Review: L´Occitane Neroli & Orchidee

Hier nochmal der Post zu der Vorstellung der Neroli & Orchidee-Serie von L´Occitane mit Preisen usw.:
Duft:
Als ich die Duftbeschreibung dieses Duftes gelesen habe, wurde ich neugierig, denn ich liebe Parfums mit Zitrusnuancen.
Gleich nach dem Auftrag des Parfums nimmt man die verschiedenen Zitrusdüfte sehr gut wahr, da wirkt der Duft dann sehr frisch.
Später gesellen sich aber die Düfte der Blumen hinzu, leider bin ich nicht so der florale Typ, irgendwie gibt meine Haut solche Parfums nie so wieder wie bei anderen Leuten. Solche Parfums duften bei anderen immer besser.
Ich hatte aber letztes Mal eine Handcreme von Essence (Winterhandcreme Gingerbread Chai Latte) auf der Hand wo ich das Parfum nochmals getestet habe und diese Mischung aus Lebkuchen, gepaart mit diesen Duft ergab für mich die perfekte Mischung, denn die floralen Nuancen wie Iris & Orchidee wurden gemildert und das Parfum roch sehr mild und warm dadurch. Richtig lecker
Ich weiß das ist nicht der Sinn eines Parfums, aber für mich perfekt
Wer also auf florale Düfte steht, sollte sich dieses unbedingt ansehen und probeschnuppern!
Bodylotion:
Die dazugehörige Bodylotion ist um einiges milder und angenehmer für mich. Der Duft ist um einiges dezenter und somit die Soft-Version des Duftes.
Die Pflegewirkung ist angenehm für die Frühlings- und Sommermonate. Schön leicht, zieht gut ein und die Haut wird schön weich, echt angenehm und einen Kauf wert, allein und als Unterstützung für den Duft.
Die zarte Farbe der Verpackung gefällt mir übrigens sehr gut, sie spiegelt schön die zarten Blüten der Orchidee wieder.
 
Wenn ihr auf blumige Düfte steht, seht euch unbedingt die neue Grasse-Serie an, ich habe allerdings meine Favoriten bei der Duft-Serie schon gefunden 🙂
Hier seht ihr nochmal alle Düfte der Serie: von frisch bis schwer ist hier alles dabei!
 
Meine Favoriten bleiben: Grüner Tee & Bitterorange, Jasmin & Bergamotte, Rose & Osmanthus und Amber & Sandelholz :)!!! Mein Freund liebt den Ceder&Orange – Duft!!!
xoxo
Babsi
0 Kommentare
  1. Alexandra
    Alexandra sagte:

    Oh das Parfum klingt auf jeden Fall super interessant :). Von der Marke hab ich bis jetzt noch nie was gehört, aber vielleicht werd ich da mal mein Näschen dran halten.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.