alverde Neuheiten….

…heute möchte ich euch ein paar der Sortimentsneuheiten von alverde_dekorative Kosmetik vorstellen:


2 der Produkte habe ich zum Testen von dm zugeschickt bekommen, den Rest hab ich selbst gekauft! Danke an dm 😉

Color & Care Mix your Make-up

 

Hersteller: 
Die alverde Color & Care Mix your Make-up Farbpigmente ermöglichen eine individuelle Anpassung des Make-ups. Je nach Farbintensitäts-Wunsch können die Pigmente mit dem Make-up oder einer getönten Tagescreme vermischt werden. Mit der hellen Referenz kann das Make-up aufgehellt, mit der dunklen Referenz eine getönte Tagescreme oder das Make-up nachgedunkelt werden. Für ein makelloses Farbergebnis. Beide Farbnuancen sind vegan.
Preis: 20 ml: 2,95 €

Meine Meinung:
Eine wirklich tolle Erfindung, da ich doch eher dünklere Make-ups habe, habe ich mich natürlich für die hellere Version entschieden um Make-ups ein wenig hellere Farbe zu verleihen, im Winter verliere ich doch wieder ordentlich die Bräune, leider im Gesicht immer am schnellsten. Ich sollte wohl wieder Gesichtsselbstbräuner verwenden um ein wenig Farbe ins Gesicht zu bekommen, obwohl das mach ich meist dann mit Bronzer :).
Ich bin leider meist selten der Fan von den Make-ups von alverde, ich habe hier nur zum Test mal eine Bourjois Foundation gemischt, das ging ganz gut, wie es sich dann auf dem Gesicht verhält hatte ich leider noch nicht die Zeit dazu es eingehend zu testen. Jedenfalls finde ich es eine gute Idee. Wenn ich es ausführlich getestet habe, kann ich euch ja davon berichten.

Eye Brightener



Hersteller:

Der Eye Brightener ist perfekt für die Wasserlinie geeignet und sorgt durch seine lichtreflektierenden Pigmente für strahlende Augen – natürlich auch als Eyeliner verwendbar! Die hellblaue Farbe reflektiert das Licht und bringt die Augen zum Strahlen. Mit Mandel und Sesamöl aus kontrolliert biologischem Anbau.
Der Eye Brightener ist vegan.
Preis: 1,1 g: 1,75 €

Meine Meinung:
Die Kajalstifte finde ich generell sehr gut von alverde, ich mag sie und vertrage sie auch sehr gut an den Augen, es brennt oder juckt nichts, wie es manchmal der Fall bei anderen Produkten ist. Überhaupt langanhaltende Produkte vertrage ich nicht immer. 
Mir gefällt jedenfalls die Farbe, sie bringt die Augen zum Strahlen und sie sehen generell wacher aus, was ich im Moment brauchen kann :)).
Es sieht schon fast weiß aus, aber durch die leicht bläuliche Farbe, gibt es den gewissen Pfiff ins AMU. 
Tolle Farbe, toller Preis um den echt nichts verhaut ist.

Color & Care Lippenstift *


Verleiht den Lippen dank cremig softer Textur einen atemberaubenden Farbglanz. Angereichert mit wertvollem Bio Gojibeerenextrakt und pflegendem Bio Jojobaöl mindert der alverde Lippenstift feine Lippenfältchen und zaubert unwiderstehlich glänzende Lippen durch brillante Farbvariationen.
Die Farbvarianten Nr. 61 dark plum, Nr. 62 und Nr. 63 sind nicht vegan.
Preis: 4,7 g: 3,45 €


Meine Meinung: 
Ein super schöner Beerenton, ich habe hier keinen Konturenstift genommen wie ihr seht. Leider sind meine Lippen im Moment ein wenig trocken, wie ihr hier sehen könnt, man sollte bei dunklen Lippenstiften immer ein Peeling machen, dann sieht das Ergebnis auf jeden Fall besser aus. 
Die Farbe gefällt mir sehr gut und auch das der Lippenstift so schön pflegt und einen tollen Glanz bringt. 
Da ich aber so dunkle Lippenstifte nicht trage, softe ich sie immer ab, ich trage eine Schicht auf und tupfe dann mit den Fingern darüber und so gefällt mir das Ergebnis dann einfach viel besser und es ist dann auch alltagstauglich :).


Und dann die neuen Mascaras:

Ohne Mascara

Mascara Doll Lashes *


Hersteller:
Das innovative Bürstchen der alverde Doll Lashes Mascara zaubert mithilfe extra großer Aussparungen schön geformte Puppen-Wimpern. Für einen unwiderstehlichen „Klimper-Wimper“-Augenaufschlag! Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit augenärztlich bestätigt.
Die Mascara ist vegan.
Preis: 9 ml: 3,75 €

Meine Meinung:
Also leider gibt es bei mir nicht dieses Klimper-Wimpern Augenaufschlag. Die Mascaras von alverde sind eigentlich meist sehr natürlich. Was mich persönlich überhaupt nicht stört, aber für Volumenliebhaber, ist das wohl eher nichts. 
Ich trage alverde Mascaras sehr gerne für leichteres Make-up und vertragen tu ich sie generell sehr gut. Aber das Versprechen löst sie leider nicht ein. 

Mascara 12 hours long stay

 

Hersteller:
Für extra langen Halt – bis zu 12 Stunden! Die Mascara 12 hours long stay kreiert mit der ausgefallenen Bürste, die jeder Augenform schmeichelt und die Wimpern optimal erfasst, einen bezaubernden Effekt. Grandios getuschte Wimpern – den ganzen Tag. Mit Bio-Rosenwasser und Reiswachs. Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit augenärztlich bestätigt.
Die Mascara ist nicht vegan.
Preis: 9 ml: 4,45 €

Meine Meinung:
Diese Mascara bringt meiner Meinung nach von den 3en das beste Ergebnis, obwohl ich es eher bei der Big Drama erwartet hätte. Auch diese vertrage ich sehr gut und mit dem Ergebnis bin ich für Naturkosmetik wirklich zufrieden, es spendet ein wenig Volumen, das ich ja brauche. Die Incis hören sich auch gut an. Ich bin von der Mascara begeistert, auch wenns nicht das MEGA-Volumen ist, mir genügt es.  

Mascara Big Drama Lashes

 

Hersteller:
Die vegane Mascara für einen dramatischen Augenaufschlag dank speziell geformter Volumenbürste. Die Rezeptur mit Baumwollfäden aus kontrolliert biologischem Anbau sorgt für eine optische Verlängerung der Wimpern. Mit Mondsteinpulver und Jojobaöl aus kontrolliert biologischem Anbau. Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit augenärztlich bestätigt.
Die Mascara ist vegan.
Preis: 12 ml: 3,75 €

Meine Meinung:  
Von dieser Mascara hätte ich mir das meiste Volumen erwartet, ich finde es auch für NK echt gut, aber nicht mega! Aber das mit der Verlängerung schafft sie wirklich, ein wenig Volumen spendet sie auch und vertragen tu ich auch diese sehr gut! Ein solide Mascara für einen guten Preis und dann noch Naturkosmetik, was will man mehr.

Endfazit: 
solide Produkte zu guten Preisen, ich mag alverde sehr gerne, egal ob dekorativ oder Pflege, auch wenn man sich manchmal mehr erwartet oder es ein paar Flops im Sortiment gibt, man kann es ja als Marke nie allen recht machen :). Macht aber nichts, ich kaufe mir weiterhin immer wieder mal Produkte, Naturkosmetik zum kleinen Preis – super!

Die Preise sind vom deutschen Markt – in Österreich sind die Produkte ein wenig teurer!

Habt ihr auch ein paar der Neuheiten gekauft? Wie gefallen sie euch, lasst es mich wissen :)!



xoxo

*PR_Samples 

Babsi
18 Kommentare
  1. Petra Vo
    Petra Vo sagte:

    Schade die Doll Mascara hatte mich am meisten interessiert, aber sie wär auch nichts für mich dann. Die 12hours long stay steht dir auch von den dreien am Besten 🙂
    Die Bürste der letzten wär überhaupt nichts für mich.

    lg Petra

    Antworten
  2. Diorella
    Diorella sagte:

    Du hast mich gerade daran erinnert, das ich die Mascaras noch Reviewn sollte! 🙂 Mich konnte bis jetzt keine Alverde Mascara überzeugen, mal schauen was die aus dem neuen Sortiment können. Ich habe auch das Gefühl das sie zwar gut trennen und länge geben aber 0 Volumen. Zudem sehen die Wimpern so nass und verklebt aus, leider ein No-Go – aber ich schau mir die neuen noch an! 🙂

    Liebe Grüße,
    Diorella

    Antworten
  3. Babsi´s Beauty-Gossip
    Babsi´s Beauty-Gossip sagte:

    haha na bitte 😉 ja also Volumen bringen sie leider nicht so viel, sonst mag ich sie eigentlich ganz gern wenn ich es mal dezent mag. Ich geb den Sachen immer wieder ne Chance, man weiß ja nie und Naturkosmetik ist doch besser für die Haut! Liebe Grüße Babsi

    Antworten
  4. flowery
    flowery sagte:

    Ja ich bin da bei den Mascaras immer etwas im Zwiespalt, da ich fast ausschliesslich Naturkosmetik verwende. Allerdings halten die 1. nicht lange bei meiner fettigen Haut und 2. betonen die meine Wimpern zu wenig. Tolle Review. Ich kaufe die alverde Produkte immer in Deutschland, in der Schweiz gibt's die nicht.

    Liebe Grüsse flowery

    http://beautynature-ch.blogspot.ch

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.