Den Sommer genießen mit LUSH:

Hi, Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch 3 meiner Favoriten von Lush vorstellen, die ich gerne schon jahrelang verwende. Diesmal wurden sie mir von Lush zugeschickt.

Sommerlich frisches von Lush:

Ocean Salt – 85ml/€14,95:

Fangen wir mit Ocean Salt an, einem Peeling mit feinen und gröberen Salzkörnern, mit Kokos- und Limettenöl bringt man sich den Sommer ins Badezimmer und pflege die Haut auch noch schön glatt und macht sie mega weich. Die alten Hautschüppchen werden schonend aus Gesicht und Körper entfernt.

Der Duft ist super schön, schade, dass es kein Geruchsblog gibt :).

Im Gesicht wende ich es nur bei der T-Zone an, da ich ja so empfindlich bin, am Körper kann ich es überall anwenden. Wenn ihr ölige Haut habt, könnt ihr Ocean Salt öfters verwenden, bei trockener Haut nur einmal die Woche.

Es ist sehr sparsam in der Anwendung und pflegt die Haut auch noch schön im Sommer. Es gibt hier übrigens auch eine selbstkonservierende Variante, die ich eigentlich immer jetzt bei den Produkten bevorzuge, wenn es sie gibt.


Aromaco – 100g/€ 9,95:

Dieses unverpackte Deo habe ich schon seit Jahren in Gebrauch. Ich liebe den Duft von Patchouli total, dieser rauchige Duft ist genau meins.

Da das Deo am Anfang noch eckiger ist, runde ich es gern mal ab, das es meine empfindliche Haut nicht reizt.

Das Deo hält wirklich sehr lange frisch muss ich sagen, ich schaue, dass ich es komplett verbrauche und dann verwende ich wieder ein anderes Deo. Ich habe schon alle möglichen Deos von Lush ausprobiert, die Puderdeos mag ich auch wirklich sehr gerne, aber ich komme immer wieder auf Aromaco zurück.

Hier sind wirklich sehr wenige Inhaltsstoffe enthalten, aber diese wirken und das freut mich.

Kamille-Essig (was ich bisher nicht wusste :)) wirkt antibakteriell und kühlend. Patchouli gibt den tollen Duft. Sodium Bicarbonat und Hamamelis lassen die Haut trocken bleiben.

Wer also Patchouli von euch mag und Verpackung sparen will, sollte es sich unebdingt mal ansehen!


Dirty Body Spray – 200ml/€ 25,-

Ich liebe diesen Duft, ich habe ihn vor sehr vielen Jahren, noch vor meinen beiden Schwangerschaften bei Lush damals entdeckt und liebe ihn seither.

Manche würden ihn vielleicht eher als männlich bezeichnen, aber ich finde ihn unisex.

Spearminze kühlt den Körper und bringt ihn Energie, Lavendel und Sandelholz bringen mich wieder ins Gleichgewicht.

Thymian und Estragonöl bringen Würze und mediterranes Flair in den Duft.

Ein Kollege sagte mal vor Jahren als ich mich damit eingesprüht habe, das duftet wie in der Früh nach dem Zähne putzen, frisch und gut. Und so empfinde ich den Duft auch, wenn man in einem Duft ein wenig Frische benötigt, ist dieser Spray wirklich toll, es hinterlässt ein sauberes Klima.

Das waren nur mal 3 meiner Favoriten von Lush – ich mag auch sehr gerne die Lavendelprodukte von Lush, wie Twilight in allen möglichen Formen, Sleepy Lotion, ich liebe auch die zahlreichen Düfte und Seifen, davon hab ich schon einiges auusprobiert.

Was mich wirklich damals oder besser gesagt meine Füße in der ersten Schwangerschaft gerettet hat war die VOLCANO Fußmaske, die kühlt so gut die Füße, dass sie schön abschwellen. Die kaufe ich mir auch jetzt immer wieder im Sommer, wenn es ganz heiß ist draußen, lege ich die gerne auf. 🙂


Wie gefallen euch die Produkte? Kennt ihr einige davon? Was ist euer Lieblingsprodukt von Lush?

xoxo eure Gossip-Babsi

Babsi
8 Kommentare
  1. Mona
    Mona sagte:

    Ich liebe Dirty total und Aromaco werde ich mir holen, denn das steht schon lange auf meiner Liste! Danke fürs zeigen und für die schönen Bilder!

    Antworten
  2. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Schöne Sachen sind das von Lush! 😘 Muss auch endlich wieder mal vorbei schauen bei Lush! 😉 Danke dir fürs zeigen! Glg Nicole 😍

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.