Weihnachtswahrheits-TAG

Heute gibt es bei mir den Weihnachtswahrheits-Tag, zu dem ich von der lieben Sabrinagetaggt wurde, danke dafür!
Und los gehts:
1. Wann fängst du wirklich an, Lebkuchen zu kaufen und zu dekorieren?
oh heuer war das wirklich sehr spät 🙂 Wahnsinn. Lebkuchen kauf ich schon früher, aber dekorieren, das mach ich spontan, wann ich Zeit habe und heuer war es echt auf den letzten Drücker.

2. Wie stressig ist die Vorweihnachtszeit wirklich für dich?
sehr, irgendwie wird es auch immer stressiger kommt mir vor, oder vergisst man das Jahr für Jahr. Heuer kam auch noch die familiäre Situation dazu, da hat man dann auch weniger Kopf dafür.

3. Was wünscht du dir wirklich am meisten?
ein neues Handy 🙂 ansonsten mehr Ruhe und schönes Familienbeisammensein!
4. Für wen ist es am schwierigsten, ein passendes Geschenk zu finden?
Ideen habe ich immer, aber meine Eltern haben ja auch schon so viel, deswegen frage ich dann meist, was könnt ihr brauchen, wünscht ihr euch etwas und das besorge ich dann, und meist mache ich aber dann auch noch etwas selbstgemachtes dazu! Und für Oma ist es eigentlich auch immer schwierig etwas zu finden. 
  
5. Was war das schlimmste, dass du je an Weihnachten geschenkt bekommen hast?
Puh kann mich gar nicht erinnern, dass etwas ganz schlimm war. 🙂
 
6. Wie verbringst du Heilig Abend?
Also mein Freund und ich fahren heuer zu meiner Oma ins Spital, da treffe ich dann Papa und meinen Onkel und danach fahren wir eben zu meine Eltern und verbringen dort eine ruhigen angenehmen Abend und zu essen gibt’s Schinkenfleckerln 🙂 also ganz einfaches Essen, aber lecker. Danach folgt ein schönes Singen (Stille Nacht) und die Geschenkübergabe 🙂 und dann wird noch zusammengesessen, Kekse gegessen und Tee getrunken und ganz viel gequatscht und Geschenke angeschaut.
Am 25. fahren wir dann nochmal zu meine Eltern, da sehe ich dann meinen Bruder, samt Freundin + kleinen Kind 🙂 da werden dann die Geschenke übergeben und danach fahren wir dann zu den Eltern von meinem Freund und verbringen einen schönen Abend.
Am 26. gibt’s dann nichts weihnachtliches mehr, da geht’s dann ab zum Training 🙂
 
7. Was hälst du davon, an Weihnachten in ein warmes Land zu verreisen?
Also ich würde das sogar mal gerne machen. Ich kenne einige, die dann ins Warme fahren. So Malediven an Weihnachten 🙂 ja das wär was, denn ich mag den Winter eigentlich gar nicht.
 
8. Kannst du denn noch ein Gedicht oder Weihnachtslied aufsagen?
Stille Nacht, aber nicht alle Strophen. Gedicht leider nicht. 
9. Echt, 9er oder unechter Weihnachtsbaum?
Auf jeden Fall echt, sonst lieber gar keinen! Wir überlegen uns in Zukunft einen im Topf zu kaufen 🙂
10. Deine Vorhersage: Gibt es Schnee an Heilig Abend?
Nein, ich glaub nicht, denn bis jetzt war auch nix wirkliches in Wien, nur leicht, aber der blieb nicht liegen.
Ich tagge natürlich alle, die mitmachen wollen 🙂
 xoxo

Babsi
18 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.