Nun in die gewünschte Review zum Haut- und Badeöl von alverde 🙂
Ich habe heute nach all dem vorweihnachtlichen Stress einen kleinen Schönheitstag eingelegt.
Ich habe gebadet und habe einen Spritzer vom Öl gleich in die Badewanne gegeben – gemischt mit einen Yves Rocher Brombeer-Duschgel! Und danach habe ich mich gleich mit dem Öl eingeschmiert! Die alverde Haarbutter habe ich auch wieder probiert und da folgt auch noch eine Review dazu!!! 
 
 
  

 
Den Preis weiß ich leider nicht mehr genau, aber ich glaube so um die 4-5 € also nicht so wenig für 100ml aber es lohnt sich wirklich.
 
Man kann das Öl zum Baden und zum einmassieren nehmen und ich habe heute alles damit gemacht 🙂
Ich muss sagen der Geruch ist wirklich suuuuuuper lecker!!! Schön winterlich würzig, eben nach Chai-Tee mit Vanille! Wer solche Düfte mag, wird das Öl lieben!
In der Badewanne kommt der Geruch gar nicht so rüber, ihr solltet euch wirklich danach noch damit einmassieren. Da ich eh trockene Haut habe, hab ich das Öl gleich nachher am ganzen Körper einmassiert! Die Haut wird super schön weich und riecht danach lecker, das Öl zieht sehr schön in die feuchte Haut ein und pflegt sie gut.
Also ich kann es eigentlich nur empfehlen, wenn ihr diesen Geruch liebt, nicht jeder mag ja den würzigen Duft!!!!
 
 
 
 
 
 
 

Babsi
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.