Vorgestellt hab ich euch die neuen Produkte der Shea-Serie ja schon hier:
http://babsi-beauty-gossip.blogspot.co.at/2014/01/erhellen-sie-den-winter.html

Preis: 100ml/€ 26,-

Herstellerversprechen:

L’OCCITANE stellt Ihnen eine neue, permanente Kollektionvor – die SHEABUTTER ULTRA SOFT Körpercremenmit Düften des Frühlings, um Ihre Haut im Winter zu schützen. A TOUCH OF SHEABUTTER Sinnliche Vanilleblüten,spritzige Limette,feminine Rose …*
Unwiderstehliche Duftkompositionen vereint mit 10% Sheabutter, ergeben eine reichhaltige Pflege, die Frühlingsgefühle auslöst …
Während der kalten Jahreszeit sehnt sich Ihre Haut auf Grund extremer Temperaturen und kompakter Kleidung nach Zartheit und Pflege. Die leichten Texturen unserer Ultra Soft Körpercremen verschmelzen wahrlich mit Ihrer Haut, bilden ein Schutzschild und vertreiben den Winterblues in Sekunden.

 

Geruch:

Oh jaaaa, endlich ist mein vielgeliebter Rosenduft wieder hier. Es gab letztes Jahr eine Rosenedition „Rose aurore“ von L´Occitane, ich habe den Duft geliebt, ich war so blöd, dass ich mir nicht noch ein Fläschchen davon geholt habe, denn ich liebe den Duft, ich verwende es nur sehr sparsam um nicht zu viel zu verschwenden, der Rosenduft aus dem Sortiment kann nämlich leider nicht mit dem LE-Duft mithalten. Und an diesen tollen Duft erinnert mich diese Soft Creme. Ein schöner lieblicher, frischer Rosenduft, der sanft und jugendlich wirkt! Mmmmh sooo schön echt, wer Rosen liebt, der wird sie lieben, schon allein wegen dem Duft. 


Konsistenz:

Die Creme ist von der Konsistenz sehr angenehm, fluffig leicht und doch sehr gehaltvoll, denn gerade im Winter habe ich eine sehr anspruchsvolle Haut, die nach schneller Zeit wieder zu jucken beginnt, sie saugt Feuchtigkeit und pflegende Fette schnell auf und brauch nach ein paar Stunden Nachschub. Viele Öle sind mir dann leider zu fett, Buttern tlw. auch, Milch und normale Cremen sind mir zu wenig. Ich hasse nichts mehr, als wenn ich dann einen Fettfilm auf der Haut habe, der mich irgendwie erdrückt weil er nicht einzieht.

Hier ist es genau die richtige Konsistenz. Weder zu fett noch zu wenig feuchtigkeitsspendend.

Mein Fazit:

Eine tolle Creme, sie zieht super schön in die Haut ein, hinterlässt aber einen schönen Pflegeeffekt, der über einige Stunden anhält. Natürlich auch nicht ewig, aber da kann man ja dann wieder nachcremen. Ich mag die Creme, weil man sich danach anziehen kann ohne dass irgendetwas pickt. Und der Duft, naja den habe ich euch ja eh schon beschrieben, für mich ist diese Creme Wellness für die Seele. Und somit einen riesen Daumen hoch, egal ob für die Hände oder für den gesamten Körper, schaut sie euch an, sie ist es auf jeden Fall wert ins Geschäft zu düsen.

Und wer Rosenduft nicht so mag, der hat ja noch Ausweichmöglichkeiten wie Limette und Vanille. Ich werde mir beide Varianten noch anschauen gehen und Probe schnuppern. 🙂


 
 xoxo

 

* PR-Sample

Babsi
0 Kommentare
  1. Mona
    Mona sagte:

    Oh Babsi, danke für deine Vorstellung, ich glaube, da muss ich unbedingt zu L´Occitane die klingt ja toll und meine Bodycreme geht bald leer, LG Mona

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.