Review: Dado Sens Sensacea Beruhigende Gesichtsemulsion

Hi, ihr Lieben!

Heute gibt’s mal wieder eine Review von mir 🙂

Ich habe euch die Serie ja schon mal vorgestellt – hier noch mal der Link:

Preis: 50ml € 19,- *

Herstellerversprechen:

Beruhigende Gesichtsemulsion
Die feuchtigkeitsspendende, leichte Gesichtsemulsion mit Hyaluronsäure beruhigt die hochsensible Gesichtshaut mit Neigung zu Couperose bis hin zu Rosazea. Die hochwirksamen Pflegestoffe Süßholzwurzelextrakt, Aloe Vera und Purpur-Rotalge beruhigen die irritierte Haut und wirken mildernd auf leichte bis mittlere Rötungen.
Haferextrakt und Beta-Glucane aus der Hefe hemmen entzündungsfördernde Prozesse, mindern Juckreiz und entspannen somit die Haut. Sie regeneriert schneller, kann Feuchtigkeit besser speichern und einen wirkungsvollen Eigenschutz aufbauen.

Duft:

wie beim Serum sehr dezent, vielleicht eine Spur mehr nach Algen, aber genau kann ich es nicht zuordnen, pflanzlich, aber nicht unangenehm!

Konsistenz:

Eine leichte Creme, ganz leicht fettend

Mein Fazit:

Wie ich euch ja schon in der Vorstellung vom Serum erzählt habe, ist meine Haut sehr empfindlich, vor allem in den kalten Monaten.

Die Creme lässt sich auf der Haut gut verteilen und hinterlässt einen leichten Schutzfilm auf der Haut, der mich aber persönlich nicht stört.

Auch hier habe ich kein Brennen oder Jucken bemerkt, sondern die Emulsion sehr gut vertragen.

Ich benutze die Creme nach dem dazu passenden Serum (Review) und für mich ist das eine tolle Gesamtpflege.

Wer unter empfindlicher Haut leidet und immer wieder zu roten Flecken neigt, dem würde ich die Emulsion wirklich ans Herz legen. Für mich ist es leider im Winter nie ganz leicht eine passende Pflege zu finden, aber mit der Gesichtsemulsion bin ich wirklich gut beraten.

xoxo

* PR-Sample

Babsi
Letzte Artikel von Babsi (Alle anzeigen)
6 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.