Aufgebraucht Teil 7! + Mini-Reviews

Und gleich noch ein Post, ihr Lieben, denn ich geh ja morgen wieder Bogenschießen und da kann ich nicht posten 😉 also dafür heute 2!
 
 
 
 
Die Lavendelprodukte die ich von meiner Freundin bekommen habe: das Duschgel, das Schaumbad und das Peeling habe ich schon verbraucht. Das Peeling war mir leider zu fein, aber es roch sehr lecker und Duschgel und Schaumbad waren gut, haben toll gerochen 🙂
Dann habe ich das Duschgel Brombeer von YR verbraucht, das hat super lecker gerochen, war aber ein wenig austrocknend für die Haut (danach gut eincremen oder ich mische im Winter gerne Öl ins Duschgel)!
Dann habe ich das Indian Chai Balea Creme-Öl Duschpeeling leergemacht, das benutze ich eigentlich zusätzlich beim Baden zum peelen und der Duft ist echt gut, ich glaube das Produkte kennen schon viele von euch! Ich mag es sehr, da es genau richtig ist von den Peeling-Körnern!
Dann mein Lieblings-Bad von Alverde, das letzte hab ich jetzt leider verbraucht (das Lavendel-Majoran) ich mag es wegen den tollen Geruch, pflegend ist es nicht sehr, aber ich mag es, leider gibt es das nirgends mehr zu kaufen!
Und dann habe ich noch das Balea Traumgeschöpf leergemacht, das finde ich auch super, es riecht lecker nach Pfirsich, eigentlich sehr frühlingshaft, das war auch eine Limited Edition, ich würde es jederzeit wieder kaufen!!!

Dann ist endlich die riesen Bottle vom Aveda Clove Shampoo leer geworden, da hat mir mein Freund kräftig geholfen. Ich mag den Geruch, aber es enthält leider Silikone und deswegen will ich es eigentlich nicht wieder kaufen, außerdem ist Aveda ziemlich teuer. Das habe ich im Outlet Parndorf billiger bekommen!
Und dann das Yes to carrots Shampoo, darüber habe ich erst eine Review geschrieben, jederzeit würde ich es wieder kaufen 🙂

Dann habe ich das Tote Meersalz Körper Peeling leer gemacht, das hat mir mal meine Kollegin von der Salzgrotte mitgenommen 🙂 Ich habe es geliebt, aber leider ist es sehr fett, eincremen brauch man sich danach nicht mehr aber die Badewanne muss man auch danach putzen. War auch nicht ganz billig!
Dann meine liebste Zahnpasta für meine empfindlichen Zähne, die Biorepair!! Ich kauf sie mir immer wieder nach, derzeit benutze ich auch gerade die Mundspülung dazu!
Das Ortigia Badesalz hat mir gar nicht gefallen, vom Geruch her war mir das viel zu intensiv!
Das Kneipp Vergessene Schätze Lavendel-Badesalz (ich liebe es € 0,99) es reicht leider nur für einmal und das gibt es auch nicht als Großpackung zu kaufen!
Dann das Balea Med Deo Roll-on ohne Alu-salze! Ich finds nicht schlecht, aber es hält nicht den ganzen Tag!
Dann Beauty Total Peeling Maske (die war bei diesem Beauty-Set von Schaebens dabei, wo man Tabletten, Serum + 4 Masken dabei hat) – die war recht gut, aber von Schaebensmasken bin ich eigentlich fast immer begeistert! Die gibts glaub ich aber nur in dem Set!
Dann hab ich mal das L´oreal Perfect Clean (mit Peelingeffekt) ausgegraben und hab es jetzt verbraucht, das Gummischwämmchen hab ich mir aufgehoben, denn das finde ich super! Es war nicht schlecht, aber für tägliches Reinigen wäre mir das zu viel Peeling!
Dann das Peeling von alverde, das war zwar nicht schlecht, aber jetzt auch nicht der Hammer!
Dann hab ich die Probegröße der Clinique Moisture Surge aufgebraucht, die war nicht schlecht, aber zu wenig reichhaltig für den Winter – zumindest für mich!
Dann hab ich meinen Lieblingsconcealer von alverde verbraucht, der Rest ging da jetzt nicht mehr gut raus, also hab ich mich davon getrennt, es könnte aber sein, dass die Camouflage von Catrice den ablöst, das muss ich aber noch weiter testen 🙂 aber so ein tolles Produkt, das ich ohne weiteres empfehlen kann!!!
Dann eine limitierte Sommermaske von Balea, die könnte ich selbst wenn ich wollte nicht mehr nachkaufen 🙂
Und dann die Duchesse Cometic Lotion Pads, mit denen war ich überhaupt nicht zufrieden, die haben an den Augen gebrannt und dadurch war ich jetzt froh, sie endlich verbraucht zu haben!!!


 

Babsi
0 Kommentare
  1. S
    S sagte:

    von wo hats du denn die zahnpasta?
    das yes to carrots shampoo werde ich mir auch holen, wenn eines meiner riesen shampoos leer ist 😀
    das duschbad von alverde war toll, schade, dass sie es diesen winter nicht auch wieder gebracht haben 🙁

    lg
    svetlana

    Antworten
  2. Babsi´s Beauty-Gossip
    Babsi´s Beauty-Gossip sagte:

    Die Zahnpasta habe ich von der Apotheke, die bestellen sie dann wenn sie nicht lagernd ist! Für mich ist sie die Beste gegen meine empfindlichen Zähne, ich mache dazwischen immer eine Kur damit 🙂 1x eine Tube Biorepair, 1-2x andere Tuben Zahncreme. Ja das Lavendel Bad war so toll, schade, dass sie es nicht mehr herstellen, ich hoffe es kommt vielleicht im Frühling/Sommer wenn der Lavendel wieder blüht.
    LG Babsi

    Antworten
  3. Sarah Binger
    Sarah Binger sagte:

    Hallo Zusammen,

    Aveda hat sich zum Ziel gesetzt, sorgsam und respektvoll mit der Umwelt umzugehen. Diese Philosophie kommt sowohl in den Produkten als auch im bemühen um das Wohlergehen der Mitmenschen zum Ausdruck. Aveda will im verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen eine Führungsrolle übernehmen – nicht nur in der Welt der Kosmetik, sondern auch zugunsten der Welt, in der wir leben.

    Das ist die Mission von Aveda. Aus diesem Grunde kann ich nur sagen „ Aveda kaufen “!

    VG
    Sarah

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.