MUD-Event…

..hi, Ihr Lieben! 
Heute möchte ich euch einen kleinen Einblick ins Pre-Opening von MUD Studio Vienna geben!

Neuzugang in der Beautyszene: MUD Make-up designory eröffnete Mitte November 2015 sein erstes Studio am Opernring 9, 1010 Wien. Auf rund 100 Quadratmetern präsentiert sich das erfolgreiche Konzept aus Amerika nun auch in Österreich. Das Angebot reicht von der Make-up Artist-Ausbildung mit international anerkanntem Zertifikat, über Beauty-Workshops für Anfänger oder Fortgeschrittene, bis hin zu exklusiven Einzel-Workshops oder Team-Workshops mit bis zu acht Teilnehmern

 Es wurden uns die neuen Produkte näher gebracht und wir konnten uns schminken lassen, leider war die Schmink-Ecke natürlich sehr begehrt, also hab ich dann doch lieber beobachtet und hab mir ein paar Tricks abgeschaut, da kann man ja nie auslernen! 🙂

Die Mascara wurde mit Pinsel aufgetragen, diesen Trick hab ich schon mal in einer Zeitung gesehen, dafür wurde ein eigener Fächerpinsel benutzt!

Weiters wurde auch aus einem Lidschatten ein Eyeliner gezaubert usw. 

Es war ein wirklich schöner Vormittag mit netten Leuten und einer guten Stimmung!

 Nicht zu vergessen für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt 🙂

und Anna Posch (Make-up Artist) hat auch vorbeigeschaut!

Die Facts: 
Über MUD Make-up designory
Seit über 15 Jahren kreiert MUD Make-up designory atemberaubende Looks in der Beauty-, Mode- und Filmbranche. Mit zwei eigenen MUD Campussen in Los Angeles und New York sowie 15 MUD Studios und 40 Partnerschools weltweit hat das Shop & School-Konzept bereits große Erfolge gefeiert. Von professionellen Make-up Artists gegründet gibt MUD Make-up designory den Schülern die Möglichkeit das professionelle Make-up Fach an drei Standorten zu erlernen: Los Angeles, New York und Ljubljana. Der Campus in Ljubljana bietet seit 2011 auch in Europa die perfekte Basis, die Make-up Elite aus- und weiterzubilden. Die Ausbildner verfügen über langjährige Erfahrungen in der Beauty-, Fashion- und Filmbranche. Alle Kurse finden auf Englisch statt, folgen demselben Lehrplan des großen MUD Campus in den USA und schließen mit einem international anerkannten Zertifikat ab. Um den hohen Qualitätsstandard zu erreichen und abzusichern, werden alle Produkte sorgfältig geprüft. Alle Make-up Produkte sowie sämtliches Zubehör und Accessoires durchlaufen strenge Tests. Mit dem MUD Studio Vienna ist die Top Marke aus Amerika seit Mitte November 2015 nun erstmalig in Österreich angekommen.

Mehr Infos auch online: http://www.makeupdesignory.com/austria/vienna 

 
Hier auch gleich ein Look für die Festtagszeit 🙂 
X-MAS
Unter dem Weihnachtsbaum spiegelt sich das Funkeln der festlichen Zeit wider: Eine Komposition an MUD Eye Color Compacts, der passende Eye Pencil und der Lipstick „Burlesque“. Das perfekte Geschenk für Frauen, die den Glamour-Look lieben!

SILVESTER & BALLSAISON
Das MUD-Winter-Arrangement eignet sich perfekt für den großen Auftritt – denn bis Silvester sind es nur noch wenige Tage. Und auch die Ballsaison lässt nicht mehr lange auf sich warten. Jetzt darf es dramatisch sein. Augen werden mit mattem Off-White (Canvas), schimmerndem Gold-Braun (Bronzed), leuchtend-schimmerndem Rostrot (Pomegranate) und mattem Dunkelbraun (Semisweet) betont. Volle, dunkelrote Lippen die mit dem MUD Lipstick-Color „Burlesque“ einen violetten Touch verliehen bekommen, komplettieren diesen Look.

Produktübersicht als Geschenkidee, oder zum Nachschminken für Weihnachten, Silvester & zur Ballsaison:
Eye Color Compact: Canvas, Bronzed, Pomegranate, Semisweet II EUR 21 pro Stk.
Eye Pencil: Rich Brown
 II EUR 19
Lipstick: Burlesque II EUR 22
Lip Glaze: Java II EUR 17
Demnächst zeige ich euch die Goodiebag 🙂 mit swatches und wie die Produkte natürlich an mir aussehen 😉
Ich wünsch euch einen schönen farbenfrohen Tag 😉
 xoxo
Bildquellen für Xmas und Silvesterlook: MUD Studio

 

Babsi
12 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.