Hi Ihr Lieben!

Ich habe euch letztens die neue Körperpflegelinie von Yves Rocher vorgestellt (HIER nochmal der Beitrag), da ich sehr neugierig war und die Duschgele der Marke liebe, habe ich mir 4 der 6 neuen Duschgele bestellt um sie für euch zu testen und nun stelle ich sie euch vor….

Yves Rocher lanciert jetzt eine umfangreiche Pflege-Collection mit über 50 außergewöhnlichen Körperpflegeprodukten, die Tag für Tag Wohlbefinden schenken. Die neuartigen Texturen sind: Duschpeeling mit 100 % natürlichen Fruchtkörnern, Duschöl, Peelingseife, Körperbalsam, Körperpeeling, Körper- und Massageöl, wohltuendes Eau de Toilette, sprudelnder Badewürfel.Düfte und Aromen, die die Natur hervorbringt, sind von speziellem Nutzen für die Pflanzen.

 

 

Allgemein zu den Duschgels, denn unten beschreibe ich dann jeweils nur den Duft. Die Konsistenz ist angenehm gelig, nicht zu flüssig und nicht zu dick, wie immer bei Yves Rocher. Das Preis/Leistungsverhältnis passt hier immer total, finde ich. Eincremen ist danach aber immer Pflicht, denn pflegend wirken sie nicht, was aber bei geligen Substanzen meist nicht der Fall ist. 2 Der Produkte konnten schon mein Herz mit ihren Düften erobern, welche das sind, erfährt ihr dann gleich. Ich bin zufrieden und froh, dass ich mir die Produkte bestellt habe.

Nun aber zu den Düften!

Edition Mandel-Orangenblüte
Mandel umschmeichelt Orangenblüte

Mandel & Orangenblüte Yves Rocher Duschgel

Die Mandel ist eine echte Kostbarkeit der Natur, samtig wie ein schützender Kokon. Yves Rocher hat die zartpflegenden Eigenschaften der Mandel und ihren lieblichen Balsamnoten mit dem besänftigenden Duft der Orangenblüte kombiniert. Das Absolue des Orangenblütenwassers entfaltet einen blumig frischen Hauch mit zarten Honignoten. Diese entspannenden Duftnoten und Wohlgerüche betören die Sinne und sorgen für tiefe Entspannung.

Preis: 200ml / derzeit € 2,50

Meine Meinung: Da ich mir hier vom Duft her nicht sicher war, habe ich die kleine Flasche gewählt, denn Orangenblüte ist meist nicht meine Richtung. Hier bin ich wirklich froh, nur die kleine Version bestellt zu haben, denn es ist wirklich nicht mein Duft, ich dachte die Mandel kommt mehr zu Vorschein, denn ich liebe ja das Duschgel Mandel aus der Jardins Serie so sehr. Leider ist hier aber mehr der typische florale Orangenblütenduft im Vordergrund und deswegen kann dieser Duft nicht mein Herz erobern. Ein wenig bittere/herbe Nuancen schwingen hier auch noch nebenbei mit. Also leider nicht meins. Aber keine Angst die anderen Düfte entsprechen mehr meinem Duftgeschmack. 

Wer also blumige Düfte mag mit einer bitteren Nuance sollte sich die Variante ansehen.

Die Variante sagt meinem Mann überhaupt nicht zu :).


Edition Olive-Petitgrain
Olive stößt auf Petitgrain

Olive & Petitgrain

Für intensive Momente der Entspannung und Gelassenheit, hat die Yves Rocher-Forschung für Pflanzen-Kosmetik pflegendes
Oliven-Extrakt und ätherisches Petitgrain-Öl aus dem Mittelmeer-Raum ausgewählt. Das ätherische Öl von Petitgrain wird
durch die Destillation von Blättern und Zweigen der Bitterorange gewonnen. Traditionell wird es aufgrund seiner entspannenden Wirkung verwendet. Sein angenehmer Duft ist blumig und belebend zugleich. Befreit Ihren Geist und durchströmt Sie mit Ruhe und Gelassenheit.

Preis: 400ml / derzeit € 3,99

Meine Meinung: Zuerst dachte ich es wäre ein reines Männerduschgel aber wenn man länger und genauer hinriecht, dann würde ich sagen es ist ein toller Unisex-Duft. Frisch, ein wenig herbe Nuancen sind auf jeden Fall dabei durch die Bitterorange. Beim Duschen finde ich den Duft dann nicht mehr so streng männlich :).

Mein Mann liebt ihn übrigens und es ist sein absoluter Favorit von den 4 verschiedenen Duschgels.


Edition Himbeere – Pfefferminze

Pfefferminze erweckt die Himbeere

Himbeere & Pfefferminze Duschgel YR

Yves Rocher kreierte mit dieser Edition einen besonders prickelnden Power-Cocktail und brachte zwei außergewöhnliche Pflanzen zusammen. Zunächst wurde das ätherische Öl der Pfefferminze ausgewählt, dessen aromatische Noten einen intensiv frischen Duft verströmen. Pfefferminze ist ein echter Energie- und Vitalitätsbooster, der ultimativ neuen Schwung verleiht. Seine kühle Frische geht in dieser Pflege-Edition eine raffinierte Verbindung ein mit der angenehm säuerlichen Frische und den fruchtig-süßen Aromen der Himbeere. Ein prickelnder Mix voller Dynamik.

Preis: 400ml / derzeit € 3,99

Meine Meinung: Oh auf diesen Duft habe ich mich gefreut, ich bin ja ein absoluter Himbeer-Fan. Egal ob frisch gegessen, Himbeerdüfte (wenn nicht zu süß) oder als Farbe auf den Lippen – ich liiiiiiebe Himbeeren und ihre tolle Farbe! 

Die Farbe ist hier zwar ein ganz normales rot, doch der Duft, ach ich liebe ihn, ein wundbar frischer Duft nach fruchtigen Himbeeren und frischer Minze. Für den Sommer ist der Duft echt genial. Wer es frisch und fruchtig mag, sollte es sich auf jeden Fall ansehen.

Mein Mann ist begeistert und sein Sohn übrigens auch!Himbeere & Pfefferminze Duschpeeling YR

Und das Peeling ist auch wunderbar – der Duft ist gleich wie beim Duschgel und was mir hier gefällt es ist schön sanft und es ist natürlich, denn es sind die Fruchtkerne der Himbeere mit verarbeitet und nicht irgendwelche Plastikkügelchen die oft in Peelings mit drin sind! Peeling ist eher Frauensache bei uns im Haushalt, deswegen hab nur ich das Teil getestet :).


Edition Mango-Koriander
Mango betört Koriander

Mango & Koriander Duschgel YR

Yves Rocher hat für diese Pflege-Edition zunächst Koriander ausgewählt, der seit jeher für seine belebende Wirkung bekannt ist. Das Innere der kugelrunden, knackigen, hellbraunen Korianderfrucht birgt das kostbare ätherische Öl. Ihr blumig-würziger Duft und ihre pikante, belebende Frische werden von den fröhlich-fruchtigen Aromen der temperamentvollen Mango abgerundet. Verleiht schwungvolle Vitalität und belebt Ihre Sinne.

Preis: 400ml / derzeit € 3,99

Meine Meinung: Ein wunderbarer Duft und somit Favorit Nr. 2 neben der Himbeere für mich. Wunderbar fruchtig frisch nach der Mango – ich finde es duftet so richtig nach Sommer. Leicht würzige Nuancen nehme ich wahr, aber ich finde die Mango steht hier eindeutig im Vordergrund. Einfach nur lecker, wer es schön fruchtig frisch mag!

Mein Mann gefällt dieses gleich nach dem Olive & Petit grain am besten!


Falls ihr euch die Produkte näher anschauen wollt, könnt ihr das HIER tun!

Demnächst kommen noch andere Düfte hinzu, die mich sehr interessieren nämlich Mandarine/Zitrone/Zeder und Brombeere/Lavendel, die schau ich mir sicherlich dann im Geschäft an und die dürfen auch sicher :).

xoxo eure Gossip-Babsi

tested by Babsi & Chris

tested by BG

8 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Mandel Orange und Himbeere würden mir gefallen! Ich bin da eher bei den süßen Dürfen zu Hause! Glg Nicole

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi