Hi, Ihr Lieben!

Für Vielteetrinker brechen glückliche Zeiten an – denn die neuen Kannentees von SONNENTOR bieten, dank der innovativen Beutel in Pyramidenform (Die Säckchen werden übrigens aus Maisstärke hergestellt und sind dadurch ganz einfach kompostierbar – so entsteht bei der Zubereitung kein Müll!), dem Genuss mehr Raum sich in all seinen Facetten zu entfalten. Die Fülle eines Teebeutels reicht aus, um einen halben Liter Wasser in ein wohlschmeckendes Heißgetränk zu verwandeln. Ob pur oder als bunte Tee-Mischung – dem Genuss sind keine Grenzen gesetzt.

Heute stelle ich euch die Probier Mal Packung vor, in der 8 verschiedene Sorten enthalten sind – 2 Tees davon in 2facher Ausfertigung…

Preis: 10 Kannenbeutel für € 5,29


Die einzelnen Teesorten:

Assam Pur: Mein absoluter Lieblingstee, seit ich ihn von Sonnentor ausprobiert habe. Ich bin ja sowieso Schwarzteeliebhaberin. Was für andere der Kaffee ist, ist für mich der Schwarztee und diesen liebe ich. Ich finde ihn auch toll mit Milch zu genießen. Zucker verwende ich sehr sehr selten, nur wenn ich mir etwas gönnen möchte, doch dieser schmeckt einfach pur sooo gut, da braucht man nichts anderes dazu. Er hat auf jeden Fall Kraft und ist etwas für müde Gemüter wie mich, die in der Früh etwas starkes brauchen um aufzuwachen.  (Info: die Beschreibung ist zwar im Editor, doch leider kann wordpress sie nicht anzeigen :/)

Darjeeling Pur:

Indienfans aufgepasst! In dem farbenfrohen Land, am Fuße des mächtigen Himalayagebirges, wird der golden schimmernde Darjeelingtee angebaut. Der 2nd Flush wird dich mit seinen blumig-sanften Aromen begeistern. Die Blätter im kompostierbaren Kannenbeutel sind nur grob gebrochen und zaubern besonders intensiven Genuss in die Kanne. Namasté PUR!

Dieser hier ist wesentlich sanfter als der Assam. Er schmeckt mir auch gut, doch als Wachmacher ist Assam besser geeignet. Diesen hier trinke ich dafür gerne mit einen Schuss Zitrone. Wer es ein wenig sanfter mag, aber doch ein wenig Energie benötigt, sollte sich diesen aussuchen :)!

Pfefferminze Pur:

Der Klassiker unter den Tees hat es in sich. Aufgeweckt kommt sie daher, die Pfefferminze, und beschert mit ihrer erfrischenden Art einen besonders schwungvollen Start in den Tag. Minzig wie sie ist, erinnert sie an einen strahlenden Sommertag im Kräutergarten. Die Blätter im kompostierbaren Kannenbeutel sind nur grob gebrochen und zaubern besonders intensiven Genuss in die Kanne. Erfrisch dich PUR!

Was soll ich sagen, ein Klassiker unter den Tees, Pfefferminze geht immer!!! Im Sommer trinke ich ihn gerne kalt mit Limette oder Zitrone, denn er kühlt so schön. Bei Erkältungen mische ich ihn gerne mit anderen Tees wie Salbei. Sonnentor ist immer eine gute Wahl und wer gerne Pfefferminze trinkt, der sollte sich die Kannenbeutel gönnen :).

Grüner Tee aus China Pur:

Bezaubernder Genuss für den Grünteefan! Mit seinen herben, dennoch blumigen Aromen gehört er zur Grundausstattung eines jeden Grüntee-Getreuen. Die Blätter im kompostierbaren Kannenbeutel sind nur grob gebrochen und zaubern besonders intensiven Genuss in die Kanne. Du wirst ihn einfach PUR lieben!

Grünen Tee trinke ich manchal sehr gerne. Wundervolle Qualität wie man es von Sonnentor gewöhnt ist. Nicht zu lange ziehen lassen, sonst wird er bitter, aber alle die Grünen Tee gerne trinken, wissen das.


Die Kombinations-Varianten:

Warmes Gras auf nackter Fußsohle zählt wohl zu den schönsten Dingen des Lebens. Lieblich und minzig im Geschmack, lockt dich dieser Tee zu einem Spaziergang durch den Morgentau und bringt frische Frühlingskräuter in deine Tasse. Die Blätter im kompostierbaren Kannenbeutel sind nur grob gebrochen und zaubern deswegen ein besonders intensiven Genuss in die Teekanne. Hol dir Frische in die Tasse!

Barfuss durch die Wiese war 2x enthalten. Wundervoll leicht und lieblich im Geschmack, ein wenig minzig, jetzt für den Frühling perfekt wie ich finde. Kräutertees trinke ich meist nur als wirksames Mittel – bei Erkältungen usw. aber wenn ich mir diese Varianten so ansehen, könnte ich das ändern :). Toller Geschmack, sehr sehr mild. 

Durchatmen im Wald:

Oh wie zauberhaft sind Kindermärchen! Dein ganz persönlicher Märchenwald zum Trinken wird dich mit seinem würzig-süßlichen Geschmack begeistern. Die Blätter im kompostierbaren Kannenbeutel sind nur grob gebrochen und zaubern deswegen ein besonders intensiven Genuss in die Teekanne. Ruhe und Kraft des Waldes in deiner Tasse!

Auch dieser Tee war 2x in der Packung enthalten. Auch ein sehr milder Kräutertee, aber eine Spur stärker als Barfuß durch die Wiese. Er wirkt minziger, metholiger, aber das sind wohl die Fichtennadeln die mit drin sind, den Minze ist hier nicht enthalten. Wenn er eine Spur stärker wäre, fände ich ihn auch als Erkältungstee gut. Super für die jetzige Zeit!!!

Tanzend im Teegarten:

Sonnenstrahlen auf deiner Haut! Warmer Sommerregen und blühende Obstbäume im Frühling – daran erinnert diese wunderbare Grünteemischung, die du kalt und warm genießen kannst. Wer möchte da schon widerstehen? Die Blätter im kompostierbaren Kannenbeutel sind nur grob gebrochen und zaubern deswegen ein besonders intensiven Genuss in die Teekanne. Lass’ die Freude rein!

Eine gute Grünteemischung mit minzigen Aroma und etwas zitroniger Frische. Ich würde sagen, den könnte man auch im Sommer ganz gut nehmen, mit Eiswürfel, ein wenig frischer Minze und Zitronenmelisse, die ja schon enthalten ist noch ein wenig aufzupeppen, vielleicht auch ein paar Zitronenscheiben :). Lecker.

Reisen mit der Sonne:

So strahlend wie die Sonne in Asien! Diese Mischung holt die Kraft des Ingwers auf die Bühne und begeistert mit einem asiatische Ensemble an Kräutern den Gaumen. Große Stücke und nur grob gebrochene Blätter im kompostierbaren Kannenbeutel zaubern ein besonders intensiven Genuss in die Teekanne. Sonnenschein komm herein!

Ein sehr wärmender Tee, durch den Ingwer und die Lindenblüten. Lemongras mag ich normalerweise nicht in Tees, aber der Geschmack davon hält sich in Grenzen. Er ist ganz gut aber durch den Ingwer nicht ganz mein Favorit, da er doch eine leichte Würze hat.

Geniessen auf der Schokoladenseite:

Heute Lust auf Schoki? Ohne Kalorien? Schokojunkies aufgepasst. Ganz ohne Reue kannst du dich vom diesem leuchtend bernsteinfarbenen, würzigen Schokogenuss verführen lassen. Grobe Kakaoschalen, Gewürze und nur grob gebrochene Kräuter im kompostierbaren Kannenbeutel zaubern ein besonders intensiven Genuss in die Teekanne. Ausflug in die Schokoladenfabrik!

Diesen Tee muss man mögen. Wenn ihr es würzig liebt, dann würde ich euch den auf jeden Fall empfehlen. Er schmeckt weihnachtlich würzig, durch die Nelken, den Fenchel, Zimt & Co. Mein Favorit ist er nicht so. Ich habe mich von den Chai´s im Moment abgetrunken.

Aber wenn ihr Chai mögt, dann solltet ihr euch den näher ansehen!

Mein Fazit: Bei den “puren” Sorten hat eindeutig “Assam” gewonnen, weil ich ihn sonst ja immer in der Großpackung daheim habe :).

Bei den “Kombi” Sorten würde ich “Barfuss durch die Wiese” und “Durchatmen im Wald” bevorzugen, weil sie so schön leicht sind!!


Kennt ihr die Kannenbeutel von Sonnentor schon?

xoxo eure Gossip-Babsi

9 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Die Kombis von Sonnentor finde ich interessant! Da muss ich unbedingt zu uns ins Reformhaus schauen! Danke dir für die Vorstellung! Glg Nicole

    Antworten
    • Babsi
      Babsi sagte:

      Sehr gerne, es gibt die Produkte ja auch einzeln wenn dich was besonders interessiert, doch die Probiermal ist halt nicht schlecht, da man fast alles ausprobieren kann :)! LG babsi

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi