Hi, Ihr Lieben!

 

Heute zeige ich euch wieder mal einige aufgebrauchte Dinge natürlich auch hier hinke ich wieder ein wenig hinten nach…..

Nachkaufprodukte wie immer fett gedruckt!!!

Dusche/Bad:

Den Bebe Duschbalsam fand ich echt nicht schlecht, pflegend, auch wenn man danach auf jeden Fall eincremen muss, er war ein wenig dicker. Hier kommt ihr zur Review!

Die Duschgele von Yves Rocher mag ich auch immer sehr gerne, da sie vom Duft her sehr natürlich sind! (Hier nochmal die genaue Review dazu), hier im Bild seht ihr Himbeere/Minze und Mango/Koriander, das sind meine Favoriten! 🙂

Das belebende Duschgel von bebe fand ich vom Geruch her sehr gut, schön frisch!!! Hier kommt ihr nochmal zur Review!

Das Aqua di Cologna Lime and Nutmeg habe ich als Duft daheim und liebe es, so auch das Duschgel, wunderbar frischer Duft!

Die Fa Duschgele Coconut Water (ein wenig frischer) und die Milk ein (wenig cremiger) fand ich super, der Duft ist einfach nur spitze 🙂 und günstig sind sie auch (HIER) nochmal die genaue Review zu den Produkten!

Yummy Mummy war ein limitiertes Duschgel von Lush, angenehmer Duft und cremig, aber ich habe andere Favoriten :).

Mein Mann mochte das Duschgel, welches man auch für die Haare nehmen kann gern, frischer würziger Duft, nicht zu austrocknend! Hier nochmal die genaue Review dazu!


 

Haare:

Das Glem Vital Shampoo hätte ich mal bei einem Dm Produkttests gewonnen und fand es sehr gut, es hatte die Haare gut gereinigt, brachte ein ganz gutes Volumen und vom Geruch fand ich es auch schön frisch.

Das Marabu Shampoo für trockenes Haar, hatte ich in einer Pink Box mit drin, ich fand es immer blöd, man füllt Fragebogen aus bei Pink Box damit man die für sich richtigen Produkte bekommt und ich bekam immer Produkte für blonde Haare oder trockenes Haar und ich hab definitiv schon immer braunes und feines Haar,somit fand ich es wirklich schade und es war ein Grund warum ich dann das Abo gekündigte habe. Dieses Produkt war zwar nicht schlecht, aber für meine Haare einfach nicht das Richtige.

Ich liebe die A. Börlind Shampoos sehr, sie reinigen gut, geben anständiges Volume, leider nicht ganz so billig aber ich gönne sie mit ab und zu :)! 

Das Shampoo von Kiehls fand ich gut, würde ich mir aber wegen des Preises und der Reichhaltigkeit nicht mehr nachkaufen, weil meine Haare dann leider schnell hingen, auch wenn ich anfangs begeistert war, der Geruch ist aber top, ich müsste vllt etwas für feines Haar probieren.

Das Ziaja Shampoo mag ich auch sehr, es duftet herrlich und bringt mir gute Sache Volumen und es ist viel drin. Gutes Preis/Leistungsverhältnis, das mit Olivenöl gefällt mir weniger, das hat mir mal eine Freundin zum Probieren gegeben.

Das Fibreplex Shampoo fand ich sehr gut, doch nur wenn man angegriffenes Haar hat, man merkt, das es reichhaltiger ist, deswegen hab ich das Shampoo plus den Conditioner dazwischen als besondere Kur benutzt und dazwischen immer etwas für Volumen ;)! Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich es nicht nachkaufen, aber wenn man Pflege braucht dann ist es super!! Hier kommt ihr zur Review!


Peeling:

Das Lavera Duschpeeling ist super, toller frischer Duft, angenehme Peelingwirkung, da es nicht zu grob und nicht zu fein ist und durch die ätherischen Öle ein super Kick für die Haut. Werde ich mir im Sommer wieder holen. 

Das Salthouse war auch ganz gut, guter Geruch aber gröber und man darf keine kleinen Wunden haben sonst brennt es wie die Hölle, haha. Nicht schlecht, aber würde es nicht extra nachkaufen.

Ich mag die Asam Peelings sehr gerne, der frische fruchtige Duft war sehr lecker und das schöne weiche Peeling, welches dies Haut schön pflegt ist perfekt. Immer wieder kaufe ich mir solche Peelings nach. Ich habe Glück, denn in der Wundertüte von Asam ist meist ein Peeling dabei :)! 


Gesicht:

Die BB Seaweed ist super, ich verwende sie im Winter immer!!! Sie lässt die Rötungen abklingen, ich vertrage sie super und kaufe sie immer wieder nach, sie ist eine Wohltat für die Winterhaut!!! Hier seht ihr die Review dazu!

Der Gesichtsspray für sensible Haut war ganz gut von Yves Rocher, doch ich habe andere Sprays wie z.B. von Lush oder Primavera die ich lieber mag.


Hände:

 

Die Handbutter von M. Asam fand ich auch sehr gut, doch da ich gerade in Handcremen ersticke kaufe ich derzeit keine nach :)!

Die Cremeseife wäre super, oben findet ihr die Review dazu (bei den COCOS Duschgels)! Tolle Handseife guter Geruch, sollte sie im Amgebot sein würde ich Sie nachkaufen.

Handcremen von L’Occitane sind immer gut. Die mit Honig war schön reichhaltig, die Pfingstrose roch sehr gut. Tolle Cremen aber auch nicht billig. Ich muss auch sagen, dass ich derzeit andere Favoriten habe.


Sonstiges:

Tolle Produkte von Hymm, mein Mann hat die Produkte sehr gemocht, toller Geruch und gute Wirkung, HIER nochmal die Review dazu!

Die Lotion von L´Occitane fand ich nicht schlecht, aber der Duft war nicht so in meine Richtung wie ich es mag.

Miles oft Smiles fand ich ganz gut, die Tabs wurden sehr verbessert, sind nicht mehr so hart, aber irgendwie werden meine Zähne dann empfindlicher nach der ganzen Packung, ich bin da leider sehr empfindlich, mein Mann hat sie aber vertragen. Hier nochmal die Review!


Das wars mal wieder von den aufgebrauchten Dingen…..

xoxo eure Gossip-Babsi

12 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi