Hi, Ihr Lieben!

Heute stelle ich euch meine aufgebrauchten Dinge vor von den Monaten Juni / Juli 2018! Nachkaufprodukte wieder fett gedruckt!


Dusche/Bad:

Die sebamed Pflegedusche Hibiskus habe ich euch schon vorgestellt und ich muss sagen ich bin von den sebamed Produkten echt angetan. Sie trocknen die Haut nicht aus und reinigen angenehm. (Hier die Review dazu!)

Die alverde Waschlotion für Babys kaufe ich immer wieder für Bella, weil der Preis und die Qualität stimmt, außerdem ist es so schön sanft und genau solche Produkte braucht sie.

Die alverde Pflegedusche im Miniformat war im alverde Adventkalender mit drin und fand ich toll, so kleine Duschgels nehme ich aber sonst nicht, aber zum Testen echt toll.

Das alverde Litschi/Wassermelone nahm mir eine Freundin aus Ungarn mit, war ein super Duschgel, roch toll, aber leider nicht bei uns erhältlich und auch limitiert.

Das Hands of Veggies Shampoo fand ich ganz ok, aber der Duft dieser Produkte sagt mir gar nicht zu, ähnlich wie bei benecos oft, schon wie wenn es abgelaufen wäre. Deswegen würde ich es nicht nachkaufen.

Der Duschschaum von Rituals war toll, schön soft usw, aber nachkaufen würde ich ihn nicht, ich versuche ja aufzubrauchen und billig ist er halt auch nicht.

Die Korres Duschgels kaufe ich wenn dann nur in 1+1 Aktion, da es mir sonst zu teuer ist. Ich hab im Urlaub sogar ab und an die Haare damit gewaschen, ich fand es super vom Duft her – würde ich wieder kaufen wenn es eine 1+1 Aktion gibt.

Die Duschbomben von Waltz7 finde ich super, tolles Duscherlebnis und ab und an gönne ich mir ein Teil. Der Duft lässt einen je nach Duft entspannen oder ein wenig aufleben. Toll für einen stressigen Alltag.(Hier mehr dazu!)

Das Sisi & Joe Duschgel fand ich auch ganz gut, war auch trotz Naturkosmetik länger haltbar und fand ich ganz gut. Würde ich mir in einer Aktion vielleicht nachkaufen.

Die Seife von der Vino Gold Serie hab ich als Handseife verwendet und fand sie sehr gut. Ich würde aber dann wohl eher auf Naturkosmetik Handseifen zurückgreifen.


Creme/Peeling:

Das 4711 Aqua Colonia Blutorange/Basilikum fand ich lange Zeit gut und mir gefällt er immer noch aber mir gefällt der Lime Duft besser, deswegen würde ich ihn zur Zeit nicht nachkaufen, obwohl er schön frisch und leicht würzig duftet.

Das Savoderm Deo Roll-On fand ich vom Duft super gut, der Duft ist seit Jahren gleich, aber das macht nichts, er duftet rein und gut. Leider war die Wirkung nicht so toll, aber dafür die Hauptverpackung aus Glas und keine Alu.Salze.

Die Hammam Lotion hat mein Mann verbraucht, er fand sie gut und ich mag die Serie sehr gerne vom Duft her, aber ich mag aufbrauchen und Lotions hab ich einfach genug.

Das Zuckerpeeling von Ziaja war ganz gut, der Duft eher süßlicher, auch pflegend, aber ich experimentiere derzeit auch ein wenig mit selbstgemachten Peelings und deswegen würde ich es derzeit nicht nachkaufen.

Das Asam Peeling Hyazinthe/Malve fand ich vom Duft her super gut, schön fein und pflegend wie man es von Asam gewöhnt ist, würde ich eines demnächst brauchen, könnte ich es mir vorstellen, es nachzukaufen. (Hier die Review dazu!)


Gesicht:

Die SUKIN Produkte Reinigungsgel und Toner fand ich sehr gut, auch für meine sensible Haut, ich musste es jetzt endlich aufbrauchen, da es bald abläuft, ich hatte es mir mal bei Lookfantastic bestellt. Die vegane und tierversuchsfreie australische Marke hat mich sehr überzeugt.

Die Korres Masken fand ich ganz gut, aber an meine frische Lieblingsmaske von Lush kommt es immer noch nicht an.

Das Mellow Mallow von Lovely Day Botanicals ist sehr sanft auch zu empfindlicher Haut, aber bei Augenmake-up reinigt es mir zu wenig, da muss man noch ein AMU-Entferner nehmen, aber sonst finde ich es gut und würde es gerade im Winter wieder nachkaufen, wenn meine Haut wieder zickt.

Die 3 Produkte von LUSH fand ich alle ganz gut, ich würde aber nur BB Seaweed wieder nachkaufen oder mit meinen Pots eintauschen, ich hab ja noch genug 😉 – diese bleibt einfach meine Lieblingsmaske. Bunny Moon fand ich ganz gut von der Verträglichkeit, aber dieses jellige ist dann doch nicht so mein Ding auf Dauer, es fällt dann immer wieder mal Produkt ins Waschbecken. Das Peeling Smugglers Soul war eigentlich für Männer, aber fand ich ganz gut von Duft und Wirkung, trotzdem derzeit kein Nachkaufprodukt.

Mysalifree Gesichtscreme Rich, einfach ein tolles Produkt und im Winter sicherlich wieder ein Nachkaufprodukt, falls ich nicht schon versorgt bin durch ein Boxenprodukt. Mysalifree hat wunderbare tolle vegane und tierversuchsfreie Kosmetik. Es gab dazu eh Berichte bei mir am Blog. (Hier die Review dazu!)

Das Diadermine Aqua Gel hat mein Mann verwendet und fand es sehr gut für seine Mischhaut. Ich würde es aber für mich nicht nachkaufen.

Die Weleda Mandel Gesichtscreme fand ich super toll, der Duft ist spitze, die Verträglichkeit toll und die Pflegewirkung einfach genial, sicherlich im Herbst wieder ein Nachkaufprodukt.

Die essentials Pflegecreme hat mein Mann weiter verwendet, ich fand sie ganz gut, doch ich hab dann immer wieder etwas neues durch die Boxen zum Testen, dass sich dann mein Mann darum gekümmert hat.

Der Lovely Day Hyaluron Bloom Toner war super, gute Feuchtigkeit und der Duft ist auch schön, ich mag die meisten Produkte der Marke. Obwohl mir der Mermaid Toner im Sommer mehr gefällt. Aber im Winter werde ich ihn mir sicherlich wieder bestellen.


Sonstiges:

Die Skimono Handmaske war in einer LF-Box und musste aufgebraucht werden. Ich finde solche Specials nicht schlecht, aber irgendwie ist es nur jede Menge Mist und ich verwende lieber eine Creme , da man natürlich während der Einwirkzeit nix damit machen kann.

Die UP Mascara war zwar ganz gut, ich hatte sie als Sample bekommen, aber nachkaufen würde ich sie nicht. Ich setze bei Mascara mehr auf Naturkosmetik, da ich die meist besser vertrage, wegen meiner empfindlichen Augen.

Die Terra Naturi Mascara war ganz ok, aber da sie limitiert war kann man sie nicht nachkaufen. Ich verwende aber derzeit am liebsten alverde und Terra Naturi Mascaras, die vertrage ich und mir genügen die natürlichen Wimpern.

Und die Kiko Handmaske fand ich auch ebenfalls ganz gut, aber nur als Goodie zwischendurch die hatte ich mir mal vor langer Zeit gekauft. Wie schon oben erwähnt, creme ich lieber ein.


Nun das waren die aufgebrauchten Dinge für die Monate Juni und Juli! Einiges durfte wieder gehen, einiges an unnötigen Dingen, aber mit Boxen usw. sammelt sich schon viel zusammen. Aber Abos habe ich mittlerweile eh schon reduziert und nur mehr Bio/Naturkosmetikboxen.

Kennt ihr die Produkte und habt ihr auch einige Lieblinge gefunden?

Xoxo eure Gossip-Babsi

6 Kommentare
  1. Nicole Winkler sagte:

    Da hast du wieder einiges aufgebraucht! 😉 Weleda und Korres verwende ich selber sehr gerne! Da finde ich so 1+1 Aktionen auch super! 😊 Ritals gönne ich mir nur zu besonderen Anlässe, wie vom Geburtstagsgeld zB. Glg Nicole 😊🌞

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi