Hi, Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch die Mai Wholefood Health Box von Lucky Vegan vorstellen, die ich im Abo habe, auch diesmal bin ich wieder sehr zufrieden – seht selbst was alles drin war. Einiges hab ich schon ausprobiert und kann euch schon darüber kurz berichten.

Salus Gourmet Himbeeren Quitte Tee – UVP € 3,45:

Die Tees werden liebevoll und mit viel Erfahrung aus ausgewählten Zutaten kombiniert und zusammengestellt.

Diesen habe ich natürlich gleich testen müssen und muss sagen wirklich lecker, sehr geschmackvoll und echt – mit Himbeeren kann man mich sowieso immer glücklich machen, ich liebe sie einfach. Toller Früchtetee den ich empfehlen kann.


Alnavit Strahlemann Bio Superriegel – UVP € 1,29:

Dieser wird mit fruchtigen Zutaten wie Physalis und Mango zusammengestellt. Leichte Ingwerschärfe und Goldleinsamen verfeinern diesen.

Auch diesen hab ich getestet und ihr wisst scharf mag ich es ja nicht so, aber dieser hat genau die richtige Schärfe vom Ingwer und er schmeckt wunderbar fruchtig und körnig. Schmeckt toll und nicht langweilig.


Rosengarten Gemüse Cracker – UVP € 3,49:

Hauchdünne Cracker aus biologischem Dinkelmehrl. Die Vitaminbomben liefern einen äußerst schmackhafte und abwechslungsreichen Snack.

Auch diese haben wir gleich getestet. Mein Mann mag ja gerne Chips & Co. der war auch ganz begeistert. Diese sind überhaupt nicht fett und das mag ich sehr. Ich hatte die Mischung Fenchel und Rosmarin. Super lecker mediterran und nicht fett – perfekte Kombi für mich und nicht zu stark gesalzen.


Simple Raw RAWBA Carrot, Pumpkin & Ginger – UVP € 1,79:

Rohkost Frucht-Gemüse-Saatenriegel aus kontrolliert biologischem Anbau. Auf Aromen, Farb- und Konservierungsmittel wird verzichtet.

Auch diesen hab ich getestet und fand ihn sehr lecker. Leichte Schärfe aber nicht zu stark. Lecker und toll für zwischendurch.


Mary Linda Quinoa zarte Flocken – UVP € 4,50:

Quinoa war schon ein Grundnahrungsmittel in der alten Ina-Kultur. Durch en hohen Eiweiß- und Mineralstoffgehalt gilt diese Pflanze als eine der wertvollsten Getreidearten unserer Erde. Sie wird als Beilage oder in Salaten und Suppen verwendet. Die zarte Flocken können direkt verzehrt werden und eignen sich bestens als glutenfreie Alternative zu Haferflocken.

Diese hab ich noch nicht getestet, aber ich hab diese Flocken auch von einer anderen Firma. Meistes verwende ich sie fürs Müsli, aber ich überleg sie mal wie einen Haferflockenbrei warm zu kosten. Ich bin gespannt :).


Five Mills Bio Kichererbsen Nudeln – UVP € 3,49:

Die wohl beste Alternative zu „normale“ Nudeln. Kein Ei, kein Kleber – 100% ungestreckte Gesundheit.

Ich bin schon super gespannt auf diese Nudeln, ich kenn die nämlich noch nicht und so etwas teste ich immer gern.


Dauert Veggie-Bolognese – UVP € 1,99:

Die tomatig-würzige Soja-Bolognese wird durch Zugabe von frischer Tomate zu einem runden Gericht und lässt sich schnell und einfach zubereiten. Ideal als klassische Pastasoße oder in Aufläufen, aber auch als Basis für neue Rezeptideen.

So etwas teste ich auch immer gern, die teste ich bald, es ist zwar nur eine kleine Packung also nicht für Familys geeignet, aber ich werde sie bald testen, vielleicht gleich gemeinsam mit den Nudeln :).


Herr Edelmann Ketchitup Spicy Mango – UVP € 3,90:

Mit 80% Fruchtanteil, schmeckt dieser fruchtig und durch en Chilli ist auch ein wenig Schärfe mit drin. Außerdem ist er Bio-zertifiziert.

Diesen haben wir beim Grillen schon ausgetestet und ich liebe ihn. Er schmeckt so schön fruchtig, wie wenn man in eine Mango beißt. Total lecker und kann ich nur empfehlen, die Schärfe ist auch nicht zu übertrieben und er ist mit Apfel- und Agavendicksaft gesüßt – toll!!


Big Tree Farms Raw Cacao Sweet Nibs – UVP 3,95:

Ein echt nahrhafter und leckerer Snack. Die Cacao Nibs werden in Bambusfabriken auf Bali hergestellt. Die ganzen Kakaobohnen werden in kleine Chips zerbröckelt und dann in Kokosnektar getunkt.

Diese hab ich noch nicht getestet. Ich bin schon gespannt, ich hab mal normale Nibs gekostet, die waren aber nicht in Kokosnektar getaucht – also ich bin neugierig wie diese schmecken werden.


Haselherz Kulau Nuss – UVP € 7,49:

Tolle Röststoffe und eine milde Süße zeichnet das aus 90% Nuss-Anteil bestehende Haselnussmus – Kulausnuss aus. Kulau ist der Kokosblütenzucker,, der aus natürlicher Süßungsmittel in der Creme liebevoll verarbeitet wird.

Also darauf bin ich auch schon gespannt, bisher hab ich ihn noch nicht getestet. Ich wollte nicht gleich alles aufmachen, wenn ich noch andere Sachen im Kühlschrank offen habe.


Insgesamt gefällt mir die Box wieder mal sehr gut, lauter neue Dinge die ich testen kann und die mich überrascht haben. Der Wert der Box liegt bei € 35,34 und ich zahle fürs Abo € 28,- also nicht viel um, aber dafür kann ich neue Sachen testen, die ich bisher nicht oder kaum kannte.

Wie gefällt euch die Box?

Xoxo eure Gossip-Babsi

6 Kommentare
  1. Nicole Winkler sagte:

    Die Box sieht wieder toll aus! 😉 Die Gemüse Cracker finde ich spannend, würde die auch in einem Geschäft kaufen und ausprobieren! Danke dir für die Vorstellung! 🙂 Glg Nicole 😃🌞

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi