Hallo, Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch 2 Produkte der Zell Aktiv Serie von alverde näher vorstellen, die mir zur Verfügung gestellt wurden, danke an dm Österreich dafür….

 

Zell Aktiv Serum

zell-aktiv-serum-alverde

Beschreibung: Das Zell Aktiv Serum regt den Zellstoffwechsel der Haut an und vermindert das Auftreten sowie die Stärke von Falten. Die wertvolle Formel mit Hyaluronsäure-Komplex und Mariendistelöl polstert die Haut auf und spendet reichlich Feuchtigkeit. Ihre Haut wird dank der Gesichtspflege gestärkt und sieht deutlich jünger aus.

  • Anwendungsempfehlung: ab 30. Jahren
  • stärkt das Hautgewebe
  • verringert Auftreten und Intensität von Falten
  • polstert die Haut auf
  • verfeinert das Hautbild
  • zertifizierte Naturkosmetik
  • vegan
  • Anwendung: Tragen Sie das Serum als intensive Pflege morgens und abends nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekolleté auf.

Preis: 30ml / € 6,95serum-swatch

Meine Meinung:

Seren teste ich immer sehr gern und alverde mag ich sowieso, weil die Pflege leistbar ist. Was mir auffällt ist, dass Cremen oder Serem mit dem Inhaltsstoff Hyaluron immer anfangs ein wenig klebrig sind bis sie einziehen, das geht aber auch hier relativ schnell und ein leichter Film ist dann zu spüren, der für mich aber nicht sonderlich störend ist.

Auf jeden Fall wird die Haut ein wenig aufgepolstert und erscheint feiner und die Fältchen werden gemindert. Natürlich verschwinden die Stirnfalten nicht, da sie zu tief sind, aber das Gesamtbild ist besser. Feuchtigkeit wird auf jeden Fall gespendet, aber danach muss ich auf jeden Fall eine Creme auftragen, für den Sommer wäre als Serum vielleicht sogar genug, doch jetzt im Winter  benötigt man auf jeden Fall mehr! In der Zell Aktiv Reihe gibt es übrigens eine Tagescreme auch für den gleichen Preis zu kaufen.


Zell Aktiv Augenpflege

augenpflege-zell-aktiv-alverde

Die Naturkosmetik Augenpflege von alverde pflegt die Haut reichhaltig mit pflanzlichen Extrakten. Anti-Aging Wirkstoffe, Frauenginseng und Zistrose reduzieren Augenfältchen und verjüngen das Hautbild. Ihr Blick wirkt dadurch wacher und die Augenpartie sieht strahlender und frischer aus.

  • für die Haut ab 30 Jahren
  • fördert den Zellstoffwechsel und die Vitalität der Hautzellen
  • Power-Extension-Komplex mit 100 % pflanzlichen Stammzellen
  • befeuchtet und stärkt die Haut
  • vegan
    Anwendung: Tragen Sie die Augencreme morgens und abends nach der Reinigung auf die Augenpartie auf und klopfen Sie diese leicht ein. Kühl aufgetragen kann Schwellungen entgegengewirkt werden.

 

Preis: 15ml / € 5,95

swatch-augenpflege-zell-aktiv

Meine Meinung:

Ich benutze seit einiger Zeit für mich regelmäßig Augenpflege (alle 3 Tage), ich weiß das ollte ich öfters tun, doch durch den Alltag vergesse ich schon mal darauf. für mich aber trotzdem ein Fortschritt, da ich früher überhaupt keine verwendet habe.

Mit fortschreitendem Alter und ein paar Fältchen mehr, wird man aber doch von der Natur sanft darauf aufmerksam gemacht, etwas dagegen zu tun.

Diese Creme ist von leichter Konsistenz und zieht demnach auch wirklich flott ein. Für den Sommer eine wirklich tolle Pflege für den Winter habe ich ganz gern ein wenig mehr für die Augen, da meine Haut wieder trockene Stellen bekommt.

Der Duft ist leicht und geht in die süßliche Richtung, aber nicht unangenehm! Duftstoffe stehen auch an letzter Stelle besonders im Herbst/Winter können Duftstoffe nämlich meine Haut reizen und ich bin froh darüber.

Ich finde die Augenpflege auf jeden Fall sehr gut, weil es die Haut schön pflegt und die Fältchen ein wenig mindert, für den Winter werde ich aber dazwischen zu meiner Kiehls greifen, da die wirklich schön reichhaltig ist.


Kennt ihr diese Serie von alverde, wenn ja wie findet ihr sie?

xoxo eure Gossip-Babsi

6 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Die 2 Produkte kann ich mir sehr gut vorstellen für mich! Ich nehme nämlich gerne Seren und Augencremen probiere ich sehr gerne immer neue aus! Die Preise sind auch toll! Glg Nicole

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi