L´Occitane D´Angelique Review

L´Occitane Angélique und Iris BB-Cream Review: 
 
Allgemein zur Serie:
Die Schwertlilie (Iris) betört vor allem mit ihrem Äußeren durch ihre opulente Blütenpracht in verschiedenstem Couleur. In ihrem Inneren liegt der Schlüssel zu Ihrer Schönheit verborgen – hochwirksame Essenzen, die auch die Haut auf natürlicher Art erstrahlen lässt. Neben dieser illuminierenden Eigenschaft erhält sie die Jugendlichkeit des Teints und wirkt effektiv ausgleichend. Die himmlische Angelika strebt nach Höherem, so ragt sie bis zu drei Meter empor und ihr Charakter im Sinne der Pflege ist ebenso bemerkenswert. Das Wasser aus dem Herzen der Wurzel verbessert die Wasserzirkulation der Hautzellen und sorgt für viel Feuchtigkeit. Vor der Bildung freier Radikale bewahrt das gewonnene Öl. Diese beiden Extrakte bilden einen patentierten Pflegekomplex, der die natürliche Befeuchtung und Vitalität der Haut unterstützt.
 
 
Mehr Infos auf der L´Occitane Homepage: http://www.loccitane.at/angelika,5,2,11362,0.htm 
 
AB JETZT in den L´Occitane Shops und in ausgewählten Apotheken erhältlich!
 

Beschreibung vom Hersteller:
Eine BB-Cream ist durch und durch ein Allroundtalent. Nicht nur pflegend, sondern auch tönend. Aber diese BB-Cream kann noch mehr: Hochpflegende Wirkstoffe der Angelika- und Irisblüten sorgen für einen vollen, strahlenden Teint und Rötungen werden reduziert. Die zarte Textur verwöhnt schon beim Auftragen und die Nuancen passen sich dem natürlichen Gesichtston an. Das ist aber noch nicht genug, denn angereicherte UV-Filter schützen mit einem Lichtschutzfaktor von SPF 30.

Nuancen: Light Shade & Medium Shade
Tube 40ml, € 38,-


Nuance: 
Der Ton 01 Light/Clair ist perfekt! Die BB-Cream passt sich meinem Hautton sehr gut an wie ihr an Bild 2 seht. Das gefiel mir schon mal gut beim Testen.
 
Geruch:
Der Geruch ist schön dezent und angenehm!


Fazit:
Mir gefällt die BB-Cream sehr gut und ich benutze sie jetzt seit gut 3 Wochen täglich, außer am Wochenende, da gönne ich meiner Haut 2 Tage Schminkpause :)! Sie ist leider ein wenig zickig im Auftrag, ich würde euch vorschlagen, sie Schritt für Schritt aufzutragen, auftragen und verteilen usw…… denn sie trocknet sehr schnell!
Dafür spricht das Ergebnis aber für sich und lässt alle Zicken vergessen. Die Haut wirkt ebenmäßiger und die Poren verfeinern sich und das ohne Silikone! Rötungen verschwinden zwar nicht komplett aber schon merklich und das Gesicht sieht ingesamt einfach strahlender und schöner aus! Was mir auch sehr gut gefallen hat, dass es mattiert, aber nicht so, dass Schüppchen an der Nase entstehen, für meine T-Zone genau das Richtige. Insgesamt kriegt das Produkt die Note 2 wegen seiner Zicken im Auftrag, aber sonst ein tolles Produkt! Also ich würde sie mir auf jeden Fall wieder kaufen!
*

 


 

Angélique & Iris Sublime Essence
 

Beschreibung vom Hersteller:
Die Freiheit zu entscheiden mit oder ohne Make-up zu gehen, das ist wahrgewordene Zukunftsmusik. Das Serum wirkt direkt auf die Zellen der Epidermis und hilft so Hautunregelmäßigkeiten auszugleichen, Rötungen werden sichtbar korrigiert. Der Teint wirkt ebenmäßig perfektioniert und die Poren feiner. Durch die reichhaltige Feuchtigkeit der Essenz wird die Haut bestens versorgt und samtig weich. Die silikonfreie, hauchzarte Textur fühlt sich angenehm erfrischend an und duftet wie ein mit Tautropfen besprengtes Blütenbouquet.
Flakon 30ml, € 49,-

Fazit:
Nach 3 Pröbchen kann man sich ein kleines Bild davon machen, wie sich das Produkt verhält!
Die Konsistenz ist schön so wie ich mir ein Serum vorstelle, ein wenig dicker und samtig im Gefühl. Das Serum lässt sich sehr schön verteilen ohne pappig zu wirken. Die Poren erscheinen kleiner, verschwinden aber nicht ganz. Rötungen werden ausgeglichen, ingesamt gibt das Serum ein schönes Hautbild und ein angenehmes Hautgefühl! Der Preis lässt mich jedoch noch ein wenig zögern, vielleicht lass ich es mir im Sommer zum Geburtstag schenken (der August ist ja nicht mehr so weit).
Ich habe aber auf der Homepage gesehen, dass es aber eine kleine Größe für € 8,- gibt, ich weiß leider nicht ob nur online oder auch im Geschäft, aber im Juli geh ich nochmal hin, denn da schau ich mir ja die Verbeine-Serie an 🙂 – da kann ich dann gleich nochmal wegen dem Serum schauen!

*PR Sample
 
 
Babsi
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.