Beautypress Event Wien:

Hi, Ihr Lieben!

Heute zeige ich euch ein paar kleine Eindrücke zum Event, auf das ich mich sehr gefreut habe, da ich zum ersten Mal mit dabei war und deswegen etwas ganz besonderes für mich war :).

Es fand im modernen IBM Center im Wiener Zentrum statt. Einige tolle Firmen wie Annemarie Börlind, Lavera, Primavera, Dr. Grandel usw. stellten uns ihre neuesten Produkte vor! Für mich als Beauty- und Testjunkie natürlich toll!

Hier nun zum Bericht:

lavera Naturkosmetik präsentierte uns zahlreiche Neuheiten im dekorativen Bereich, wie die Make-up-Collection „Pastell Notes!“ hier gefielen mir besonders die Lippenstifte muss ich sagen und natürlich interessiert mich immer die Mascara :)!

Und dann gabs auch noch sowie Gesichts- und Sonnenpflegeneuheiten. Teilweise im neuem Design und die Augenpflege ist zum Beispiel ganz neu, als Tipp bekam ich, man könnte sie auch ins Make-up mischen, da es einem einen natürlich Glow-Effekt verleiht, durch die lichtreflektiernden Pigmente, die es enthält. Und ich liebe ja den J.Lo Glow total!!!Alle Produkte sind übrigens zertifiziert nach NATRUE und Made in Germany.

Diese schweizer Marke kannte ich gar nicht, war aber ebenfalls sehr interessant, denn man braucht nur diese Mikrofibrillen-Gesichtspflegetücher von Filabé um sich von Resten des Alltags zu befreien und sie sollen durch ihre hochkonzentrierte natürliche Wirkstoffe die Haut auch gleich zusätzlich pflegen. Sie sind frei von Alkohol, belastenden Duft- und Konservierungsstoffen. Hört sich auf jeden Fall gut an und wird von mir getestet.

ANNEMARIE BÖRLIND Natural Beauty stellte die Systempflege-Serie „ZZ SENSITIVE“ mit dem innovativen prä- und probiotischen Wirkkomplex vor.

Und die neue limitierte Winterpflege mit tollen Düften als Creme und als Peeling erhältlich, ein schöner Weihnachtsduft diesmal, letztes Jahr gabs ja Mandel und Mandarine, die Mandel fand ich echt toll!

Weiters gibts auch wieder Weihnachtssets von Annemarie Börlind und Dado Sens, die find ich immer besonders toll und ab und an darf ein Set mit nach Hause wandern :).

PRIMAVERA stimmte die Besucher mit den neuen Weihnachtssets auf die kommenden Wochen ein. Außerdem präsentierte es neben einem umfangreichen Naturkosmetiksortiment auch das neue Feuchtigkeitsserum und die „Regenerierende Handcreme“ mit Lavendel und Vanille. Auch die Aromatherapie lud zum Testen ein. Übrigens gibts ein neues Set “Leichter Lernen” wo mich der Duft echt ansprach, schön frisch nach Zitrusfrüchten, genau meins und es gab gleichzeitig einen Energiekick!
Ich mag Primavera sehr gerne und hab auch einiges davon zu Hause wie z.B der Entspannungsspray mit Lavendel den ich gerne am Kopfkissen verteile und auch die Sensitive Gesichtspflege hab ich mir mal im Kennenlernset gekauft oder das Gesichtsöl mit Wildrose und einige ätherische Öle hab ich auch daheim, deswegen hat es mich sehr gefreut am Stand mit Fr. Leube der Gründerin zu plaudern, die auch gleich meine Isabella bewunderte, weil sie selbst bald Oma wird :).

DR. GRANDEL kannte ich durch Pröbchen und hier stellte man uns die „Winter Wellness“-Ampulle und der „Winter Creme“ ein effektives Pflegeduo für die kommenden kalten Monate vor. Außerdem noch eine Serie für die Couperose geplagte Haut.

Die Marke PHYRIS kannte ich auch noch gar nicht. Hier gabs verschiedene Produkte für alle Hauttypen, mir gefiel natürlich die Pflege für empfindliche Haut sehr gut.
Passend zur kalten Jahreszeit gab es auch die luxuriöse Winterpflege „Winter Wonderland“ und „Beauty Dreams“ zu entdecken.

Bei der Marke ARABESQUE bin ich leider erst im Gespräch mit eingestiegen deswegen habe ich hier nicht alles mitbekommen, aber es gab einen neuen Look namens „Hypnographic“ und den beiden neuen Primern, die nicht nur die Haltbarkeit des Make-ups auf Lippen und Augen verlängern, sondern gleichzeitig auch pflegen sollen. Auf jeden Fall schöne Farben für den Herbst/Winter.

Die Marke ATEIA® kannte ich auch noch nicht! Aber für mich sehr interessant, da es eine  österreichische Sonnenschutzmarke ist! Hier wurde uns das neue „ATEIA® ALPIN“ ein Gesichts- & Lippensoftgel speziell für Alpin- und Wintersportler gezeigt mit dem patentierten DNA-Reparaturenzym-Komplex der das Immunsystem der Haut vor UV-Licht schützt.

Und dann dieses Gel was für mich dann nächstes Jahr interessant wird, wenn wir mit der Kleinen ans Meer fahren, endlich wieder Meer, ich war schon Ewigkeiten nicht mehr. Und dieses ist auch für die Kinderhaut geeignet und auch für sensible Haut wie meine, denn ich bekomme immer Sonnenallergie und da werde ich mir dann diese kaufen, auf die Kinderhaut muss man ja auch besonders aufpassen und diese hier ist ebenfalls auch für Neurodermitishaut geeignet wurde mir erklärt.

Nach eingehenden Tests werde ich einige der hier gezeigten Dinge hier am Blog in nächster Zeit vorstellen! 😉

xoxo

Babsi
10 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.