Beiträge

Nagellack News für den Herbst/Winter…

So, damit ihr nicht nur Babysachen lesen müsst, gibt es heute noch einen Nagellackpost von mir 😉
Erleuchtende Momente mit O.P.I. Starlight Winter 2015/2016
Es glitzert, es funkelt, es glänzt. Die neue Winterkollektion von O.P.I. trägt nicht umsonst den Namen Starlight. 18 Farben bestechen mit unwiderstehlicher Vielseitigkeit: Von klassischen Cremelacken in Rot- und Blautönen über edle Schimmerlacke und Metallic-Nuancen in Silber- und Goldtönen bis hin zu verspielten Strukturnagellacken mit Glitterpartikeln.
O.P.I. HOLIDAY STARLIGHT COLLECTION

  

Love is in my Cards     Ro-man-ce on the Moon     Guys and Galaxies

 

 

I`m in the Moon for Love, Cosmo with a Twist, Give me Space
Center of the YOU-niverse
Super Star Status
I drive a SuperNova
By the Light of the Moon
Comet Closer

Is this Star taken

 Infrared-y to Glow
                  

           Let your love shine

                 


     Ce-less-tial is more


Press * for Silver     

               

Two wrongs don´t
make a Meteorite

     No more Mr. Night Sky
 

 

 

 

je UVP € 16,-
 
OPI Allstars Mini 4 Pack UVP € 32,-

 

Die O.P.I Starlight Collection ist ab November 2015 im ausgewählten Fachhandel verfügbar. Die US-amerikanische Marke ist in über 200 Nuancen und in über 100 Ländern weltweit erhältlich. Neben hochpigmentierter Formulierungen sorgt der patentierte O.P.I ProWide Pinsel für höchste Ansprüche in der Applikation. Ohne DBP, Toluol oder Formaldehyd.

 

 

_____________________________________________
(SCHACH)MATT. Unschlagbar schön.

Diesen Winter gibt ZOYA den (Farb-)Ton an: Die limitierte Matte Velvet Collection bringt Farbe ins Leben. Von reinem Schneeweiß über einen zarten Champagnerton bis hin zum verführerischen Kaminrot steht dem perfekten Partylook nun nichts mehr im Wege. Violett, nachtblau und smaragdgrün in Matt-Optik verleihen einen Hauch Extravaganz.

ZOYA MATTE VELVETS

Aspen

Sue

Amal
Iris
Iris

Yves
Honor
UVP Österreich je € 14,20
Anwendung: für den gewünschten Matt-Effekt ohne Unter- und Überlack auftragen.
ZOYA – Farbechtheit für Naturliebhaber
Auf Grundlage jahrzehntelanger Forschung bietet ZOYA ein umfassendes Sortiment zur natürlichen Nagelpflege, das den Halt und das Farbergebnis des Nagellacks optimiert. Alle ZOYA-Produkte enthalten Schwefelaminosäuren, die von Natur aus im Nagel vorkommen und eine natürliche Verbindung mit der Nageloberfläche eingehen. Die besondere Molekülstruktur dieser Aminosäuren ist einerseits fest und beugt Absplitterungen vor, andererseits elastisch und passt sich dadurch Veränderungen des Nagels an. Als Pionier in der Branche enthalten ZOYA Produkte keine gesundheitsschädlichen Zusatzstoffe wie Formaldehyd, Formaldehydharz, Toluol, Dibutylphthalat (DBP) oder Campher.
ZOYA Matte Velvet ist ab November bei Staudigls, im Hotel Sacher SPA, bei Oxa Beauty (www.oxa-beauty.com, Werdertorgasse 4, 1010 Wien) und in den weltbesten Salons, Resorts und SPAs erhältlich.
____________________________

 

Die Farben von links nach rechts: Virgin snow, Shall we challet?, Attitude Attitude, Peak show, Aprés-chic  und Haute tub
draußen wird es langsam winterlich, auf den Nägeln wird es heiß! Mit den sechs neuen Nuancen der essie Winterkollektion bist du sowohl für die Piste als auch für die Après-Ski-Party perfekt ausgerüstet. Entdecke jetzt die umwerfenden, neuen Farben im Download-Bereich für Bloggerinnen.

Wickle alle um den Finger – mit den vier neuen Überlacken der essie luxeffects-Kollektion in glitzernden Metallic-Nuancen! Sanft schillernde Glitzerpartikel und knallig funkelndes Konfetti verleihen deinen Nägeln in nur wenigen Sekunden atemberaubende Effekte im angesagten Boho-Look. Im Download-Bereich kannst du dir die neuen Top Coats nochmal ganz genau angucken. Dort wartet auch wieder exklusives Vorab-Material auf dich.
Beide Kollektionen erhält ihr ab Mitte November in allen Drogeriemärkten, die essie führen.
 
xoxo

 

 

Bildquellen: Essie, O.P.I, Zoya 

Island Fun & Paradise Sun

Vorfreude auf die Insel weckt die neue ZOYA Kollektion Island Fun mit sechs Crèmelacken in sommerlichen Nuancen. Paradise Sun bringt mit sechs schimmernden Farben Sonne in den Alltag. Ein Must-Have – und perfekter Urlaubsbegleiter!

ISLAND FUN


Talia                             Nana                        Serenity


Cecilia                              Jace                         Demetria

PARADISE SUN

  

Isa                                Genesis                          Oceane

  

Mae                               Selene                        Aphrodite

UVP Österreich € 14,20
 

NEU: Zoya ist jetzt auch im Sacher Hotel SPA erhältlich!


ZOYA – Farbechtheit für Naturliebhaber
Auf Grundlage jahrzehntelanger Forschung bietet ZOYA ein umfassendes Sortiment zur natürlichen Nagelpflege, das den Halt und das Farbergebnis des Nagellacks optimiert. Alle ZOYA-Produkte enthalten Schwefelaminosäuren, die von Natur aus im Nagel vorkommen und eine natürliche Verbindung mit der Nageloberfläche eingehen. Die besondere Molekülstruktur dieser Aminosäuren ist einerseits fest und beugt Absplitterungen vor, andererseits elastisch und passt sich dadurch Veränderungen des Nagels an. Als Pionier in der Branche enthalten ZOYA Produkte keine gesundheitsschädlichen Zusatzstoffe wie Formaldehyd, Formaldehydharz, Toluol, Dibutylphthalat (DBP) oder Campher.

ZOYA ist bei Staudigl’s, Oxa Beauty im Sacher Hotel SPA und in den weltbesten Salons, Resorts und SPAs erhältlich.

Meine Meinung: nette Kollektionen für den Sommer, am besten gefallen mir hier Selene und Aphrodite!

Welche Farbe gefällt euch?

xoxo  


Louis Widmer Mini-Reviews + Zoya Lack swatch….

heute möchte ich euch ein paar der neuen Louis Widmer Produkte vorstellen. Da sich meine Haut wieder beruhigt hat, konnte ich sie testen 🙂

 Skin Appeal Peeling mit Fruchtsäurekomplex – 12ml Probe: 
Das sagt der Hersteller: 
    • Für Mischhaut, unreine und fettige Haut
    • 2-Phasen-Wirkung
    • Porentiefe Reinigung
    • Verfeinert das Hautbild
    Sanftes mechanisches Peeling: Polyethylengranulat entfernt die abgestorbenen Hornzellen und verfeinert das Hautbild, die Durchblutung wird angeregt. Polidocanol beruhigt die Haut, lindert Juckreiz. Chemisches Peeling: Der Fruchtsäuren-Komplex regeneriert die Hautstruktur tiefenwirksam und aktiviert die Hauterneuerung. Panthenol verbessert das Feuchthaltevermögen, schützt vor
    Hautirritationen, beruhigt und besänftigt die Haut. Silbermoleküle wirken leicht desinfizierend und keimhemmend


    Meine Meinung: 
    Dieses Produkt ist eigentlich für unreine, fettige und Mischhaut geeignet und wie ihr ja wisst hab ich empfindliche und trockene Haut, doch komischerweise hab ich dieses Peeling super vertragen. Der Duft ist leicht, kaum wahrnehmbar.
    Es löst super die Schüppchen der trockenen Haut und es bringt angenehm weiche und schöne Haut zum Vorschein. Was mir hier leider von den Incis her nicht taugt, es enthält SLS und Polyethylene (lest selbst, was das genau ist).
    Mit der kleinen Probe hat man ca. 4-5x genug!  So finde ich es echt nicht schlecht, gut verträglich, reinigt gut und die Haut wirkt danach schön erneuert, kaufen würde ich es mir wegen der Inhaltsstoffe aber nicht.

    Anti-Ageing Intensive Complex für normale & trockene Haut 2ml Probe:
    Das sagt der Hersteller: 
      • Grundlage: wasser/öl
      • Normale und trockene Haut
      • Aktiviert Repair-Mechanismen
      • Antioxidative Wirkung
      Anti-Ageing Intensive Complex ist eine hochwirksame Tages- und Nachtpflege. Sie bietet einen Langzeitschutz gegen vorzeitige Hautalterung und negative Umwelteinflüsse. Zudem stimuliert sie die natürlichen Anti-Ageing-Funktionen der Haut.

      Biostimulatoren (Aminosäuren-Komplex) ersetzen in der Hornschicht die natürlichen Feuchthaltesubstanzen. Jojobaöl, ein hochwertiges pflanzliches Öl, pflegt und schützt die Haut. Vitamin C schützt als Radikalfänger das Gewebe und beugt vorzeitiger Hautalterung vor. Vitamin E neutralisiert schädliche freie Radikale und stimuliert die hauteigenen Repair-Mechanismen. OM24 ist ein Extrakt aus grünem Tee. Es ist ein natürlicher Zellschutz auf der Basis von Catechinen und bewirkt die Aufrechterhaltung und Stimulation der natürlichen Anti-Ageing-Funktionen der Haut (hochaktiver Radikalfänger mit unterstützender Wirkung auf die Reparatursysteme in den Hautzellen).


      Meine Meinung:
      Auch die Creme hab ich super vertragen, man braucht nicht viel vom Produkt. Es ist schön reichhaltig und versorgt meine trockene Haut gut mit Feuchtigkeit. Sie lässt sich gut verteilen und zieht gut ein. Die Haut wird schön weich, wahrscheinlich durch die enthaltenen Silikone. Ich finde sie auf jeden Fall sehr angenehm. Wem Silikone nichts machen, dem kann ich die Creme empfehlen um die ersten Fältchen zu bekämpfen.


      Remederm Gesichtscreme für Tag und Nacht – mit Aminosäuren-Komplex:
      Das sagt der Hersteller: 
      • Für sehr trockene Haut
      • Tages- und Nachtpflege
      • Regeneriert
      • Nährt reichhaltig
      • Befeuchtet
      Die Remederm Gesichtscreme wurde speziell für die extrem trockene Haut entwickelt. Sie eignet sich auch hervorragend für die Pflege der gereizten, geröteten und irritierten Haut. Sie schützt, pflegt und befeuchtet die Haut Tag und Nacht.
      Vitamin A normalisiert die Verhornung. Panthenol beruhigt irritierte Haut. Vitamin E neutralisiert schädliche freie Radikale. Carbamid wirkt feuchtigkeitsspendend. Biostimulatoren haben eine aufbauende Wirkung in der Keimschicht und erhöhen das Wasserbindevermögen der Haut.
      Die W/O Emulsion ist optimal verträglich und eignet sich bei sehr trockener Gesichtshaut als Tages- und Nachtpflege.

      Meine Meinung: 
      Die Crem ist noch ein wenig reichhaltiger als die Anti-Ageing Creme, auch diese hab ich sehr gut vertragen. Sie versorgt meine Haut um einiges länger mit Feuchtigkeit. Trockene Stellen verschwinden und fühlen sich angenehm weich an. Ein leichter Feuchtigkeitsfilm bleibt auf der Haut erhalten, das stört aber überhaupt nicht, man merkt es nur wenn man über die Haut streift. Eine tolle Creme die ich allen trockenen Häutchen empfehlen kann!

      Remederm Körpermilch: 
      Das sagt der Hersteller: 
      • O/W, flüssig
      • Für trockene Haut
      • Flüssige Körpermilch
      • Zieht schnell ein
      • Pflegt und befeuchtet
      • Schützt und nährt
      • Erwachsene und Kinder
      Die flüssige Remederm Körpermilch 5% Urea wurde speziell für trockene, gereizte und gerötete Haut entwickelt. Die angenehme Textur lässt sich leicht auftragen, zieht schnell ein und spendet den ganzen Tag viel Feuchtigkeit. Sie pflegt die Haut, schützt vor dem Austrocknen und verleiht ein geschmeidig zartes Hautgefühl. Remederm Körpermilch 5% Urea eignet sich auch hervorragend für Kinder sowie für die Altershaut.
      Carbamid (Urea) und Biostimulatoren befeuchten die Haut intensiv; sie wird weich, geschmeidig und elastisch. Panthenol verbessert das Feuchthaltevermögen und beruhigt irritierte Haut. Jojobaöl ist ein hochwertiges Pflanzenöl, welches die Haut schützt und pflegt. Vitamin E neutralisiert schädliche freie Radikale.

      Meine Meinung: 
      Die Creme finde ich auch sehr angenehm und toll, auch hier hat man ein wunderbares Gefühl auf der Haut. Die Feuchtigkeit hält auch hier länger an und das mag ich sehr gerne, denn meine Körperhaut ist im Winter immer soooo trocken, oft juckt sie und mit der Creme wird dieses juckende Gefühl genommen. Die Körperhaut wird durch die Pflegestoffe schön geglättet. Wenn ihr eine neue Körpercreme braucht, schaut euch diese mal genauer an!

