Liebe Sonnenhungrige….

…heute stelle ich euch eine Sonnenschutzcreme für euer Gesicht vor…..

Titelbild SUN SOUL CREAM

Facts von Comfort Zone:

Das Sonnenschutzprogramm von Comfort Zone folgt dem Ansatz der SCIENCE-BASED CONSCIOUS FORMULAS™ für eine noch sicherere und verantwortungsvollere Bräune. SUN SOUL, der neue biomimetische Anti-Aging Sonnenschutz, umfasst dermatologisch getestete Produkte für Gesicht und Körper, die mehrere Bedürfnisse erfüllen: Die Dry Touch-Textur lässt sich angenehm auftragen, zieht schnell ein und verleiht ein seidiges Hautgefühl. Die wasserfeste Formulierung gewährleistet effektiven Schutz vor UVA- und UVB-Strahlen dank ausgewählter photostabiler chemischer Filter. Dabei wird auf Nano-Technologie und Octocrilen, einem häufig in Kosmetikprodukten eingesetzten Filter, der nicht für jede Haut verträglich ist, verzichtet.
Die neuen SUN SOUL-Produkte kommen ohne Silikone, Parabene und Mineralöl aus und bestehen zu 90% aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs. Ergänzt werden die Formulierungen durch DNA-schützende, biomimetische Peptide, die die Wirkung einer körpereigenen Abwehrsubstanz imitieren. Hierdurch werden die Schutz- und Reparaturmechanismen der Haut sowohl vor und während, als auch nach der Sonnenbestrahlung aktiviert. Antioxidantien und ECOCERT-zertifiziertes Arganöl aus marokkanischem Fairtrade-Anbau vervollständigen die Anti-Aging-Wirkung der natürlichen Inhaltsstoffe.

NATURWISSENSCHAFTLICHE HINTERGRÜNDE Sonnenstrahlen fördern die Produktion von Serotonin und wirken sich somit positiv auf die Stimmung aus. Sie regen wichtige physiologische Prozesse an, beispielsweise die Synthese von Vitamin D, das für den Einbau von Calcium in die Knochen erforderlich ist. Nur wenige Minuten Sonnenbestrahlung pro Tag reichen aus, um von diesen positiven Effekten profitieren zu können. Im Falle von exzessiven Sonnenbädern dagegen wirkt Sonnenstrahlung negativ und kann sowohl kurzfristige Schädigungen (wie Sonnenbrand, Hautirritationen, Entzündungen und Lichtempfindlichkeitsreaktionen) als auch langfristige Schäden (wie lichtbedingte Hautalterung und Veränderungen der DNA) hervorrufen, die Hautkrebs auslösen können.

Preis: 60ml / € 27,-  UVP (z.B. HIER)

DSC_0214

Comfort Zone Sonnencreme swatchMeine Meinung zum Produkt:

Ich war gespannt auf dieses Produkt, da ich mir von der Marke aufgrund der Preise immer höhere Erwartungen habe. Diesmal muss ich aber sagen, dass gerade bei der Sonnenlinie mich die Preise gar nicht abschrecken, denn € 27,- zahlt man bald einmal im normalen High End Bereich für einen Gesichtssonnencreme.

Da ich ja besonders im Gesicht sehr empfindlich bin, hatte ich ein wenig Angst sie nicht zu vertragen. Dies war aber vollkommen unbegründet.

Was mir hier schon vorab gefiel ist, dass Comfort Zone ja auf etliche Schlechtigkeiten wie Parbene, Silikone oder Mineralöle verzichtet. Außerdem sind die Produkte jahrelang erforscht, was mich auch ein wenig sicher fühlen lässt.

Fangen wir mit dem Duft an, der ist fruchtig, angenehm, eine leichte Wärme mit drin, wie halt eine Sonnencreme duften soll, ich finde es soll für mich immer diese Urlaubsstimmung wiederspiegeln und das tut dieser Duft auf jeden Fall.

Da es ja erst nächstes Jahr ans Meer gehen wird, freut man sich wenigstens auf ein wenig Urlaubsstimmung via Duft der Sonnencremen und Gartenzeit + Ausflüge….

Die Creme habe ich wirklich sehr gut vertragen, ich benutze sie jetzt schon eine Zeit lang, habe sie auch teilweise ein wenig für die Unterarme verwendet, da ich hier immer besonders unter Sonnenallergie leide und es hat mich sehr gut geschützt. 30 SPF ist finde ich auch, in der heutigen Zeit Pflicht – für Kinder natürlich 50 SPF.

Es enstand kein Jucken oder Brennen auf meiner Haut, auch keine Rötungen waren wahrzunehmen. Die Haut wurde schön weich und gepflegt und die Creme zieht auch gut ein ohne jetzt einen super störenden Film zu hinterlassen, denn meist bekomme ich von so Fettschichten dann Pickel.

Da ich die Creme so gut vertragen habe, überlege ich mir die Aftersun Body Cream und den Kids Spray zu bestellen. Mal schauen was mein Börserl dazu sagt :).

Ich kann euch auf jeden Fall die Creme ans Herz legen, wenn ihr bereit seid, ein wenig mehr auszugeben.


Wenn ihr euch nochmal alle Produkte ansehen wollt könnt ihr euch nochmal meinen Newspost dazu durchlesen und zwar HIER!

Hattet ihr schon ein Produkt von Comfort Zone in Gebrauch? Wenn ja welches und wie seid ihr damit zufrieden?

xoxo eure Gossip-Babsi

8 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi