Das neue Hot Oil Treatment von Lush kommt gleich in vier Pflegetypen daher und ist kinderleicht anzuwenden

  • MARILYN – macht Blondschopfe wieder munter
  • HAIR DOCTOR – pflegt die Haare und beruhigt die Kopfhaut

  • YUGE – gibt dank dem Meersalz viel Volumen
  • NEW – stimuliert das Haarwachstum

So geht´s
Fülle eine Tasse mit kochendem Wasser (aber nicht bis zum Rand) und verrühre dein Hot Oil Treatment, bis es sich vollständig aufgelöst hat. Lasse es für etwa 20 Minuten abkühlen und gib die Paste dann in dein trockenes Haar. Lehne dich für weitere 20 Minuten zurück, bevor du deine Haare mit Shampoo wäschst.

Zu viel für eine Anwendung? Dann lagere den Rest einfach bis zu vier Wochen in deinem Bad, um dein Haar ab und zu mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Hier seht ihr im Video nochmal wie schnell ihr zu einer tollen Haarmaske kommt:

Ich werde mir das YUGE für Volumen besorgen, finde ich cool, wie im Video, wie schnell die Haarmaske fertig ist 🙂 mir gefallen so Sachen, die man selbst zubereiten kann.

Wie gefallen euch die neuen Haarmasken?

xoxo eure Gossip-Babsi

11 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Die Haarmasken finde ich spannend! Die für Volumen möchte ich auch unbedingt ausprobieren! 😉 Bin gespannt wie die wirken, danke dir für die Vorstellung! 😉😊 Glg Nicole 😊

    Antworten
  2. Femi
    Femi sagte:

    Liebe Babsi,

    das ist ja mal eine interessante Idee 😉 Wäre mir aber wohl zu aufwendig ,ich bin eher raus aus der Dose / Tube rauf aufs Haar Typ 🙂 Liebe Grüße, Femi

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi