Ich war vor einiger Zeit bei Müller um die Neuheiten von Essence und Catrice zu begutachten und ein Sesamöl zu kaufen, natürlich durfte wieder einiges mit 🙂

Das Sesamöl hab ich mir als Reinigungsersatz dann für das E.Laszlo Reinigungsöl gedacht, Christine Kaufmann meinte ja, dass man auch Sesamöl gut zur Reinigung nehmen kann, danach die Seife und gut ist, glaub ich halt mal, ich werde es testen, sobald das E.Laszlo Öl verbraucht ist. Das gabs für € 3,99!
Und dann wollte ich mal Kokosöl nehmen für verschiedenste Sachen wie Spitzenpflege der Haare usw. – oder zum Kochen € 3,45!

Im Stadioncenter gibts immer einen Wühltisch mit Saleprodukten und da durften diesmal ein Volumenspray für € 2,-; eine verdickende Haarpflege für € 3,- und ein Farb & Duftwechselbad für € 1,20 mit! Die verdickende Haarpflege hab ich schon ausprobiert, ist gar nicht so schlecht, man merkt wirklich einen kleinen Unterschied. Und das Bad hab ich auch schon probiert, das ist zuerst gelb und wird dann orange/rot. Die roten Badesalze sind nämlich größer und lösen sich somit später auf. Auf Instagram hatte ich ein Bild gepostet. 

Nun zu den Neuheiten von Essence und Catrice 🙂


Das “Spielzeug” Nail care sponge musste natürlich mit für € 2,99! Es duftet nicht schlecht und pflegt auch ganz gut, aber es ist schon ein ordentlicher Ölfilm auf den Fingern. Man muss es dann schön einmassieren. 
Aber vom ersten Eindruck finde ich es schon mal ganz positiv. 

Die nachfolgenden Produkte müssen erst getestet werden 🙂 
Die Catrice Eyeshadow Base Prime & Fine gabs für € 3,49! Da gibts geteilte Meinungen, ich bin gespannt. Dann habe ich auf von den Pure Nude powder einiges positives aber auch negatives gelesen ich hab mich für 20 Nude Beige entschieden für € 3,49!
Und dann durfte noch der Concealer mit, weil meine alle schön langsam leer werden und der hat auf mich einen gutes € 2,45.

Und dann ein paar Augenbrauenprodukte: ich kenn zwar die Eyebrow Dinger von Benefit nicht aber die sollen ja ein Dupe dazu sein, also vergleichen kann ich nicht, aber ich mag so färbige Eyebrow Designer und das kleine Bürstchen finde ich besser, ich habe beide Farben genommen 02 browny brows und 01 blondy brows für je € 2,49. Ich mag derzeit so Wachsstifte sehr gern und hab den von Kiko leider verlegt deswegen hab ich mir gleich beide genommen von Essence € 1,49 und Catrice € 2,49 (der sieht wie aus der einen LE damals und den mochte ich sehr gerne also hab ich den mitgenommen).

Die neue Nude-Collection gefällt mir ganz gut, ich hab für 2 Töne entschieden: 05 my favorite tauping, 06 coffe bean € 2,49

Dann durften 2 der neuen Satin Stay Cream to Powder Eyeshadow & Liner von Catrice mit, für je €3,99 in den Farben 050 Love me Lavender und 060 Nothing Else MUDders.
Ich mag die Long Lasting Eye pencils von Essence sehr gern für je € 1,45 und da durften die Farben 20 Lucky Lead, 24 Purple Grey´n und 02 Hot Chocolate mit! Für den Preis echt toll, schön weich im Auftrag und halten ganz gut.

Und dann noch vier neue Lacke von Essence: 
2 der The Nudes in 12 It´s nude, dude! ( ein tolles dunkles Glitzerbraun – wow) und 08 Crunchy cake ein schöner Taupe-Ton; dann einer der The Pastels in 07 bubble bath ein sehr schöner helles Blau mit Schimmer für je 1,79 und den Nail Art Pastel Ombré Lack der aufhellt statt abdunkel – coole Idee für 1,99!

Wie gefallen euch die Produkte und was habt ihr so von den Neuigkeiten gekauft, die ihr mir schon empfehlen könnt? 😉

xoxo

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi
0 Kommentare
  1. Fam Winkler sagte:

    Tolle Sachen hast du gekauft! Die Essence Augenbrauen Gels habe ich mir angeschaut, das dunklere habe ich genommen. Die kleine Bürste finde ich gut! Hatte bis jetzt nur farblose Gels. Glg Nicole

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.