Styx Naturcosmetic – gepflegt mit Hanf:

Hi, Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch eine tolle Gesichtscreme von Styx Naturcosmetic vorstellen.

Zuvor noch Neuigkeiten – es freut mich besonders, da Styx ja ein österreichisches Unternehmen ist.

Die Wildrosen Körpercreme – eine neue Kreation aus dem Hause STYX – gewann die Auszeichnung „BESTES BIO 2023“ und der Klassiker, der Kartoffel Handbalsam durfte sich über „BESTES ÖKO 2023“ freuen.

Mehr dazu hier

Styx – Hanf Gesichtscreme – 50ml / € 19,90:

S

Die Hanfcreme ist für Männer und Frauen geeignet, da der Duft sehr an Kräuter 🌿 erinnert und somit alle nehmen können. Mit Zirbelkiefer-Öl, Patchouli und Ylang Ylang hat die Creme eine beruhigende Wirkung.

Sie ist besonders für empfindliche Haut geeignet, da die Inhaltsstoffe pflegen und beruhigen. Man merkt die Reichhaltigkeit der Creme, aber sie hinterlässt keinen Fett, sondern einen Pflegefilm der sehr angenehm ist für die kalte Jahreszeit.

Hanföl wirkt beruhigend und entzündungshemmend, Shea Butter hat einen nährenden und pflegenden Effekt, Ringelblume unterstützt die Regeneration der Haut und Akazie wirkt hautglättend.

Das Hanföl wird direkt aus der Region gewonnen und ist feinste Bioqualität. Nachhaltig und umweltschonend gewonnen, dies ist Styx immer besonders wichtig.

Für mich die neue Lieblingscreme für den Winter, da ich jetzt extra Pflege benötige.


Kennt ihr die Creme schon?

Xoxo eure Gossip-Babsi

Babsi
4 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Die Hanfcreme klingt sehr gut! 😘 Besonders STYX hat tolle Produkte aus Österreich! 😍 Danke dir fürs zeigen! 🙂 Glg Nicole

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert