Hi, Ihr Lieben!
Vor einiger Zeit erreichten mich 2 Parfums (eines für die Frau, eines für den Mann) und diese möchte ich euch heute vorstellen.

Eleganz, Prestige, Charme – Bevelly Hills Polo Club verkörpert all jene Charaktere mit einem unschlagbaren Preis. Beverly Hills Polo Club bringt die entspannte Eleganz von Beverly Hills mit den Dimensionen der körperlichen Kraft und dem Erbe vom Polosport zusammen.
Die Marke übermittelt den sportlichen Geist und gleichzeitig die Wärme, Geselligkeit und die Exklusivität. Beverly Hills Polo Club hat sich in den 80. Jahren in den USA als eine Lifestyle-Marke etabliert. Heute ist die Marke in über 100 Ländern vertreten. Markenumsätze belaufen sich auf über $ 150 Mio.Vertriebskanäle sind Stand-Alone-Boutiquen, Shop-in-Shops in den Einkaufshäusern und in Einkaufszentren. Der Preis beträgt UVP 16,90 € für die Parfums!

Beverly Hills Polo Club ist für Damen in vier Duftnoten erhältlich:

Ich habe die Variante 2-ZWEI erhalten:

Beschreibung: Klassische Topnote mit Lavendel, aufgefrischt und modernisiert mit transparenten floralen Herznoten von Maiglöckchen und Neroli. Basisnote aus Sandelholz und Amber mit einem moosigen Touch.

Meine Meinung:

Zum Flakon muss ich sagen, dass er mir sehr gut gefällt, passend zur Firma sportlich, einfach und clean – genau richtig. Er sieht keineswegs billig aus. Es ist sogar ein Glasflakon, um den Preis hätte ich das gar nicht so angenommen, aber mir ist es vom Müll her lieber, wenn es aus Glas ist.

Der Duft ist warm und holzig, die frischeren Düfte wie Maiglöckchen und Lavendel kann ich eher nur anfangs und das auch nur kurz wahrnehmen. Trotzdem ist er nicht einer dieser schweren Düfte, denn durch das holzige Aroma des Sandelholzes und der Amber wirkt er warm und angenehm.

Außerdem hält er auch realtiv gut für diesen kleinen Preis.

Wer nicht viel Geld ausgeben will, der sollte sich die Düfte mal näher ansehen.


Beverly Hills Polo Club ist für Herren in drei Duftnoten erhältlich:

Wir haben die Variante 9- NEUN erhalten:

Ein ausgewogener Duft der Frische und Ausstrahlung. Erfrischende Zitrus-Topnoten von Zitrone, Mandarine und Bergamotte. Die Herznote von
Patchouli, Zeder und Vetiver. Einharmonischer Abgang von grauen Amber und Moschus.
Unsere Meinung:
Auch dieser Flakon ist natürlich aus Glas, diesmal kleiner und stärker als die Frauenversion.
Dieser Duft gefällt mir und meinem Mann wirklich gut. Er ist frisch mit zitrischen Nuancen und diese Frische bleibt auch die ganze Zeit erhalten. Leicht holzige Noten von Zeder, Patchouli & Co. machen den Duft interessanter.
Ein wenig Moschus und Amber geben einen Hauch Tiefe und runden das Parfum wirklich gut ab.
Trotzdem verliert der Duft nie seine Leichtigkeit, genau der richtige Duft für meinen Mann.
Also wenn es eure Männer frisch lieben, dann könnte dieses Parfum das Richtige für ihn sein.

Kennt ihr die Marke, ich kannte sie bisher nicht, aber ich bin froh, dass ich sie testen durften, nicht immer müssen Parfums teuer sein um einen zu gefallen.

xoxo eure Gossip-Babsi

14 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Die Parfums kenne ich auch noch nicht! Mein Mann hat ja bald Geburtstag und da werde ich mir den Duft anschauen! Danke dir für die Vorstellung! 😉😊 Glg Nicole

    Antworten
  2. Hanuki
    Hanuki sagte:

    Hallo Babsi, dieses Parfum kannte ich noch gar nicht. Hört sich aber sehr interessant an. Ich liebe außergewöhnliche Parfums und bin ständig am Suchen und Stöbern. Kennst du die Parfums von Miller et Bertaux?? Das Parfum #3 green, green, green ist derzeit mein absolutes Lieblingsparfum (für Männer & Frauen). Frisch und seeehr grün!

    Liebe Grüße
    Christine alias Hanuki
    von
    http://hanuki.style/

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi