Beiträge

[Aufgebraucht] – März – April 2019:

Hi, Ihr Lieben! Heute werde ich euch meine aufgebrauchten Dinge vom März und April 2019 zeigen, es ging wieder einiges weg, das nur mehr halb voll wahr, ich möchte ja jetzt endlich mal aufbrauchen und nicht immer dazukaufen. Nachkaufprodukte wieder fett gedruckt.

[Aufgebraucht] – Jänner/Februar 2018:

Hi, Ihr Lieben! Im Jänner und Februar 2018 gingen wieder einige Produkte weg, da waren halt auch einige angebrochene Dinge die wir dann platt gemacht haben. Die Nachkaufprodukte werde ich wieder fett hinterlegen.

[Unboxing] – Biobox Dezember Beauty & Care:

Hi, Ihr Lieben! Ich möchte euch heute die letzte Biobox des Jahres vorstellen, nämlich die für das Monat Dezember (Beauty & Care) …. diese gefällt mir im Gegensatz zur letzten Food & Care Box richtig gut! Diesen süßen Shopper aus Jute den ihr im Bild unten seht, war als Weihnachtsgeschenk von Biobox mit dabei, das […]

[Unboxing] – dm Box “Echte Naturwunder”:

Hi, Ihr Lieben! Wenns um die dm Boxen geht, da muss ich ganz einfach immer zuschlagen, zumindest um die kosmetischen Teile 🙂 da ich Naturkosmetik liebe, habe ich mir diese natürlich bestellen müssen und nun seht ihr den Inhalt dazu. Für € 7,50 bekommt ihr die limitierte Box oder für 150 dm Punkte gratis. Es […]

[Unboxing] – dm Boxenwoche – aufgepasst:

Hi, Ihr Lieben! Ich stelle euch heute eine Box vor, die ich von dm vor 2 Tagen erhalten habe. Yeah es gibt sie wieder – die dm Boxenwoche – passend für Weihnachten – falls ihr vielleicht  noch Geschenke braucht oder euch selbst eine Frude machen wollt. Wie immer sind sie wieder stark limitiert!!! Vielen dank […]

Aufgebraucht #28:

Hi, Ihr Lieben! Heute habe ich wieder mal ein Aufgebraucht Post für euch, ich bin da immer ein wenig “schleißig” muss ich zugeben! Ich sollte ihn monatlich einplanen! Diese Produkte habe ich also schon im Sommer (Juli / August) aufgebraucht, da ich hinten nach bin! Die fett gedruckten wären wieder die, die ich nachkaufen würde….

Review: Lavera Duschpeeling und Handcreme

Hi, Ihr Naturkosmetik-Liebhaber 🙂  – heute möchte ich euch 2 Lavera-Produkte vorstellen, die ich sehr gerne mag!
 

Weiterlesen

Beautypress Event Wien:

Hi, Ihr Lieben!

Heute zeige ich euch ein paar kleine Eindrücke zum Event, auf das ich mich sehr gefreut habe, da ich zum ersten Mal mit dabei war und deswegen etwas ganz besonderes für mich war :).

Es fand im modernen IBM Center im Wiener Zentrum statt. Einige tolle Firmen wie Annemarie Börlind, Lavera, Primavera, Dr. Grandel usw. stellten uns ihre neuesten Produkte vor! Für mich als Beauty- und Testjunkie natürlich toll!

Hier nun zum Bericht:

lavera Naturkosmetik präsentierte uns zahlreiche Neuheiten im dekorativen Bereich, wie die Make-up-Collection „Pastell Notes!“ hier gefielen mir besonders die Lippenstifte muss ich sagen und natürlich interessiert mich immer die Mascara :)!

Und dann gabs auch noch sowie Gesichts- und Sonnenpflegeneuheiten. Teilweise im neuem Design und die Augenpflege ist zum Beispiel ganz neu, als Tipp bekam ich, man könnte sie auch ins Make-up mischen, da es einem einen natürlich Glow-Effekt verleiht, durch die lichtreflektiernden Pigmente, die es enthält. Und ich liebe ja den J.Lo Glow total!!!Alle Produkte sind übrigens zertifiziert nach NATRUE und Made in Germany.

Diese schweizer Marke kannte ich gar nicht, war aber ebenfalls sehr interessant, denn man braucht nur diese Mikrofibrillen-Gesichtspflegetücher von Filabé um sich von Resten des Alltags zu befreien und sie sollen durch ihre hochkonzentrierte natürliche Wirkstoffe die Haut auch gleich zusätzlich pflegen. Sie sind frei von Alkohol, belastenden Duft- und Konservierungsstoffen. Hört sich auf jeden Fall gut an und wird von mir getestet.

ANNEMARIE BÖRLIND Natural Beauty stellte die Systempflege-Serie „ZZ SENSITIVE“ mit dem innovativen prä- und probiotischen Wirkkomplex vor.

Und die neue limitierte Winterpflege mit tollen Düften als Creme und als Peeling erhältlich, ein schöner Weihnachtsduft diesmal, letztes Jahr gabs ja Mandel und Mandarine, die Mandel fand ich echt toll!

Weiters gibts auch wieder Weihnachtssets von Annemarie Börlind und Dado Sens, die find ich immer besonders toll und ab und an darf ein Set mit nach Hause wandern :).

PRIMAVERA stimmte die Besucher mit den neuen Weihnachtssets auf die kommenden Wochen ein. Außerdem präsentierte es neben einem umfangreichen Naturkosmetiksortiment auch das neue Feuchtigkeitsserum und die „Regenerierende Handcreme“ mit Lavendel und Vanille. Auch die Aromatherapie lud zum Testen ein. Übrigens gibts ein neues Set “Leichter Lernen” wo mich der Duft echt ansprach, schön frisch nach Zitrusfrüchten, genau meins und es gab gleichzeitig einen Energiekick!
Ich mag Primavera sehr gerne und hab auch einiges davon zu Hause wie z.B der Entspannungsspray mit Lavendel den ich gerne am Kopfkissen verteile und auch die Sensitive Gesichtspflege hab ich mir mal im Kennenlernset gekauft oder das Gesichtsöl mit Wildrose und einige ätherische Öle hab ich auch daheim, deswegen hat es mich sehr gefreut am Stand mit Fr. Leube der Gründerin zu plaudern, die auch gleich meine Isabella bewunderte, weil sie selbst bald Oma wird :).

DR. GRANDEL kannte ich durch Pröbchen und hier stellte man uns die „Winter Wellness“-Ampulle und der „Winter Creme“ ein effektives Pflegeduo für die kommenden kalten Monate vor. Außerdem noch eine Serie für die Couperose geplagte Haut.

Die Marke PHYRIS kannte ich auch noch gar nicht. Hier gabs verschiedene Produkte für alle Hauttypen, mir gefiel natürlich die Pflege für empfindliche Haut sehr gut.
Passend zur kalten Jahreszeit gab es auch die luxuriöse Winterpflege „Winter Wonderland“ und „Beauty Dreams“ zu entdecken.

Bei der Marke ARABESQUE bin ich leider erst im Gespräch mit eingestiegen deswegen habe ich hier nicht alles mitbekommen, aber es gab einen neuen Look namens „Hypnographic“ und den beiden neuen Primern, die nicht nur die Haltbarkeit des Make-ups auf Lippen und Augen verlängern, sondern gleichzeitig auch pflegen sollen. Auf jeden Fall schöne Farben für den Herbst/Winter.

Die Marke ATEIA® kannte ich auch noch nicht! Aber für mich sehr interessant, da es eine  österreichische Sonnenschutzmarke ist! Hier wurde uns das neue „ATEIA® ALPIN“ ein Gesichts- & Lippensoftgel speziell für Alpin- und Wintersportler gezeigt mit dem patentierten DNA-Reparaturenzym-Komplex der das Immunsystem der Haut vor UV-Licht schützt.

Und dann dieses Gel was für mich dann nächstes Jahr interessant wird, wenn wir mit der Kleinen ans Meer fahren, endlich wieder Meer, ich war schon Ewigkeiten nicht mehr. Und dieses ist auch für die Kinderhaut geeignet und auch für sensible Haut wie meine, denn ich bekomme immer Sonnenallergie und da werde ich mir dann diese kaufen, auf die Kinderhaut muss man ja auch besonders aufpassen und diese hier ist ebenfalls auch für Neurodermitishaut geeignet wurde mir erklärt.

Nach eingehenden Tests werde ich einige der hier gezeigten Dinge hier am Blog in nächster Zeit vorstellen! 😉

xoxo

dm-Box Teil 3….

…so ihr Lieben!

Heute stelle ich euch die letzte Box vor von den dm-Boxen – Natur “Zum Naturereignis werden”! Gefüllt ist die Box passend mit lauter Naturkosmetik-Produkten!

Auch hier bin ich wieder sehr zufrieden für die € 5,-!

 dm hat eine tolle Aktion gestartet und bis Ende Mai kann man noch Punkte einlösen für die Schmetterlinge – ich finde solche Aktionen immer toll!

So nun zur Box: 
hier war passend zum Flugland ein Tuch mit Schmetterlingen darauf! Süße Idee!

Handcremen kann man immer brauchen, diese hier riecht ein wenig süßlicher aber dezent. Die Haut wird angenehm gepflegt, die Creme zieht schön ein und hinterlässt eine weiche Haut. 
 

Teebaumöl kann man auch immer brauchen, weil es wirklich für viele Dinge gut ist. Welche das genau sind könnt ihr HIER nochmal nachlesen, ich habe vor einiger Zeit einen Post dazu geschrieben!

So Kuren, Seren usw. hab ich besonders gern, also freu ich mich schon diese 7 Tage Kur von  Weleda auszuprobieren :).

Cool Zahncreme kann man auch immer brauchen und so Naturkosmetik-Zahnpasten teste ich immer gerne und hier ist sogar Fluorid drin, das ist selten bei Naturkosmetik Produkten. 

Sehr gut, diese BB-Cream von Lavera wollte ich eh schon die ganze Zeit mal testen!! Au die bn ich wirklich sehr gespannt!

Oh das finde ich auch toll, ein Enzympeeling Puder hab ich von Müller, finde diese Puder nicht schlecht, weil sie viel sanfter zur Haut sind. Toll Idee das mit reinzupacken. 

Die Marke kenn ich gar nicht.Ein Schaumreiniger ist auch immer interessant, da freu ich mich schon drauf diesen zu testen.

Und das letzte Produkt war ein Duschgel, das kann man sowieso immer gut gebrauchen, der Duft ist ganz oK, blumig süßlich, nicht so mein Favorit, aber nicht schlecht. 



dm – das habt ihr wieder toll gemacht, alle Boxen waren super und sehr brauchbar, ich hoffe ihr macht bald wieder so eine Boxenaktion :))). 

Wie findet ihr die Naturkosmetik Box? 


xoxo

Aufgebraucht Teil 19…..

 hi, ihr Lieben, ich hab mal wieder ordentlich aufgebraucht wie ihr sehen könnt 🙂 und es war schon wieder mal lange an der Zeit für einen Blogpost darüber!

 Also vom My Body Wintermärchen-Bad war ich wirklich begeistert, ein tolles Preis_Leistungsverhältnis, ich würde es wieder kaufen, da es aber limitiert ist, weiß ich nicht ob es das noch zu kaufen gibt! Hier dazu die ausführliche Review!

Dann ein Limettenduschgel von Yves Rocher, ich liebe diese kleinen Duschgels, die sind auch gut zum Verreisen von der Größe super angenehm, guter Preis – ein Nachkaufprodukt definitiv, der Duft ist auch lecker frisch!

Auch hier wieder ein tolles Nachkaufprodukt, die Energy-Dusche von Logona hier die Review dazu!

Die Korres Duschgele mag ich super gerne, das Mango Duschgel duftete lecker und war im Nu aufgebraucht, dieses hier hatte ich bei einem Gewinnspiel bei Femi gewonnen, ich hab es geliebt – NACHKAUF! Aber ich hab noch andere Sorten daheim!

Das Kräuterbad Lavendel von Balea ist toll, ich weiß nicht ob es das noch gibt, aber es duftet herrlich macht einen guten Badeschaum und ist billig! Auch hier ein Nachkauf für mich!

Dann das wunderbare Duschgel aus der neuen Winterserie von L´Occitane – wundervoll duftend herrlich leichter Schaum, ich mag es total und es war schnell weg. Jetzt durch meine Schwangerschaft war der Geruch leider zu heftig für mich, keine Ahnung wieso, aber da wird man anscheinend geruchsempfindlicher! Aber es war schnell verbraucht!
Hier die Review dazu!  

Das alverde Landpartie hat es sehr spät zu uns geschafft, aber doch und da es mit Lavendel war hab ich gar nicht viel drüber nachgedacht und eingepackt, ich fand es aber vom Geruch leider doch nicht so toll wie erhofft. alverde hatte mal ein Lavendelduschgel das war super lecker, leider gibts das schon lang nicht mehr! Dieses hier ist kein Nachkauf für mich!

Das Balea Lustiges Duett war vom Duft her super, schön frisch, Melisse mit Apfel, super lecker, toller Preis, leider limitiert aber Nachkauf!!!
 

Das billige Shampoo von aiko (Müller) hatte mich überrascht, ich dachte es wäre nicht so gut um den Preis (unter 1 Euro) aber es war echt nicht schlecht, es hat gut gereinigt ohne dass das Haar schnell nachfettet und es da gabs wirklich nix zu meckern, guter Duft, auf jeden Fall wird das wieder gekauft!

Yves Rocher Anti-Age Shampoo fand ich echt nicht schlecht, die Yves Rocher Shampoo Düfte sind sehr Naturkosmetik ähnlich manchmal nicht so lecker, aber der Duft verfliegt schnell, aber vom Preis/Leistungsverhältnis passt es dafür! Es gibt aber auch Shampoos die milder duften, schnuppert euch durch, ich find sie gut! Nachkauf!

Ich mag die PFlege von L´Occitane und wurde wirklich selten enttäuscht, auch hier finde ich das Duo (Shampoo und Conditioner) wieder super toll, ich habe euch HIER schon mal darüber berichtet, es ist zwar nicht billig aber mir gefällts und ich würde es wieder kaufen!

Dann noch ein YR Shampoo das ich auch sehr gut fand, auch hier probiere ich mich jetzt durch was mir am besten von den Shampoos gefällt! Nachkauf!

Dann von Aveda ein nach dem Haarewaschen Pflegeprodukt, es macht die Haare seidig weich und gut kämmbar, einzige Nachteil, Silikone sind enthalten, aber sonst super Produkt und sehr sparsam!

Das Farbshampoo von L´Occitane fand ich auch super und es ist Sulfatfrei, auch sehr gut, es duftet gut und ich mags einfach sehr, gutes Produkt!! Die Review dazu folgte schon mal vor 1-2 Jahren auf meinem Blog, leider hab ich es nicht mehr gefunden!

Und dann noch eine Probe von Lavera vom Apfel Shampoo, das schäumt relativ wenig, was mich nicht stört aber ich fands jetzt auch nicht so toll es nachzukaufen!

Die alverde Gesichtscreme hat in letzter Zeit nur mein Freund benutzt, weil sie mattierend war, für den Sommer gut, aber für die kältere Jahreszeit für meine Haut nichts, für den Sommer eine ganz gute Creme, aber nachkaufen würde ich eher andere Cremen von alverde! Die Review seht ihr hier!

Die Senistiv Gesichtscreme war in einer Pink Box drin, fürs Gesicht hab ich sie nicht verwendet sondern eher für den Körper so auch mein Freund, wir fanden sie beide ganz gut, aber ich wüsste nicht mal wo es die zu kaufen gibt und wir haben so viel Zeugs noch daheim von mir, es war gut aber für mich kein Nachkauf!

Die Catrastrophe Cosmetic Maske von Lush ist eine sehr gute Maske die unreine Haut wieder schön macht mit Blaubeeren usw. sie duftet auch noch so lecker, dass man sie essen möchte 🙂 
Für den Winter aber zu austrocknend für mich, aber im Sommer ein Nachkauf!!! 

Die Angelika Gesichtscreme und das Reinigungsgel – im Sommer sicherlich ein Nachkaufprodukt im Winter nicht
Die Review seht ihr hier! 



Die Sebo Vegetal Serie von YR ist toll für Mischhaut, also im Winter nix für mich, aber ich weiß nicht ob ich es mir nochmal nachkaufen würde
Hier die Review dazu!

Und dann noch das Wildrosen-Gesichtsöl von alverde, von dem war ich aber nicht so sonderlich begeistert, es ist zwar billiger aber es dauert ziemlich lange bis es die Haut aufnimmt und das Back-up das ich habe werde ich für mein Babybäuchlein verwenden!





Die Korres Quitten Bodybutter fand ich toll, super schön pflegend, ist gut eingezogen, die würde ich sofort wieder einkaufen und für trockene Haut ist sie auch gut!

Ich mag die L´Occitane Handcremen sehr, aber Favorit bleibt immer noch die Original Shea Handcreme, welche mir auch sehr gefällt ist die Lavendel, da die schön pflegend ist. Für den Sommer war die toll, für den Winter ist sie mir zu wenig, aber der Duft war schön, aber nachkaufen würde ich diese nicht, eher die normale und die Lavendel 🙂 aber ich muss leider fast immer alle LE-Handcremen kaufen :)))!

Ich benutze die Reinigungstücher von Balea ganz gern um das gröbste abzunehmen oder wenn es mal schnell gehen muss, aber diese hier haben mir vom Geruch nicht so gefallen, doch ein wenig künstlich und ich hab sie auch nicht so gut vertragen!

Die Badekugel von My Body von Bipa fand ich super, der Geruch war sehr schön, Bratapfel Zimt mmmh lecker weihnachtlich. ein wenig pflegend und gesprudelt hat sie auch, süß in dem kleinen Organzasäckchen was ich mir aufheben werde.

Die Kneipp Maske aus der dm Box fand ich ganz gut, aber auch die hat anfangs gebrannt, ist wohl normal bei diesen Masken! Die einzigen die bei mir nicht brennen sind die von Lush 🙂 oder die selbst gemachten. Ich würde sie aber nicht nachkaufen weil ich keinen super Effekt sah und ich probier einfach gerne bei Masken immer was neues bis mich etwas wirklich überzeugt.

Die Luxus Maske von Schäbens war auch nicht schlecht, aber auch diese werde ich nicht unbedingt nachkaufen! 

Der Brauenwachsstift von Catrice war super, der war aus einer LE, irgendwo hab ich einen von Kiko aber den finde ich dzt grad nicht :), leider war dieser hier schnell verbraucht. Aber ich kann so Wachsstifte echt nur empfehlen für störrische Brauenhaare wie meine es z.B sind! Also deswegen war es absolut pos und ein Nachkauf, ich glaub ins Standardsortiment kommt ja auch einer!


So das wars mal wieder von den Aufgebraucht Sachen, ich hoffe es war informativ für euch 😉

Morgen werde ich mich natürlich kurz melden um euch schöne Weihnachten zu wünschen! und dann kommt noch ein Gewinnspiel in den nächsten Tagen!

Danach werde ich in eine Blogpause gehen und im neuen Jahr weitermachen!



xoxo