Hi, Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch einige Produkte von M.Asam vorstellen, die mir zur Verfügung gestellt wurden.

VIOLET ORCHID Körpercreme & Peeling

VERWÖHNUNG PUR

Das Pflege-Set aus der reichhaltigen VIOLET ORCHID Körpercreme und dem dazugehörigen Peeling aus feinsten, in Traubenkernöl getränkten Zuckerkristallen belebt die Sinne mit der verführerischen Mischung aus fruchtigen Nuancen und weißen Blütenextrakten.

M. Asam VIOLET ORCHID Körpercreme (500 ml)

  • Reichhaltige Körpercreme verwöhnt die Haut mit pflegenden Ölen

  • Mit Traubenkernöl aus familieneigener Kaltpressung in Deutschland

  • Kakao- & Sheabutter nährt trockene Haut intensiv

  • Vitamin E schützt vor freien Radikalen & verleiht ein erholtes, strahlendes Hautbild

  • Zieht sehr schnell ein & verleiht ein seidiges, zartes Hautgefühl

  • Die Haut wird spürbar geglättet

  • Eignet sich für normale bis trockene Haut jeden Alters

Meine Meinung:

Auch wie sonst eine tolle Körpercreme, die die Haut wunderbar pflegt – auch wintertrockene Haut ;).

Der Duft von frischen blumigen Nuancen umhüllt den Körper dabei angenehm und nicht zu übertrieben. Das gefällt mir bei M. Asam immer sehr, es ist nie zu übertrieben.

Wenn ihr also auf leichtere florale Noten steht, dann könnte diese Edition für euch die Richtige sein.

M. Asam VIOLET ORCHID Peeling (600 g)

  • Peeling aus feinsten, in Traubenkernöl getränkten Zuckerkristallen

  • Fördert die Blutzirkulation & ein glattes, pralles Hautbild

  • Abgestorbene Hautschüppchen werden sanft abgetragen

  • Nährendes Traubenkernöl aus familieneigener Kaltpressung in Deutschland verleiht unwiderstehliche Geschmeidigkeit

  • Bereits nach der 1. Anwendung fühlt sich die Haut weicher & zarter an

  • Schuppige, spröde & verhornte Hautstellen können spürbar reduziert werden

  • Das Hautbild wirkt insgesamt praller, straffer & gleichmäßiger

Wenn Du die Zuckerkristalle vor der Anwendung etwas in Wasser einweichen lässt, kannst Du den Härtegrad des Peelings selbst bestimmen und es auch im Gesicht sowie an den Lippen anwenden.

Meine Meinung:

Also den Geruch finde ich super, es duftet frühlingshaft frisch nach Blumen 🌷 und das gefällt mir wirklich sehr gut.

Das Peeling ist wie immer sehr gut, ich wende es in der dusche an und danach brauch ich mich durch das viele Öl nicht mehr eincremen, hier erspart ihr es euch wirklich, ich tupfe dann nur noch die Haut trocken.

Ich mit meiner empfindlichen Haut verwende es aber nur am Körper, da es Parfum enthält und das würde ich eventuell im Gesicht nicht vertragen, deswegen probiere ich es erst gar nicht, denn gerade in der kalten Jahreszeit ist meine Haut im Gesicht sehr empfindlich.

Sonst wie immer ein tolles Peeling mit wunderschönen Duft.

Als Set derzeit sogar vergünstigt erhältlich!


KÖRPERPFLEGE-SET FÜR MAGISCHE PFLEGE-MOMENTE

M. Asam MAGICAL MOMENTS Eau de Parfum (100 ml)

Erlebe mit dem Duft von MAGICAL MOMENTS einen magischen Augenblick, der in Erinnerung bleiben wird. Zu Beginn verzaubert Dich das fruchtig-frische Treffen von Bergamotte, Zitrone und erlesenen exotischen Früchten mit der sanften Würze des Kardamoms. Das Zentrum dieser Komposition bildet ein weißes Blütenmeer, aus dessen floralen Tiefe sich Akkorde von Jasmin und Patschuli erheben. Schließlich umhüllt ein eleganter Holzakkord den warmen Fond aus Eichenmoos und Vetiver. Lass Dich verzaubern & entfliehe dem Alltag mit dem MAGICAL MOMENTS Eau de Parfum.

Meine Meinung:

Der Flakon ist wie so oft bei M. Asam einfacher gehalten, aber ich bin ein Fan davon, der Fliederfarbene Ton finde ich aber perfekt gewählt für den Duft, da er nicht zu schwer ist.

Während der Anfang sehr leicht ist, zitrisch – folgen sehr bald florale Noten.

Gefolgt einige Zeit später von warmen holzigen Noten.

Insgesamt bleibt der Duft aber eher floral – also wenn ihr florale Düfte bevorzugt die nicht zu schwer sind, könnte dieser euch gefallen. Ich bin ja eher der aquatische frische Typ, aber im Herbst Winter darf es dann schwerer werden, aber in eine würzigere Richtung :).

M. Asam MAGICAL MOMENTS Duschgel (500 ml)

Das vegane Duschgel reinigt sanft die Haut und spendet gleichzeitig Feuchtigkeit. Erlebe mit dem Duft von MAGICAL MOMENTS einen magischen Augenblick, der Dir in Erinnerung bleiben wird. Das zart aufschäumende Duschgel pflegt die Haut mit Vitamin E und verleiht ihr neue Geschmeidigkeit. Das MAGICAL MOMENTS Duschgel kann auch als Handseife oder als Badezusatz verwendet werden.

Meine Meinung:

Das Duschgel finde ich super, da es eine leichte Variante des Duftes ist.

Es reinigt die Haut gut und trocknet sie nicht unnötig aus – aber bitte verwendet trotzdem wie ich es immer rate, eine Lotion danach.

Die dazu passende Creme gibt es ebenfalls.

Toll finde ich, dass das Duschgel auch als Handseife oder als Vollbad zu benutzen ist – so mache ich das auch immer mit den Produkten :). Und bei der Menge, die M. Asam bietet, ist es ja vielseitig gut nutzbar.

Auch dies ist als Set mit Körpercreme sehr vergünstigt im Moment, am besten schaut ihr im Shop vorbei – unten seht ihr den Button!


Insgesamt 2 tolle Serien für den Herbst/Winter, wobei ich wegen der Leichtigkeit die erste Violet Orchid bevorzuge.

Kennt ihr die Linien schon ? Übrigens M.Asam baut auch in Österreich immer mehr aus und vieles ist schon bei Müller und auch Bipa erhältlich;).

Xoxo eure Gossip-Babsi

6 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Ich finde es gut, dass M. Asam bei Müller u. Bipa teilweise Produkte hat! 😘 Die beiden Serien könnten mir gefallen! Orchideen u. Flieder mag ich gerne! Danke dir fürs vorstellen! Glg Nicole 😘🍀😍

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi