“Breaking dawn – Part 2 – Limited Edition by Essence

 



 

essence präsentiert eine besondere trend edition inspiriert von der TWILIGHT SAGA: BREAKING DAWN – Biss zum Ende der Nacht (TEIL 2)

Rechtzeitig zum deutschen Filmstart der von Millionen Fans sehnsüchtig erwarteten TWILIGHT SAGA: BREAKING DAWN – Biss zum Ende der Nacht (Teil 2) am 22. November 2012 lanciert die Kosmetikmarke essence als offizieller Promotion-Partner in Zusammenarbeit mit Summit Entertainment, LLC, einem LIONSGATE® Unternehmen eine besondere Make-up-Collection.

Um den Filmstart und die von dem Film inspirierte essence Make-up-Collection zu feiern, gibt es in Kooperation mit dem Concorde Filmverleih viele tolle Preise zu gewinnen. Verlost werden u.a. die komplette Twilight Saga trend edition sowie Kinovorführungen in einem Kino in der Nähe der glücklichen Gewinner. Zusätzlich gibt es Kinokarten für ein unvergessliches Twilight Saga-Filmvergnügen zu gewinnen.

Die Teilnahme an den Gewinnspielen erfolgt entweder über die ausliegenden Teilnahmekarten im Handel oder online über www.essence.eu. Auf der essence-Homepage gibt es übrigens auch noch viele Informationen und Styling-Tipps über die TWILIGHT SAGA: BREAKING DAWN – Biss zum Ende der Nacht (TEIL 2), die dafür entwickelte Produkt-Kollektion sowie die kompletten Informationen zu den Gewinnspielen.



Team Edward und Team Jacob aufgepasst – endlich ist es soweit! Das große Finale der beliebten Twilight Saga kommt in die Kinos und ein letztes Mal treffen Vampire und Werwölfe aufeinander, um gegen einen gemeinsamen Feind zu kämpfen. Zeitgleich zum Filmstart präsentiert

essence von November bis Dezember 2012 eine besondere Make-up-Collection, inspiriert von der TWILIGHT SAGA: BREAKING DAWN – Biss zum Ende der Nacht (TEIL 2). Mit geheimnisvollen Farben der Morgendämmerung, sagenhaften Schimmer-Pigmenten, dunkel-dramatischen Effekten und blutroten Lippen- und Wangenprodukten bringt essence geballte Vampir-Power für alle Girls – bis(s) zum Ende der Nacht…

essence breaking dawn – loose pigments eyeshadow

Vampire eyes! Die losen Eyeshadow-Pigmente in drei tiefdunklen, fast schwarzen Farben und einem hellen goldenen Ton kreieren ein geheimnisvoll-faszinierendes Augen-Make-up à la Bella Swan. Von dezent schimmernd über metallisch bis hin zu hochglitzernd – da ist garantiert für jedes Vampire-Girl der richtige Effekt dabei. Die Pigmente können entweder individuell verwendet oder miteinander kombiniert werden. Ideal als Grundlage: die essence colour arts eye base aus dem essence Standardsortiment. Erhältlich in 01 jacob’s protection, 02 alice had a vision – again, 03 a piece of forever und 04 edward’s love. Um 2,49 €*.

essence breaking dawn – liquid glitter eyeliner


Das Highlight des Vampire Looks! Der liquid glitter eyeliner in zwei mystisch-magischen Farben entführt mit seinen coolen feinen Glitzerpigmenten in die dunkle Nacht… Der dünne Pinsel ermöglicht einen besonders präzisen Lidstrich. Erhältlich in 01 alice had a vision – again und 02 jacob’s protection. Um 2,29 €*.

essence breaking dawn – lipstick

Rendezvous at night! Der lipstick enthält feine Goldglitter-Partikel, die selbst Vampire schwach werden lassen. Mit seiner seidigen Textur und der pflegenden Formel sorgt er für supersofte Lippen, die nur noch auf den Kuss von Edward warten… Erhältlich in 01 a piece of forever. Um 2,49 €*.

essence breaking dawn – lipgloss

Lips like Alice and Rosalie! Der lipgloss lockt mit dramatischem Rot sowie intensivem Lilac und verleiht ein glossy Finish. Die Glitzer-Effekte sorgen für den stilechten Cullen-Auftritt im Kampf gegen die Volturi. Erhältlich in 01 alice had a vision – again und 02 renesmee red. Um 1,99 €*.

essence breaking dawn – shimmer powder
 

Das absolute Must-Have für alle Twilight-Girls! Der hauchzarte shimmer powder verleiht Gesicht und Körper einen besonderen Glow und lässt den Teint ebenmäßig aussehen – für die ultimative Vampir-Verführung. Erhältlich in 01 bella‘s secret. Um 2,99 €*.

essence breaking dawn – blush


Vornehme Blässe? Ab sofort ist Erröten erlaubt – und zwar nicht nur, wenn die unendliche Liebe auf der Leinwand besiegelt wird. Der blush setzt zart-rote Akzente mit leichtem Schimmer. Die samtige Textur lässt sich ganz einfach auftragen und verteilen. Für ein angesagtes Finish im vornehm-blassen Vampir-Look… Erhältlich in 01 renesmee red. Um 2,79 €*.

essence breaking dawn – nail polish


Bis(s) zum Ende der Nacht und noch länger halten die vier intensiven Nagellackfarben dieser Kollektion. Mystisches Nachtblau, verführerisches Schwarz, dunkel-dramatisches Lila und leuchtendes Gold sorgen für den absoluten Hingucker auf jeder Twilight Saga-Party! Erhältlich in 01 jacob’s protection, 02 alice had a vision – again, 03 a piece of forever und 04 edward’s love. Um 1,99 €*.

*
unverbindliche Preisempfehlung

Meine Meinung: Ich bin leider ein wenig enttäuscht von der LE, irgendwie war ich voller Erwartung, aber das ist nie gut!Die Pigmente erkennt man leider auf dem Foto nicht so gut, die muss ich mir einfach ansehen.So Glittereyeliner benutze ich so gut wie nie, also werde ich die dort lassen. Der Lipstick gefällt mir gar nicht. Und die Lipglosse sehen glaub ich so ähnlich aus wie von Eclipse.Das Highlight-Powder, naja sieht eigentlich auch so aus wie aus der Vampire´s Love vom Vorjahr.Das Blush gefällt mir gut, das werde ich mitnehmen, wenn es das noch gibt. Die Nagellacke muss ich mir ansehen, aber die gefallen mir ganz gut, obwohl leider wieder viel dunkles dabei ist.  Was sagt ihr zu dieser LE? Gefällt sie euch, was nehmt ihr mit??? 



Limited Edition von Catrice “SpectaculART”

Limited Edition „spectaculART” by CATRICE

Bombay trifft Paris. Indische Opulenz gepaart mit französischer Moderne. Auf den internationalen Catwalks kombinieren die Modedesigner für den kommenden Winter Sari-ähnliche Röcke, verzierte Borten und bestickte Mäntel mit streng geschnittenen Hemden und schlichten Blusen. Die Farben Gold, Silber, Weinrot und Pink dominieren, lange Ketten, aufwändiger Haarschmuck oder kunstvolle Schmucksteine – Bindis – runden den Indien-Style ab.

Inspiriert von der Crossover-Couture und dem indischen Bindi-Look des Mode-Winters 2012: die Limited Edition „spectaculART” by CATRICE. Im Fokus: die Augen. Von November bis Dezember 2012 verleihen Lidschatten in edlen Metall-Tönen ein dramatisches Augen-Make-up. Intensives Pink und Rot, abgesoftet durch warmes Silber oder modernes Gold, lassen den Look spektakulär und kunstvoll, aber extrem tragbar aussehen. „spectaculART” – ein starkes Beauty-Statement, made by CATRICE.

Das Video zur LE  


spectaculART by CATRICE – Pure Chrome






Edel wie kostbares Metall. Der hochpigmentierte Lidschatten mit innovativem 3-D-Design in effektvoller Tweed-Optik ist das Highlight dieser Limited Edition. Die zarte Puder-Textur überzeugt und hält – stundenlang. Für ein aufregend intensives Augen-Make-up. Erhältlich in C01 So Precious, C02 Bombay Bauble, C03 Treasure It und C04 Artfully Lustrous. Um 3,99 €*.

spectaculART by CATRICE – Lashes To Impress






Faszinierend echt. Die Single Lashes in drei verschiedenen Wimpernlängen werden zwischen die eigenen Wimpern geklebt. Das Ergebnis: verlängerte oder dichte Wimpern, die beeindruckend echt aussehen. Um 3,99 €*.

spectaculART by CATRICE – Superfine Eyeliner Pen




 Der Slimliner mit superdünnem Felt-Tip-Applikator hinterlässt echte Profi-Lidstriche – superfein und langanhaltend. Mit ihm lassen sich auch feinste Verzierungen malen – passend zum Bindi-Look. Erhältlich in C01 Black Bindi. Um 2,99 €*.

spectaculART by CATRICE – Highlighting Powder





Wie aus 1001 Nacht: der Highlighter mit seidiger Puder-Textur. Lichtreflektierende Pigmente setzen Akzente im Gesicht und auf dem Dekolleté. Erhältlich in C01 Artfully Lustrous. Um 4,49 €*.

spectaculART by CATRICE – Mousse Blush





Haut-Couture: Der Mousse Blush in softem Pink mit variabler Deckkraft verleiht den Wangen einen natürlich aussehenden Glow. Dank der innovativen Textur einfach aufzutragen und zu verteilen. Erhältlich in C01 Holi Hai. Um 3,99 €*.


spectaculART by CATRICE – Sheer Lip Colour





Pigmente pur von Nude bis Weinrot. Der Sheer Lip Colour mit transparenter Gel-Textur lässt die Lippen leicht glänzen. Hyaluronsäure glättet zudem kleine Fältchen, SPF 10 schützt vor schädlichen UVA- und UVB-Strahlen. Das Ergebnis: glatte, zarte Lippen. Erhältlich in C01 Artfully Lustrous, C02 Revel The Red und C03 Soulful. Um 3,99 €*.


spectaculART by CATRICE – Ultimate Nail Lacquer



Die Farben: Von Nude über Pink bis Weinrot. Die Effekte: aufregender Glanz, mit und ohne Schimmer. Der Pinsel: extra-breit und ideal für einen professionellen und gleichmäßigen Farbauftrag auf dem gesamten Nagel. Spektakulär spectaculART! Erhältlich in C01 Artfully Lustrous, C02 Holi Hai, C03 Revel The Red und C04 Soulful. Um 2,49 €*.


spectaculART by CATRICE – Gold Leaf Topcoat

Die Nägel als Accessoire. Der transparente Gold Leaf Topcoat mit Pigmenten in Goldblatt-Optik verleiht ein spektakuläres Finish. Der flache, extra-breite Pinsel sorgt für einen präzisen Farbauftrag, über dem normalen Nagellack. Mit Eyecatcher-Garantie. Um 2,99 €*.

* unverbindliche Preisempfehlung



Meine Meinung:
Die LE ist nicht schlecht, aber es gibt jetzt nicht wirklich was Neues bis auf die Lidschatten.
Meine Favoriten aus der LE sind – Lidschatten Nr. 4, ev. die Lashes, das Mousse-Blush, die Lippenstifte muss ich mur auf jeden Fall anschauen und ev. Lack Nr. 1!! Der Highlight Powder sieht eigentlich genauso aus wie der vom Standard-Sortiment, wenn man sich das Bild so ansieht!

Und was meint ihr??


Limited Edition von Essence “Home sweet home”

essence trend edition „home sweet home”

My home is my castle! Mit der neuen trend edition „home sweet home” von essence wird es im November 2012 kuschelig und relaxed. Wenn es draußen stürmt und regnet, gibt es keinen schöneren Ort als die Couch zu Hause. Im Lieblingspulli eingemummelt und mit einer heißen Schokolade in den Händen wird die dunkle Jahreszeit sogar richtig gemütlich. Dieses Wohlgefühl greift die trend edition „home sweet home” auf: Warme Rot- und Bordeaux-Töne sowie hochglänzende Effekte und pudrige Texturen vertreiben den Winter-Blues im Nu. Lippenstifte in satten, warmen Tönen, ein Lip maximizer für extra Glanz und Volumen, Nagellacke für den angesagten Gel-Shine-Look, Blush und Eyeshadows mit Powder-Textur sowie transparente Nagelsticker und eine Accessoire-Tasche im trendigen Nordic-Strick-Design versüßen die kalten Tage des Jahres.





essence home sweet home – eyeshadow

 Für wunderschöne Augenblicke sorgt der eyeshadow in drei herbstlichen Farben. Die Textur lässt sich ganz einfach auftragen und verleiht dem Augen-Make-up ein langanhaltendes zart schimmerndes Puder-Finish. Besonderes Highlight: Das coole Strickmuster-Design, das auf den eyeshadow geprägt ist. Erhältlich in 01 happy couching, 02 light the fire, place! und 03 my home is my castle. Um 1,79 €*.




 

essence home sweet home – longlasting lipstick

Das Must-Have für echte Home-Sweet-Home-Girls: Der langhaftende Lippenstift schenkt den Lippen intensive Farbe und hinterlässt ein zart glänzendes Finish. Die beiden Rot-Töne gibt es auch für die Nägel – als Duo das absolute Highlight zu Kuschelpulli und Ugg-Boots! Erhältlich in 01 red-y to relax und 02 berry me home. Um 2,29 €*.



essence home sweet home – volume & gloss lip maximizer

So werden Lippen auch beim Schmacht-DVD-Abend mit den Freundinnen richtig in Szene gesetzt: Der volume & gloss lip maximizer schenkt den Lippen mit Menthol unwiderstehliches Volumen und ein ultra glossiges Finish. Er kann einzeln oder als Lippenstift Topper aufgetragen werden. Erhältlich in 01 mugs & kisses. Um 1,99 €*.











essence home sweet home – blush

Vertreibt schlechte Laune: Die beiden blushes gibt es den intensiven Farbkombinationen Rosa und Rubinrot sowie Apricot und Rot. Sie enthalten jeweils eine Basisfarbe und eine Kontrastfarbe, die im trendy Nordic-Strickmuster-Design auf die Textur geprägt ist. Das pudrige Finish lässt den Teint unwiderstehlich frisch und natürlich aussehen. Erhältlich in 01 knits for chicks und 02 wool-d you cuddle me? Um 2,79 €*.





 essence home sweet home – nail polish gel shine

Glänzende Aussichten: Der langhaftende nail polish mit einer hohen Deckkraft verleiht den Nägeln einen trendigen Gel-Look und bringt intensive Farben in die trübe Jahreszeit. Erhältlich in 01 caramel cheese cake, 02 red-y to relax, 03 hot fruit punch und 04 berry me home. Um 1,79 €*.




 essence home sweet home – nail fashion sticker gel shine

Passende Nägel zum Lieblingsstrickpulli? Kein Problem mit den transparenten nail fashion stickern! Diese lassen sich in Sekundenschnelle auf die getrockneten lackierten Nägel aufkleben und sorgen nicht nur für einen coolen Gel-Style. Mit Nordic-Strickpulli-Design

vermitteln sie außerdem echtes Skandinavien-Feeling. Erhältlich in 01 neither swedish nor-wegian. Um 1,99 €*.

essence home sweet home – purse

Ein sicheres Zuhause für liebgewonnene Schätze: Die home sweet home purse im Nordic-Strickmuster-Design – mit Tunnelzug und verspielter Kordel – bietet Platz für alle Kleinigkeiten wie Kosmetik, Geld oder Handy. Erhältlich in 01 knitted with love. Um 2,29 €*.

*
unverbindliche Preisempfehlung


Mein Fazit:
Eine nette LE 🙂 Meine Favoriten sind die Blushes, Nagellack Nr. 3 und ich muss diese kleine Hsh-purse haben 🙂 die ist ja so niedlich!!!!! Die Lippenstifte werde ich mir anschauen, aber ich hab eh schon so viel daheim! Ich hoffe ich ergattere meine Favoriten! Was sagt ihr dazu, was wollt ihr unbedingt haben, das würde mich interessieren.



 

Nochmal Liebster Award! :) *freu*

Ich wurde nochmal für den “Liebsten Award” von der lieben Alina  und der lieben Hannah getaggt, da ich diesen Tag schon mitgemacht habe, beantworte ich nur eure Fragen, wenn euch das recht ist ;)! Vielen Dank an euch!!!
Der Link zum vorigen Post -> hier

Fragen von Alina:

1. Was ist deine Lieblingsfarbe?
Rot

2. Trinkst du Alkohol?

Ab und zu Wein

3. Schaust du gerne Tanzfilme?

Wenn sie gut gemacht sind schon, aber eigentlich hab ich mich davon sattgesehen, da sie alle ähnlich sind

4. Besitzt du einen Laptop oder PC?
Laptop derzeit kaputt, PC schon, wobei den eher nur Freund benutzt

5. Isst du gerne mexikanisch?
ja manchmal

6. Magst du Duftkerzen?
Ich liiiiiiiiieeeeeeeeebe Duftkerzen!!!

7. Welchen Promi würdest du gerne mal live treffen?
J.Lo

8. Was ist dein größtes Hobby?
alles rund um Kosmetik, selbstmachen, darüber bloggen, testen,…..

9. In welchem Land verbrachtest du deinen letzten Urlaub?
in der Heimat in Österreich, genau gesagt, Steiermark

10. Hast du etwas von Olympia 2012 gesehen?
Ja am liebsten die Wasser-Disziplinen

11. Regen oder Sonnenschein?
eindeutig Sonnenschein



Fragen von Hannah:
  1. Lieblings SängerIn/Band? Xavier Naidoo und Silbermond und auch J.Lo
  2. Interessiertst Du Dich mehr für Mode oder für Kosmetik? Kosmetik
  3. Lieblings Modegeschäft? Pimkie, Vero Moda
  4. Hohe oder flache Schuhe? flache Schuhe
  5. Was ist die Herbstfarbe 2012? für mich Senfgelb und Granatapfelrot
  6. Besitzt du so viel Kosmetik, dass Du Dir reintheoretisch nichts mehr kaufen müsstest? auf jeden Fall, hahaha 
  7. Würdest Du auch YouTube Videos drehen? vielleicht wenn ich die richtige Kamera hätte, aber irgendwie mag ich meine Stimme in Videos nicht
  8. Lieblings Blume? Sonnenblume
  9. Sommer oder Winter? Sommer
  10. Hose, Rock oder Kleid? Hose
  11. Lieblings Parfum? Miami Glow von J.Lo für den Sommer, für den Winter – Black von Bvlgari



Liebe Grüße und schönes restliches Wochenende!

 

Review Jumping Juniper von Lush

Quelle

Leider habe ich kein originales mehr bei der Hand, weil es nur mehr kleine Stücke waren und ich die jetzt entsorgt habe.

Preis: 9,45 € für 50g (man kommt aber schon lange damit aus)

Was Lush verspricht:
Gut bei fettigem Haar. Wachholderbeeren sind etwas ganz anderes als Wachholderholz. Das Teeröl aus dieser Pflanze riecht eher stechend, das Öl der Beeren aber duftet wunderbar spritzig und fruchtig. Jumping Juniper macht fettiges Haar quietschsauber. Sein Duft erinnert dich vielleicht an etwas genauso gutes: Londoner Gin. Wachholderbeeren werden für Gin destilliert – und jetzt erschrecke bitte nicht – es sind immer noch genügend übrig nach unserer Jumping Juniper Produktion. Ein Schuss Limonen- und Zitronenöle in diesem lilafarbenen Shampoo Bar bringen Glanz in dein Haar und beruhigen deine Kopfhaut. Na dann Prost!

Mein Fazit:
Ich mochte das Ergebnis sehr. Die Haare wurden griffiger und sie sind nicht so schnell nachgefettet wie bei andere Shampoos. Also auch am Tag danach war der Ansatz nicht fettig, was mir bei andere Shampoos schon auffiel.
Es ist nur ungewohnt so ein festes Shampoo zu benutzen. Man nimmt das Ding in die Hand und reibt auf den nassen Haaren daran leicht herum und somit fängt es an zu schäumen danach legt man es weg und schäumt den Rest mit den Händen ein.
Ob es die Spitzen austrocknet weiß ich nicht, da ich immer Spitzenpflege benutze!

Mein Tipp: legt das Shampoo dann immer weg von der Dusche, denn so lange ich das gemacht habe, blieb es schön in Form. Sobald ich es aber in eine Form gab und es beim Duschen natürlich nass wurde und ein wenig im Nassen lag, wurde es matschiger.
Also immer weg vom Nassen damit es trocknen kann und es seine Form behält.

Sonst wäre es ein echt Nachkaufprodukt mit richtiger Lagerung!!!

Review – Balea Repair + Pflege

Preis: € 1,67 beide

verspricht: erkennt und repariert angeblich brüchige Stellen, versiegelt neue Schäden mit Gelée Royale und Micro-Proteinen und Anti-Statik-Komplex und ohne Silikone

Ich habe es jetzt ca. 3-4 Wochen getestet, zwar nicht jedes Mal, denn ich wechsel auch gerne mal! Aber bald ist es endlich verbraucht, mein Freund hilft mir brav dabei 🙂

Shampoo:
riecht lecker, ist aber schon beim Auftragen nicht ganz so meines, es wirkt schwer auf meinen Haaren. Und das Ausspülen dauert auch ewig lange, bis man das Gefühl hat, es ist nichts mehr davon im Haar. Leider fetten meine Haare nach diesem Shampoo schnell wieder nach, also am nächsten Tag sind sie leider schon fett. Und ich will eigentlich immer einen Tag Pause dazwischen machen, da es ja nicht so gut sein soll, obwohl da die Meinungen auch auseinandergehen. Leider sind trotzdem ein paar Spitzen gespalten, die es vorher nicht waren. Vielleicht muss man das Produkt länger verwenden um einen Effekt zu erzielen oder um die Haare gesund zu halten. Doch ich werde es mir nicht nachkaufen, da ich so viele Produkte daheim habe. Der Preis ist natürlich wie immer bei Balea unschlagbar!!! Wer trockene Haare hat, wird das Produkt aber wahrscheinlich lieben!

Spülung:
Die hat mich ein wenig mehr überzeugt, die pack ich mir ab der Hälfte abwärts in die Haare und lass sie dann ein wenig einwirken, meistens mach ich das 1-2x pro Woche und das am liebsten in der Badewanne, so kann ich das schön ausspülen und danach kommt das Shampoo. Die Spülung werde ich mir ev. mal wieder nachkaufen, wenn ich eine brauche. Die hat mich mehr überzeugt als das Shampoo.

Da ich jetzt mein festes Shampoo von Lush “Jumping Juniper” (gegen fettes Haar) verbraucht habe, widme ich mich voll und ganz der Wen Haarpflege – bin schon sehr gespannt darauf. Ich habe es gerade verwendet und das Haar lässt sich ohne Pflege danach schon super durchkämmen. Ich möchte es jetzt aber einmal ein Monat lang testen und dann werde ich darüber berichten.

Ich wünsch euch noch einen schönen Tag – liebe Grüße

Blogvorstellungs-Aktion bei GlamBee

Ich möchte euch kurz auf eine Blogvorstellungs-Aktion der lieben GlamBee aufmerksam machen:

Farbe gefällig :)

Wollt ihr euren Haaren mal selbst Strähnchen oder eine Farbe verpassen, dann gibts ein paar Dinge die ihr beachten solltet:


 

Heutzutage ist das ja schon ziemlich leicht, da es schon sooooooooo viele Möglichkeiten, Farben usw. gibt

* Ganz wichtig ist, die Haare müssen gesund sein, denn nach dem Färben trocknen sie schon ein wenig aus. Wenn sie kaputt sind, ist meistens bei den Spitzen so, wird die Farbe auch dort meist heller!

* Die richtige Farbe wählen:
Ausgangshaarfarbe:                                              dazu passt:

Fast schwarz                                                            kaffebraune Töne
Hell- bis Mittelbraun                                               Karamell- und Honig-Nuancen
Dunkelblond                                                            butterartige Schattierungen
Hellblond                                                                 Champagnerfarben
Rot                                                                           Kupfertöne

Wie färben:
Am besten eignet sich die “balayage”-Technik, hier wird in leichten, schwungvollen Zügen Farbe  mit einem Pinsel oder wenn man keinen hat – eine alte Zahnbürste aufgetragen. Die Strähnchen werden auf den trockenen Haar aufgetragen!!! Man sollte die Haare vorher auch nicht waschen, da das Eigenfett am Haar auch die Haarstruktur schützt. Und unbedingt darauf achten, dass die Strähnchen fein aufgetragen werden, denn so fällt es weniger auf wenn der Nachwuchs kommt.

Danach:
Verwendet Haar-Shampoos für colorierte Haare und nehmt danach unbedingt eine Spülung, Balsam oder was ihr sonst so verwendet. Meist sind solche Produkte dabei!
Ab und zu könnt ihr auch eine Haar-Maske verwenden, wenn ihr z.B. in der Badewanne sitzt so kann es gleich 10min einwirken!
Wenn ihr das Haar pflegt und spezielle Produkte für gefärbtes Haar verwendet, könnt ihr die Haarfarbe lange frisch und strahlend halten.

Kurzer Video-Nagel-Tipp!!!

Hier wieder ein tolles Design von Cutepolish, das ich unbedingt mal ausprobieren muss!!!!

Tesa-Nagel-Design 🙂

Was sagt ihr dazu?

2x Dm-Haul zusammengefasst

Hi ihr Lieben,
da mein Laptop anscheinend endgültig kaputt ist, komme ich nicht oft zum PC meines Freundes und somit kann ich nicht täglich posten! Diesen Post hatte ich schon am Samstag vorbereitet und seit Sonntag spinnt das Ding von Laptop. Es sieht so aus, als müsste ich mir leider einen neuen kaufen 🙁 und das wird ein wenig dauern, ich versuche so oft wie möglich reinzuschauen, aber sollte es in den nächsten Tagen ruhiger sein, wundert euch bitte nicht!
Alles Liebe eure Babsi

4x Limited Edition Bodylotions, die Kirsche/Mandel riecht sehr künstlich, aber trotzdem irgendwie gut, die Feige/Schoko  (je € 1,45) riecht eigentlich nur nach Schoko, Die Mandel Creme-Öl-Lotion riecht sehr dezent und die Cassis riecht sehr lecker (je € 1,95).

Die Balea Morgenfrische Tagescreme wollte ich ja unbedingt und ich wollte mir auch die Nachtcreme kaufen, aber die gabs nicht 🙁 € 3,95, dazu wird sicher eine Review folgen!



noch die restlichen Catrice LE Fab. 40ties-Sachen die ich unbedingt wollte. Eyeshadow Quattro in C02 Hollywood Boulevard € 4,75
Der Nagellack 01 Red Butler € 2,75, C02 Holly Rose Wood € 3,95
und den Eyebrow Lifter € 3,25

 
Dann neue Alverde Produkte
die Maximize Aubergine Mascara € 3,95
die kurze Wimpern Spezialist – small size star € 3,95
die Duo-Mascara black & blue € 3,95
2x Lidschatten Quattros (4 gab es, aber die zwei gefielen mir am besten) 46 fairy forest und 47 pure berry je € 3,95
Duo-Kajal 20 golden-brown € 2,45 und Lip Liner 17 soft mocca € 1,95 



Maximize Aubergine



Small size star

Und die Duo black & blue Mascara

 
 



Satin Taupe, Lip liner soft mocca, golden + brown

Lidschattenpaletten pure berry oben und unten fairy forest
 



Duo-Kajal 10 graphit-rose € 2,45