Hi, ihr Lieben!

Heute möchte ich euch die Wholefood Health Box Oktober 2018 vorstellen, die ich selbst abonniert habe, ich finde die Box immer ganz gut, neue Produkte die man nicht kennt, kann man hier testen und vor allem auch mal etwas vegetarischer/veganer leben!

Bauckhof Bio Harissa Falafel Mix – UVP € 1,99:

Die scharfe Mischung für Falafel, Aufläufe und Kichererbsenpüree. Klassisch werden Falafelbällchen mit Salat und Pita- oder Fladenbrot gereicht. Jede Charge der glutenfreien Produkte wird direkt nach der Herstellung im Labor auf Glutenfreiheit analysiert.

Falafel Produkte habe ich sehr gerne un deswegen freue ich mich schon sehr darauf diese zu testen :).


Govinda Bio BackPacker Rohkost Cracker – UVP € 4,79:

Diese leckeren salzigen Rohkost-Cracker sind aus Saaten in Rohkostqualität hergestellt – echte Power Genies. Verfeinert werden sie mit wohlschmeckenden Gewürzen oder Trockenfrüchten.

Ich muss sagen, mir haben sie leider nicht geschmeckt, aber ich hatte die Geschmacksrichtung KURKUMA und die schmeckt uns allen leider nicht so.


Joya Bio Hafer Drink – UVP € 2,29:

Mit seiner Kombination aus Eiweiß und pflanzlichem Fett ist er das ideale Frühstücksgetränk. Zucker wurde dem Drink nicht zugesetzt, laktosefrei und sojafrei ist er auch.

Hafermilch ist nicht so meines, aber ich werde es für die Brownies nehmen.


Sugo Mania Bio Kirschtomaten Sugo – UVP € 3,90:

Tomatengeschmack pur – es werden nur vollreife Tomaten verwendet. Sie werden 5 Stunden bei 65-80 Grad eingekocht. Das Verfahren ist schonend zu Vitaminen und macht Proteine oder auch wertvolles Lycopin besser verfügbar.

Also das Sugo ist richtig lecker, ich finde es toll und dann auch noch in einer Glasflasche, super gut!!!


Explore Cuisine Bio schwarze Bohnen Spaghetti – UVP € 3,95:

Diese Bio Spaghetti aus schwarzen Bohnen, fallen aufgrund der dunklen Färbung bereits auf. Ein hoher Proteinanteil bei einem deutlich reduzierten Kohlehydrat-Anteil zur klassischen Pasta zeichnet diese Nudeln aus.

Die Nudeln haben wir noch nicht getestet, aber ich bin schon echt gespannt! Und die Portion ist auch super!


Chiemgaukorn Bio Emmer-Brownies – UVP € 4,95:

Ausschließlich aus Bio-Feldern aus eigenem Anbau, nachhaltig und schützt dadurch die Artenvielfalt und das Bodenleben. Sorgfältig und schonend durch Handarbeit erfolgt die Ernte.

Ich finde es toll, dass die Box immer so ausgesucht wird, dass man die Produkte untereinander kombinieren kann! Für die Brownies werde ich die Hafermilch nehmen mal schauen wie die Variante schmecken wird :).


Davert Bio Dinkel Porridge-Cup Waldbeere, UVP € 1,99:

Zarte Dinkelflocken mit gefriergetrockneten Beeren. Lecker süß nur dank der Süße der Früchte. Mit Milch aufgießen, umrühren und 5 min. quellen.


Buah Bio-Früchtesnack, UVP € 2,50:

Gesunder Snack für Zwischendurch, für Müsli, Salat oder Smoothies.

Bella und ich haben die Beeren gleich aufgemacht als die Box kam, richtig lecker, knusprig und schmackhaft.


Lotao Bio Tonca Kiss – UVP € 5,99:

Aufgrund ihres unvergleichlichen Duftes gilt die Vanille als Königin der Gewürze. Das Aroma der brasilianischen Tonkabohne ergänzt dazu edle Noten von Rum, Heublumen und Bittermandeln sowie herbe, elegante Noten wie man sie von Muskat und Zimmt kennt. Geeignet ist dieser Zucker für süße und feurigen Speisen.

Und auch diesen Tonca Kiss haben wir schon getestet, egal ob im Matcha Latte oder im Kaffee oder Tee, schmeckt einfach lecker und perfekt für den Herbst/Winter.


Veganz Bio Roasted Hazelnut – UVP € 2,99

Ganze geröstet Haselnüsse umhüllt von Schokolade. Knackig und gut.

Lecker Schoki, auch die haben wir gleich getestet, Bitterschokolade mit gerösteten Haselnüssen, richtig lecker und empfehlenswert!


Wie gefällt euch die Box??

xoxo eure Gossip-Babsi

8 Kommentare
  1. Nicole Winkler sagte:

    Die Box sieht richtig schmackhaft aus! Da bekomme ich gleich hunger! 😉 Danke dir für die Vorstellung! 😊 Glg Nicole 😊🍁🎃

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi