kleinen und großen Herausforderungen des Alltags bei, sondern wird ebenso deinen Geschmacksinn überraschen! KISSA Matcha SKINNY enthält Polyphenole und begeistert mit einer puren, leicht herben Note.

Personal Trainerin und ehemalige Leistungssportlerin,Caroline Frece (www.perfektfit.at), hat drei nützliche Tipps für einen fitten, gesunden Lebensstil:

Tipp 1 – Ernährung: Nimm dir in der Mittagspause Zeit, dich richtig satt zu essen, am besten mit einer warmen Mahlzeit, die auch reichlich Kohlenhydrate beinhaltet, damit du für den Rest des Tages und vor allem für das Fitnessprogramm am Abend genügend Energie hast. Vermeide Zwischenmahlzeiten, auch wenn es sich dabei nur um vermeintlich kleine Snacks wie zum Beispiel Riegel, Kekse, aber auch Kaffee mit Milch und Softdrinks handelt. Versuche tagsüber anstatt dessen Wasser und Tee zu trinken, besonders ideal vor dem Sport ist, dank seiner Polyphenole, Matcha Skinny von KISSA.

Tipp 2 – Bewegung: Unabhängig davon wie voll dein Tagesplan ist, für deine Gesundheit ist es essentiell, dass du einmal täglich deinen Puls hochfährst. Gründe wie Ärger und Stress zählen dafür jedoch nicht, sondern Bewegung ist das Stichwort! Ein kurzer Sprint zur U-Bahn, Treppensteigen, 5 Minuten Skipping in der Mittagspause oder ein Abendspaziergang bergauf machen den kleinen und feinen Unterschied aus.

Tipp 3 – Ausdauer: Um in Form zu bleiben, baue wöchentlich Kraft-& Ausdauertraining in dein Freizeitprogramm ein, damit du alle Ebenen deiner Fitness abdeckst. Starte jetzt durch. Zum Beispiel mit einmal wöchentlich 1-2 Stunden Radfahren und zweimal wöchentlich eine halbe Stunde Rumpftraining zur Kräftigung der Bauch-& Rückenmuskulatur.Auch kleine Schritte sind wichtig auf dem Weg zu deinem persönlichen Ziel. Lass dich als Fitness-Einsteiger von einem Personaltrainer gut beraten.

Die KISSA Kreationen sind ab sofort im Onlineshop unter www.kissatea.com und im gut sortierten Einzelhandel erhältlich.

xoxo