Hi, Ihr Lieben!

Heute folgt Teil 2 der “Fit in den Sommer”-Reihe ….Thema Bewegung:

Neben den nächsten 2 Produkten von bebe die ich euch vorstellen werde, die dann eher für´s Entspannen gedacht sind (also abends) gebe ich euch ein paar Tipps für die Bewegung die ja ein weiterer Punkt neben Pflege und Ernährung ist, ohne die es nicht funktioniert. Außerdem könnt ihr auch was nettes gewinnen ;).

Meine kurzen Tipps zum Thema Bewegung:

  1. Was soll ich euch sagen, ich bin schon teilweise eine faule Socke, was das angeht, aber auch ich will ja wieder ein wenig fitter werden. Da mich meine Kleine teilweise schon ordentlich auf Trab hält, ist das schon eigentlich Tipp eins, spielt mit euren Kindern, wenn sie noch so klein sind, ihr freut euch, weil ihr Bewegung macht und euer Kind sowieso. Ich tolle jeden Tag mit meiner Kleinen so oft es geht, aber natürlich hat man auch noch den Haushalt zu erledigen.
  2. Da kommen wir auch schon zu Tipp 2, wisst ihr, dass putzen auch jede Menge Kalorien verbrennt. Fenster putzen verbrennt in 30min ca. 110kcal. Und staubsaugen sogar 120kcal. Das ist doch gar nicht so schlecht oder. Sogar kochen ca. 75kcal für 30min. Also mal so nebenbei, was ja sowieso erledigt werden muss, ein paar Kalorien zu verbrennen, ist ja nicht schlecht.
  3. So lange eure Kinder noch kleiner sind so wie meine, geht viel spazieren mit dem Kinderwagen. Wenn schönes Wetter ist, nutzt die Zeit um auch mal vom stressigen Alltag ein wenig runterzukommen, denn meine Bella schläft immer oder meist beim Spazierengehen im Kinderwagen ein. Würde ich auch, da ist es ja so schön bequem :), am liebsten würde ich mich immer dazulegen. Aber natürlich sollten auch alle anderen, die keine Kinder haben, das schöne Wetter nutzen und rausgehen. Nutzt die Natur aus, oft ist ein kleiner Park oder eine Grünzone nicht weit weg und so ein flotter Spaziergang tut doch gut und immerhin verbrennt das so in 30min auch so um die 200kcal. Und meist geht man ja doch ein wenig länger! So habt ihr Spaß, Entspannung und gleich Kalorien verbraucht.
  4. Nebenbei würde ich euch raten, die Bewegung in den Arbeitsalltag zu integrieren. Stufen statt Lift – für mich mit Kinderwagen derzeit leider nicht drin. Was ich öfters gemacht habe oder jetzt auch tue, zu Fuß einkaufen zu gehen, somit macht man auch wieder ein wenig Bewegung, wenn ihr so wie ich einen Supermarkt NICHT ums Eck habt. Und als ich noch arbeiten ging und was ich auch wieder tun werde, wenn ich von der Karenz retour bin und Bella abhole. Steigt eine Station von Bus, Straßenbahn oder U-Bahn früher aus und geht diese Station zu Fuß, so könnt ihr noch ein wenig auslüften und macht gleichzeitig gute Bewegung. Flottes gehen ist besser als bis fast zur Tür nach Hause zu fahren, auch wenn man oft fertig ist. Hilft einen das auch wenig vom Arbeitsalltag runterzukommen.
  5. Natürlich könnt ihr auch noch ins Fitneßstudio gehen oder einem Sportclub beitreten, aber die Zeit hab ich derzeit nicht.

Nun das waren so meine Alltagstipps und natürlich ist Entspannung am Abend nach einem Training usw. auch ganz wichtig und da könnte ich euch diese 2 Produkte von bebe sehr ans Herz legen, denn um neue Energie und Motivation fürs Durchhalten zu haben, muss man auch ein wenig entspannen und sich gut gehen lassen! Außerdem würde ich euch raten, nicht zu verbissen an das Thema ranzugehen, denn so Kleinigkeiten, die man sich ab und zu gönnt, lassen einen auch länger durchhalten. Schleifen lassen ist natürlich auch contraproduktiv, aber mit einem schönen Mittelweg bin ich eigentlich immer am besten gefahren.

Nun zu den Enspannungsbringern von bebe:

bebe Young Care Verwöhnender Duschbalsam

bebe young care verwöhnender duschbalsam

Beschreibung: 

  • Besonders reichhaltig
  • Hilft, die Haut vor dem Austrocknen zu schützen
  • Mit weißer Tonerde und mildem Jasminduft

Preis: 250 ml, UVP 1,99 Euro

bebe young care verwöhnender Duschbalsam swatch

Meine Meinung:

Ein wunderbarer Duft zum entpannnen. Ich bin ja nicht so der Fan von blumigen Duften, aber wenn sie entweder frischer sind oder so wie hier mit einer pudrigen Note, dann mag ich blumige Düfte sehr gerne. Dieser hier geht in die warme pudrige Jasminnote, sehr gut. Die Konsistenz ist hier cremig, sehr passend wie ich finde. Durch die cremige Konsistenz wird die Haut nicht so schnell ausgetrocknet, wer aber so trockene Haut wie ich hat, muss sich natürlich eincremen. Schön passend finde ich dazu den Body Balsam!

bebe MORE Intensiver Body Balsam

bebe more Intensiver Bodybalsam

Beschreibung:

  • Repariert und spendet Feuchtigkeit
  • Pflegt intensiv und beruhigt die Haut
  • Befreit von Spannungsgefühlen der Haut
  • Mit Sheabutter und zartem Wasserlilienduft
  • Für trockene bis sehr trockene Haut

Preis: 200 ml, UVP 3,99 Euro

bebe more intensiver Body Balsam swatch

Meine Meinung:

Diese Pflege ist super für den Abend geeignet, damit sich alles schön regenerieren kann. Der entspannende Duft von Sheabutter, der schön warm ist, gepaart mit dem zarten der Wasserlilie ist eine schöne Kombination. Perfekt zum Entspannen, wie ich finde, denn abends brauche ich dann sanftere Töne und dieser hier regt auf jeden Fall zum Entspannen an. Die Konsistenz ist reichhaltiger als die hautstraffende Lotion und versorgt die Haut gut mit Pflege dank der Sheabutter. Der Balsam zieht aber schön ein und hinterlässt einen angenehm, nicht klebrigen Film auf der Haut. Trockenheits- oder Spannungsgefühle lassen nach und ich vertrage den Balsam auch auf meiner empfindlichen Haut. 


Und nun zum Gewinnspiel!

Diesmal gibt es 2 Pakete zu gewinnen, eines für euch Leser aus ÖSTERREICH

und eines für euch Leser aus DEUTSCHLAND!

Zu gewinnen gibt es: dieses tolle Badetuch (wunderschön kuschlig) + einen bebe More Body Balsam dazu, sodass ihr euch abends entspannen könnt!

bebe Gewinnpaket

Ihr erklärt euch beim Mitmachen dazu, dass eure Adressdaten für die Versendung des Gewinns verwendet werden. Natürlich werden die Daten vertraulich behandelt.

Mitmachen können alle ab 18 Jahren mit Wohnsitz aus Österreich und Deutschland.


Wer aus Österreich ist, trägt sich bitte unter das Rafflecopter Widget ein,

Trägt euch per E-Mail bei Rafflecopter ein und schon könnt ihr mitmachen! Dann leitet euch das Widget weiter, für jede Erfüllung gibt es Lose und Rafflecopter ermittelt dann per Zufallsprinzip den Gewinner!


Wenn ihr aus aus Deutschland seid könnt ihr so mitmachen:

  • folgt mir auf Facebook https://www.facebook.com/BabsisBeautyGossip/ (SEITENLIKE) – es gilt kein Gefällt mir auf den Beitrag
  • teilt den Gewinnspielpost der auf meiner FB-Page (ich werde ihn oben fixieren) zu sehen ist ÖFFENTLICH – Bitte kontrolliert eure persönlichen Einstellungen und stellt diese auf ÖFFENTLICH, somit kann ich sehen, dass ihr den Beitrag auch geteilt habt und kann euch fürs Gewinnspiel werten.
  • und hinterlässt mir hier einen Kommentar: Ich will gewinnen, bin aus Deutschland und folge dir unter dem Namen…….auf Facebook und habe den Beitrag geteilt!

Der Gewinner aus Deutschland wird dann per random.org gelost – jeder Kommentar bekommt eine Nummer also Kommentar 1 – Nr. 1 usw….


Viel Glück euch allen!

Das Gewinnspiel läuft von heute bis – 31.7.2016 / 12 Uhr. Die Gewinner werden dann extra bekannt gegeben am 1.8.2016 hier und auf Facebook im Laufe des Tages.

xoxo eure Gossip-Babsi

15 Kommentare
  1. Falko sagte:

    Hallo Babsi,

    gerne würde ich eines der beiden bebe Sets gewinnen und habe als Teilnehmer aus Deutschland unter dem Namen Falko Bolze deine Seite mit einem Like versehen und den entsprechenden Beitrag öffentlich geteilt.

    Liebe Grüße

    Falko

    Antworten
  2. Uli sagte:

    Hi Babsi, ein tolles Gewinnspiel, bei dem ich gerne mitmache aus Deutschland. Ich folge dir auf Facebook mit dem Namen Uli Krueger und habe deinen Beitrag geteilt. Schönen Abend. LG Uli

    Antworten
  3. Steffi sagte:

    Hallo 🙂

    Danke für das schöne Gewinnspiel. Ich bin aus Deutschland und würde mich sehr freuen.
    Ich habe bei Facebook als Stefanie Seiht geliked und geteilt.

    Liebe Grüße
    Steffi

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi