Das ideale Geschenk für jede Babyparty – für Prinzchen und Prinzessin nur das Beste!

Bald ist es soweit! Der Bauch der werdenden Mama wird immer größer und die  Geburt rückt in greifbare Nähe. Zeit für Freundinnen, Schwestern und Cousinen, eine Babyparty zu veranstalten und die junge Mutter mit allem auszustatten, was zu Babys Glück dazu gehört. Ob Windeltorte, Spielzeug oder Gutscheine für Babysitterstunden – Geschenkideen gibt es viele. Ein richtiges Highlight sind da die hübschen Mama Aua! Babyboxen, gefüllt mit allem, was Mama für ihren Nachwuchs braucht.

Mama Aua! Prinzessinnenbox und Prinzchenbox

 

Das Wichtigste für Babys Glück in einer Box

Wie süß doch das liebe Kleine ist! Ein richtiger Prinz, eine richtige Prinzessin. Klar, dass Mama da für die tägliche Pflege nur die besten Produkte verwenden möchte. Die hübschen Baby-Boxen von Mama Aua!, wahlweise im rosa oder im hellblauen Look, enthalten vier mal nur das Beste aus der Natur:

  • Mama Aua! Nase: eine Intensivpflege für Mund und Nase mit Thymianöl,Eucalyptusöl, Kiefernadelöl und Dexpanthenol
  • Mama Aua! Popo: Die optimale Pflege für den Windelbereich, die mit Mandelöl, Aloe Vera und Hamamelis vor Rötungen und Reizungen schützt
  • Mama Aua! Bauch: Tropfen zur natürlichen Regulation der Darmtätigkeit (Ohne Alkohol) mit Kamille, Anis und Fenchel
  • Mama Aua! Zahn: Intensivpflege für die Zahn- und Mundschleimhaut, vor allem während der Zeit des Zahnens oder beim ersten Wackelzahn, mit Salbei, Myrrhe und Gewürznelke

Mama Aua! Prinzessinnenbox und Mama Aua! Prinzchenbox, Je € 38,90

Die beiden Mama Aua! Babyboxen sind exklusiv in allen österreichischen Apotheken erhältlich.

www.mama-aua.at

Von einigen der Produkte werdet ihr in den nächsten Monaten sicherlich bei mir am Blog  etwas lesen, da diese schon auf ihren Einsatz warten….heute gibt es noch keine Babynews, obwohl heute der errechnete Termin wäre. Wehen sind nächtens aber schon zu spüren! CTG Kontrolle war heute in Ordnung und es sollte nun bald mal losgehen ;).

xoxo

Babsi
4 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.