Hi, Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch nicht nur einen wunderschönen Valentinstag wünschen, sondern auch die neue Spring 2.0 Kollektion von Kiko Milano vorstellen…..

Lichter, Farben und frische, zarte Düfte. Aus dem Hause KIKO MILANO kommt Spring 2.0, die neue Kollektion in limitierter Auflage, die sich am Glanz des Frühlings orientiert.

Der frische Look ist perfekt geeignet, um im Freien die ersten schönen Frühlingstage zu genießen. Das Make-up begrüßt den Frühling mit Produkten, die alle Sinne ansprechen, indem sie die Zartheit von Baumwollblüten, den Duft von grünem Tee und die schützende Wirkung von Moringa-Samen vereinen. Der Teint wirkt gleichmäßig, die Gesichtszüge definiert. Das Finish ist strahlend und natürlich. Der Augenaufschlag wird durch dicht anmutende Wimpern betont und mit den glitzernden Farben der Eyeliner-Stifte im Vordergrund stehen. Die Lippen sind voll und werden durch brillante Farben veredelt.

Die Verpackung wurde von dem Designer Ross Lovegrove gestaltet, der seit jeher durch eine Kombination von Ästhetik, Logik, Natur, Kunst und Technologie Unikate schafft.

Inspiriert wird er durch die Welt der Natur. Die Oberflächen der Verpackungen reflektieren das Licht des Frühlings. Dies geschieht dank der überraschenden Mikropräzision in Kombination mit der Farbe Weiß. Das Lichtspiel aus Schimmern und Reflexen ist außergewöhnlich. Die Linienführung erinnert an die sinnlichen Kurven des weiblichen Körpers.

Zum Allgemeinen: Die Produkte sind ohne Parabene und sind dermatologisch und die Augenprodukte auch Augenärztlich getestet.

Die wunderschöne perlweise Verpackung die wieder wunderbar und schön von Ross Lovegrove gestaltet wurden, gefallen mir sehr gut. Gut passend für die noch kalte Jahreszeit, aber doch schon ein wenig frühlingshaft mit dem Schimmer und dem typischen Kiko Logo. Die Lippenstifte sind mit Magnetverschlüsse ausgestattet, das finde ich sehr gut und lässt das Produkt viel hochwertiger werden, denn so können sie nicht mehr in der Tasche so leicht aufgehen.

Ich mag den Stil von Ross Lovegrove sehr gerne, wie gefällt er euch denn?

Info: Die fett gedruckten Farbvarianten sind meine gezeigten!!!

Natural Colour Bronzer

Beschreibung: Bronzer und perfektionierender Puder. Die Formel des Bronzers wird durch schützenden Moringa-Samen-Extrakt und Baumwollblütenduft bereichert.

Die spezielle Konsistenz des Bronzers hat genau die richtige Mischung aus Creme und Puder: Sie bietet Deckkraft und ist leicht aufzutragen Die Wirkung ist natürlich.

Der im Bronzer mit dem „Pause“-Symbol enthaltene Concealer ermöglicht es, kleine Hautverfärbungen zu kaschieren und zu vereinheitlichen.

Erhältlich in 4 Farben

01 Empowering Honey

02 Harmonic Sienna

03 Recharging Honey

04 Naturalistic Sienna

Preis: € 15,95

Meine Meinung:

Das Konzept finde ich interessant, ein Concealer oder in dem Fall ja ein Corrector wegen der Farbe und als Ausgleich ist super, es gibt auch noch andere Farbvarianten mit z.B. gelb und einen helleren Bronzer (01), das wäre glaube ich, mein perfekter Ton. Dieser hier ist schon sehr orangestichig, wie ihr aber seht in Kombi (rechts) wird das orange schön gemindert und bekommt einen harmonischeren Ton, ich habe ihn ehrlich gesagt nur am Handrücken getestet. Ich möchte ihn dann wirklich schön im Frühling zum Einsatz kommen lassen, wenn meine Haut ein wenig Farbe hat. Ich überlege mir Nr. 01 für die Zwischenzeit zu kaufen.

Auf jeden Fall ist die Textur wunderschön weich und fühlt sich gut auf der Haut an, ich würde für trockene Hauttypen so wie ich es im Winter bin, ein pflegendes Make-up darunter empfehlen, da es von pudriger Konsistenz ist. Insgesamt ein tolles Produkt mit gutem Konzept!!! Der Duft ist übrigens blumig und angenehm frisch.


Natural Colour Blush

Rouge bereichert durch Baumwollblumenduft und schützenden Moringa-Samen-Extrakt.

Die feine und samtige Textur lässt sich sofort verblenden und sorgt für eine optimale Farbabgabe. Der Puder haftet auf der Haut und schenkt ein glattes und strahlendes Finish.

Erhältlich in 3 Farbtönen:

01 Brilliant Sunrise

02 Breathtaking Azalea

03 Sunset Pomegranate

Preis: € 12,95

Meine Meinung:

Schöne pudrige Konsistenz die sich schön auftragen und verblenden lässt. Die Farbe ist toll für den Frühling und auch Sommer, ich mag so korallige Töne sehr. Die Optik gefällt mir auch sehr gut, es erinnert mich an die Wellen vom Meer, sehr hübsch. Der Duft ist gleich wie beim Bronzer auch sehr passend für den Frühling.

Auch hier empfehle ich bei trockenen Hauttypen ein pflegendes Make-up darunter. Dieses Teil musste ich natürlich testen und finde es wunderschön, es lässt die Haut strahlen durch den subtilen Schimmer, den man erst beim Auftrag merkt, denn in der Verpackung selbst sieht man den nicht. Einfach nur wunderschön.


Natural Colour Highlighter

Highlighter mit Moringa-Samen.

Die hochwirksame Textur wurde speziell für ein besonders definiertes Make-up entwickelt. Bei der Anwendung lässt sich das Produkt leicht und angenehm auftragen.

Das im Highlighter mit dem „Pause“-Symbol enthaltene zusätzliche Produkt weist korrigierende und zudem aufhellende Eigenschaften auf. Die Verschmelzung der beiden verschiedenen Texturen erzeugt einen leichten und natürlichen Effekt: Die perfekte Mischung aus Licht und Korrektur.

Erhältlich in 2 Farbtönen:

01 Iridescent Rose

02 Iridescent Champagne

Preis: € 15,95

Meine Meinung:

Wenn man mit den Fingern in den Highlighter geht, wirkt er grober, als er eigentlich ist. Der Highlighter allein erinnert mich an die Puderversion von der Concealerversion von Kiko Milano – da gibt es ja eine Highlighter Nuance in Cremeform und letztens sagte ich euch, diese würde ich mir als Highlighter wünschen, wie wenn es Kiko gehört hätte :).

Wunderschön und stark pigmentiert, wie man es von Kiko gewöhnt ist. Ihr könnt es einzeln oder in Kombination auftragen. Mir gefällt beides, obwohl ich eher der goldene Typ bin (links) als der rosa Typ :)! Ich setze Highlighter nur dezent ein, deswegen würde ich wie immer mit einem fluffigen kleineren Pinsel auftragen.

Auch hier wieder das Design mit dem Pause Zeichen oder für 2.0 eine tolle Idee von Kiko Milano!


Extreme Volume Effect Mascara Kit

Set mit Panorama-Volumen-Effekt und freien Fasern für volle Wimpern mit:

– Extreme Volume Effect Mascara in Schwarz zum Definieren der Wimpern und Fixieren des Fibers Mascara

– Extreme Volume Effect Fibers mit Fasern, um den Wimpern einen Panorama-Effekt mit starker visueller Wirkung zu verleihen.

Beide Mascaras sind in einer eleganten Verpackung enthalten, die an die verführerischen Formen des weiblichen Körpers erinnert.

In Schwarz erhältlich.

Preis: € 15,95

Meine Meinung:

Bei diesem Set hab ich mich sehr gefreut es auszuprobieren, denn ich liebe Volumen!!! 🙂  Ich habe zwar lange Wimpern aber sehr wenig Volumen und deswegen bin ich ständig auf der Suche nach guten Mascaras.

Bei mir kommt auch noch erschwerend hinzu, dass ich nicht alle Mascaras vertrage, auch bei Naturkosmetik vertrage ich nicht alles. Außerdem muss ich meine Mascaras nach 4-6 Monaten wirklich erneuern, so sollte auch die Regel sein, denn ist eine Mascara älter, vertrage ich sie nicht mehr. Eh klar in so feuchten Milieu sammeln sich die Bakterien und ich habe seid der Schwangerschaft super emfpindliche Augen bekommen, auch Glitter vertrage ich nicht mehr. Deswegen war ich hier auch skeptisch wegen der Fasern.

Ich muss sagen, ich bin super begeistert von der normalen Mascara hier im Set. Sie gibt Volumen, ich vertrage sie gut und ich bin super zufrieden.

Die Base-Variante ist aber ein wenig schwierig zu händeln, die Fasern fliegen herum und landen auch im Gesicht. Ich dachte es wäre eine Art Base mit drauf, damit sie besser halten. Aber man muss zuerst die schwarze Mascara auftragen und dann die Effect Fibers, viel bleiben allerdings trotzdem nicht auf den Wimpern kleben und ob dann wirklich diese Fibers das Volumen bringen oder die Mascara selbst ich weiß es nicht, außerdem muss ich extrem aufpassen, dass mir diese Fibers nicht ins Auge kommen.

Eine super Mascara, aber diese Fiber-Dinger hätte man vielleicht mit einer Art Base versehen sollen, damit sie nicht herumfliegen!

Wer unempfindliche Augen hat und Volumen braucht dem würde ich das Set aber trotzdem ans Herz legen, denn die Mascara selbst ist spitze und wer bei den Fibers unempfindlich ist, noch ein Grund mehr um zuzuschlagen.

Außerdem hält sie wirklich gut und lange!!!


Multicolour Glitter Eyeliner

Leuchtender Augenkonturenstift mit fast flüssiger Textur für eine strahlende und perfekt definierte Augenpartie.

Sofortige intensive Farbabgabe. Die Textur mit reinen Pigmenten ist sofort nach dem Auftragen verblendbar. Die Konsistenz fühlt sich weich und angenehm an, der Strich ist präzise, gleichmäßig und lang anhaltend.

Das Auftragen ist einfach und ermöglicht das Ziehen eines dünnen bis dicken Strichs.

Erhältlich in 6 Farben:

01 Diaphanous Gold

02 Silent Taupe

03 Atmospheric Mocha

04 Lagoon Turquoise

05 Celestial Steel

06 Luminous Black

Preis € 7,95

Meine Meinung:

Wie schon bei der Mascara vorhin erwähnt muss ich bei Glitter wirklich sehr sehr aufpassen, meine Augen vertragen das nicht mehr allzu gut, schade, denn welches Mädchen liebt nicht Glitter. Ich helfe mir dann mit Schimmer aus :).

Deswegen werde ich diesen Stift leider verschenken müssen, aber ich kann euch darüber berichten, dass er sich am Handrücken super anfühlt.

Der Stift ist wunderbar weich und lässt sich toll auftragen! Er hält auch wirklich sehr gut nach dem Auftrag. Gute Farbagabe wie man es bei den Stiften von Kiko Milano gewöhnt ist. Wenn ihr Glitter verträgt und es euch gefällt. Bitte schaut euch die Stifte an.


More Colour Lipstick

Lippenstift mit intensiver und leuchtender Farbe mit Melonenextrakt.

More Colour Lipstick hat eine leichtgängige Textur und hüllt die Lippen in einen reinen Farbschimmer von extrem langem Halt. Beim Auftragen erfolgt eine gleichmäßige Farbabgabe mit makellosem Halt und strahlendem Finish.

Die anschmiegsame Formel verstärkt die hautschmeichelnde Wirkung beim Auftragen und den anschließenden Tragekomfort.

In 6 Farben erhältlich:

01 Billowing Peach

02 Peaceful Coral

03 Joyful Pink

04 Balanced Red

05 Heavenly Fuchsia

06 Freedom Mauve

Preis: € 10,95

Meine Meinung:

Ich bin in den letzten Jahren zum Lippenstiftjunkie geworden. Neben Blush und Lidschatten ist es für mich eine Obsession geworden :).

In letzter Zeit finde ich auch Gefallen an kräftigeren Lippenstiften wie diesen Fuchsiaton. Auch wenn ich im Alltag oft gefärbten Lipbalm oder Lipbutter benute wenn es schnell gehen muss, verwende ich aber gerne bei Events oder auch mal zwischendurch ein wenig Farbe für die Lippen kommt halt immer auf die Zeit drauf an.

Diese Lippenstifte aus der Spring 2.0 LE, sind endlich mal wieder nicht matt!!! Matt gab es ja jetzt in letzter Zeit wirklich viel. Auch wenn mir der Trend super gut gefällt, sind meine Lippen derzeit sehr trocken und brauchen einfach etwas pflegenderes und da sind diese hier wieder toll.

Die Lippenstifte sind super schnell aufzutragen, geben tollen Glanz und die Lippen wirken einfach gepflegt – so mag ich es. Die Farbabgabe ist super und gerade der Fuchsiaton hat es mir wirklich angetan. Ich glaub ich werde mir noch die anderen Nuancen ansehen. 


So, das waren nun die Kiko Spring 2.0 Produkte, die ich euch gerne vorstellen wollte. Ich möchte euch einen wunderschönen Valentinstag mit euren Lieblingen wünschen ;).

Wie gefällt euch die LE?

xoxo eure Gossip-Babsi

10 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Da gibt es so schöne neue Produkte! Das Design gefällt mir auch sehr gut! Muss auch wieder Mal zu Kiko stöbern gehen! Glg Nicole

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi