Hi, Ihr Lieben!

Heute stelle ich euch 2 der tollen Korres Morello Lipsticks vor, die ich liebenswerter Weise zur Verfügung gestellt bekommen habe…

Die KORRES Morello Lipsticks stellen die fortgeschrittene Version

eines klassischen Lippenstiftes dar:

natürliche Inhaltsstoffe treffen auf pure, lang anhaltende Farben, die leicht und angenehm aufzutragen sind und in verführerisch-femininen Nuancen die zeitlose Schönheit verkörpern.
Ihre cremige und dennoch angenehm leichte Textur schenkt den Lippen lang anhaltende Farbe mit brillant glänzendem Finish, ohne sie auszutrocknen. Ein Komplex aus Mikropigmenten und natürlichen Ölen garantiert die ultimative Farb- und Deckkraft schon beim ersten Auftragen. Der Verzicht auf synthetische Inhaltsstoffe wie Parabene, Mineralöle, Silikone, Propylenglykol und Ethanolamine sowie der Einsatz von pflegendem Sauerkirschöl in Kombination mit Sonnenblumenöl hinterlässt die Lippen samtig-weich. Dabei reichen die acht Farben von natürlichem „Nude“ bis hin zu ausdrucksstarkem Burgunderrot.
 
Preis: 3 g UVP ca. 23 € (erhältlich z.B. bei Müller)

KORRES Morello Lipstick Nr. 23/Natural Purple:

bei Licht und Schatten:

Meine Meinung:

Allgemein gilt für beide Lippenstifte, dass sie toll pflegend sind und sich schön auftragen lassen, auch meine trockenen Lippen, die ich vorher gepeelt haben, zeigen kaum trockene Stellen. Die Stellen werden durch die Pflege gut ausgeglichen! Es besteht auch eine gute Farbabgabe und die Haltbarkeit ist gut, aber natürlich ist sie begrenzt bei so einem pflegenden Lippenstift.
Zu der Farbe kann ich nur sagen, dass es ein wunderschöner Alltagston mit leicht bräunlichen/nudigen Unterton. Die Farbabgabe ist super und der Lippenstift ist wunderbar cremig.

KORRES Morello Lipstick Nr. 28/Pearl Berry:

bei Licht und Schatten:

Meine Meinung:

Pearl Berry ist ein wunderschöner beeriger Ton, den man natürlich auch im Alltag tragen kann, weil er nicht zu dunkel ist, aber ich bevorzuge doch eher Töne wie Nr. 23 für den Alltag. Deswegen würde ich diesen eher abends tragen, aber man kann diesen auch schön absoften in dem man ihn einfach mit dem Finger auftupft. So kann ich ihn auch im Alltag tragen.
Davor mache ich es aber so, dass ich einen Pflegebalm auftrage und dann diesen Lippenstift gesoftet auftrage, denn dann ist er für mich auch im Alltag tragbar :).
Jedenfalls liebe ich beide Lippenstifte sehr und ich werde bei Müller noch schauen ob es andere Nuancen gibt, die mir gefallen!

Wie gefallen euch diese wunderbaren Lippenstifte?
xoxo eure Gossip-Babsi
6 Kommentare
  1. Nicole Winkler sagte:

    Die beiden Farben gefallen mir sehr gut! Die Lippenstifte werde ich mir bei Müller ansehen! Ich mag lieber cremige Produkte für die Lippen, die Matten trocknen so aus. Glg Nicole

    Antworten
    • Babsi sagte:

      Ja die sind beide sehr schön, ja Vivid Pink wäre für mich auch interessant 🙂 vielleicht habe ich dann einen Nachfolger für mein Peach 🙂 lg babsi

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Babsi

Babsi

Seit Jahren begeisterter Beauty-Junkie. In den letzten Jahren ist die Naturkosmetik immer mehr ein Thema bei mir. Gerne mache ich Masken, Peelings und Bodybuttern auch mal selbst. Ich arbeite in einem ganz anderen Bereich, aber das Thema Beauty war schon seit der Schulzeit ein ständiger Bestandteil in meinem Leben. In meinem Blog kann ich das seit November 2011 endlich so richtig ausleben.
Babsi