      Sun Protect Face – LSF 30:  
      Das sagt der Hersteller:
      • Emulsion: Öl / Wasser
      • Für jeden Hauttyp
      • Wirkt gegen Falten
      • Antioxidative Wirkung
      • Geschmeidiges Hautgefühl
      • Pflegt und befeuchtet
      Die Kombination von hochwirksamen UVA- und UVB-Filtern gewährleistet einen hohen Schutz. Sun Protection Face 30 ist eine feuchtigkeitsspendende Anti-Ageing Sonnencreme für die empfindliche Gesichtshaut. Die Emulsion zieht schnell ein, fettet nicht und hinterlässt ein angenehm weiches und geschmeidiges Hautgefühl.

      Vitamin E schützt vor freien Radikalen und reduziert durch UV-Strahlung bedingte frühzeitige Hautalterung und Hautschäden. Es bewirkt eine Regeneration der Hautbarriere sowie die Stimulation hauteigener Repair-Mechanismen. Es glättet das Hautbild und verbessert das Wasserbindevermögen der Hornschicht.

      Panthenol und L-Arginine (Aminosäure) beruhigen die irritierte Haut und verbessern das Feuchthaltevermögen.

      Matrixyl 3000 ist ein Anti-Falten-Wirkstoff, welcher ein Fragment des natürlichen Collagens darstellt (Gerüst des Hautgewebes). Es unterstützt die hauteigene Feuchtigkeitsregulierung und erhöht dadurch die Hautelastizität. Weiter stimuliert es die natürlichen hauteigenen Reparaturprozesse. Die Hautstruktur wird gefestigt und erhält mehr Volumen. Unebenheiten und Falten werden von innen ausgefüllt und sichtbar gemildert.

      RonaCare® AP mit Advanced Photoprotection ist ein effizienter Antioxidant (Anti-Ageing Wirkstoff) und bietet einen dreifachen Schutzmechanismus: Bei Einwirkung von UV-Strahlen wird gleichzeitig oxidativer Stress reduziert, Bildung von reaktiven Sauerstoffspezies verhindert und UV-Schutz aufgebaut. Dadurch schützt es die Haut rund um die Uhr vor langfristigen Hautschäden durch freie Radikale.

      Meine Meinung:
      Da ich noch keinen LSF verwende, weil sich ja die Sonne kaum blicken ließ, hab ich die Creme nur am Handrücken probiert. Da fand ich sie gut, einen angenehm leicht karamelligen Geruch, sie soll für sensible Haut geeignet sein, die für mich ja genau richtig ist, da ich in der ersten Sonnenzeit immer unter Sonnenallergie leide, aber eher an den Händen, im Gesicht Gott sei dank nicht und dieses Produkt ist ja fürs Gesicht. Auf jeden Fall zieht es toll ein für so einen hohen LSF. Viele Sonnencremen sind nämlich oft so fettig und das führt dann öfters zu unreiner Haut. Das kann hier nicht passieren. Ein angenehmes Produkt aber näheres kann ich leider noch nicht dazu sagen.
       
      Mehr könnt ihr auch nachlesen unter: http://www.louis-widmer.at/de_AT/ 

      Und dann durfte ich auch noch einen Zoya Lack in der Farbe TOMOKO (Pixie Dust Edition) testen – mein erster den ich habe, viele sind ja davon begeistert.

      Er lässt sich toll auftragen und deckt auch gut für die Winterzeit war der natürlich toll. Ich hab euch ein Instagram Bild gleich mit reingepackt damit ihr seht wie er aussieht. 
      Ich würde euch aber empfehlen auf jeden Fall einen Überlack darüber zu geben, ohne Überlack hat er leider nur 2-3 Tage gehalten und dann haben sich die Ecken rausgeschlagen. Aber mit Überlack hält er schon an die 4-5 Tage! Ich find ihn auf jeden Fall schön und überlege mir eine non glitter Farbe zuzulegen! 😉 Vielleicht habt ihr ja einen Farbtipp für mich!

      xoxo

      Staudigl Event…

      …ich wollte euch ein wenig über die Neuigkeiten die es bei der Naturparfumerie und Reformhaus Staudigl gibt, berichten!

      Auch in der kommenden Saison wartet die grüne Welt von Staudigl wieder mit vielen Neuheiten auf und bietet einfach alles, was sich das Beauty-Herz in der warmen Jahreszeit wünscht: neue mineralische Deos, z.B. handgemacht von Ponyhütchen, neue Frühlingsdüfte, neue Looks (von Foundations, jetzt neu von Dr. Hauschka, bis hin zu neuen Nagellacken von Deborah Lippmann, …), neue Skincare-Produkte, neue Sonnenpflege (Soleil Luxe, neu aus den USA) bis hin zu ausgewählten neuen Organic-Brands, die mitunter exklusiv bei Staudigl erhältlich sind. Für viel frische Energie sorgen auch die neuen Matcha-Tees, die nicht nur wohlbekömmlich sind, sondern auch gut schmecken.

      Es wurde uns einiges gezeigt und wir konnten probieren und swatchen wie wir Lust hatten, hier ein paar Fotos von mir und natürlich auch ein paar Offizielle sind mit dabei!

      Die neuesten Produkte von Ponyhütchen, die ich immer schon ausprobieren wollte und jetzt gibt es sie endlich hier bei uns in Wien zu kaufen 🙂

                    Dann die neue Polyphenol Serie von Caudalie die super toll duftet 
                                                    durch das enthaltene Vit. C:

                                              Alle möglichen Kongy Sponges:

       Dann die neue Kids Sonnencreme von Dado Sens, die Marke mag ich besonders gerne, weil sie sonnenempfindliche Haut wie meine schützt. 
      Und dann auch noch die neuen Annemarie Börlind Körperprodukte, passend zum Sommer duftet sie wie ihr Name, total frisch und fruchtig, lecker!


      Ein paar Produkte für den Mann und die dazugehörige Bartpflege wurde uns auch präsentiert. Ich bin ja leider nicht so der Fan von Männern mit Vollbart, wenn mein Freund einen 3-Tage Bart hat, finde ich das sexy, aber so richtigen Vollbart, ich weiß nicht, aber manchen passt es und natürlich gehört auch der gut gepflegt, die Produkte haben auf jeden Fall gut gerochen!
        
      Hier nun noch ein paar News von Staudigl – was gibt´s NEUES 🙂

      deos
       
      Die Nachfrage nach mineralischen Deos ohne Aluminium ist nach wie vor hoch. Besonders in der warmen Jahreszeit wünschen sich die Kunden zuverlässige Deos, die wirksamen Schutz bieten, ohne die Haut zu reizen. Derzeitiger Bestseller neben den Klassikern wie BodyLind,
      Dr. Hauschka 
      und Susanne Kaufmann

       ist das Schweizer Naturkosmetiklabel PonyHütchen,

      das für natürliche, handgemachte und außergewöhnliche Kosmetik steht.

                                                                                  duft
       
      Gute Laune-Bringer sind die neuen Flowerpower-Düfte von Korres (die waren beim Event leider nicht dabei, ich bin ja Mega Korres Fan, habe selbst einen Duft von der Marke und ich werde mir die NEUEN auf jeden Fall mal genauer ansehen!

      Sowie die Edeldüfte von Terry de Gunzburg (die waren sehr orientalisch – passend zum Flakon mit Feigen usw. ich steh normalerweise nicht auf sowas, aber die fand ich echt nicht schlecht muss ich sagen)

      Wer sich noch Ideen für Ostern oder Muttertag holen möchte, wird im Duftsortiment von Staudigl garantiert fündig.

                                                                   look
       
      für die neue Saison stehen auch viele neue Look-Varianten zur Auswahl: 


      Couleur Caramel verwöhnt mit der „Ethno Summer Collection“,




      Dr. Hauschka mit einer neuen Foundation, die Unebenheit ausgleicht und für einen strahlenden Teint sorgt, 



      Jane Iredale mit einem limitierten Eyeshadow-Kit aus der Country Weekend-Kollektion,




      das Berliner Kultlabel UND GRETEL mit neuen Tools und Zoya und 


      Deborah Lippmann (tolle natürliche Lacke wie ich finde)



      bringen mit neuen Nagellackfarben viel frischen Wind.

                                                                      neue marken

      Frisch eingetroffen sind die neuen Organic-Brands Dr. Jackson (mit überlieferten Rezepturen aus der Amazonas-Region), eine sehr cleane hochwertige Pflege mit interessanten Produkten und ich fand die Tees sehr interessant – es gibt 3 verschiedene!

      La Bruket (aus Schweden) spezialisiert auf SPA-Produkte, hier fand ich das Badesalz sehr interessant, es roch super toll nach Meer und Minze lecker – ein Aufweckprodukt 🙂

      Gesichtspflege und Wohlfühlprodukte auf pflanzlicher Basis) und 

      Sans (hochwertige Naturkosmetik für Body und Haare aus Australien, exklusiv bei STAUDIGL).





                                                                     pflege
       
      Besonders pflegebedürftiger Haut widmet sich REN mit den Instant Firming Beauty Shots, 

      während Santa Verde mit Xingu, einer neuen Age Perfect-Gesichtsserie aufwartet.


                                                                             sonne

      Mineralischen Sonnenschutz auf höchstem Niveau mit SPF 30-45 bietet das neu aus den USA eingetroffene Label Soleil Luxe, das im schwarzen Edeldesign Lust auf Sonne macht.

      tee

       
      Um gute Trinkgewohnheiten rund um den Matcha-Tee kommt man jetzt einfach nicht vorbei: die Auswahl an hochwertigen Matcha-Tees sowie Detox-Tees aller Art ist bei STAUDIGL so groß wie nie zuvor.

      Matcha Tee durften wir auch verkosten, war ganz lecker 🙂 


      Geht aber selbst mal zu Staudigl, wenn ihr in Wien lebt oder stöbert im Onlineshop ein wenig herum! Ich kann es euch nur empfehlen, alle sind dort super nett und man fühlt sich rundum wohl. Es ist sicherlich für jeden etwas dabei!

      xoxo

      ZOYA Delight Spring 2015

      Nicht umsonst nennt sich die Frühjahrskollektion von ZOYA Delight. Freude pur bescheren die sechs farbenfrohen Nuancen, die an die bunt sprießende Blumenwelt und ein fruchtiges Eis in der warmen Frühlingssonne erinnern. Drei Crèmelacke in kräftigem Pink, Türkis und Lindgrün und drei schimmernde Töne in Gelb, Flieder und Pastellblau bringen im Handumdrehen in Frühlingsstimmung.


       
      Rayne (Schimmer)
      Türkisblau schimmert der Frühlingshimmel im Sonnenlicht.

       
      Daisy (Schimmer)
      Narzissengelb zum Verlieben.

       
      Leslie (Schimmer)
      Blühender Flieder im Morgentau.

       
      Lillian
      Fruchtiges Sorbeteis zum Anbeißen.

       
      Eden
      Mit einer paradiesischen Blütenwelt verführte der Garten Eden schon einst.

       
      Tiana
      Zwischen pastell und kräftig entscheidet sich Tiana für beides.

       

      UVP Österreich € 14,20


      ZOYA – Farbechtheit für Naturliebhaber
      Auf Grundlage jahrzehntelanger Forschung bietet ZOYA ein umfassendes Sortiment zur natürlichen Nagelpflege, das den Halt und das Farbergebnis des Nagellacks optimiert. Alle ZOYA-Produkte enthalten Schwefelaminosäuren, die von Natur aus im Nagel vorkommen und eine natürliche Verbindung mit der Nageloberfläche eingehen. Die besondere Molekülstruktur dieser Aminosäuren ist einerseits fest und beugt Absplitterungen vor, andererseits elastisch und passt sich dadurch Veränderungen des Nagels an. Als Pionier in der Branche enthalten ZOYA Produkte keine gesundheitsschädlichen Zusatzstoffe wie Formaldehyd, Formaldehydharz, Toluol, Dibutylphthalat (DBP) oder Campher.

      Die ZOYA Delight Collection ist ab März bei Staudigl’s, Oxa Beauty und in den weltbesten Salons, Resorts und SPAs erhältlich.

      Meine Meinung:
      wunderschöne neue Lacke von Zoya 🙂 also mir persönlich gefallen Daisy, Leslie und
      Tiana sehr gut!


      Welche Farbe ist euer Liebling?

      xoxo

       

      So bunt wird der Herbst!

      ZOYA Entice & Ignite Collection Fall/ Winter 2014

      Von klassisch über glamourös bis extravagant bringen die beiden neuen Kollektionen Entice & Ignite von ZOYA richtig Farbe in den herbstlichen Alltag. Schokoladetöne und beerige Nuancen gesellen sich zu edlen, blau-grauen Tönen. Die Crèmelacke von Entice und die schimmernden Nuancen von Ignite lassen uns strahlend schön in den Herbst starten.

      Verlockend schön. ZOYA Entice

      ZOYA Nyssa: Schokoladebraun zum Dahinschmelzen.

      ZOYA Claire:Warmer Burgunder für kühle Herbsttage.

      ZOYA Veronica:Ein beeriger Genuss.

      ZOYA Margo: Strahlend schön wie die herbstliche Blüte der Erika.

      ZOYA Ryan:Klassisches Indigoblau – frisch von der New York Fashion Week.

      ZOYA Genevieve: Einfach nur Grau – ein Klassiker im Herbst.

      Sagenhaft schimmernd. ZOYA Ignite

      ZOYA Autumn: In der Herbstsonne schimmerndes Kupfer.

      ZOYA India:Leidenschaftliches Rot mit zartem Goldschimmer. 

      ZOYA Teigen:Cranberry einmal anders.

      ZOYA Sansa:Warme Pflaume in glamourösem Metallic-Look. 

      ZOYA Remy:Nachtblau trifft Goldschimmer.

      ZOYA Yuna:Nichts für graue Mäuse!

       

      ZOYA – Farbechtheit für Naturliebhaber

      Auf Grundlage jahrzehntelanger Forschung bietet ZOYA ein umfassendes Sortiment zur natürlichen Nagelpflege, das den Halt und das Farbergebnis des Nagellacks optimiert. Alle ZOYA-Produkte enthalten Schwefelaminosäuren, die von Natur aus im Nagel vorkommen und eine natürliche Verbindung mit der Nageloberfläche eingehen. Die besondere Molekülstruktur dieser Aminosäuren ist einerseits fest und beugt Absplitterungen vor, andererseits elastisch und passt sich dadurch Veränderungen des Nagels an. Als Pionier in der Branche enthalten ZOYA Produkte keine gesundheitsschädlichen Zusatzstoffe wie Formaldehyd, Formaldehydharz, Toluol, Dibutylphthalat (DBP) oder Campher.

      Zoya Entice & Ignite Collection Fall 2014 ist bei Oxa Beauty (www.oxa-beauty.com, Werdertorgasse 4, 1010 Wien) und in den weltbesten Salons, Resorts und SPAs erhältlich.

      UVP je Lack € 14,20. Erhältlich ab Ende Oktober.

      Meine Meinung: Claire und India wären meine Favoriten, 14,20 finde ich ein wenig geschmalzen vom Preis, aber Zoya hat schon immer tolle Farben dabei! Mal schauen, ob ich mir irgendwann einen gönne!

       xoxo

       

       

      ZOYA Tickled Collection….


      Dieser Sommer wird heiß! Ein bunter Cocktail aus sommerlichen Nuancen der Zoya Tickled Collection sorgt für erfrischende Abwechslung.
      Diese sechs Cremelacke zaubern uns mehr Farbe ins Leben:

        

      Wendy
      Wassermelone



       Rocha
      Feuerkoralle



      Rooney
      Kaktusfrucht


      Kitridge
      Zuckerwatte


      Ling

      Meerblau


      Tilda

      Wiesengrün

      UVP Österreich € 14,20
       

      Dazu passend: ZOYA HOT LIPS

       
      Babydoll                              Kiss Kiss                              Sorbet
      UVP Österreich je € 10,80

      ZOYA – Farbechtheit für Naturliebhaber
      Auf Grundlage jahrzehntelanger Forschung bietet ZOYA ein umfassendes Sortiment zur natürlichen Nagelpflege, das den Halt und das Farbergebnis des Nagellacks optimiert. Alle ZOYA-Produkte enthalten Schwefelaminosäuren, die von Natur aus im Nagel vorkommen und eine natürliche Verbindung mit der Nageloberfläche eingehen. Die besondere Molekülstruktur dieser Aminosäuren ist einerseits fest und beugt Absplitterungen vor, andererseits elastisch und passt sich dadurch Veränderungen des Nagels an. Als Pionier in der Branche enthalten ZOYA Produkte keine gesundheitsschädlichen Zusatzstoffe wie Formaldehyd, Formaldehydharz, Toluol, Dibutylphthalat (DBP) oder Campher.

      ZOYA Pixie Dust Magical Spring Collection ist ab Ende Juni 2014 bei Oxa Beauty (1010 Wien, www.oxa-beauty.com, Werdertorgasse 4) und in den weltbesten Salons, Resorts und SPAs erhältlich.

       
       
      Mein Favorit: Wendy – und eurer??
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
      Pressematerial:
      Rottenschlager Consulting + PR GmbH

      Nochmal Zoya-LE News ….

      ZOYA Pixie Dust : Die neue Magical Spring Collection 2014

      Verspielt, romantisch, aber doch glamourös. Wahrlich magische Anziehungskraft übt die  ZOYA Magical Spring Collection mit einer neuartigen Formulierung aus: liebliches Rosé, zartes Blau und elegantes Champagner überraschen mit faszinierend changierenden Farbreflexionen.
      Ideal für unterwegs: besonders schnell aufgetragen ohne Unter- oder Überlack!

      Cosmo
      Funkelnder Champagne

      Vega
      Verführerisch blauer Opal

       
      Lux
      Purer Luxus für Prinzessinnen
       
      UVP Österreich € 14,20
       
      ZOYA – Farbechtheit für Naturliebhaber
      Als Pionier in der Branche enthalten ZOYA Produkte keine gesundheitsschädlichen Zusatzstoffe wie Formaldehyd, Formaldehydharz, Toluol, Dibutylphthalat (DBP) oder Campher.

      ZOYA Pixie Dust Magical Spring Collection ist ab Ende März 2014 bei Oxa Beauty (1010 Wien, www.oxa-beauty.com, Werdertorgasse 4) und in den weltbesten Salons, Resorts und SPAs erhältlich.

      Meine Meinung:
      oh ich liebe Glitter und mir gefallen ehrlich gesagt alle, aber müsste ich mich entscheiden, würde ich wohl COSMO nehmen! 🙂

      Wie gefallen euch die Lacke, liebt ihr Glitzer auch so wie ich?


      xoxo

      Pressematerial:
      Rottenschlager Consulting + PR GmbH

      Zeit, Farbe zu bekennen:

      ZOYA Awaken Collection Spring 2014 

      Frisches Grün, liebliches Blütenrosa und fruchtiges Orange – die neue ZOYA Awaken Collection weckt mit erfrischenden Farbnuancen die Vorfreude auf den Frühling. Sechs intensive, stark pigmentierte Cremelacke und ein bunt schillernder Effektlack versüßen uns bis zu den ersten Knospen schon einmal die Wartezeit:
       

      Dot
      Liebliches Kirschblütenrosa

      Cole
      Fruchtig-frischer Pfirsich

      Hudson
      Verführerische Orchidee (Schimmer)

      Dillon
      Zartes Lindgrün (Schimmer)

      Rebel
      Bestechendes Himmelblau (Schimmer)

      Brooklyn
      Gold – was sonst? (Schimmer)

      Monet
      Eine Hommage an die berühmtesten Wasserlilien der Welt


      Für die Impressionismus-Liebhaber unter uns: der Effektlack Monet grenzt in seiner Farb-Vielfältigkeit schon fast an Kunst. Die bunt schillernden Partikel verwandeln jeden Farblack in ein einzigartiges Meisterwerk.

       

      UVP Österreich € 14,20
       
      ZOYA – Farbechtheit für Naturliebhaber
      Auf Grundlage jahrzehntelanger Forschung bietet ZOYA ein umfassendes Sortiment zur natürlichen Nagelpflege, das den Halt und das Farbergebnis des Nagellacks optimiert. Alle ZOYA-Produkte enthalten Schwefelaminosäuren, die von Natur aus im Nagel vorkommen und eine natürliche Verbindung mit der Nageloberfläche eingehen. Die besondere Molekülstruktur dieser Aminosäuren ist einerseits fest und beugt Absplitterungen vor, andererseits elastisch und passt sich dadurch Veränderungen des Nagels an. Als Pionier in der Branche enthalten ZOYA Produkte keine gesundheitsschädlichen Zusatzstoffe wie Formaldehyd, Formaldehydharz, Toluol, Dibutylphthalat (DBP) oder Campher.

      ZOYA Naturel Collection ist ab Ende März 2014 bei Oxa Beauty (www.oxa-beauty.com, Werdertorgasse 4, 1010 Wien) und in den weltbesten Salons, Resorts und SPAs erhältlich.

       
       
      Meine Meinung:
      Wow sehen die Farben toll aus, meine Favoriten sind Cole, Hudson, Dillon und Brooklyn, die sehen alle so schön frühlingshaft und sommerlich aus, sehr schön!
       
      Welche Farbe gefällt euch am besten?
       
       
       
      xoxo
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
      Pressematerial:
      Rottenschlager Consulting + PR GmbH

      Glanz & Glamour ZOYA HOT LIPS

      Der Frühling wird heiß – zumindest, wenn es um ZOYA Hot Lips für geschmeidig weiche, verführerisch sinnliche Lippen geht. Von schimmerndem Silberglitzer über glamourösem Gold bis hin zu leidenschaftlichem Kirschrot sind dem Look dank vielfältiger Farbnuancen keine Grenzen gesetzt. Ein duftender, geschmeidiger Pflegebalsam für Lippen, die sich genauso gut anfühlen wie sie aussehen.

      • intensive Farbkraft
      • cremige, nicht klebende Textur
      • unwiderstehlicher Geschmack nach frischen Früchten
      • langer Halt
      • frisch & hygienisch ohne Stiftapplikator

       

           

           

           

            

           

       

      UVP Österreich € 10,80

      ZOYA – since 1986.

      www.zoya.com

      Die Kollektion ZOYA Hot Lips ist ab sofort bei Oxa Beauty (1010 Wien) und in den weltbesten Salons, Resorts und SPAs erhältlich.

      www.oxa-beauty.com

      Meine Meinung:
      Das finde ich ja cool, dass Zoya jetzt auch Lippenprodukte hat 🙂 Der Preis ist halt auch nicht ohne, aber testen würde ich sie schon gerne 🙂

      xoxo

      Pressematerial:
      Rottenschlager Consulting + PR GmbH