….hi ihr Lieben!

Es ist mal wieder Zeit für einen Aufgebraucht Post – ich hab wieder zusammen mit meinem Mann ordentlich was weggeduscht und gecremt :).

Nachkauf wieder fett gedruckt!

Bad/Dusche:

Das Plantacos Duschgel war in der Pinkbox drin, ich fand es echt ganz gut, es hat angenehm gerochen und hat nicht so ausgetrocknet, ich würde es wieder nachkaufen, weiß allerdings nicht wo es das eigentlich zu kaufen gibt.

Die Bübchen Mama Duschcreme hab ich geliebt und hab sie mir auch 2x nachgekauft und würde sie auch immer wieder kaufen, auch nach der Schwangerschaft, der Duft ist toll und es trocknet auch nicht die Haut aus.

Das Fa Magic Oil Duschgel (auch von einer Box) war auch ganz gut, aber diese Variante würde ich eher für den Winter bevorzugen, da es sehr winterlich riecht. Aber es gibt auch frischere Varianten soviel ich weiß. 

Die Duschgels von YR waren eine limitierte Version, aber die rochen beide so gut überhaupt das mit den schwarzen Beeren, super lecker!!!! Würde ich wieder kaufen, aber leider gibt es die nicht mehr!!

Das Shea Duschgel von Body Shop lieeeeeebe ich, da es so schön pflegt! Für meinen Babybauch eine wahre Wohltat. Schön feuchtigkeitsspendend und super angenehm schäumend, aber es ist ein winterlicher Duft, aber im Winter muss ich es mir wieder holen.

Das Arlesienne Duschgel von YR hatte mir meine Mama mit samt dem Parfum geschenkt. Es war ganz gut, aber auch ein wenig austrocknend und da ich eh so viele Duschgels habe, würde ich es mir nicht nachkaufen. Außerdem hatte ich auch schon die Full-size Version!

Das Kneipp Lavendelbad war toll, ein so schöner Geruch, falls ihr Lavendel liebt, holt es euch.

Das L´Occitane Verveine Duschgel kann ich für den Sommer immer empfehlen, es riecht so toll, diese kleine Version war bei einem Einkauf dabei!

Und noch ein Fa Magic Oil Duschgel, in Miniversion und war auch in einer Box, es war nicht schlecht, auch leicht pflegend, aber der Geruch war jetzt nicht so mein Favorit. 

Die entspannende Pflegedusche von bigood roch toll nach Zwetschke, für zwischendurch würde ich es mir auf jeden Fall wieder kaufen, es ist sehr günstig und natürlich. Pflegend ist es zwar nicht so stark, aber für den Preis oK.

Haare:

Einige Proben hab ich verwendet die allesamt ganz gut waren. Die 2 Shampoo Proben waren ganz gut für mein feines Haar. Die zwei Conditioner waren schön pflegend. Die Maske von L´Occitane fand ich aber besser als die von Phyto, die von Phyto war zu reichhaltig.

Das Schuppenshampoo von L´Occitane fand ich toll, schön kühlend, für den Sommer wäre es super :). Es reinigte gut und gibt den Haar auch Volumen, ich würde es mir wieder mal nachkaufen oder schenken lassen!

Die 2 Naturals Produkte waren auch in einer Box enthalten, beide Produkte waren nicht schlecht aber so Bio wie gedacht leider auch nicht. 

Das Glanzshampoo von Bigood fand ich nicht schlecht, aber auch nicht so toll, dass ich es nachkaufen würde. 

Die Kerastase Kur hat sehr gut gepflegt, aber es ist für trockenes Haar und das hab ich eindeutig nicht, für die Spitzen war es aber toll. Aber die Produkte sind auch ziemlich teuer, da würde ich mir nur eine passende Pflege leisten!

 Gesicht:

Ein wenig des Oily Wash Gel von Christine Kaufmann hat mir eine Freundin zum Testen gegeben, ich fand es echt gut. Ich mag die Pflege und insbesondere die Reinigung, vielleicht bestelle ich es mir irgendwann nach :). Ich hab es trotz meiner empfindlichen Haut gut vertragen und ChK schaut auch auf die Incis, was mir gefällt.

Und nun 2 Masken von Lush, beide waren super! Die Mask of Magnaminty hab ich für den ganzen Körper verwendet, wenn ich mal unreine Stellen hatte oder einfach nur ein Peeling für den Körper wollte und der Geruch ist einfach nur lecker, ein wenig nach After Eight. 

Die BB-Seaweed hat meine empfindliche Haut wieder super ins Gleichgewicht gebracht! Die würde ich mir für den Winter immer wieder nachkaufen! Hier seht ihr meine Erfahrungen mit der Maske – ich liebe sie einfach!

Den Face Toner von L´Occitane fand ich ganz gut (HIER die Review) aber ich würde ihn mir derzeit nicht nachkaufen – ich muss einfach mal ordentlich aufbrauchen.

Die belebende Lotion von YR war irgendwie nicht so mein Fall, sie war klebrig und nicht so toll. Ich hab sie zwar verbraucht, aber würde sie nicht mehr nachkaufen!

Die Creme von Balea hat mehr mein Mann getestet, da ich ja zu der Zeit empfindliche Haut hatte, ein paar Mal konnte ich sie auch verwenden, ich find sie nicht schlecht, aber auch nicht so super toll. Und im Winter hat meine Haut davon gebrannt. 

 Deos:

 Mein liebstes Deo von Lush ist wieder verbraucht, aber ich hatte schon ein Back-up :)!  

Dazwischen teste ich natürlich auch immer wieder andere Deos, dieses Männer Deo von Bigood fand ich vom Geruch super, so nach Kräuter, aber die Wirkung war mittelmäßig. 
Bisher kann kein Deo mit meinem Lush mithalten! Meinen Mann hat es ganz gut gefallen, die Wirkung hält halt nur den halben Tag aber dafür ist es auch alu.frei. Ob wir es wiederkaufen wissen wir noch nicht.

Körper:

Toller Geruch, tolles Peeling, gerade richtig, nicht zu soft und nicht zu stark und total pflegend durch die Öle! Würde ich sofort wieder kaufen, wenn ich wieder in Deutschland wäre!

Das Frei Öl ist ja ein typisches Schwangerschaftsöl, deswegen hab ich es mir auch kaufen müssen 🙂 und hab es brav verwendet, abwechselnd mit anderen Ölen und Buttern, denn mir wird bei Kosmetik oft schnell langweilig. Tolles Öl! Ich kann es nur empfehlen.

Die Kneipp Ringelblumensalbe hab ich auch für den Bauch verwendet und auch sonst für den Körper. Ich find es toll, es zieht schön ein und hinterlässt einen schönen Pflegefilm. Ich nehme es immer vor dem Schlafengehen oder in der Früh wenn ich einen Termin habe und es schnell gehen muss. 

Die Rosenlotion von L´Occitane war suuuuper. Ich liebe die Rosenserien (überhaupt die limitierten Versionen) von L´Occitane. Diese war schön pflegend und der Geruch hielt auch ganz gut auf der Haut. Ich würde sie wieder nachkaufen, wenn ich eine Lotion brauche. 

Die kleine Clarins Lotion für den Körper war in einer Box drin und ich mochte sie ganz gerne, der Geruch war schön und es hat die Haut schön gekühlt, super straffend war es nicht, aber dafür war es auch zu wenig zum Testen, aber ich finde solche Cremen in Verbindung mit Sport und Ernährung helfen schon ein wenig. 
Ich habe noch andere Straffungspflegeproben von Boxen, deswegen werde ich mir diese nicht nachkaufen.



Sonstiges:

Dazu passend zu den schwarze Früchte Duschgel gabs bei der limitierten Serie auch eine Handseife, toller Geruch, aber leider austrocknend, aber macht nichts der Geruch hat mich entschädigt. Leider gibt es das nicht mehr!

Die Kerze von L´Occitane war so toll, aber die gibt es schon lange nicht mehr, ich hab die immer nur kurz angezunden und wieder ausgemacht und hatte somit 2 Jahre etwas davon 🙂 so lange hatte ich noch nie eine Kerze, doch der Grüne Tee und die Minze mmmh diese Mischung einfach herrlich und wenn man sie nur aufgestellt hat ohne das sie angezunden war, hat sie noch ordentlich nachgerochen, nachdem man sie kurz angezündet hatte. So ein toller frischer Geruch! 


Parfum:

Eines meiner liebsten Düfte!! Leider war es limitiert. Aber ich hab dank meiner Kollegin noch ein weiteres Fläschen daheim!
Aber die nächste limited Edition von der Rosenserie kommt bestimmt und ich hoffe die duftet dann genauso gut, dann wird das Parfum wieder gekauft!!!


So das wars mal wieder, aber der nächste Aufgebraucht Post kommt bestimmt ;).

xoxo

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi

Letzte Artikel von Babsi (Alle anzeigen)

14 Kommentare
  1. Petra Vo sagte:

    Tolle Produkte die du da aufgebraucht hast und auch noch gleich so viele 😉
    Ein paar der Produkte hören sich sehr interessant an und muss ich mir wohl auch einmal genauer ansehen.
    Hast du schon gesehen, dass Rituals nun mit einigen Produkten bei Douglas im Online Shop erhältlich ist, vielleicht ist ja das Peeling auch dabei.

    lg
    Petra

    Antworten
  2. LasheswithMascara sagte:

    Sehr sehr fleißig, das orange Fa Duschgel mochte ich total gerne, ich finde den Geruch nämlich gar nicht winterlich. Das Rituals Scrub klingt ja super, die Marke bekommt man ja jetzt endlich auch in Österreich bei Douglas! 😀

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.