Beiträge

Müller Einkauf…..

HI, Ihr Lieben! 

In letzter Zeit war ich wieder fleißiger mit einkaufen, ich hab hier gleich 3 Müller Einkäufe zusammengefasst! 😉

Da meine Haut jetzt besondere Pflege braucht, schau ich jetzt gerne bei den Mama Duschen usw. 
Diese sind ein wenig pflegender und nicht so austrocknend wie normale Duschgels!

Weiters habe ich wieder die bellybutton Produkte entdeckt die ich schon früher geliebt habe, wie die Cremen oder Shampoo und Duschgel, ich mag einfach die Düfte der Marke und da mir das Weleda Schwangerschaftsöl eher nicht so getaugt hat wegen dem Geruch und mein Bi Oil leider vom Geruch her gekippt ist, das sollte man leider schon in 6 Monaten verbraucht haben, bin ich ständig auf der Suche nach neuen Ölen. Derzeit habe ich das Freiöl, welches auch super ist, trotzdem musste dieses für € 6,99mit! Es riecht total gut und angenehm leicht und pflegt mit Mandel und Traubenkernöl! 

Da meine Haut jetzt wirklich total schlecht ist :/ so schlecht war sie seit Ewigkeiten nicht mehr, dürften wirklich die Hormone sein, sie ist unrein und trocken, echt blöde Kombi! Und deswegen hab ich mir jetzt diese Pflegecreme fürs Gesicht gekauft die auch für empfindliche Erwachsenenhaut ist, diese hab ich für € 3,99 gekauft. 

Ist das jetzt die alte oder neue Verpackung jedenfalls hab ich mir letztens erst bei Bipa eine Mama Duschcreme von Bübchen gekauft die sah aber anders aus 🙂 egal ich wollte sie weil sie einfach so toll duftet, angenehm leicht nach Rosen die gabs für € 2,99 – ich nehme sie sogar unter der Dusche gleich zum Abschminken, mir kommt vor sie trocknet weniger aus!  (aber trotzdem keine gute Abschminkmethode – ich hab was neues für mich entdeckt)

Und dann durfte noch die Mama Creme-Öl-Dusche mit von Beauty Mama, das ist die Eigenmare von Müller riecht zwar nicht so gut wie die von Bübchen aber ist um die Hälfte billiger. € 1,45! Ich probier mich da einfach mal durch, an alle Mami´s vielleicht habt ihr ja Tipps für mich welche gut ist, auch für SS-Streifen Öl´s bin ich dankbar! 😉




Da meine Haare jetzt schon ziemlich lang sind und ich immer nur die Spitzen schneide, sollte ich doch mal wieder ein wenig kürzen aber irgendwie will ich derzeit nicht oder trau mich nicht so drüber und hab derzeit auch leider wenig Zeit, aber ich will unbedingt mehr VOLUMEN 🙂 und dieses Gel soll angeblich helfen, hab ich schon öfters gelesen, es ist nach der Haarwäsche anzuwenden wie ne Spülung wird nach Einwirkzeit wieder ausgewaschen! € 12,95 ich hoffe es hilft um den Preis 🙂

Ich liebe die Düfte von 4711 aus der Acqua Colonia Serie, sie sind meist schön frisch, teilweise aber wundervoll warme Düfte aber ohne einen zu erdrücken! Ich durfte damals den aus der Winter-Serie testen Hazel & Tonka (hier könnt ihr nochmal nachlesen) und da ich bei Femi gelesen habe, dass ihr dieser hier aber besser gefällt musste ich ihn haben! Ich muss sagen, ja er gefällt mir schon sehr gut, aber trotzdem mag ich die rauchigen Unternoten von Hazel & Tonka irgendwie ne Spur lieber! Aber dieser hier ist auch gut – eine Mischung aus fruchtiger Pflaume mit den warmen des Honigs! € 19,49

Und dann hab ich komischerweise total zugeschlagen bei der Essence LE Hidden Stories 🙂 derzeit schau ich nämlich weniger wegen LE´s und bleibe auch standhaft, wahrscheinlich bin ich einfach mehr im Babyfieber, hihi!

Die Lacke gabs für je € 1,99, die Lipglosse für je € 1,79, den Mascara Topper für € 2,29, den Eyeshadow für € 2,99 und den Haar Spray für € 3,29!

Hier seht ihr von links nach rechts: die 2 Glosse C01 Rose in Wonderland und C02 Mauve-llous fairy, den Mascara Topper: 01 Wonderland´s next super fairy und das eyeshadow soufflé 03 Mauve-llous fairy am linken Bild verschmiert und rechts seht ihr wie schön stark pigmentiert es ist, mal sehen wie ich damit zufrieden bin! 

Hier die Effekt-Lacke: 01 Enter Wonderland in matt, 02 Enchanted by hint of mint mit frostigem finish ein bißchen Sandlack-Style und 03 Mauve-llous fairy in einem Glitzerfinish!
Der matte Lack ist eher streifiger da muss man echt aufpassen! ich hab dann gleich weil er mir nicht gefiel den frostigen drübergestrichen, der sieht aber toll aus, zunächst kommt dann der glitzernde dran!

Ich hoffe der Haul hat euch gefallen und gebt mir doch Tipps für gute Öle oder andere Mami-Produkte!

xoxo

kleiner Müller Haul

Wir waren letztes Mal die Geschäfte im neuen Hauptbahnhof Gelände anschauen und natürlich musste ich mir dort bei Müller und dm etwas gönnen 😉 der dm Haul folgt Freitag!

 Alle 3 Produkte waren im Angebot! 

Anfangen möchte ich mit der CC-Cream von Olaz, ich finde die Make-up Produkte von Olaz eigentlich immer recht gut und hatte mir schon lang nix mehr von der Marke gekauft und da diese hier um € 10,- im Angebot war, durfte sie mit! 

Dann gabs diese Creme von E. Arden für € 17,99 statt so um die € 70,- und da musste ich zuschlagen, sie soll Feuchtigkeit spenden und ist eher reichhaltig und genau das brauche ich für den Winter, meine Haut ist zur Zeit dermaßen trocken, weil in Wien die Temperaturen so stark schwanken!

Und auch dieses Öl war im Angebot für € 17,99! Es ist zwar noch nicht meine Alterskategorie, doch eine Freundin von mir hat es mir empfohlen und es soll so toll sein, also musste ich es auch mit einpacken :). Mal sehen ob die Haut dadurch schöner wird! Ich werde euch berichten, wenn ich es ausreichend getestet habe!

Es war zwar nur ein kleiner aber feiner Haul, falls ihr eines der Produkte kennt, bitte gebt Bescheid wie ihr es findet!


xoxo

L’amour toujours?


Gibt es die ewige Liebe wirklich? Am Anfang schweben wir auf Wolke 7. Alles ist Rosa-Rot und wunderschön. Die Welt ist voller Ballons und Herzen, doch irgendwann holt uns die Realität ein und es stellt sich die Frage:
L`AMOUR TOUJOURS?

Zartes Nude und frische Korall- und Mintnuancen sowie sanfte Rosétönen lassen Träume wahr werden.



Für ein elegantes Augen-Make up eignet sich der parfümfreie color twist long-lasting eyeliner. Mit der klassischen Nuance „tour eiffel“ Nr. 87, ein helles Braun, lässt sich die Augenkontur nach Belieben nachziehen. Ein verführerischer Augenaufschlag gelingt mit „champs-élysées“ Nr. 76, einem Mittelbraun. Der für empfindliche Augen und Kontaktlinsenträgerinnen geeignete Konturenstift zeichnet eine präzise, farbintensive Linie und beeindruckt durch besonders lange Haltbarkeit. Der Liner lässt sich sehr gut verblenden und wird nach wenigen Minuten wasserfest. Mit der schlanken Mine gelingt ein präziser und gleichmäßiger Auftrag. Ein Anspitzen ist nicht notwendig. Bei Bedarf lässt sich die Mine heraus- und wieder hineindrehen. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.


Der high shine trio eyeshadow in der Nuance „oh là là“ Nr. 65 in Minttönen eignet sich perfekt für ein bezauberndes, frühlingshaftes Augen-Make up. Die hervorragende Pigmentierung des Lidschattens erzielt ein brillantes und sattes Farbergebnis. Beim Auftragen passt sich die Soft-touch-Pudertextur ebenmäßig dem Augenlid an und lässt sich leicht ausblenden.


Der lipstickbetont die Lippen mit „madame“ Nr. 59 einem frischen Koralle-Ton und „élegance“ Nr. 271 einem eleganten Nude. Dank der modernen Textur gleitet der mineralölfreie Lippenstift sanft über die Lippen und bietet geschmeidigen und pflegenden Tragekomfort.



Der color kiss shiny lip balm von Misslyn vereint die Farbkraft eines Lippenstiftes und das pflegende Gefühl eines Lippenbalsams. Die Textur des Multitalents beeindruckt durch ein seidig glänzendes Finish und zartem Duft. Dank seiner handlichen Form gelingt ein einfacher und präziser Auftrag. Die Mine lässt sich nach Bedarf heraus- und wieder hineindrehen. Mit „mon petit trésor“ Nr. 08, einem satten Pink, und „je t’aime“ Nr. 39, einem dunklen Rosé werden die Lippen zum Blickfang. Ein dezentes Make up gelingt mit „idylle“ Nr. 61 einem Rosenholzton, und „louvre“ Nr. 64, einem zarten Beige.


Fingernägel werden in diesem Frühsommer mit den neuen nail polish-Farben zum absoluten Highlight! Die Nägelleuchten mit „ma chérie“ Nr. 138 in einem intensiven Korallton. Dezent wirken „beauté classique“, ein heller Nudeton, und „mannequin“
Nr. 568, ein pastelliges Mintgrün. Der
nail polish überzeugt durch perfekten Spiegelglanz und hervorragende Haftung. Mit nur einem Lackiervorgang lässt sich ein optimales Ergebnis erzielen. Integrierte UV-Filter schützen die Nagellacke vor Ausbleichen und garantieren langanhaltende Farbkraft.


Mit den selbstklebenden quick nail designs „l‘amour“ Nr. 64 wird Lackieren und minutenlanges Trocknen überflüssig. Die hauchdünnen Folien in Roségold sind mit kleinen Herzen versehen und schmiegen sich wie ein Nagellack an die Fingernägel. Sie zeichnen sich durch gute Haftung aus, lassen sich leicht und völlig rückstandslos wieder entfernen. Mit „bouquet de fleurs“ Nr. 69 spiegeln sich romantische Blumen auf den Nägeln wieder.

Anwendung:Die passende Nagelfolie wird vom Trägerblatt abgezogen und mit der abgerundeten Seite nach unten mittig auf den fettfreien Nägeln platziert. Anschließend wird die Folie, von der Mitte ausgehend, nach außen glatt gestrichen. Danach kann die überstehende Nagelfolie mit der Misslyn professional file abgerundet werden. Der Misslyn Siegellack verlängert die Haltbarkeit der quick nail designs.


Die neuen Nuancen des effect top coats machen die Nägel zum Highlight und lassen sich perfekt zu den neuen nail polish Farben kombinieren. „Mon amour“ Nr. 764 zaubert funkelnde Herzen auf den farbigen Lack. „Merci“ Nr. 775 lässt die Nägel mit zarten, mintfarbenen Federeffekt zum Eyecatcher werden. Die weißen und roséfarbenen Federelemente von „prêt-à-porter“ Nr. 765 setzen auf den Nägeln gekonnt Akzente. Die Glitzerpartikel sind in eine gelartige, transparente Formulierung eingebettet, die ein ebenmäßiges Finish zaubert. Dieser verlängert zudem die Haltbarkeit jedes Farblacks.




Die aktuelle L’amour toujours-Kollektionist ab Ende Januar 2015 bei Karstadt, Galeria Kaufhof, Müller, Pieper und weiteren führenden Parfümerien erhältlich.


Preisliste

unverbindliche Preisempfehlungen für den deutschen Markt


color twist long-lasting eyeliner € 4,95

high shine trio eyeshadow € 5,95

lipstick € 6,95

color kiss shiny lip balm € 4,95

nail polish € 4,95

quick nail designs € 2,95

effect top coat € 4,95



Meine Meinung:
Süße LE, mir gefallen besonders die Eyeliner, die Lip Balms und der Herzchen Effect Top Coat 🙂 <3!

Welche Dinge gefallen euch ?

xoxo

Aufgebraucht Teil 19…..

 hi, ihr Lieben, ich hab mal wieder ordentlich aufgebraucht wie ihr sehen könnt 🙂 und es war schon wieder mal lange an der Zeit für einen Blogpost darüber!

 Also vom My Body Wintermärchen-Bad war ich wirklich begeistert, ein tolles Preis_Leistungsverhältnis, ich würde es wieder kaufen, da es aber limitiert ist, weiß ich nicht ob es das noch zu kaufen gibt! Hier dazu die ausführliche Review!

Dann ein Limettenduschgel von Yves Rocher, ich liebe diese kleinen Duschgels, die sind auch gut zum Verreisen von der Größe super angenehm, guter Preis – ein Nachkaufprodukt definitiv, der Duft ist auch lecker frisch!

Auch hier wieder ein tolles Nachkaufprodukt, die Energy-Dusche von Logona hier die Review dazu!

Die Korres Duschgele mag ich super gerne, das Mango Duschgel duftete lecker und war im Nu aufgebraucht, dieses hier hatte ich bei einem Gewinnspiel bei Femi gewonnen, ich hab es geliebt – NACHKAUF! Aber ich hab noch andere Sorten daheim!

Das Kräuterbad Lavendel von Balea ist toll, ich weiß nicht ob es das noch gibt, aber es duftet herrlich macht einen guten Badeschaum und ist billig! Auch hier ein Nachkauf für mich!

Dann das wunderbare Duschgel aus der neuen Winterserie von L´Occitane – wundervoll duftend herrlich leichter Schaum, ich mag es total und es war schnell weg. Jetzt durch meine Schwangerschaft war der Geruch leider zu heftig für mich, keine Ahnung wieso, aber da wird man anscheinend geruchsempfindlicher! Aber es war schnell verbraucht!
Hier die Review dazu!  

Das alverde Landpartie hat es sehr spät zu uns geschafft, aber doch und da es mit Lavendel war hab ich gar nicht viel drüber nachgedacht und eingepackt, ich fand es aber vom Geruch leider doch nicht so toll wie erhofft. alverde hatte mal ein Lavendelduschgel das war super lecker, leider gibts das schon lang nicht mehr! Dieses hier ist kein Nachkauf für mich!

Das Balea Lustiges Duett war vom Duft her super, schön frisch, Melisse mit Apfel, super lecker, toller Preis, leider limitiert aber Nachkauf!!!
 

Das billige Shampoo von aiko (Müller) hatte mich überrascht, ich dachte es wäre nicht so gut um den Preis (unter 1 Euro) aber es war echt nicht schlecht, es hat gut gereinigt ohne dass das Haar schnell nachfettet und es da gabs wirklich nix zu meckern, guter Duft, auf jeden Fall wird das wieder gekauft!

Yves Rocher Anti-Age Shampoo fand ich echt nicht schlecht, die Yves Rocher Shampoo Düfte sind sehr Naturkosmetik ähnlich manchmal nicht so lecker, aber der Duft verfliegt schnell, aber vom Preis/Leistungsverhältnis passt es dafür! Es gibt aber auch Shampoos die milder duften, schnuppert euch durch, ich find sie gut! Nachkauf!

Ich mag die PFlege von L´Occitane und wurde wirklich selten enttäuscht, auch hier finde ich das Duo (Shampoo und Conditioner) wieder super toll, ich habe euch HIER schon mal darüber berichtet, es ist zwar nicht billig aber mir gefällts und ich würde es wieder kaufen!

Dann noch ein YR Shampoo das ich auch sehr gut fand, auch hier probiere ich mich jetzt durch was mir am besten von den Shampoos gefällt! Nachkauf!

Dann von Aveda ein nach dem Haarewaschen Pflegeprodukt, es macht die Haare seidig weich und gut kämmbar, einzige Nachteil, Silikone sind enthalten, aber sonst super Produkt und sehr sparsam!

Das Farbshampoo von L´Occitane fand ich auch super und es ist Sulfatfrei, auch sehr gut, es duftet gut und ich mags einfach sehr, gutes Produkt!! Die Review dazu folgte schon mal vor 1-2 Jahren auf meinem Blog, leider hab ich es nicht mehr gefunden!

Und dann noch eine Probe von Lavera vom Apfel Shampoo, das schäumt relativ wenig, was mich nicht stört aber ich fands jetzt auch nicht so toll es nachzukaufen!

Die alverde Gesichtscreme hat in letzter Zeit nur mein Freund benutzt, weil sie mattierend war, für den Sommer gut, aber für die kältere Jahreszeit für meine Haut nichts, für den Sommer eine ganz gute Creme, aber nachkaufen würde ich eher andere Cremen von alverde! Die Review seht ihr hier!

Die Senistiv Gesichtscreme war in einer Pink Box drin, fürs Gesicht hab ich sie nicht verwendet sondern eher für den Körper so auch mein Freund, wir fanden sie beide ganz gut, aber ich wüsste nicht mal wo es die zu kaufen gibt und wir haben so viel Zeugs noch daheim von mir, es war gut aber für mich kein Nachkauf!

Die Catrastrophe Cosmetic Maske von Lush ist eine sehr gute Maske die unreine Haut wieder schön macht mit Blaubeeren usw. sie duftet auch noch so lecker, dass man sie essen möchte 🙂 
Für den Winter aber zu austrocknend für mich, aber im Sommer ein Nachkauf!!! 

Die Angelika Gesichtscreme und das Reinigungsgel – im Sommer sicherlich ein Nachkaufprodukt im Winter nicht
Die Review seht ihr hier! 



Die Sebo Vegetal Serie von YR ist toll für Mischhaut, also im Winter nix für mich, aber ich weiß nicht ob ich es mir nochmal nachkaufen würde
Hier die Review dazu!

Und dann noch das Wildrosen-Gesichtsöl von alverde, von dem war ich aber nicht so sonderlich begeistert, es ist zwar billiger aber es dauert ziemlich lange bis es die Haut aufnimmt und das Back-up das ich habe werde ich für mein Babybäuchlein verwenden!





Die Korres Quitten Bodybutter fand ich toll, super schön pflegend, ist gut eingezogen, die würde ich sofort wieder einkaufen und für trockene Haut ist sie auch gut!

Ich mag die L´Occitane Handcremen sehr, aber Favorit bleibt immer noch die Original Shea Handcreme, welche mir auch sehr gefällt ist die Lavendel, da die schön pflegend ist. Für den Sommer war die toll, für den Winter ist sie mir zu wenig, aber der Duft war schön, aber nachkaufen würde ich diese nicht, eher die normale und die Lavendel 🙂 aber ich muss leider fast immer alle LE-Handcremen kaufen :)))!

Ich benutze die Reinigungstücher von Balea ganz gern um das gröbste abzunehmen oder wenn es mal schnell gehen muss, aber diese hier haben mir vom Geruch nicht so gefallen, doch ein wenig künstlich und ich hab sie auch nicht so gut vertragen!

Die Badekugel von My Body von Bipa fand ich super, der Geruch war sehr schön, Bratapfel Zimt mmmh lecker weihnachtlich. ein wenig pflegend und gesprudelt hat sie auch, süß in dem kleinen Organzasäckchen was ich mir aufheben werde.

Die Kneipp Maske aus der dm Box fand ich ganz gut, aber auch die hat anfangs gebrannt, ist wohl normal bei diesen Masken! Die einzigen die bei mir nicht brennen sind die von Lush 🙂 oder die selbst gemachten. Ich würde sie aber nicht nachkaufen weil ich keinen super Effekt sah und ich probier einfach gerne bei Masken immer was neues bis mich etwas wirklich überzeugt.

Die Luxus Maske von Schäbens war auch nicht schlecht, aber auch diese werde ich nicht unbedingt nachkaufen! 

Der Brauenwachsstift von Catrice war super, der war aus einer LE, irgendwo hab ich einen von Kiko aber den finde ich dzt grad nicht :), leider war dieser hier schnell verbraucht. Aber ich kann so Wachsstifte echt nur empfehlen für störrische Brauenhaare wie meine es z.B sind! Also deswegen war es absolut pos und ein Nachkauf, ich glaub ins Standardsortiment kommt ja auch einer!


So das wars mal wieder von den Aufgebraucht Sachen, ich hoffe es war informativ für euch 😉

Morgen werde ich mich natürlich kurz melden um euch schöne Weihnachten zu wünschen! und dann kommt noch ein Gewinnspiel in den nächsten Tagen!

Danach werde ich in eine Blogpause gehen und im neuen Jahr weitermachen!



xoxo 

Aufgebraucht Teil 18…..

Hi Ihr Lieben! 

Ich hab schon lang kein Aufgebraucht Post gemacht, dies wollte ich wieder mal ändert. ich schau mir bei anderen Bloggern immer gerne an, was sie so alles platt machen und was sie empfehlen würden!
Empfehlungen/wiederkaufen wieder fett gedruckt!

Mizellenlösung: hier meine Review dazu! für Mischhaut echt gut, also für den Sommer toll, aber für den Winter verwende ich sowas nicht!

Die Hydra Végétal Serie von YR mag ich sehr gerne, das Reinigungsgel hab ich geliebt, das werde ich mir auch sicherlich nachkaufen! Das Gesichtswasser ist auch sehr gut und erfrischend! Würde ich mir auf jeden Fall nachkaufen wenn ich eines bräuchte!

Vom Exfoliating cleanser bin ich begeistert und hab ich mir auch zum Geburtstag nachschenken lassen und werde ich auch wieder benutzen sobald andere Sachen verbraucht sind :)!
Hier seht ihr nochmal die Review dazu!

Eine Gesichtspflege von Ingrid Millet (Caviarissime) die in einer Box war, ja war nicht schlecht muss ich sagen, aber ist nicht so billig was ich weiß, also ganz nett aber kein Nachkauf!

Oceanwell ist ne super Pflege, ich mochte die Creme gerne, hab sie mit meinem Freund verwendet, der sie auch super fand und somit war sie schnell aufgebraucht, sie sollte aber auch nur 3 Monate nach öffnen verbraucht werden 🙂 
Hier die Review dazu!

Dann eine Probe von der Brightening Moisture Cream von L´Occitane, die ich auch in Full Size Größe habe! Ich mag die Immortelle Serie von L´Occitane total gerne! Die pflegen gut und sind gut verträglich!

Dann ein paar Masken: die Feel Good Maske ist eher frisch vom Geruch, brennt ein wenig, aber das lässt dann nach! ganz gut! Aber die Kleopatra Maske gefällt mir besser, das ist nämlich eine meiner Lieblingsmaske von Schaebens!

Die Seelenzart Maske von Balea ist sehr schön pflegend, brennt auch leicht am Anfang lässt aber dann nach, die Haut wird danach aber schön weich!

Dann eine erfrischende Maske mit Gurke/Apfel ich weiß leider nicht mehr welche Marke das war, ich hatte sie auf jeden Fall von Müller! Ganz gut, aber nachkaufen werde ich sie nicht!

Einige Duschgels wurden wieder verbraucht:
LUSH: Prince Charming ist ein frisches Duschgel, mit den Duft des Granatapfels, nicht schlecht, aber es gibt bessere, gerade von Lush
Twilight, ja das war lecker, schön entspannend ein Hauch von Lavendel und ein wenig Süße, aber echt gut! NACHKAUF!

Balea: Hochgefühl – ein schön frisches Duschgel, gibts nix zu meckern, würde ich wieder kaufen!
Balea After Sun Dusche – ich liebe es, ich hatte davon 4 Back-ups 🙂 jetzt hab ich noch 2 und möchte sie gar nciht verbrauchen, es duftet nach Sonnencreme nach Kokos usw. lecker!!! wenn ich mir den Sommer zurückholen will geb ich mir einen Schuss in die Wanne! ev. kauf ich mir noch ne Flasche!
Das große Family Duschgel war auch gut, schöner angenehmer Geruch, gut gereinigt – Nachkauf!
Die limitierte Duschlotion war auch sehr gut und nicht so austrocknend, toller Geruch auch ein wenig nach Kokos – lecker!

L´Occitane: Duschpeeling und Duschgel aus der Verbene Serie, leider limitiert, mit Minze – einfach nur lecker und erfrischend! zwar ein wenig austrocknend aber unbedingt Nachkauf, wenn es nicht limitiert wäre!

Aldo Vandini: Die Duschcreme Olive & Granatapfel war super, schön pflegend und weniger austrocknend als normale Duschgels und der Duft war auch lecker!

Go & Home: die Marke kannte ich nicht, das Duschgel war in einer Pinkbox drin, es war recht gut, gelige Textur, guter Geruch, ganz gut 🙂 jedenfalls Natrue zertifiziert und vegan! kostet aber 9,90

Bi Good by Bipa: Vitalisierendes Duschgel – hier dazu die Review! 

Korres: Japanese Rose – ein schönes Duschgel – toller Geruch – ich mag die Duschgels von Korres sehr!! ich kauf sie aber wenn dann immer im Doppelpack wenn es die 1+1 gratis Aktion gibt, dann zahl ich 9,90 für 2 das ist ok!

Dr. Bronners: Das Duschgel, das auch zum Haare waschen usw. benutzt werden kann, in der Geruchssorte Lavendel. Ich hab es für die Haare ausprobiert, doch das Gefühl danach war nicht so toll, es war mir zu austrocknend! Für den Körper ist es ok, kostet auch um die 9,90 dafür war es mir leider zu wenig pflegend um es wieder zu bestellen!

Das Himalaya Peeling von Rituals ist super, ich hatte es noch von Hamburg daheim, da hab ich ja einiges von Rituals gekauft, dass ich jetzt nach und nach aufbrauche! Ich bin von der Marke begeistert. So auch hier, schön pflegend! ich hab es in der Badewanne verwendet, die Haut wurde erfrischt durch die Minze darin, gepflegt durch die Öle – einfach nur super – es war wie ein Weckruf, ich hab es nach einen anstrengenden Tag verwendet da war es super, es gibt sofort Energie durch die Minze. Jetzt kann man sogar nach Österreich bestellen – also werde ich sicherlich demnächst bei Rituals bestellen!

Das L´Occitane Mandel-Duschöl – ich sag einfach nur wow, ich verwende es aber für die Badewanne, der Geruch ist super, die Pflegewirkung auch, danach muss ich mich nicht eincremen! Super! Entspannung und Pflege in einem!

Das Badesalz von Lavera hab ich geschenkt bekommen 🙂 – es war super vom Geruch und Entspannung pur wenn man so wie ich Lavendel mag!!!

Ich liebe alverde Sachen, aber alle anscheinend auch nicht – dieses Color Glanz Shampoo war nicht so gut, ich dachte zuerst nur ich wäre empfindlich, aber ich, mein Freund und auch sein Sohn bekamen davon Schuppen, wir haben es aufgebraucht, aber wir waren froh, wie es aufgebraucht war.

Balea: Farbglanz Shampoo + Jeden Tag Shampoo waren ganz ok, nix besonderes aber um den Preis Ok und guter Duft, wenn ich ein billiges brauche, würde ich sie schon wieder nachkaufen! Preis/Leistung passt aber derzeit mal nicht

Das Anti-Schuppen Shampoo haben wir nach dem Alverde gebraucht und davon gingen die Schuppen auch brav wieder weg 🙂
 
Die Kopfhaut Relaxing von L´Occitane – Shampoo + Condtioner habe ich mal im Shop als Duo gekauft um es auszuprobieren, da ich manchmal eine empfindiche Kopfhaut habe! 
Es war echt nicht schlecht, aber ich habe andere Favoriten derzeit von L´Occitane wie z.B. die Frische Serie
die ich reviewt habe oder auch die Repair oder Colour Serie finde ich super! Ich mache das aber immer abhängig von dem was ich gerade benötige! Würde ich aber wieder Probleme mit der Kopfhaut haben, würde ich ev. wieder das Shampoo kaufen!

Lush: dann ein allseits beliebtes Shampoo von mir das Big Shampoo, ich werde es sicherlich wieder kaufen, aber jetzt muss ich mal aufbrauen, aber es ist mittlerweile schon der 5 Pot den ich mir gekauft habe! 🙂
Nun sammle ich wieder die Pots für die Rückgabe 🙂

Und dann hab ich auch eine Probe von dem Fair Trade Honey Shampoo bekommen – das finde ich super, das kaufe ich mir sicherlich wenn ich wieder zu Lush gehe, vor Weihnachten werde ich sicherlich wieder vorbeischauen und da muss es einfach mit!!!

Die seifenfreie Waschlotion die ich als Handseife nehme finde ich super, guter sauberer Geruch und nicht so stark austrocknend!

hier dazu die Review zur Handseife von bi good! 

 

Ich liebe die Creme – hier könnt ihr nochmal die Review dazu lesen!

Das Deo von Yves Rocher ist ohne Aluminiumsalze und deswegen musste ich es ausprobieren, den Mandelduft liebe ich ja so sehr von den YR Produkten! 🙂 Ja es ist nicht schlecht und der Geruch ist auch gut, aber mein Lush Deo kann es nicht ersetzen!

Ich hab jetzt eines der CK one summer endlich aufgebraucht 🙂 obwohl endlich ist auch gut gesagt, denn ich liebe CK one summer Parfums, es duftete ein wenig anders als das neue, aber genau so lecker!!! ein wenig fruchtiger vielleicht, aber genauso frisch!

Und nun 2 Proben, normalerweise stelle ich die nie vor, aber die 2 waren super, beides für die Haare, Das Ultra Volume Shampoo von Goldwell bringt wirklich gutes Volumen – also wenn ich mal mehr für Shampoo ausgeben möchte, werde ich es mir kaufen :), da es wirklich ein gutes Ergebnis bringt!

Der BB-Balm für die Haare von Schwarzkopf war auch sehr gut, die Haare haben geglänzt und man konnte sie danach gut durchkämmen! Ein gutes Produkt!!!

xoxo

Müller Haul……

 Und hier wieder ein kleiner Make-up und Schmuck-Haul von mir 😉

Ich wollte mir mal so eine Nagelbürste kaufen um die Nagelhaut damit ein wenig zu bearbeiten oder um nach der Gartenarbeit die Nägel zu säubern – die ist nicht zu hart und nicht zu weich grad richtig für € 1,25!
Dann den Suede Lack 196 i <3 my blue jeans für € 1,55 und den Nail polish corrector für € 2,65!
Und dann hab ich mir noch 3 Nagel Spielereien gekauft 🙂 für je € 1,25! 

Hier seht ihr den Lack geswatcht, irgendwie hat er ein eigenartiges Finish, ob ich den auf allen Nägeln tragen werde, weiß ich nicht 🙂 Was hält ihr davon?

Den pflegenden Highlighter (Instant Eye Brightener) für Schatten und Augenringe für € 3,95;
und 2 der Mascaras die Eyeconic die dicke Bürste für die oberen Wimpern die dünnere für die unteren oder kleineren Härchen € 5,45!
und die Absolut Lash & Hair Mascara für € 3,95 in 030 Petroller Coaster Ride 
alle Produkte von Catrice!

Ich hatte irgendwie Lust auf Rosé und Pink für die Lippen 🙂
von li nach re: 
Ultimate Colour Lippenstift 370 In a Rosegarden – € 3,95
Infinite Shine Lip Gloss in 020 Best Seller, Truth Teller und 060 Pink up your Life – je € 2,95
Und dann noch einen Pure Shine Colour Lip Balm in 030 Don´t think just pink – € 4,95
alle Produkte von Catrice!

Ein bißchen Schmuck durfte auch mal wieder mit, ich mag den Schmuck bei Müller sehr gern, da sind immer ganz nette Sachen dabei! 
Von links nach rechts und oben nach unten: 
Kette mit Rosenmotiven – € 6,95
Kette mit Ringen – € 7,95
Der Lovering – € 3,95
mehrere Ringe – sind nur zusammengebunden aber ich dachte so seht ihr sie besser – € 5,95
und der Herzchenring – € 3,95

xoxo

Müller + dm Haul zusammengefasst….

Einige Gesichtsprodukte durften mit, auf die ich schon sehr gespannt bin: Teint Perfektion Tagescreme für € 3,95; das Reinigungs Öl-Fluid für € 2,75; das Reiniungsmousse für € 2,45; dann die Power Maske für € 3,95 und die Augen Gel-Pads für € 3,95 – die ich wohl mal mit den Annemarie Börlind vergleichen werde – es gab ja schon länger kein Teuer vs Billig 🙂 und wenn die Balea mithalten könnten wäre es super!
 

Der LE Nail-Tool brush gabs um € 2,45, mal schauen was ich damit zaubern kann 🙂
Dann durften 2 Catrice Lacke für je € 2,75 mit  – 46 Berry Potter & Plumbledore und 66 Blue and a half men
 


Hier seht ihr sie aufgetragen Nr. 46 ist echt super, der kommt zunächst auf die Nägel 🙂 Nr. 66 ist ein wenig zickiger und dünnflüssiger durch das metallische verzeiht er aber wieder einiges, aber hier müsst ihr mind. 2 Schichten auftragen, ich würde sogar 3 empfehlen….

Dann durfte noch ein wundervoller blauer Lidschatten mit von Catrice, den ich eine Spur weicher wollen würde, aber es ist ein wunderschönes Blau, das dunkle Augen schön zum Strahlen bringt für € 3,95 (110 Underworld Evobluetion). 
Dann die Kajalstifte von Essence: Gel Eye Pencils für je € 2,25 in matt-braun, matt-blau, grün-schimmernd und türkis-schimmernd – die sind wirklich schön langanhaltend, ich hoffe ich vertrage sie an den Augen, ich bin da eher heikler, meine Augen fangen dann immer leicht zu tränen an und brennen. Mal sehen, wenn nicht verschenke ich sie weiter, der Preis ist ja ein Hit. Und dieser wundervolle rötliche Ton (18 berry merry) auch long lasting gabs für € 1,45!
Und die Mascara Base gabs für € 2,45 die eine gute Basis bieten soll und mehr Volumen schenkt!

xoxo

Für unwiderstehliche Augenblicke.

Mascara-Lieberhaber aufgepasst: Die ck one color Mascaras von Calvin Klein sind ab Oktober auch in Österreich erhältlich. Exklusiv in ausgewählten Müller Filialen!

 
Individuelle Looks, innovative Technologien, ausdrucksstarke Augenaufschläge. Die trendigen Mascaras von ck one color gibt es jetzt auch bei uns zu kaufen. Müller führt ab Oktober exklusiv in ausgewählten Filialen die Signature Mascara und die Volumizing Mascara in Schwarz.


Ck one color Signature Mascara – Das All-in-One Talent
Der Klassiker für einen verführerischen Augenaufschlag.

  • Die Signature Mascara kreiert individuelle Wimpern-Looks durch einen einzigartigen Bürsten-Applikator.
  • Durch Drehen an der weißen Verschluss-Kappe kann man zwischen „Länge“ und „Volumen“ wählen.
  • Für perfekt getrennte, lange und verdichtete Wimpern ohne Zusammenkleben oder Verklumpen.
  • Erhältlich in der Farbe Schwarz

Signature Mascara, UVP € 21,-

Ck one color Volumizing Mascara – Der Star für dichtere Wimpern
Die Volumizing Mascara ist das richtige Produkt für alle, die sich einen dramatischen Augenaufschlag wünschen.

  • Eine innovative Lycra-Technologie verdichtet, verlängert und liftet jede einzelne Wimper. Für einen ausdrucksstarken Blick, der seinesgleichen sucht.
  • Durch die schwerelose Formulierung kann die Textur auch auf die bereits getuschten Wimpern aufgetragen werden. Ohne Verklumpen, ohne Zusammenkleben für individuell aufbaubares Volumen.
  • Erhältlich in der Farbe Schwarz

Volumizing Mascara, UVP € 21,-

Meine Meinung: Echt cool, lange hab ich drauf gewartet! Ich bin ein riesen Fan von CK – immer schon gewesen! In die frühere CK Make-up Linie war ich total verliebt, ich hatte das halbe Sortiment und auch die Pinseln davon. Hatte mir jedes Monat ein paar Dinge im Steffl gegönnt! Dann wurde die Marke leider wieder aufgelassen, warum auch immer ich verstand es nie! Die Qualität war super! Vor allem sehr tragbare Farben. Jetzt sind sie auch ein wenig knalliger und farbenfroher!
Endlich nach langer Zeit schaffen es zumindest mal die Mascaras zu uns! Ich hoffe ehrlich gesagt, dass bald die ganze Make-up Linie bei uns lanciert wird!   

Mich würde auf jeden Fall die Volumenmascara interessieren, den lange Wimpern hab ich ja schon!

xoxo

Seit langem wieder ein kleiner Make-up Müller-Haul

Hi ihr Lieben!

Ich hab schon lang keine Make-up Sachen mehr gekauft, aber ich will mir vor dem Umzug nicht mehr wirklich viel gönnen, aber ein bißchen was durfte trotzdem mit 🙂 bei LE´s kann ich immer so schwer nein sagen!!

 Catrice Haute Future LE:

 C05 Gem into the future + C01 Holo is the new Yolo

 und C02 Never green before jeweils die Lacke für € 3,45!

 Der Eyeliner C01 GaLILACxy für € 3,45 und

 dann der Catrice Lidschatten Topper kann aber auch allein getragen werden C01 für € 3,95

 oben eyeliner unten Topper!

 Dann ein nicht LE-Produkt, aber ich probiere gerne farbige Mascaras aus, ich hätte gerne echt mal eine die man auch auf meinen dunklen Wimpern sieht, vielleicht habt ihr ja Tipps? 🙂 
diese von Essence hat € 2,95 gekostet (Nr 01)


Beach Cruisers LE – Essence

2 Produkte der LE durften nur mit, der Rest hat mich eher weniger interessiert, angeschaut hab ich mir aber alles, was noch am Aufsteller war. Der Blush musste mit, der gefiel mir gut, erinnert mich aber an eine frühere LE, 01 Summer Break für € 2,95 und das Lip Gloss 02 Girls just wanna have sun! für € 1,95!

links verwischt rechts der swatch, es ist ein schönes schimmriges Blush!

Beim Gloss seht ihr den leichten Schimmer, das gefällt mir ganz gut für den Sommer 🙂

Was habt ihr aus den LE´s mitgenommen?

xoxo

Aufgebraucht Teil 16….

Nachkaufprodukte wieder fett!
 Körper

 

Auch diesmal haben ich und mein Freund wieder ordentlich aufgebraucht, die Balea Dusch-Bodymilk fand ich jetzt nicht so den Überhammer – die Review sehr ihr hier.

____________________

Das Spicy Pumkin-Duschgel von The Body Shop hab ich geliebt, das gabs zur Weihnachtszeit, lecker und würde ich mir allein vom Duft wieder nachkaufen, pflegend war es nicht.

____________________

Die Pflegedusche von Lavera fand ich gut, der Duft (cranberry) war schön und die Pflegewirkung war auch ok, würde ich mir wieder nachkaufen.

_________________________

Und dann die Duschgele von Yves Rocher: Maiglöcken, Cacao mit Himbeere und Cacao mit Orange, die würde ich mir alle wieder nachkaufen – die Cacao waren ja leider eine Winter-Edition also nicht mehr im Geschäft zu kaufen.

___________________________

Die Lavendel-Dusche von Weleda bekam ich von einer Freundin und da hat sie natürlich meinen Geschmack getroffen, Lavendel ist immer toll und wenn es die im Angebot geben würde, würde ich sie mir nachkaufen.

__________________________

Mein Lieblings Erkältungsbad, dass ich mir immer wieder kaufe, das Penaten Babybad, es duftet so toll nach Thymian, mmmh! 

__________________________

Oh und jetzt seh ich, dass ich die Körpermilch der Tonkabohne von alverde zu den Duschgels dazugegeben hat. Ich fand sie nicht schlecht, aber nachkaufen würde ich es glaub ich nicht mehr, war auch eine Winter-Edition, da ich einfach zu viele Sachen habe. Für den WInter war der Duft aber sehr schön und die Creme war um den Preis gut, schnell eingezogen und pflegend.

 
 

Die Honig-Bodybutter von TBS war vom Geruch her wirklich toll, aber irgendwie war sie beim Verteilen nicht mehr so gut, sie hat irgendwie so gefusselt, ich weiß nicht wie ich es anders beschreiben soll! 
________________________
Die Ginger Morning Lotion habe ich meinen Freund gekauft, weil der den Duft auch so mag, aber leider war diese nicht sehr pflegend, eher austrocknend, die Kombi Duschgel + Milch, also kein Nachkauf!
________________________
Die Hanf Bodybutter von TBS war sehr pflegend und angenehm, der Geruch aber allerdings ist nicht so toll, also werde ich sie wohl eher nicht mehr nachkaufen, auch wenn die Pflege sehr mochte, ev. für die Füße für den Sommer mal.

2 Peelings von L´Occitane hab ich aufgebraucht, das Mandelpeeling, dass eigentlich gar nicht so nach Mandel duftet wenn man den Rest der Serie kennt, aber auch sehr gut, ein wenig frischer nach Aprikosen, würde ich mir auf jeden Fall wieder nachkaufen!
Und dann das Verbena Sorbet Duschpeeling war auch sehr gut und roch lecker, war aber limitiert, aber die Verbena Serie gibts auch im Sortiment, da kann man ja da drauf zurückgreifen.

Haare

Das L´Occitane Verbena Shampoo war sehr gut, es ist ein Daily Shampoo, die Haare haben schön frisch geduftet und wurden toll gereinigt. Würde ich wieder nachkaufen!

___________________________

Auch das Shampoo von L´Occitane würde ich mir wieder kaufen – Review habe ich hier nochmal für euch, dieses war die kleine Reisegröße, die ich als Geschenk mal dazubekommen habe!

___________________________

Dann die Mini-Größe von Rausch, das Farbschutzshampoo mit Avocado fand ich sehr gut, gefällt mir am besten von den Rausch Shampoos, würde ich mir auch nochmal kaufen, wenn ich eines brauche! Die Haare werden super gepflegt und glänzen schön!

__________________________

Das BIG Shampoo von Lush ist ein Klassiker für mich und das kauf ich mir immer wieder nach um den Haaren zwischendurch schönes Volumen zu geben, ständig würde ich es nicht nehmen wegen dem Meersalz aber für zwischendurch ist es toll!
___________________________
Und die Haarmaske Jasmine & Henna Fluff Eaze von Lush fand ich von der Pflegewirkung sehr gut, aber der Geruch gefiel mir nicht so, da kauf ich mir wieder die H’Suan Wen Hua nächtes Mal, da mir die vom Geruch her mehr taugt.

 Gesicht:

Die Nose strips von Essence finde ich toll, die kauf ich mir sicherlich wieder, sie haben zwar einen strengeren Geruch nach Alkohol aber sie leisten eine gute Arbeit.
_______________________
Die Waschcreme von alverde finde ich mittelmäßig, der Geruch ist eher graulich und schäumen tut sie auch nicht, also so richtig Make-up entfernen find ich mit ihr nicht so toll, aber wenn man zu Pickelchen usw. neigt, find ich sie gut, aber da nehm ich dann eher das Gesichtswasser oder nur dieses SOS Serum der gleichen Serie dazu. Ich werde sie mir nicht mehr nachkaufen.
________________________
Den Gesichtsreiniger von Lush Bûche de Noel fand ich nicht so gut wie meinen Liebling den Let the good times go roll. Dieser hier ließ sich nicht so gut verteilen wie der andere, und es war größere Cranberry Stücke drin, der Geruch war aber echt lecker, ich hätte ihn lieber gegessen als mich damit zu reinigen, haha.
________________________
Dann der Reinigungsschaum von alverde, da folgt bald die Review dazu, also werde ich gar nicht viel dazu sagen 🙂 
________________________
Und das Cleasing Oil von TBS fand ich echt gut, zusammen mit einer Gesichtsseife von L´Occitane, ich mag Öl-Cleanser wenn sie gut sind sehr gerne, ich hatte mal einen von L´Occitane, den es leider nicht mehr gibt, echt schade. Seitdem probiere ich immer wieder neue aus. 🙂 von diesem gibts auch eine Cleasing Butter, die soll auch sehr gut sein, vielleicht probiere ich die mal aus. Aber den hier würde ich mir wieder nachkaufen!

Sonstiges:

 Das Summer Basics Parfum hatte ich damals von Müller und das war echt toll, es roch wie das Clinique Happy was ich so liebte. Ich hatte mir eine Bottle in Reserve gekauft, die ist aber leider gekippt 🙁 und ich glaub das gibt es jetzt nicht mehr bei Müller, ich würde es mir auf jeden Fall aber wieder kaufen, wenn es das wieder gibt, ich werde mal zu Müller schauen gehen.

_________________________

Dann der Bodyspray von Terra Naturi, den fand ich auch gut, ich hab ihn zweckentfremdet als Make-up Fixierspray und das funktionierte ganz gut. 

________________________

Dann das Alverde Augenbrauengel hab ich aufgebraucht, da hab ich mir letztens wieder Nachschub besorgt, ein tolles Gel und es ist fast überall immer ausverkauft, was ja für sich spricht 🙂 

________________________

Dann ein Mineralpuder von Catrice, da ging kaum mehr was raus und es ist auch schon älter, also hab ich es entsorgt. War aber ganz gut.

________________________

Dann hat mein Freund den After-Shave Balsam von L´Occitane den ich ihm gekauft habe verbraucht, hier die Review dazu! Er war echt begeistert davon, super vertragen und lecker Geruch!
________________________
Dann die Nachfüllpackung der Aveo Seifen, die sind billig und gut!
________________________
Und der Kiko Nagellackentferner mit Schwämmchen, den ich bisher am besten finde, aber ich teste derzeit essence und ebelin, aber ich glaube den von Kiko werde ich wieder kaufen!

xoxo