Hi, Ihr Lieben!

Spät aber doch zeige ich euch heute meine aufgebrauchten Dinge von den Monaten März/April/Mai… – diesmal ließ ich gleich 3 Monate zusammenkommen, deswgen wieder mehr. Aber wir haben mal alle angefangenen Produkte aufgebraucht.

Die Nachkaufprodukte gibt es wieder fett unterlegt!

Dusche/Bad:

Das Santa´s Duschgel hab ich fertig aufgebraucht, ich bin ja immer noch im Aufbrauchwahn . Toller Duft, aber halt eine Le – da LUSH aber eh jetzt auch öfters feste Variationen davon herausbringt, kaufe ich ihn Zukunft diese. Aber diese gibt es ja nur zu Weihnachten.

Das Duschgel von Fumee hat super gut gerochen, hat die Haut nicht ausgetrocknet und hat meiner Haut richtig gut getan. Ich habe es mit dem Fumee Peeling öfters gemischt. Beides hatte ich zum Testen geschickt bekommen und fand es gut.

Das Grapefruit/Thymian Duschgel von Yves Rocher fand ich auch sehr toll, mir gefallen di enatürlichen Düfte dieser Serie total. Würde ich wieder nachkaufen wenn ich auf Urlaub fahre zB. Aber ich will ja Plastik reduzieren. Auch das war ein Sample-Produkt.

Das Frische Dusche von CD fand ich auch ganz gut, super gut gerochen, hatte ich auch mal als Sample bekommen, ich finde die CD Sachen ganz gut, sie sind vegan und duften immer ganz gut.

Das Lebensfreude Duschgel von Kneipp hatte ich mal gewonnen und fand ich auch ganz gut. Es hat schön frisch geduftet.

Das Rituals Duschgel für die Männer war ganz schön frisch, also unten rum schon fast unangenehm haha. Der Duft ist aber toll und im Sommer sicher super.

Der Splashy Melon von bilou war ganz gut, den hat mir eine Freundin geschenkt, schön cremig und hat gut geduftet, aber es fällt halt viel Müll an, deswegen werde ich ihn nicht nachkaufen.

Das seifenfreie Waschstück von sebamed hatte ich als Handseife im Bad im Einsatz. Es hat super toll gerochen und nicht stark geschäumt, so hat es aber auch meine Haut nicht ausgetrocknet.

Die Duschbomben von Waltz7 finde ich immer gut, es entspannt mich nach einem Arbeits- und Mamatag, es fällt hier zwar auch Müll an, aber manchmal gönne ich sie mir, mal schauen ob ich mir das anders selbst herstellen kann.

Die Baby Waschlotion von bigood fand ich auch sehr gut, Bella hat ja empfindliche Haut und hier kauf ich nur mehr sanfte Pflege meist die von alverde, aber die könnte ich mir auch ganz gut vorstellen, diese hatte ich bei einem Produkttest gewonnen.

Die Pflege-Dusche mit Jasmin und Bambusmilch von Sebamed fand ich auch wieder toll, gut geduftet, ich kam lange damit aus und es trocknet die Haut nicht so aus.

Die G&H Seife bekam ich ebenfalls im Mehrfachpack zugeschickt, da habe ich auch Papa etwas abgegeben und meinen Bruder. Super Duft und gefiel mir echt gut als Handseife.

Die Cremeöl-Dusche von alverde fand ich ganz gut, war aber limitiert und nahm mir eine Freundin aus Ungarn mit. Da es diese also nicht mehr gibt, kann ich sie nicht nachkaufen.

Die Pflege-Dusche von alverde im Miniformat war mir zu süß, da sie Vanille enthält da steh ich nicht so drauf. Diese war im Adventkalender und musste auch verbraucht werden.

Das Schaumbad von alverde Chai-Latte hat so super gerochen. Aber derweil würde ich es wegen des Weihnachtsduftes nicht mehr nachkaufen.


Peeling und Handseife:

Das Body Peeling von benecos war in einer Biobox enthalten. Leider war es, obwohl es noch haltbar war vom Duft her nicht mehr so gut. Das fiel mir aber bei der Marke schon öfters auf bei den Pflegeprodukten, deswegen kein Nachkaufprodukt. Obwohl ich es so vom Peeling her gut fand.

Die Granatapfel-Dusche war super. Ich liebe die Weleda Duschen, auch wenn sie nicht ganz billig sind, diese hatte ich gewonnen. Diese und die Mandelserie liebe ich von Weleda!!!

Die Balea Handseife durfte ich testen und fand sie gut, hab sie dann auch mit anderen Sachen befüllt, ich verwende die dann immer länger, da sie schön stabil ist. Billig ist sie auch, in der Küche verwende ich meist so eine Seife, da eine normale Handseife immer durchrutscht oder alles dreckig macht.

Das Hammam Scrub von Rituals finde ich sehr gut, schön pflegend und der Duft ist toll, aber derweil kaufe ich es nicht nach. Ich mache mir jetzt oft vom Kaffeesatz aus der Arbeit ein selbst gemachtes Peeling, das ist schonender als die Salz- oder Zuckerpeelings für die Haut und hat auch noch einen straffenden Effekt.

Das Fußkristall Bad Muntermacher von alverde fand ich auch gut und hab es dann in dusche als Ersatz für die Duschbomben von Waltz7 genommen hat auch gut geduftet.


Shampoo/Kuren:

Die zwei Kuren von alverde würde ich mir beide nicht mehr nachkaufen, sie waren zwar ganz gut, aber da habe ich andere Produkte die mir lieber sind und ich würde dann eher etwas für Volumen bevorzugen.

Die Haarseife von Alassala hatte ich mir bei einem Flash Sale von Mezzie Box bestellt, aber leider war die nix für meine Haare, leider war das Waschen schwierig für mich und zu beschwerend.

Den Hitzeschutzspray von alverde fand ich wieder ganz gut, aber die Haare haben dadurch schneller nachgefettet, ich würde sie somit nicht mehr am ganzen Kopf verteilen. Der Duft war auch Klasse. Da sollte es einen Körperspray davon geben .


Gesicht:

Ich bin ein Fan von den Gesichtswassern und Ölen von Primavera, aber die Gesichtspflege vertrage ich weniger, deswegen würde ich dieses Serum nicht mehr kaufen.

Die Pixi Produkte mag ich auch ganz gerne muss ich sagen, das Glow Tonic reinigt schön und der Glow Mist wird bei mir als Make-up Fix benutzt oder zwischendurch mal , aber auch gerne nach der Reinigung bevor ich eincreme.

Die Korres Maske war ganz gut, doch bei Masken vertraue ich mittlerweile fast nur noch Lush, im Sommer bin ich zwar nicht so heikel, aber da weiß ich schon meine Favoriten. Deswegen würde ich diese nicht nachkaufen.

Die Gesichtscreme von Nonique fand ich nicht schlecht, würde ich aber nicht nachkaufen, da ich hier andere Favoriten habe. Diese war in einer Box.

Das Lavera Gesichtsöl fand ich nicht ganz so toll, weil es sehr lange gebraucht hat, um einzuziehen, das stört mich dann schon sehr.

Der Mermaid Spray von Lovely Day Botanicals ist einfach super, der Duft, die erfrischende Wirkung, er spendet Feuchtigkeit. Super toll, ich hab mir grad wieder einen bestellt.

Die Granatapfel Gesichtscreme ist toll, ich hab sie sehr gemocht, duftet toll, pflegt toll und kann ich mir auch wieder vorstellen zu kaufen, obwohl mir die Mandelserie von Weleda noch ein bisschen lieber ist .

Der Hyaluron +Bloom von LDB fand ich auch toll, aber mir ist Mermaid mittlerweile lieber geworden, ich weiß gar nicht warum, aber dieser kippt schneller, aber das ist halt bei natürlichen Inhaltsstoffen normal. Vielleicht bestell ich ihn mir wieder mal, aber derzeit bin ich Mermaid Fan.

Das Vitamin E Serum von TBS fand ich auch ganz gut, aber ich würde es nicht mehr nachkaufen. Bei TBS sind halt nicht immer nur natürliche Incis drin und bei manchen Produkten reagiert meine Haut. Hier sind aber keine Silikone mit drin und es ging ganz gut. Aber ich möchte mal aufbrauchen.

Die Vit. C Creme von TBS würde ich auch nicht mehr nachkaufen, die habe ich nicht ganz so gut vertragen, ich weiß auch nicht warum, ich hab sie dann fürs Dekolleté genommen, haha.

Ach ja und die Bio Vegane Skinfood Maske fand ich ganz gut, aber bei den Sheet-Masken verbraucht man ja viel Müll, also würde ich sie nicht nachkaufen.


Make-up:

Die Mascaras waren alle sehr gut, da hab ich gar nichts zu meckern, aber nachkaufen würde ich jetzt nur mehr alverde und Terra Naturi, weil ich die zum jetzigen Zeitpunkt einfach am besten vertrage. Selbst bei manchen NK-Mascaras bin ich heikler geworden, keine Ahnung wieso, meine Augen reagieren einfach empfindlicher auf Mascaras und Kajalstifte, seit der Geburt von Bella. Vielleicht hormonell bedingt.

Der Himbeere Lipbalm ist natürlich und mir waren dann doch zu viel Aroma enthalten. Nachkaufen würde ich ihn nicht, obwohl meinen Lippen hat er gut getan, aber bei Lippen habe ich lieber eher was natürliches.

Der Sebamed Lippenpflegestift war ganz gut, natürlich und ohne Geschmack oder Aromen und schützt mit SPF 30. Die Lippen vergessen wir ja oft zu schützen, wegen dem Make-up. Würde ich wieder nachkaufen.

Der Rillenfüller Nagellack von Catrice war super, aber jetzt schon einfach zu zähflüssig und kaum anwendbar. Aber wieder ein Nachkauf, da er schön schnell getrocknet hat und die Nägel schön aussahen.

Mein liebster Bronzer ist leider aufgebraucht, echt schade, der war so toll, super Farbe, aber leider ein LE Produkt von KIKO. Also leider nicht nachzukaufen. Ich verwende jetzt mal meine ganzen anderen Produkte.

Sonstiges:

Die Kiko Fußsocken waren lustig und kühl, super für heiße Tage. Die Füße waren danach auch super gepflegt, also mal zum Probieren witzig, aber für ständig, zuviel Müll.

Die SKIMONO Fußmaske war in einer Lookfantastic Box enthalten. Haben auch gut gepflegt, aber auch zuviel Müll für Nachkauf.

Das Aqua Kiss Deo Roll On von Hristina war ganz gut, schöner angenehmer Duft, kein Alu und von der Haltbarkeit mittelmäßig. Ich bleibe derzeit meinen Lush Deos treu, auch wegen dem Müll, da gibt es unverpackte Varianten.

Das Sebamed Deo war ganz gut, ohne Alu und aus Glas, also wenn ich Deos nachkaufe, dann schau ich das sie aus Glas oder unverpackt sind . Die Wirkung war ganz gut und mein Mann hat es auch gern genommen, bei Bedarf wird es nachgekauft.

Der Terra Naturi Nagellackentferner gefiel mir anfangs, aber dann war es schon mühsam bei roten Nagellacken, da ging kaum was ab, da gefällt mir der von Benecos besser. Bei hartnäckigen Lacken nehme ich den von essence.

Das L´Occitane Kirschblüten Parfum ist super und auch im Sortiment was ich weiß, ich hab noch ein Back-up, ich werde es mir wieder holen, wenn Bedarf ist, ich liebe den Duft, frisch und fruchtig nach saftigen Kirschen.


Und nun möchte mich für 2 Wochen von euch verabschieden, ich brauche ein wenig Pause um wieder Kraft zu tanken und ein wenig Zeit für die Familie zu haben. Genießt die Zeit und ich hoffe wir lesen uns bald wieder, denn dann warten demnächst 2 Gewinnspiele auf euch auf Facebook und Instagram. Also bleibt dabei ;).

xoxo eure Gossip-Babsi

8 Kommentare
  1. Nicole Winkler sagte:

    Sehr viele Produkte hast du wieder aufgebraucht! 😉Ich wünsche dir eine schöne Zeit mit deiner Familie und das du viel Kraft tanken kannst! Alles Liebe wünscht dir Nicole 😉🙂🌞

    Antworten
  2. Susi und Kay sagte:

    Interessanter Beitrag, da weiß man genau was die guten und die eher nicht nachkauf-produkte sind, super 👍. Erhol dich gut, jeder braucht mal eine Pause 😉
    Liebe Grüße Susi

    Antworten
    • Babsi sagte:

      Ja Pause braucht man immer, obwohl die Kleine gerade krank ist, ich hoffe aber das wir die gemeinsame Zeit doch noch genießen können. LG Babsi

      Antworten
  3. Jacqueline sagte:

    Liebe Babsi

    Ich mag solche Berichte sehr sehr gerne! Danke Dir, warst sehr fleissig!

    Hab eine schöne Pause, ich mache auch bald eine… dass muss halt ab und zu sein! ;oD

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    jacqueline

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi