hi, ihr Lieben, ich hab mal wieder ordentlich aufgebraucht wie ihr sehen könnt 🙂 und es war schon wieder mal lange an der Zeit für einen Blogpost darüber!

 Also vom My Body Wintermärchen-Bad war ich wirklich begeistert, ein tolles Preis_Leistungsverhältnis, ich würde es wieder kaufen, da es aber limitiert ist, weiß ich nicht ob es das noch zu kaufen gibt! Hier dazu die ausführliche Review!

Dann ein Limettenduschgel von Yves Rocher, ich liebe diese kleinen Duschgels, die sind auch gut zum Verreisen von der Größe super angenehm, guter Preis – ein Nachkaufprodukt definitiv, der Duft ist auch lecker frisch!

Auch hier wieder ein tolles Nachkaufprodukt, die Energy-Dusche von Logona hier die Review dazu!

Die Korres Duschgele mag ich super gerne, das Mango Duschgel duftete lecker und war im Nu aufgebraucht, dieses hier hatte ich bei einem Gewinnspiel bei Femi gewonnen, ich hab es geliebt – NACHKAUF! Aber ich hab noch andere Sorten daheim!

Das Kräuterbad Lavendel von Balea ist toll, ich weiß nicht ob es das noch gibt, aber es duftet herrlich macht einen guten Badeschaum und ist billig! Auch hier ein Nachkauf für mich!

Dann das wunderbare Duschgel aus der neuen Winterserie von L´Occitane – wundervoll duftend herrlich leichter Schaum, ich mag es total und es war schnell weg. Jetzt durch meine Schwangerschaft war der Geruch leider zu heftig für mich, keine Ahnung wieso, aber da wird man anscheinend geruchsempfindlicher! Aber es war schnell verbraucht!
Hier die Review dazu!  

Das alverde Landpartie hat es sehr spät zu uns geschafft, aber doch und da es mit Lavendel war hab ich gar nicht viel drüber nachgedacht und eingepackt, ich fand es aber vom Geruch leider doch nicht so toll wie erhofft. alverde hatte mal ein Lavendelduschgel das war super lecker, leider gibts das schon lang nicht mehr! Dieses hier ist kein Nachkauf für mich!

Das Balea Lustiges Duett war vom Duft her super, schön frisch, Melisse mit Apfel, super lecker, toller Preis, leider limitiert aber Nachkauf!!!
 

Das billige Shampoo von aiko (Müller) hatte mich überrascht, ich dachte es wäre nicht so gut um den Preis (unter 1 Euro) aber es war echt nicht schlecht, es hat gut gereinigt ohne dass das Haar schnell nachfettet und es da gabs wirklich nix zu meckern, guter Duft, auf jeden Fall wird das wieder gekauft!

Yves Rocher Anti-Age Shampoo fand ich echt nicht schlecht, die Yves Rocher Shampoo Düfte sind sehr Naturkosmetik ähnlich manchmal nicht so lecker, aber der Duft verfliegt schnell, aber vom Preis/Leistungsverhältnis passt es dafür! Es gibt aber auch Shampoos die milder duften, schnuppert euch durch, ich find sie gut! Nachkauf!

Ich mag die PFlege von L´Occitane und wurde wirklich selten enttäuscht, auch hier finde ich das Duo (Shampoo und Conditioner) wieder super toll, ich habe euch HIER schon mal darüber berichtet, es ist zwar nicht billig aber mir gefällts und ich würde es wieder kaufen!

Dann noch ein YR Shampoo das ich auch sehr gut fand, auch hier probiere ich mich jetzt durch was mir am besten von den Shampoos gefällt! Nachkauf!

Dann von Aveda ein nach dem Haarewaschen Pflegeprodukt, es macht die Haare seidig weich und gut kämmbar, einzige Nachteil, Silikone sind enthalten, aber sonst super Produkt und sehr sparsam!

Das Farbshampoo von L´Occitane fand ich auch super und es ist Sulfatfrei, auch sehr gut, es duftet gut und ich mags einfach sehr, gutes Produkt!! Die Review dazu folgte schon mal vor 1-2 Jahren auf meinem Blog, leider hab ich es nicht mehr gefunden!

Und dann noch eine Probe von Lavera vom Apfel Shampoo, das schäumt relativ wenig, was mich nicht stört aber ich fands jetzt auch nicht so toll es nachzukaufen!

Die alverde Gesichtscreme hat in letzter Zeit nur mein Freund benutzt, weil sie mattierend war, für den Sommer gut, aber für die kältere Jahreszeit für meine Haut nichts, für den Sommer eine ganz gute Creme, aber nachkaufen würde ich eher andere Cremen von alverde! Die Review seht ihr hier!

Die Senistiv Gesichtscreme war in einer Pink Box drin, fürs Gesicht hab ich sie nicht verwendet sondern eher für den Körper so auch mein Freund, wir fanden sie beide ganz gut, aber ich wüsste nicht mal wo es die zu kaufen gibt und wir haben so viel Zeugs noch daheim von mir, es war gut aber für mich kein Nachkauf!

Die Catrastrophe Cosmetic Maske von Lush ist eine sehr gute Maske die unreine Haut wieder schön macht mit Blaubeeren usw. sie duftet auch noch so lecker, dass man sie essen möchte 🙂 
Für den Winter aber zu austrocknend für mich, aber im Sommer ein Nachkauf!!! 

Die Angelika Gesichtscreme und das Reinigungsgel – im Sommer sicherlich ein Nachkaufprodukt im Winter nicht
Die Review seht ihr hier! 



Die Sebo Vegetal Serie von YR ist toll für Mischhaut, also im Winter nix für mich, aber ich weiß nicht ob ich es mir nochmal nachkaufen würde
Hier die Review dazu!

Und dann noch das Wildrosen-Gesichtsöl von alverde, von dem war ich aber nicht so sonderlich begeistert, es ist zwar billiger aber es dauert ziemlich lange bis es die Haut aufnimmt und das Back-up das ich habe werde ich für mein Babybäuchlein verwenden!





Die Korres Quitten Bodybutter fand ich toll, super schön pflegend, ist gut eingezogen, die würde ich sofort wieder einkaufen und für trockene Haut ist sie auch gut!

Ich mag die L´Occitane Handcremen sehr, aber Favorit bleibt immer noch die Original Shea Handcreme, welche mir auch sehr gefällt ist die Lavendel, da die schön pflegend ist. Für den Sommer war die toll, für den Winter ist sie mir zu wenig, aber der Duft war schön, aber nachkaufen würde ich diese nicht, eher die normale und die Lavendel 🙂 aber ich muss leider fast immer alle LE-Handcremen kaufen :)))!

Ich benutze die Reinigungstücher von Balea ganz gern um das gröbste abzunehmen oder wenn es mal schnell gehen muss, aber diese hier haben mir vom Geruch nicht so gefallen, doch ein wenig künstlich und ich hab sie auch nicht so gut vertragen!

Die Badekugel von My Body von Bipa fand ich super, der Geruch war sehr schön, Bratapfel Zimt mmmh lecker weihnachtlich. ein wenig pflegend und gesprudelt hat sie auch, süß in dem kleinen Organzasäckchen was ich mir aufheben werde.

Die Kneipp Maske aus der dm Box fand ich ganz gut, aber auch die hat anfangs gebrannt, ist wohl normal bei diesen Masken! Die einzigen die bei mir nicht brennen sind die von Lush 🙂 oder die selbst gemachten. Ich würde sie aber nicht nachkaufen weil ich keinen super Effekt sah und ich probier einfach gerne bei Masken immer was neues bis mich etwas wirklich überzeugt.

Die Luxus Maske von Schäbens war auch nicht schlecht, aber auch diese werde ich nicht unbedingt nachkaufen! 

Der Brauenwachsstift von Catrice war super, der war aus einer LE, irgendwo hab ich einen von Kiko aber den finde ich dzt grad nicht :), leider war dieser hier schnell verbraucht. Aber ich kann so Wachsstifte echt nur empfehlen für störrische Brauenhaare wie meine es z.B sind! Also deswegen war es absolut pos und ein Nachkauf, ich glaub ins Standardsortiment kommt ja auch einer!


So das wars mal wieder von den Aufgebraucht Sachen, ich hoffe es war informativ für euch 😉

Morgen werde ich mich natürlich kurz melden um euch schöne Weihnachten zu wünschen! und dann kommt noch ein Gewinnspiel in den nächsten Tagen!

Danach werde ich in eine Blogpause gehen und im neuen Jahr weitermachen!



xoxo 

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi
10 Kommentare
  1. Fam Winkler sagte:

    Wow so viel hast du aufgebraucht! Aiko von Müller kenne ich gar nicht, klingt aber gut. Korres muss ich auch mal probieren. Bei Müller gibt es jetzt Viktoria Secrets Produkte, Körpermilch und den passenden Spray!!
    Glg Nicole

    Antworten
  2. LasheswithMascara sagte:

    Ich glaube nicht, dass das Balea Bad mit Lavendel nich erhältlich ist, ich habe mich nämlich schon mal auf die Suche gemacht und es leider nicht gefunden, schade. Das Winterbad von My Body werde ich mir wohl auch zulegen müssen 🙂

    Antworten
  3. Zoe Holmes sagte:

    musste lachen, als ich deinen bericht gelesen habe, da ich auch immer soviel aufbrauche und erst wenn man den “müll” sammelt, sieht man, wieviel man wirklich aufgebraucht hat. da kommt so einiges immer zusammen, wahnisinn 🙂

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.