Hi, Ihr Lieben!

Heute möchte ich euch die Catrice LE “NET WORKS” vorstellen, die ich vorab testen durfte :). Ich hatte seit langem wieder einmal Glück und wurde ausgewählt, yeah, ich hab mich wirklich sehr gefreut…..

Softly Touch Shadow

Catrice NET WORKS Lidschatten

Beschreibung: Net View. Innovation in ihrer schönsten Ausführung: Drei Puder-Gel Lidschatten mit hybrider Textur, die nach einem sanften Auftrag mit pudrigem Finish überzeugen. Ein warmes Nude, ein zartes Apricot und ein leichtes Silber mit intensiver Pigmentierung sorgen für frische Akzente auf dem Augenlid.
Preis: ca. 3,99 €*
Catrice NET WORKS Lidschatten swatchMeine Meinung:
Die Textur ist ein wenig anders als gewohnt, fühlt sich aber sehr angenehm an. Irgendwie gelig aber doch pudrig, eine gelungene Mischung. Ich habe die Nude Variante zugeschickt bekommen und bin glücklich damit, ein toller Alltagston, den man allein oder auch zu anderen dünkleren Tönen gut kombinieren kann. Ich würde ihn auch im Augeninnenwinkel nehmen, weil er so schön hell schimmert und den Auge ein wenig Frische zu verleihen. Ich werde mir definitiv noch die anderen Töne im Geschäft anschauen.

Softly Touch Blush

Catrice NET WORKS Blush

Beschreibung: Beautifully Blushing. Ein cremiges, intensiv pigmentiertes Rouge in einem schmeichelnden Apricot. Beim Auftrag verwandelt sich die angenehm softe Gel-Textur in ein pudriges Finish.

Preis: ca. 4,49 €*
Catrice NET WORKS Blush swatch
Meine Meinung:
Auf den Blush war ich sehr gespannt, weil man diese Blushes mit der Struktur jetzt häufiger sieht. Sieht aus wie aufgeschlagenes Mousse au chocolat :). So ähnlich wirkt es auch wenn man hineinfährt mit dem Finger. Irgendwie ein wenig weicher, so weich wie Schokolade die schmilzt. Verteilen lässt es sich aber dann gut, es ist zwar nicht so extrem pigmentiert, also als intensiv würde ich es nicht bezeichnen, aber für einen natürlichen Look und schöner Frische ist er perfekt. Die corall/pfirsichfarbenen Blushes sind ja genau meine Lieblinge unter den Sommerblushes, deswegen hab ich mich besonders gefreut den testen zu können. Verteilen würde ich ihn entweder mit den Fingern tupfend oder mit einem Stippling Brush.

Multitasking Brush

Catrice NET WORKS Brush

Beschreibung:  Workout Partner. Ergonomisch abgeschrägter Puderpinsel, der sich multifunktional einsetzen lässt. Mit dem weichen, dichten und hochwertigen Kunsthaar kann jedes Puder perfekt aufgetragen und optimal verblendet werden. Ein unverzichtbarer Begleiter in edlem, weiß-silberfarbenem Design, der mit geraden Formen und puristischer Optik besticht.

Preis: ca. 4,49 €*
Meine Meinung:
Ein schöner weicher Pinsel für pudrige Sachen. Es gibt ja auch ein Puder in der LE, dafür würde ich ihn nehmen. Vielleicht auch zum Verblenden von dem Blush. Ich mag die Pinsel von Catrice ganz gerne, da sie einen tollen Preis haben und auch lange halten und die Borsten auch ganz gut sind und meist schön weich.

Nail Lacquer

Catrice NET WORKS Nagellacke gesamt

Beschreibung:  Ins Netz gegangen! In der Farbrange der Limited Edition bieten die Nail Lacquers tolle Haltbarkeit, überzeugende Deckkraft und Glanz der Extraklasse. Alle limitierten Lacke sind auf dem Deckel mit silbernen Netz dekoriert und punkten mit leichtem Schimmer oder Shine. Zur Wahl stehen: helles Mauve, kräftiges Apricot, modernes Nude, frisches Mint sowie leuchtendes Türkis.

Preis: ca. 2,79 €*
Catrice NET WORKS NagellackswatchesMeine Meinung:
Wunderschöne Farben, die nicht beim ersten Mal decken. Eine zweite Schicht müsst ihr auf jeden Fall lackieren, aber ich lackiere eigentlich immer in 2 Schichten.
Besonders gefallen mir C05 (hier ganz links) und C01 hier ganz rechts. Das  sind genau meine Lieblingsfarben. C05 hat noch einen leichten Schimmer mit drin wie ihr im oberen Bild besser sehen könnt. Und der Nude Lack der ein bißchen in die helle Tauperichtung geht ist sowieso genau meine Richtung :). Der mittlere Lack ist ganz nett, aber kein Must-have für mich. Da hätte mich der Apricotfarbene mehr interessiert. Aber wie immer ein tolles Preis/Leistungsverhältnis von Catrice. Ich habe ja schon sicherlich an die 70 Lacke von Catrice daheim oder sogar mehr, haha.

*UVP
nähere Infos erfährt ihr auch auf www.catrice.eu
Endfazit: eine wirklich schöne Frühlings- und Sommer-LE für die natürlichen Typen! Sehr schöne tragbare Farben.
Die Limited Edition NET WORKS ist übrigens bis Juli erhältlich! Weiters gibt es in der LE noch einen Lip Balm und einen losen Puder der mattieren soll.
xoxo eure Gossip-Babsi
9 Kommentare
  1. Nicole Winkler
    Nicole Winkler sagte:

    Die Konsistenz von Lidschatten und Blush finde ich sehr interessant! Werde ich mir auch ansehen. Die Nagellacke von Catrice habe ich auch gerne in Gebrauch! Glg Nicole

    Antworten
  2. Svenja
    Svenja sagte:

    Hey, was für schöne Produkte! Catrice finde ich sowieso toll und dann diese Nagellacke *-* cool, wie du jeden Lack einmal lackiert hast, da muss man nicht zig einzelne Fotos machen ^^ Zwei Schichten geht ja noch völlig, einen meiner Lieblingslacke muss ich mindestens drei mal auftragen, aber er ist einfach zu schön… Und das mit dem hellen Lidschatten im Augenwinkel ist das A und O beim Augen Make up finde ich, das öffnet das Auge so schön 🙂
    Liebste Grüße
    Svenja

    Antworten
    • Babsi
      Babsi sagte:

      Ja danke! Ich mag Catrice auch total!!! Hihi danke ist lieb von dir! Ja ich mach das immer als Mama schaut oft müde aus da braucht man Tricks haha! Liebe Grüße Babsi

      Antworten
      • Svenja
        Svenja sagte:

        haha, glaub mir, nicht nur als Mama! Ich hab die ungefähr seit drei Jahren am laufenden Band, und ich bin siebzehn. Und sehr gerne sehr beschäftigt, also ist das wohl selbst verschuldet ^^

        Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi