Yves Rocher News…..

VOLUME ELIXIR MASCARA & LIDSCHATTEN-QUARTETT
Zwei neue Produkte im Yves Rocher Make-up Sortiment – Für einen atemberaubend intensiven Blick:

• Die Volume Elixir Mascara mit pflegenden Hibiskus-Peptiden verfügt über eine kegelförmige Bürste mit doppelten Borsten. Diese trennt die Wimpern und verleiht ihnen vom Ansatz bis zur Spitze mehr Dichte.
• Das Lidschatten-Quartett erfindet Smokey Eyes neu: 6 Quartette, 4 Effekte für zahllose Make-up-Looks und perfekten Halt.

INNOVATION DER PFLANZEN-KOSMETIK

Volume Elixir Mascara in 3 Farben erhältlich, 9 ml
Einführungspreis: 13,99 € (21,95 SFR)

Erstmalig kombiniert Yves Rocher eine Volumen Mascara mit Hibiskus-Peptiden. Die Peptide reparieren und kräftigen die Wimpern wirkungsvoll.

KEGELFÖRMIGE BÜRSTE MIT DOPPELTEN BORSTEN

Die weichen Borsten sorgen für sofortiges Volumen, ohne dass die Mascara verklumpt. Die etwas festeren Borsten erfassen die gesamte Wimpernlänge. Sie verleihen den optimal getrennten Wimpern deutlich mehr Dichte und dem Blick mehr Ausdruck. Dank der konischen Form lassen sich sowohl die Wimpern am äußeren und inneren Augenwinkel als auch die unteren Wimpern präzise schminken.

LIDSCHATTEN-QUARTETT MIT REIS-EXTRAKT

Einführungspreis: 17,99 € (24,95 SFR) 

Die ultra-sanfte, feine Textur lässt sich leicht auftragen und verschmilzt mit der Haut.
Der Lidschatten bietet perfekten Halt. Die reinen, strahlenden Nuancen verschmieren nicht und setzen sich nicht in Fältchen ab – für ein makelloses Augen-Make-up mit idealer Deckkraft.
Alle Nuancen lassen sich nach Belieben vermischen oder übereinander auftragen. Sie bilden stets eine perfekte Farbharmonie. Für vielfältige Looks und ein individuelles Make-up voller Perfektion.
Lidschatten-Quartett in 6 Nuancen erhältlich.


VIELFÄLTIGE MAKE-UP-LOOKS GANZ NACH LUST UND LAUNE
Yves Rocher erfindet Smokey Eyes neu! Mit dem neuen Lidschatten-Quartett lassen sich 4 unterschiedliche Effekte kreieren, für vielfältige Make-up-Looks ganz nach Lust und Laune.
– Trocken aufgetragen zeigen die Nuancen mit ihrem hohen Pigmentanteil glitzernde, seidig schimmernde oder matte Effekte.
– Angefeuchtet entfalten die glitzernden und schimmernden Nuancen einen Metallic-Effekt. Die matten Nuancen entwickeln noch mehr Deckkraft, Farbintensität und Raffinesse: Für einen noch ausdrucksvolleren Blick.

Und dann gibts auch noch Parfum-News von YR:

Parfum demonstriert nichts. Es offenbart. Euphorie, Glückseligkeit, Verzückung, Rausch, Erschauern: Trotz zahlloser Umschreibungen ist es nahezu unmöglich, den Sturm der Gefühle, den eine neue Liebe entfacht, in Worte zu fassen. Dies gelingt allenfalls der Poesie. Doch was nur schwer in Worte zu fassen ist, kommt in dem Duft eines Parfums zum Ausdruck.
Parfum ist die Wahrheit des Unausgesprochenen, der Beweis, dass die
Kunst über das Wort hinauswächst. Doch auch Parfum nutzt eigene Codes,
Metaphern, Zeichen.
So ist die Rose für alle das Sinnbild der Liebe. Und deshalb bildet die
Rose gemeinsam mit der Essenz aus Gaiac-Holz und der Sinnlichkeit von
Siam-Benzoe das Herzstück der Entstehungsgeschichte von Quelques
Notes d’Amour.

Das Parfum offenbart wundervolle Essenzen.
Die aus Kleinasien stammende Damaszener-Rose spielt die Hauptrolle in
diesem Duftreigen. Die Rose voller Komplexität und Klarheit, Ausdrucksstärke
und Leichtigkeit, Strahlkraft und Verschwiegenheit wird in den frühen Morgenstunden gepflückt. Hier zeigt sie sich vor allem von ihrer sinnlichen, frischen und doch auch honigsüßen Seite – gleich einer zarten Berührung ihrer Blütenblätter.
Der Gaiac-Baum gedeiht in Paraguay. Er verströmt den Duft von holzigen, leicht rauchigen, erdigen, balsamischen Noten. Seine harte Schale offenbart einen weichen Kern.
Siam-Benzoe hingegen ist ein aus der asiatischen Baumart Styrax tonkinensis
gewonnenes Harz. Dieses Harzextrakt wird von Vanille-Noten getragen und
von würzigen Nougatakzenten untermalt.
Wundervolles Patschuli, das „Markenzeichen“ der Parfums aus dem Hause
Yves Rocher, rosa Pfeffer sowie einige Späne Amyris (ein in Haiti beheimateter Baum) schlagen eine Brücke zwischen dem Gaiac und dem ebenfalls enthaltenen Zedernholz. Und nicht zu vergessen: Das ätherische Öl der Bergamotte – ein unvergleichlicher Sinnesgenuss.


Eau de Parfum Flacon 50 ml
Einführungspreis: 29,00 € (49,00 SFR )

Eau de Parfum Flacon 30 ml
Einführungspreis: 19,95 € (33,00 SFR )

Parfümierte Körpermilch Flacon 200 ml
Einführungspreis: 9,95 € (18,95 SFR )

Parfümiertes Duschgel Flacon 200 ml
Einführungspreis: 7,95 € (12,95 SFR )



Näheres findet ihr dann auch demnnächst auf der Homepage von Yves Rocher oder im Shop 🙂
http://www.yves-rocher.at/control/main/


Meine Meinung:
Also das Parfum klingt lecker, das muss ich unbedingt schnuppern gehen!
Natürlich interessiert mich auch die Wimperntusche, denn die teste ich immer wieder gerne und das Rose-Lidschattenset sieht toll aus 🙂 

Wie gefallen euch die neuen Produkte von Yves Rocher?

xoxo

 

Babsi
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.