Review: alverde Clear-Serie!

Viele haben sich diese Review gewünscht! Da ich die Serie jetzt halb verbraucht habe, kann ich nun darüber schreiben!
 
 

Waschcreme 100ml – € 2,45
Gesichtstonic 150ml – € 2,45
SOS-Serum 15ml – € 3,25

Die Kombination aus naturreiner Heilerde und wertvollen Aktivstoffen hat eine antibakterielle Wirkung, durch die Pickel effektiv und sichtbar reduziert werden. Die besondere Formel aus Traubensilberkerzenextrakt und Zink-Komplex wirkt sebumregulierend, adstringierend und porenverfeinernd und bekämpft Bakterien. Natürliche Fruchtsäuren öffnen die verstopften Poren, ohne die Haut zu reizen. Pflanzliche Öle und feuchtigkeitsspendendes Glycerin unterstützen die natürliche Schutzfunktion der Haut. Heilerde ist schon seit der Antike überall auf der Welt für ihre reinigende Wirkung bekannt. Bei der exklusiv für alverde in der hessischen Rheinebene abgebauten Heilerde handelt es sich um einen naturreinen Löss, bestehend aus verschiedenen Mineralien und Spurenelementen.



Die Waschcreme riecht erdig und ist nicht ganz so meines, denn sie schäumt nicht wirklich. Was mir aber daran gefällt ist, dass sie die Haut nicht austrocknet, denn leider ist das ja oft bei solchen Anti-Pickel-Serien der Fall! Überschüssiges Fett wie auf der Stirn oder am Kinn und auf der Nase werden gut entfernt und das Hautgefühl ist angenehm! Ich werde mir diese Waschcreme aber wahrscheinlich nicht mehr nachkaufen, da ich ja doch ein bißchen Schaum gerne habe, wie ihr mittlerweile schon wisst.






Das Tonic riecht gar nicht schlecht, man merkt hier den Heilerdegeruch nicht. Das Tonic kärt die Haut sehr gut, aber wenn ihr am Bild erkennen könnt (ihr müsst es anwählen damit ihr es besser seht) sieht man leichte Körnchen wie Sand und die stören mich leider. Denn die muss man dann vom Gesicht streichen. Auch dieses Produkt werde ich verbrauchen und nicht mehr nachkaufen, da mich die Körnchen stören und meine Haut doch ein wenig austrocknet und das ist nicht so ideal für meine trockene Haut! 



Danach habe ich auf meine Pickelchen das SOS-Serum aufgetragen. Da muss ich sagen, es hat mir gefallen, denn die Creme ist leicht getönt und lässt sich gut auftragen, es trocknet zwar die Pickelchen aus, aber nicht die Haut. Die Pickel verschwinden eindeutig schneller! Also das ist für mich ein absolutes Nachkaufprodukt! Und ich denke, da ich nicht wirklich mit viel Pickel zu kämpfen habe, genügt auch dieses Serum.
Denn die Pickelphase ist jetzt Gott sei dank wieder vorbei, war wohl die Reaktion auf die Waschcreme v. Balea!

Babsi
0 Kommentare
  1. Jess
    Jess sagte:

    Danke dir für die schöne Review! Und super, dass du so begeistert bist von dem SOS-Serum, denn sowas fehlt in meinem erste Hilfe-Kit für Pickelchen noch^^

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.