Hi, Ihr Lieben!

PIXI by Petra sorgt wieder mal für glowy Haut, die aber auch empfindliche Hauttypen verwenden können wie ich. Ich zeige euch einige Produkte die neu im Sortiment zu finden sind, die meisten hab ich mir selbst gekauft und 2 Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt, welche das sind, werde ich natürlich aus Transparenzgründen mit einem * versehen! 😉

Ich fange in der Reihenfolge an, wie ich die Produkte benutze! Natürlich fange ich mit einem Reiniger meiner Wahl an, da verwende ich derzeit 2, einer von Pixi, der aber bald leer ist, der Glow Mud Cleanser und dann noch von Dr. Jackson das Face Wash (Gel Reiniger) den ich mal gewonnen habe bei einem Gewinnspiel von Ludwig Beck!

RETINOL TONIC

Anti-Aging-Toner

Der einzigartige Toner enthält Retinol, das über den gesamten Tag verteilt freigesetzt wird. Das verjüngt die Haut und sorgt für einen natürlichen Glow. Gleichzeitig besänftigen Antioxidantien sowie Pflanzenextrakte selbst empfindliche Haut und sorgen für ein glattes Erscheinungsbild.

Preis: 100 ml 12 € / 250 ml 23,50 €

Meine Meinung:

Nach der normalen Reinigung, meist mit Reinigungsgel nehme ich das Retinol Tonic zum Klären der Haut und sonstige ev. Restchen von Make-up zu entfernen.

Retinol und Peptide mindern Fältchen und straffen die Haut – regen die Kollagenproduktion. Jasmin wirkt ausgleichend und entzündungshemmend, das natürlich auch für meine empfindliche Haut gut ist.

Ich vertrage es auch sehr gut, das Tonic brennt nur an meiner wunden Nase, die ich derzeit erkältungsbedingt habe, aber das auch nur kurz. Es entfernt gut, die Reste und trocknet die Haut nicht aus. Es fühlt sich danach schön erfrischt an.


ROSE CERAMIDE CREAM *

Intensiver Moisturizer

Die ultrareichhaltige Creme ist mit Ceramiden und Rosenöl angereichert, um die Haut intensiv zu pflegen und ihr ein gesünderes Aussehen zu verleihen. Reich an Antioxidantien sowie Pflanzenwirkstoffen erhöht sich nicht nur die Elastizität, sondern auch der Schutz vor aggressiven Umwelteinflüssen.

Täglich nach Bedarf verwenden. Am besten nach Reinigung, Toner sowie Essenz oder Serum auftragen.

Preis: 50ml / 31 €

Meine Meinung:

Dieses Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt und ich ich bin froh, dass ich es bekommen habe, denn es duftet nicht nur wunderbar leicht und frisch nach Rosen, sondern hilft meiner Haut auch, sich zu regenerieren, spendet toll Feuchtigkeit und Pflege. Die Haut ist nach dem Eincremen total weich.

Obwohl die Pflege reichhaltiger ist, zieht sie schnell ein und hinterlässt keinen störenden Fettfilm. Sie wird von meiner Haut komplett aufgenommen und ich kann eigentlich danach gleich Make-up auftragen. Die Haut wirkt geglättet und geschützt. Ein wunderbares Produkt, welches ich auch gut vertrage. Ich habe keinerlei Brennen oder Rötungen danach festgestellt. Also auch für empfindliche Haut geeignet.


PIXIGLOW CAKE

3-in-1Puder mit Farbverlauf

Die soft changierenden Nuancen der Puderpalette lassen sich als Rouge verwenden, akzentuieren aber auch die Konturen oder setzen schimmernde Highlights. Dank des ineinander übergehenden Farbverlaufs lässt sich individuell die perfekte Pudernuance mischen. Für den ultimativen PixiGlow!

PinkChampagne Glow

GildedBare Glow

 

Preis: 24g / 31 €

Meine Meinung:

Das Pinke “Pink Champagne Glow”* wurde mir zur Verfügung gestellt, das andere bekam ich von meinem Mann geschenkt. Auch hier wurden Inhaltsstoffe für die Pflege mit reingepackt wie z.B. Ceramide für die Feuchtigkeit, Peptide zum aufpolstern und Traubenkernextrakte zum verbessern der Hautelastizität.

Von der Pigmentierung sind diese ziemlich glowy, aber nicht so stark pigmentiert, wie sonstige Eyeshadows, generell ist bei den Blushes ein wenig Zurückhaltung angesagt, dies finde ich aber gut, da meist beim Schimmer mehr gezeigt wird ;). Der Pinke ist generell ein wenig stärker pigmentiert wie ihr sehen könnt, schimmern tun sie aber beide wirklich gut. Hier seht ihr sie einzeln geswatcht (oben) und dann noch gemischt (unten).

Insgesamt finde ich sie vom Glow wieder genial, aber man muss hier aufpassen, man sollte nicht zuviel nehmen und eine zu pickelige oder großporige Haut sollte man auch nicht haben, da dies dann doch hervorgehoben werden kann. Ich gehe hier äußerst sparsam damit um. Nehme sie manchmal aber auch als Lidschatten, denn wer verbraucht je diesen Blush :))). 24g OMG!!!

oben: GildedBare Glow und unten: PinkChampagne Glow


LASHLIFT 188

2-in-1-Mascara

Der innovative 2-Kammern-Mascara enthält gleich zwei unterschiedliche Bürstchen. Während der Volumizing Brush die Wimpern verlängert und für maximale Fülle sorgt, ummantelt die Präzisionsbürste selbst die kleinsten der durchschnittlich 188 Wimpernhärchen. Für einen atemberaubenden „False-Lash“-Effekt!

Den Volumizing-Brush nah am Wimpernansatz ansetzen und in Zickzack-Bewegungen bis zu den Spitzen führen. Das erzeugt Länge und Volumen. Alle schwer erreichbaren Härchen – insbesondere am inneren und äußeren Augenwinkel – anschließend mit der Präzisionsbürste tuschen.

Preis: 8g / 21 €

Meine Meinung:

Diese Mascara finde ich toll, zwei in einem echt witzig gemacht und von der Größe her bleibt es gleich. Oben dreht man das kleine Bürstchen heraus und dahinter gleich das große.  Riziniusöl pflegt und beschleunigt das Wachstum der Wimpern, Polypeptide nähren und machen sie widerstandsfähiger und Panthenol spendet Feuchtigkeit.

Das kleine Bürstchen erwischt wirklich jedes noch so kleine Härchen ohne herumzupatzen.

Das große Bürstchen gibt Volumen und wenn dann auch noch das Wachstum beschleunigt wird, was will man mehr. Ich habe die Mascara noch nicht oft verwendet, deswegen kann ich das mit dem Wachstum noch nicht sagen, das werde ich aber noch weiter testen. Ich verwende nicht mehr gerne 2 verschiedene Mascaras, ich habe schon so viel angefangene Wimperntuschen und derzeit kaufe ich aber nur mehr eine mehr nach, da ich die meisten leider nicht mehr vertrage, an den Augen/Lidrand bin ich sehr sensibel geworden und nehme da meist nur mehr Naturkosmetik-Mascaras. .


ROSE GLOW MIST

Antioxidant Botanical Boost

Das hauchzarte Spray mit einer Wirkstoffkombination aus sieben verschiedenen Rosenblütenextrakten und Antioxidantien wirkt wie ein echter Feuchtigkeitskick. Es beruhigt die Haut, verbessert deren Elastizität und schützt effektiv vor freien Radikalen. Für einen natürlichen Glow.

Vor dem Gebrauch gut schütteln. Augen schließen und das Spray gleichmäßig auf Gesicht und Dekolleté sprühen. Kann entweder als Make-up-Grundlage oder zum Fixieren der Foundation verwendet werden. Ideal auch als Feuchtigkeitsboost für zwischendurch.

Preis: 80 ml 21 €

Meine Meinung:

Mittlerweile gibt es ja jede Menge Mists von Pixi und ich habe alle schon getestet, die muss ich einfach immer haben :)). So musste ich mir auch dieses zulegen. Hier sind einige Öle mit enthalten wie z.B. Rosenöl das durchfeuchtet und regeneriert, Arganöl füllt die Feuchtigkeitsdepots auf und Avocadoöl dient als Lieferant von Fettsäuren und Antioxidantien.

Ich verwende die Mists von Pixi gerne zum Fixieren vom Make-up, gerade in der  kalten Jahreszeit, da es der Haut eine Pflege gibt und leicht Hautschüppchen die um die Nase sichtbar sind, verschwinden. Im Sommer nehme ich sie gerne zum Erfrischen der Haut oder nach der Reinigung als Abschluss.

Gerade Rosenmists sind für meine empfindliche Haut ideal, da habe ich meinen Dauerbrenner von Lush oder einen von Lovely Day Botanicals, aber ich muss sagen, dieser hier gibt durch die Öle auch noch mehr Pflege, am Wochenende nehme ich den dann auch gerne mal statt Creme, da ich meine Haut dann einfach mal atmen lasse, nach einer Woche voll Make-up. Ein wunderbares Produkt überhaupt für den Herbst/Winter und für eher trockene Haut wegen der enthaltenen Öle.


Wie gefallen euch die Neuheiten von Pixi?

xoxo eure Gossip-Babsi

8 Kommentare
  1. Nicole Winkler sagte:

    Oh ja Pixi ist so eine tolle Marke! 😊 Die beiden Blush sehen wunderschön aus! 😉 Rosenspray oder Creme verwende ich auch sehr gerne! Die beiden Rosenprodukte von Pixi kenne ich noch nicht, muss ich mir unbedingt anschauen! Danke dir fürs vorstellen und deine Fotos gefallen mir wieder gut! 😊👍 Glg Nicole 🌞😊🌻

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi