Marc Jacobs “Daisy Dream” Duft-Review:



Preis: 30ml/€46,-


Das sagt der Hersteller: Konzipiert von Alberto Morillas fasziniert Daisy Dream unwiderstehlich leicht und luftig mit einem Mix fruchtiger und floraler Noten. Ein köstlicher Reigen aus reifen Brombeeren, spritziger Grapefruit und saftiger Birne lockt in der Kopfnote. In der Herznote versprüht der Duft mit üppigen Jasmin, Noten von Litschi und blauer Glyzinie pure Lebensfreude. Diese Aura mündet in einer verträumten Basisnote aus weißen Hölzern, Moschus und Kokoswasser.
Mehr Infos unter: http://babsi-beauty-gossip.blogspot.co.at/2014/07/und-noch-mehr-duft-news.html
oder unter http://www.marcjacobsfragrances.com/
 

Flakon: Der sieht wirklich süß aus, wie immer bei Marc Jacobs, mir gefällt es, wenn sich die Designer etwas besonderes einfallen lassen. Blümchen zieren den Flakon, die Flüssigkeit ist ein zartes Blau, sehr hübsch und passend zum Duft.


Meine Meinung:

Wer es im Herbst frischer mag, kann sich diesen Duft holen! Er ist zart, fruchtig und ein wenig blumig, aber in der richtigen Stärke. Wie ihr wisst bin ich ja nicht der florale Fan.

Ich denke ich hätte den Duft eher im Frühlung oder Frühsommer lanciert, weil er dahin meiner Meinung nach besser passt. Aber ich mag auch im Herbst/Winter immer wieder gerne frische Düfte und für die Seele ist so etwas frisches auch toll, so holt man sich ein wenig Sommer retour :)!


Meine Duft-Geschichte dazu:

Ich stelle mir ein toll arrangiertes Blumenbouquet aus Glazinien und zarten Jasminblüten vor, auf einen schön gedeckten Gartentisch, die Wiese blüht, Glänseblümchen und Löwenzahn sind zu sehen.

Ich trage ein schönes Sommerkleid in Blau, es ist warm und schön sonnig.

Am Tisch steht als Nachtisch ein Obstsalat passend zum Duft von Daisy Dream mit saftigen Birnen, süßen Brombeeren, exotisches Litschis und herb/saurer Grapefruit!

Der Obstsalat ist in bunten Glasschüsseln serviert – mmmh lecker….


Wer es also ein wenig zarter für den Herbst mag, ist damit gut bedient. Der Duft ist seit August im Handel erhältlich, mir gefällt er gut, da er schön leicht ist und ich sowieso eher der Fan von frischen Düften bin.


Schaut ihn euch auf jeden Fall an.


3 lieben Mädels habe ich die Möglichkeit mittels Gewinnspiel ja gegeben den Duft zu testen, bin gespannt wie die Rückmeldung sein wird…..

xoxo

 

Babsi
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.