Review: Balea Waschcreme und Gesichtswasser für trockene Haut!

Sanfte Waschcreme von Balea für trockene Haut:


Das verspricht Balea: 
Balea Gesichtspflege verwöhnt Ihre Haut und gibt ihr ein gepflegtes, frisches Aussehen! Balea Sanfte Waschcreme ist eine besonders hautfreundliche Entwicklung speziell zur täglichen milden Gesichtsreinigung trockener und sensibler Haut.

  • Die cremige Emulsion befreit die Haut besonders sanft von Make-up, Schmutzpartikeln und Hautablagerungen.
  • Pflegende Öle versorgen die trockene, sensible Haut und bewahren die Feuchtigkeit.
  • Hamamelis, Honigmelonenextrakt und Vitamin E unterstützen den Feuchtigkeitsgehalt der Haut und helfen, das natürliche Gleichgewicht zu erhalten.

Meine Meinung:
Die Waschcreme riecht sehr lecker und pflegt die Haut auch sehr schön und was sehr schön ist, sie brennt nicht während der Reinigung. Was mir aber an der Waschcreme gar nicht gefällt ist, dass sie gar nicht schäumt! Ich benutze am liebsten Waschgels zur Reinigung, aber viele davon brennen manchmal, bei meiner empfindlichen Haut, deswegen habe ich diese Variante probieren wollen. Diese Waschcreme schäumt aber nicht wirklich, sondern ist eher wie eine Reinigungsmilch, nur das sie irgendwie eine Fettschicht sofort um die Haut legt und das gefällt mir gar nicht, denn meine Haut fühlt sich so zugepappt an. Und sie reinigt auch nicht so gut wie ein schäumendes Produkt. Da sie aber nicht brennt und gut pflegt, gebe ich eine 3, viele, die auf so eine Art von Produkt stehen, werden damit zufrieden sein!

Pflegendes Gesichtswasser
 

Was verspricht Balea:
Balea Reinigungsprodukte reinigen und vitalisieren Ihre Haut – als sanfte Vorbereitung auf die nachfolgende Pflege. Die Haut klären – sanft, aber gründlich. Balea Pflegendes Gesichtswasser ist die tägliche Nachreinigung für trockene und sensible Haut.

  • Die ausgewogene, alkoholfreie Wirkformel klärt Ihre Haut besonders schonend und ohne zu reizen.
  • Zusätzlich unterstützt die mit Hamamelis und Honigmelonenextrakt angereicherte Rezeptur den Feuchtigkeitsgehalt der Haut – und damit ihre natürliche Balance.
  • Reinigungsspuren werden zuverlässig entfernt.

Meine Meinung:
Also das Gesichtswasser gefällt mir ganz gut, ein echt solides Produkt zu einem guten Preis! Es nimmt den letzten Schmutz gut ab, reizt die Haut nicht, da kein Alkohol darin enthalten ist und bereitet die Haut gut für die darauffolgende Creme vor. Dieses Produkt kann ich empfehlen! Es riecht auch schön dezent nach Hamamelis, die Melone kann ich nicht so wirklich riechen! Warum nur eine 2, weil es definitiv auch bessere Gesichtswasser gibt! Aber wer nicht viel Geld ausgeben möchte, ist mit diesen Gesichtswasser echt gut bedient!

 
 
 
 
Babsi
Letzte Artikel von Babsi (Alle anzeigen)
0 Kommentare
  1. Couerdepiratee
    Couerdepiratee sagte:

    Von dem Waschgel habe ich dermaßen Pickel bekommen und das Hautgefühl war echt unangenehm. Das Waschgel für normale und Mischhaut hat mir aber immer sehr gut gefalken bis die Textur angeblich verbessert wurde….danach war bei mir auch damit aus! 😀 lg

    Antworten
  2. Jess
    Jess sagte:

    Ich bin auch total zufrieden mit Balea. Ich hab dieses pinke Waschgel mit vereinzelten Peelingkörnchen und mag es echt total gern. Auch die Reinigungsmilch ist super! Das Gesichtswasser muss ich unbedingt mal ausprobieren!

    Antworten
  3. Alexandra
    Alexandra sagte:

    Im Allgemeinen find ich die Produkte von Balea echt super :). Ich hatte auch mal eine Zeit lang so ein Gesichtswasser benutzt, allerdings ein anderes und mit dem war ich schon sehr zufrieden gewesen 🙂

    Antworten
  4. Kecs
    Kecs sagte:

    Das Waschgel hab ich auch für einige Monate verwendet. Irgendwann bekam ich davon leider viele Unreinheiten. Von der Reinigungskraft hat sie mich auch nicht 100%ig überzeugt. Kannst du ein Waschgel empfehlen, dass gut reinigt aber empfindliche Haut nicht zu sehr angreift? Lg, Kecs

    Antworten
  5. Babsi´s Beauty-Gossip
    Babsi´s Beauty-Gossip sagte:

    Oh, vielleicht hatte ich davon unreine Haut! An das habe ich gar nicht gedacht, dachte einfach das ist die Kälte und die Umstellung der Haut. ICh werde mich einfach weiter durchtesten und schauen was mir am besten gefällt, alles nicht so einfach! LG

    Antworten
  6. Babsi´s Beauty-Gossip
    Babsi´s Beauty-Gossip sagte:

    Ach ja ich weiß, ich glaube das hatte ich schon mal das war nicht schlecht! Vielleicht kaufe ich das mal wieder nach, das hatte ich schon vergessen – danke 😉 Ja das Gesichtswasser finde ich nicht schlecht. Reinigungsmilch mag ich nicht, ich habe lieber ein bißchen was geliges schäumendes zum Reinigen 🙂

    Antworten
  7. Babsi´s Beauty-Gossip
    Babsi´s Beauty-Gossip sagte:

    Ja normalerweise schon, aber dieses Produkt hat mich echt nicht überzeugt. Dieses zugepappte Gefühl ist grauslich und es soll ja auch reinigen und das tut es nicht gut! Naja können ja nicht alle Produkte von Balea gut sein, haha:)

    Antworten
  8. Babsi´s Beauty-Gossip
    Babsi´s Beauty-Gossip sagte:

    Hmm schon wieder, dann ist ja sicher was dran, ich denke irgendwie verstopft es doch wieder die Poren, weil es sich wie so ein Schicht um die Haut legt. Derweil kann ich noch keines wirklich 100% empfehlen, aber ich bin weiter am Testen von Alverde Calendula Waschcreme und von My by Bipa hab ich auch etwas und dann noch Reinigungsschaum von Alverde für sensible Haut. Mal sehen, ich werde weiter berichten 🙂 LG Babsi

    Antworten
  9. Petra Vo
    Petra Vo sagte:

    Ich benutze auch beides, da ich eher eine empfindliche Haut habe. Mit der Waschcreme bin ich ziemlich zufrieden, aber mit dem Gesichtswasser nicht so sehr. Ich finde es hinterlässt eine ölige Schicht bei mir.

    Antworten
  10. Rosa Schminktisch
    Rosa Schminktisch sagte:

    Das Gesichtswasser ist einer meiner Lieblinge schlechthin und schon seit Ewigkeiten in Benutzung, es ist so toll sanft und reinigt trotzdem recht gründlich und vor allem ksotet es nichtmal einen Euro !

    Ich bin davon total begeistert 😀

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.