Hi, Ihr Lieben!

Es gibt nach langer Zeit mal wieder ein Aufgebraucht Post 🙂 ich hab wieder einiges platt gemacht wie ihr sehen könnt 😉 der Kübel war wieder über voll im Bad und somit ist es wieder Zeit!
Nachkauf wieder fett geschrieben!

DUSCHE/BAD:
Das Meersalz Rosenzauber Bad war in einer Box, doch irgendwie hat mir der Duft nicht so gefallen, es war irgendwie künstlich! 
______________________________
Dann hab ich mal 2 Mama-Duschcremen probiert, da meine Haut sehr trocken ist und fürs Babybäuchlein ist es auch gut. Wobei man Bäuchlein jetzt nimmer sagen kann haha :).
Also das von Bübchen ist auf jeden Fall der Favorit der 2, es kostet aber auch mehr, der Duft von Wildrosen ist total dezent und angenehm und ich hab es mir nachgekauft. 
Aber auch das von Müller ist gut und kostet die Hälfte, ich wechsle dann einfach und probiere von jeder Marke aber das Bübchen ist schon lecker!
_______________________________
Die Balea Dusch-Bodymilk hat größtenteils mein Mann benutzt und er findet sie toll, sie war in einer Box enthalten. Mir gefällt sie leider gar nicht da man danach erst wieder cremen muss – genaueres könnt ihr HIER lesen! 
_______________________________
Unter den Farbwechsel “Indian Summer” Badesalz hab ich mir auch mehr vorgestellt, der Geruch war jetzt nicht so über drüber und der Farbwechsel war von gelb zu orange/rot auch nicht so wie ich es erwartet habe. Aber für den Preis wars ok! Nachkaufen würde ich ihn aber nicht!
_______________________________
Dann gabs mal im Bad den French Kiss Badekometen, den mir Mann geschenkt hat. Ich liebe ihn, er duftet gut und das Badewasser färbt sich rosa. Ich habe ihn schon zum 2. Mal, ich würde ihn wieder mal nachkaufen!
________________________________
Dann haben wir ein Duschgel von L´Occitane leergemacht, meinen Mann gefiel es gut, ich fand den Duft nicht schlecht, aber es gab schon bessere LE-Verveine Düfte, dieser hier vom letzten Jahr gefiel mir nicht ganz so gut, ich glaub der war gemischt mit Gurke usw. 
_________________________________
Dafür liebe ich aber das Lavendelduschgel von L´Occitane sehr, überhaupt die ganze Serie!!! Ich könnte alles davon nehmen, weil es einfach so wie ein tolles Lavendelfeld riecht, so natürlich und mit einer gewissen Wärme mit drin. Lecker!! Ich denke das wird wieder mal nachgekauft oder ich lasse es mir schenken, dieses hier bekam ich von meiner Mama. 
_________________________________ 
Dann noch ein Duschgel von L´Occitane, das es leider nicht mehr gibt, aber es hat echt toll geduftet, frisch + fruchtig, ich hab das Parfum dazu mal bestellt. Also falls es noch mal kommt, würde ich es wieder kaufen.
_________________________________ 
Und dann haben wir wieder eine Jardin du Monde Duschgel von YR verbraucht, diesmal in Orange, ich mag fast alle Versionen davon!! Immer wieder kaufe ich mir im Geschäft gleich mind. 3 Stück gleichzeitig, oft gibts ja da gleich so Aktionen. Dieses hier roch total schön frisch und natürlich nach Orange! Das gefällt mir an dieser Duschgelreihe, es duftet einfach wie die Frucht selbst.

BODYLOTIONS:
Die Garnier Bodylotion fanden wir beide sehr gut, schön nährend und der Geruch war total lecker, ich würde es eher im Herbst/Winter kaufen, weil der Duft wärmer ist und im Sommer wollen wir auch leichtere Cremen! Aber im Winter könnte ich es mir vorstellen wieder nachzukaufen! Diese hier war in einer Box!
________________________________ 
Die Hipp Mama Body Butter, fand ich anfangs gut, vor allem war sie vom Geruch her echt angenehm, gerade in den ersten 3 Monaten war mir sehr schlecht und da hab ich kaum einen Geruch vertragen. Aber irgendwie gefiel mir die Creme dann nicht mehr, man musste wenig nehmen, da sie sich sonst so komische Cremereste gebildet hat, die irgendwie grindig aussahen. Schade. Ich bin sowieso eher auf die Öle oder auf die Lush Bodybuttern umgestiegen, irgendwie sind die nährender. 
_________________________________ 
Die Ringelblumensalbe von der Apotheke hab ich für meine OP-Narben vom letzten Jahr benutzt, ja ich schmiere immer noch, da sie gerade jetzt wo eben der Babybauch da ist, natürlich stärker erscheinen durch die Dehnung und da hilft angeblich Ringelblumensalbe am besten. Ich finde so eine sollte man immer daheim haben, sie hilft auch toll für trockene Stellen. Ich werde sie mir demnächst mal selbst machen!

ALLES für die HAARE:
Das Yves Rocher Mild & Sanft Shampoo war sehr gut, hatte einen milden angenehmen Geruch und hat die Kopfhaut nicht ausgetrocknet, ich würde es wieder kaufen!
_________________________________ 
Die L´Occitane Haarmaske war super, ich kam sehr lange damit aus, hab sie dazwischen durch Boxen-Produkte immer wieder beiseite gelegt, aber jetzt wurde sie verbraucht. Genaueres könnt ihr HIER lesen!
_________________________________ 
Das aiko Shampoo hab ich meinen Mann gekauft, durch das Coffein soll es die Kopfhaut ein wenig anregen. Toller Preis und ich habs auch benutzt, fand es nicht schlecht für so wenig Geld.
_________________________________ 
Die Aussie 3-Minuten-Haarkur war auch mal in einer Box drin und ich war ja damals sehr gespannt darauf. Ich fand sie nicht schlecht! Ich hatte pos. und neg. darüber gelesen, also war ich ganz froh sie in einer Box zu haben, denn ich hätt sie mir nicht gekauft, der Geruch ist wie ein Kaugummi, daran muss man sich gewöhnen, eher nicht so meines, deswegen würde ich sie nicht mehr nachkaufen! Das ich doch ein Geruchsmensch bin! Deswegen kann ich auch die alverde Haarbutter nicht oft nehmen, da sie zwar toll ist aber einen graulichen Geruch hat.
_________________________________   
Das Bananenshampoo von The Body Shop wollte ich immer schon ausprobieren und das hat mir mal mein Mann gekauft – ich glaube zum Geburtstag. Er fand es gut, ich fand es auch nicht schlecht, der Geruch war toll, aber laut Codecheck App hat es nicht so tolle Incis. Irgendwie schau ich in letzter Zeit mehr darauf, wahrscheinlich auch durch die Schwangerschaft. 
_________________________________ 
Dann hatte ich in einer Box diese Dove 60 sek. Kur, die ich nicht schlecht fand, doch um sie zu kaufen müsste ich weiter testen.
_________________________________ 
Dann zwei Phyto Produkte, beide Produkte waren gut, doch die sind doch ein wenig teurer, ich hatte sie in der Beavit Box, fand sie interessant zum Testen, aber kaufen werde ich sie mir nicht. So überzeugt haben sie mich dann doch nicht.
_________________________________ 
Das Road Trip Trockenshampoo fand ich toll, ich hatte es mir auch noch mal nachgekauft, leider war es eine LE, also kann ich es nicht nachkaufen, aber wenn es das Produkt geben würde, würde ich es bestimmt nochmal kaufen, außerdem hatte es eine super Reisegröße das man auch gut in die Handtasche geben kann! 


ALLES FÜRS GESICHT:

Ich kauf mir ja immer ganz gern die Balea Abschminktücher in den LE-Versionen, doch diese hier gefielen mir leider gar nicht, erstens der Geruch, der war mir zu künstlich und irgendwie waren die Tücher auch rauer für meine sensible Gesichtshaut und Augenpartie. Ich hab sie dann meist fürs Abschminken für die swatches der Blogbeiträge benutzt. 
 _________________________________ 

Die Gesichtscreme von L´Occitane fand ich sehr gut, da hatte ich schon mal die große Version und irgendwann gabs im Shop so ein kleines Testpaket für weniger Geld und da gabs die Creme, Augencreme und den Toner. Würde sie wieder kaufen oder mir schenken lassen, die ist ja nicht gerade billig, aber echt gut für die ersten Falten.

_________________________________ 

Die Dr. Hauschka Maske fand ich suuuuuper, die gabs in einer Beavit Box und ich hab sie toll vertragen! Schön langsam werde ich wieder zum Dr. Hauschka Fan, wie vor Jahren.

_________________________________ 
Das Balea Waschgel wollte ich probieren, weil es für die sensible Haut gemacht ist, aber irgendwie war es jetzt nicht so toll wie ich es mir vorgestellt hab, es war nicht schlecht, aber leider kein Must-have und deswegen kauf ich es mir nicht mehr nach. Es hat die Haut eher ausgetrocknet. 
_________________________________ 
 Die Maske hab ich toll gefunden, der Geruch war toll, sie war schon länger fast leer, und deswegen hab ich sie weil sie nur mehr für einmal gereicht hat fürs Dekolleté verwendet.  HIER könnt ihr nochmal die Review zur Maske lesen!
_________________________________ 
 Ich liebe Lush einfach und so auch dieses Gesichtswasser!!! Es ist aus meiner Gesichtspflegeroutine nicht mehr wegzudenken und deswegen hab ich sie natürlich nochmal nachgekauft, wie ihr im letzten Lush Haul gesehen habt! 
HIER könnt ihr nochmal lesen was ich davon halte!
  DÜFTE: 
Ich mag die alverde Bodysprays im Sommer immer sehr gerne, diesen hab ich geliebt, der war so schön frisch und wie es so heiß teilweise war oder mal für dazwischen um ein wenig Sommerduft zu bekommen hab ich ihn gesprüht, hab ihn mir damals gleich 3x ingesamt geholt, mal schauen was heuer für Düfte kommen!
_________________________________ 
Das CK one Summer liebe ich immer, dieses hier glaub ich war vor 1-2 Jahren aktuell. Einfach tolle Düfte immer, ich bin sowieso ein CK Fan 🙂

NÄGEL:
Den essence Nail polish remover finde ich nicht schlecht, vor allem um den Preis, doch meinen Kiko kann er leider nicht toppen. Dafür kostet er aber auch nur die Hälfte oder sogar weniger. Das Schwämmchen wird hier aber auch leichter kaputt und irgendwann sollte man dann auch Nagellackentferner dazugießen, da man sonst kein gutes Ergebnis mehr hat und die Haut mitgefärbt wird von den Nagellackresten. Aber für zwischendurch finde ich es echt gut um den Preis!
_________________________________ 
Dann hab ich die essence Express nail oil pen leer gemacht, der war nicht schlecht, mit den Pinselchen gings ganz gut zu verteilen und der Duft war auch schön frisch.
_________________________________  
Der express nail peeling pen dafür war echt schlecht, dieses Peeling Schwämmchen war total weich um kein Peeling machen zu können und es löste sich auch vorn ein wenig, also Flop-Produkt für mich!

HANDSEIFEN:
Die Handseife der Winderedition von YR fand ich toll, der Geruch war suuper. Würde ich mir wieder kaufen, doch es war ja eine LE und man will dann sowieso weg von den Winterdüften.
_________________________________ 
 Die Handseife von L´Occitane aus der Shea-Serie fand ich super, die war in einem großen Shea-Set mit dabei, das ich mir mal geleistet habe!! Tolle Seife, die Hände waren nicht so ausgetrocknet wie von anderen Handseifen, aber dafür ist sie natürlich teurer. Der Geruch ist einfach nur lecker aus der Serie!
 
xoxo












Dieses Bild werdet ihr jetzt ab und zu auf meinem Blog finden, denn mein Mann (Chris) testet ja brav mit, ein Foto wollte er nicht hergeben, also hab ich einen Avatar gemacht ;). Also ab und an werdet ihr bei Reviews auch seine Meinung lesen. So wie gestern z.B. 🙂

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi
0 Kommentare
  1. Vanessa Nessa sagte:

    Ich finde den nagellackentferner von kiko auch besser 🙂 den geruch von aussie fand ich toll, jedoch die pflege leider nicht so. 🙁 toller artikel, hast ja einiges aufgebraucht. 🙂

    Antworten
  2. Babsi´s Beauty-Gossip sagte:

    haha ja du mein Mann hilft mir ja auch ordentlich dabei, aber der Hauptteil leigt bei mir haha 🙂
    ja das war ja in einer Box deswegen weiß ich den Preis nicht, aber ich weiß das es nicht so billig ist und ich würds mir auch ned kaufen. lg babsi

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.